Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Start
Top-Themen: Quiz: Hannovers Stadtbahn-Haltestellen | Hannovers beliebteste Biergärten | Schützenfest Hannover
Gewitter über Hannover

Auf das Unwetter folgt das große Aufräumen: Nach dem heftigen Gewitter mit Sturm und Starkregen hat am Freitagmorgen das Beseitigen der Schäden begonnen. Die Feuerwehr war fast pausenlos im Einsatz – vor allem in der Südstadt waren viele Bäume umgestürzt. Im Bahnverkehr gab es bis zum Mittag erhebliche Behinderungen.

mehr
  • So laufen die Aufräumarbeiten nach dem Unwetter
  • Wie HAZ-Leser das Unwetter erlebt haben
  • FDP-Politiker Bode wird Steuerhinterziehung vorgeworfenKostenpflichtiger Inhalt
  • Wohin am Wochenende in Hannover?
  • 24-Jährige stirbt nach Unfall auf Messeschnellweg
Nach Bürkle-Entlassung
Die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf haben den Spanier Carlos Ortega (45) als neuen Trainer verpflichtet.

Jetzt ist es offiziell: Die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf haben den Spanier Carlos Ortega (45) als neuen Trainer verpflichtet. Als Assistent kommt Landsmann und Ex-Weltmeister Iker Romero (37) mit nach Hannover, beide haben einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Ortega wird Nachfolger von Ex-Coach Jens Bürkle.

mehr

Guns N'-Roses in Hannover
Axl Rose rockt auf dem Messegelände.

75.000 Zuschauer harren zusammen mit Guns N' Roses auf dem Messegelände aus, um nach fast eineinhalbstündiger Unterbrechung gemeinsam zu rocken - mit AC/DC-Gittarist Angus