Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 3° wolkig

Navigation:
Start
Top-Themen: 96 versetzt Hannover in Freudentaumel | Schweden macht beim ESC das Rennen | 96-Trainer Frontzeck muss bleiben!
Tagesvorschau

Das ist heute in Hannover wichtig

Die Freude über den Klassenerhalt der "Roten" sorgt auch heute für Gesprächsstoff. Beim Drachenbootrennen stehen die 250- und 500-Meter-Distanz an. Und die Wasserballer von Waspo 98 Hannover treffen auf den ASC Duisburg.

mehr
Eurovision Song Contest

Schweden macht beim ESC das Rennen

Favoritensieg in Wien: Der Schwede Måns Zelmerlöw gewinnt den Eurovision Song Contest 2015. Und Deutschland erlebt mit Ann Sophie ein Debakel: Letzter Platz mit exakt null Punkten. Eine Analyse des Abends von Medienredakteur Imre Grimm.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sunrise Avenue auf der Expo-Plaza

Hier kommt die Sonne

So sieht dann wohl ein perfekter hannoverscher Massenpartytag aus: Erst hält 96 im ausverkauften Stadion die Klasse, und abends eröffnet Sunrise Avenue unter nahezu wolkenfreiem Himmel die Open-Air-Saison vor 23.000 Zuschauern auf der Expo-Plaza. 23.000? Ja, denn es steht auch ein Fernsehstar auf der Bühne.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar zum Klassenerhalt

96-Trainer Frontzeck muss bleiben!

Hannover 96 hat gegen den SC Freiburg alle Qualitäten bewiesen, die eine Mannschaft im Abstiegskampf braucht. Der Dank dafür gilt dem Fünf-Spiele-Trainer Michael Frontzeck, für den es bei den „Roten“ eigentlich nur eine Zukunft geben darf: Vertragsverlängerung. Ein Kommentar von HAZ-Sportchef Heiko Rehberg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lars Stindl verlässt 96 nach fünf Jahren

Danke, Kapitän!

Für Lars Stindl war das Spiel gegen den SC Freiburg nach fünf Jahren das letzte im Trikot von Hannover 96. Im Sommer wechselt er zu Borussia Mönchengladbach. Unvergessen wird sein Tor in Kopenhagen bleiben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Das ist heute in Hannover wichtig
  • Schweden macht beim ESC das RennenKostenpflichtiger Inhalt
  • Hier kommt die SonneKostenpflichtiger Inhalt
  • 96-Trainer Frontzeck muss bleiben!Kostenpflichtiger Inhalt
  • Danke, Kapitän!Kostenpflichtiger Inhalt
Hannover Pride

Bunt, fröhlich und doch mit ernstem Anliegen: Etwa 6000 Menschen haben am Sonnabend im Hannover den Christopher Street Day gefeiert. Sie setzen damit ein Zeichen für Toleranz und Gleichberechtigung Homosexueller. Prominente Gastrednerin am Opernplatz war Grünen-Politikerin Claudia Roth.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Freiburg steigt ab
Nach dem Klassenerhalt ist der Jubel in Hannover groß.

Mit einem 2:1 (1:0) gegen den SC Freiburg hat Hannover 96 den Klassenerhalt gesichert. Die Tore für 96 erzielten Hiroshi Kiyotake (3. Minute) Pavel Krmas (84.) per Eigentor. Für den SC Freiburg bedeutet das Ergebnis den direkten Abstieg in Liga 2. Dorthin muss auch der SC Paderborn. Der HSV spielt in der Relegation. Der Spielbericht von HAZ-Sportchef Heiko Rehberg.

mehr

Michael Frontzeck hat Hannover 96 in fünf Spielen zum Klassenerhalt geführt. Soll er Trainer der "Roten" bleiben?

Casting in Berlin
Rund 1500 Menschen bewarben sich nach Angaben der zuständigen Agentur um einen Job als Komparse.

Schlange stehen für eine Komparsenrolle: Beim Casting für die US-Fernsehserie „Homeland“ herrschte am Samstag in Berlin ein Riesenandrang. Schon vor Beginn des Castings um 12 Uhr standen die Menschen aus einer Kreuzberger U-Bahn-Station heraus rund 100 Meter lang bis zu einem Theater im Aufbauhaus am Moritzplatz.

mehr
Die „Roten“ in der Einzelkritik
Foto: So viel Spaß wie gegen Freiburg hatte Hiroshi Kiyotake im Trikot von Hannover 96 schon lange nicht mehr.

Mit einem ganz souveränen Torwart Ron-Robert Zieler im Rücken hat Hannover 96 das letzte Saisonspiel gewonnen. Auch seine Vorderleute lieferten durchweg ordentliche Leistungen ab – allen voran Torschütze Hiroshi Kiyotake und Vorbereiter Miiko Albornoz. So waren die „Roten“ gegen Freiburg in Form.

mehr
Anzeige
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Wo verliebt sich Hannover? Woran erkennt ein Barkeeper, dass das Date gerade schlecht läuft? Wie sieht eigentlich die erste Kontaktaufnahme bei Tinder aus? Die Volontäre der HAZ zeigen in einer Multimediareportage Reportagen, Videos, spannenden Fakten und interaktiven Grafiken zu den Singles in der Landeshauptstadt.

Foto: Prost: Zum erfolgreichen 96-Saisonfinale schmeckt das Bier vor der Marktkirche nochmal so gut.
Bierfest vor der Marktkirche
Fruchtiger Biergeschmack liegt im Trend

Es schmeckt nach Hibiskusblüten, Orangen oder Lavendel – der Trend geht zum fruchtigen Bier und zur Privatbrauerei. Mit dem klassischen Pils haben die vielen Biersorten, die beim Bierfest rund um die Marktkirche angeboten werden, wenig zu tun.

mehr
Drachenbootfestival am Maschsee
Foto: Das Team von PriceWaterhouseCooper macht sich für das Rennen startbereit.
„Umkippen wollen wir auch nicht“

Das Drachenbootfestival lockt wieder Tausende Paddler und Besucher an den Maschsee. Auch in diesem Jahr werden bei der Regatta auf Hannovers größten Binnengewässer 140 Teams erwartet – und eine ganze Menge Spaß.

mehr
Neuer City-Radring Türkisfarbene Punkte irritieren Radfahrer

Anfang April versprach die Stadt Hannover eine umfangreiche Erneuerung des City-Radrings. Seit Mai sind die türkisfarbenen Punkte, Pfeile und Zeichen, die für Radfahrer und Fußgänger die Spur markieren sollen, aufgetragen. Wirklich hilfreich scheinen sie aber nicht zu sein. 

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ahlem-Badenstedt-Davenstedt
Gefahrenstellen: Der Radwegentlang derBadenstedterStraße ist nichteindeutig markiert (links). An derStelle, wo derRadweg AmKalkbruche inden Radwegparallel zurCarlo-Schmid-Allee mündet, behindern hohe Sträucher die Sicht (rechts). Fotos: Moers (2)

Mit einem neuen Programm will die Verwaltung das Radwegenetz an 14 Stellen verbessern. Doch sie spart die Badenstedter Straße weitgehend aus - das kommt beim Bezirksrat nicht gut an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hannover
Burgdorf
dpa (Symbolbild)

Eltern aus Sorgensen und Dachtmissen können ihre Kinder zum Schuljahr 2015/2016 in der Grundschule Otze einschulen. Das hat der Rat am Donnerstagabend beschlossen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Region
Bundesligasaison 2014/15

Vom Europacup-Kandidaten zu einem von sechs Hauptdarstellern im dramatischsten Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Es war eine turbulente Saison für Hannover 96. Unser Redakteur Heiko Rehberg nimmt Sie noch einmal mit auf die lange Reise mit 34 Stationen.

mehr
96 gegen Freiburg: Die Einzelkritik

Mit einem ganz souveränen Torwart Ron-Robert Zieler im Rücken hat Hannover 96 das letzte Saisonspiel gewonnen. Auch seine Vorderleute lieferten durchweg ordentliche Leistungen ab – allen voran Torschütze Hiroshi Kiyotake und Vorbereiter Miiko Albornoz. So waren die „Roten“ gegen Freiburg in Form.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
21. Mai 2015 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Runde Zahlen sind immer ein gern gesehener Anlass, um ein kleines Zwischenfazit zu ziehen.

mehr
7. Mai 2015 - Heiko Rehberg in Allgemein

Wir wollen 96 für Sonnabend Mut machen. Und dafür brauchen wir Eure Hilfe: Was gibt Euch Zuversicht, dass die “Roten” in der 1. Liga bleiben? Wir möchten in der Sonnabendausgabe der HAZ möglichst viele Mutmacher von Fans abdrucken.

mehr
Foto: Die Enttäuschung in Freiburg ist groß: Stefan Mitrovic (links) und Mensur Mujdza ärgern sich über die Niederlage in Hannover.
34. Bundesliga-Spieltag
Freiburg und Paderborn steigen direkt ab

Der Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga war an Spannung nicht zu überbieten – und am Ende traf es den SC Paderborn und den SC Freiburg. Der VfB Stuttgart rettete sich durch einen 2:1-Sieg bei den Ostwestfalen. Hannover 96 schickte die Breisgauer durch einen 2:1-Erfolg im direkten Abstiegs-Duell in die 2. Liga.

mehr
Nach schwerem Unfall 2013
Foto: Michael Schumacher hatte sich im Dezember 2013 ein schweres Schädel-Hirn-Trauma zugezogen.
Michael Schumacher erholt sich langsam

Es dauert noch lange. Aber Michael Schumacher erholt sich weiter von seinem Ski-Unfall vor fast anderthalb Jahren.

mehr
Halbfinal-Begegnung des Play-offs Ein Sieg ist Pflicht für Waspo

Noch ist nichts verloren - auch wenn es im ersten Spiel 6:8 aus Sicht von Waspo 98 hieß. „Die Niederlage in Duisburg wirft uns nicht um“, sagt Torwart Roger Kong.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
FC Springe kampflos Meister - die Sekt- und Bierdusche gab's trotzdem

Der Gegner TSV Barsinghausen II bekam nicht genug Spieler zusammen. Für FC-Coach Diaz-Garcia bedeutete das, raus aus dem Flieger, auf zum Platz und rein in die Sekt- und Bierdusche. FC Springe kampflos Meister - die Sekt- und Bierdusche gab's trotzdem
Nachbesserungen gefordert
Foto: Einige Politiker fordern Nachbesserungen beim Gesetz zur Tarifeinheit.

Der Gesetzgeber will die Macht kleiner Gewerkschaften begrenzen. Doch kaum nimmt das Gesetz die Hürde Bundestag, werden auch schon Nachbesserungen gefordert. Wirtschafts- und Arbeitnehmerfügel der Union sind uneins.

mehr
Fliegerbomben
Foto: Fliegerbomben wie diese schlummern vermutlich noch zu Hunderten im Boden von Niedersachsen.

Auch nach der Entschärfung einer 250-Kilo-Bombe in Hannover werden in Niedersachsen noch tausende Blindgänger vermutet. Die Luftangriffe während des Zweiten Weltkriegs haben den Städten ein gefährliches Erbe hinterlassen: Bomben, die nach wie vor explodieren können.

mehr
Anzeige
„Das Evangelium nach Jimmy“ im Schlosstheater
Jimmy in der Rolle des Messias: Ohne Schuhe, dafür mit Bart und langem Haar.

Uraufführung von Didier van Cauwelaerts „Das Evangelium nach Jimmy“ im Schlosstheater Celle: Der Regisseur und Intendant des Celler Schlosstheaters, Andreas Döring, bringt van Cauwelaerts Geschichte des neuen Messias zurechtgestutzt auf knapp zwei Stunden auf die Bühne. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Griechischer Regierungschef unter Druck
Foto: Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras muss sich vor dem Zentralkommitee seiner Linkspartei wegen der Sparmaßnahmen verantworten.

Die Verhandlungen der Geldgeber mit Griechenland schleppen sich hin. Athen schürt weiter Hoffnungen auf eine baldige Einigung. Doch aus Brüssel kommen wenig optimistische Signale.         

mehr

Wenn's mal wieder länger dauert: An einigen Ampeln in Hannover müssen Autofahrer, Radler und Fußgänger eine gefühlte Ewigkeit warten – mitunter aufgrund technischer Probleme. In einem neuen multimedialen Dossier zeigen wir Ihnen Hannovers schlimmste Ampeln – in Berichten, Videos und einer interaktiven Karte.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
Die Geschäftsführer von heinekingmedia:Kristian Kretschmer (v.l.), Johannes Harries und Andreas Noack bieten FirmenLösungen an, die ihre Kommunikation digitaler gestalten wollen.
Die niedersächsische Firma heinekingmedia ist führend auf dem Wachstumsmarkt für „Digital Signage“.
mehr
Gleichermaßen selbst-bewusst und zugänglich wollte sich die Nord/LB präsentieren. Heraus kam ein spektakulärer Bau im Herzen der Stadt.
Große Bäume haben viele Wurzeln. Herausgekommen ist eine sehr spezielle Mischung des Bankgeschäfts.
mehr
Interview mit dem Inhaber der Fleisch- und Wurstwarenfabrik Christoph Gmyrek in Gifhorn (Foto: Marta Krajinović)
Die Nachfrage schrumpft, der Ruf hat gelitten – die Fleischbranche geht durch schwierige Zeiten.
mehr
Erst sezieren, dann schreiben: Im Hardware-Ressort prüft ein Mitarbeiter die Qualität der Computer. Das Ergebnis können Leser dann in der „c’t“ lesen.
Heute gehören die Zeitschrift „c’t“ und heise.de zur Pflichtlektüre der Nerds. Was macht den Erfolg aus? Ein Redaktionsbesuch.
mehr
Wirtschaftszeitung 01/15
Wirtschaftszeitung
Foto: Flammen schlagen in Schneizlreuth (Bayern) aus einem brennenden Gästehaus.
Inferno in Oberbayern
Sechs Menschen sterben bei Gästehaus-Brand

In einem kleinen Ort am Alpenrand spielen sich dramatische Szenen ab: Ein zum Gästehaus umgebauter Bauernhof steht in Flammen. Die meisten Gäste können sich retten. Aber nicht alle schaffen es.         

mehr
Österreich
Foto: Bei einem Zusammenprall mit einem Zug sind in Niederösterreich fünf Menschen ums Leben gekommen.
Fünf Tote bei Unfall an Bahnübergang

Gefahrenzone unbeschrankter Bahnübergang: Immer wieder übersehen oder ignorieren Autofahrer Stoppschilder und Warnkreuze. In Österreich kostete das jetzt zwei Erwachsenen und drei Kindern das Leben.

mehr
Feuer in Gästehaus Vermutlich sechs Menschen bei Brand gestorben

Ein Feuer wütet in einem zur Gästeunterkunft umgebauten Bauernhof im Berchtesgadener Land. Sechs Männer werden vermisst. Über Stunden herrscht Ungewissheit über ihr Schicksal. Dann hat auch die Polizei keine Hoffnung mehr.

mehr
Abfindung für "Gottschalk Live"
Foto: War ein Quotenflop: "Gottschalk Live" in der ARD.

Die ARD soll sich wegen Millionenzahlungen an Moderator Thomas Gottschalk erklären, das fordert laut einem Medienbericht die Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm. Der Entertainer hat nach seiner 2012 vorzeitig eingestellten Sendung "Gottschalk Live" rund 2,7 Millionen Euro erhalten, ohne dafür eine Gegenleistung erbringen zu müssen.

mehr
Genetische Anomalien
Foto: Die Katze Lil Bub des US-Amerikaners Mike Bridavsky wirkt durch ihre genetischen Anomalien besonders putzig.

Lil Bub ist ein Internet-Phänomen: Das Kätzchen mit den großen grünen Augen und der heraushängenden Zunge hat eine riesige Fangemeinde. Nun zeigen auch Forscher an ihm Interesse.         

mehr
Parkour in Hannover

Sie klettern über Mauern und springen über Geländer: Beim Parkour bahnen sich Traceure ihren eigenen Weg durch die Stadt. 
Am Wochenende treffen sich 600 von ihnen beim „Parkour & Movement“-Festival in Hannover. ZiSH hat die Sportler begleitet.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

  • Erlebnissommer
    Erlebnissommer

    Im Magazin "Erlebnissommer" stellen wir besondere Ausflugsziele vor - von der Achterbahn im Heide Park bis zur Wildnistour im Kanu. mehr

  • Bauatlas 2015 für die Region Hannover
    Bauen in der Region Hannover

    In der neuen Beilage mit den aktuellen Baugebieten in der Region Hannover stellt die HAZ viele interessante Objekte vor. Alle aktuellen Standorte f... mehr

  • HDI Arena Premiere Gewinnspiel
    HDI Arena Premiere

    Mit HDI können Sie zwei Tickets für ein Heimspiel von Hannover 96 und Ihrem Kind, Enkel oder Patenkind den ersten Besuch in der HDI Arena ermöglich... mehr

Lebende Fotomotive: Viele Indios posieren in ihren traditionellen Trachten für die Schnappschüsse der Touristen.
Karges Hochland und fruchtbare Küstenregion
Peru - ein Land der Kontraste

Peru ist ein Land der Gegensätze: Auf der einen Seite steht die fruchtbare Küstenregion entlang der Pazifikküste, auf der anderen das karge Hochland der Anden mit bis zu 6700 Metern hohen Gipfeln.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Tourismus
Frankreich statt Asien: Das Hauptrestaurant «Atlantik» bekommt den neuen Bereich «Brasserie».
Kleine Veränderungen an Bord: "Mein Schiff 4" sticht in See

Über die Namen von Kreuzfahrtschiffen zerbrechen sich oft Expertengruppen den Kopf. Tui Cruises macht es sich da einfacher: Auf "Mein Schiff 1" folgte "Mein Schiff 2", darauf der erste Neubau "Mein Schiff 3" - und jetzt "Mein Schiff 4".

mehr
Tourismus Käufer gefunden: Schicksal der "Deutschland" ungewiss

Das ehemalige ZDF-Traumschiff "Deutschland" hat endgültig einen Käufer gefunden - seine Zukunft ist aber weiterhin ungewiss. Der Insolvenzverwalter Reinhold Schmid-Sperber hat den Verkauf zwar bestätigt, doch Auskünfte über den Käufer machte er nicht.

mehr
Garten & Balkon
Tomatensorten
Man nennt ihn auch „Tomatenpapst“: Erich Stekovics. Foto: dpa
Aroma aus Austria

Sie heißen Rote Birne, Weißer Pfirsich oder Black Cherry. Wer probieren möchte, muss keine Obstbäume erklimmen. Es handelt sich schließlich um Tomaten. Und die wachsen nicht in den Himmel, holen ihn aber geschmacklich in greifbare Nähe.

mehr
Studium & Beruf
Arbeit
Viele Berufstätige erfahren in ihrem Job Gewalt. Betroffene sollten in die Offensive gehen und das Gespräch suchen.
Gewalt am Arbeitsplatz: "Viele schämen sich und schweigen"

Beschimpfungen und tätliche Übergriffe erleben einige Berufstätige immer wieder. "Viele schämen sich und schweigen", sagt Heike Schambortski von der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Auch wenn man mit einem nicht versichertem Fahrzeug nur auf privatem Gelände fährt, ist man durch die Privathaftpflichtversicherung nicht versichert.
Privathaftpflicht ist kein Ersatz für die Kfz-Haftpflicht

Sie klingt harmlos, kann aber weitreichende Folgen haben: die "kleine Benzinklausel". Sie nimmt als Teil einer Privathaftpflicht solche Schäden von der Versicherung aus, die durch den Gebrauch eines Kraftfahrzeugs oder Anhängers des Versicherten entstehen.

mehr
Die Apps der HAZ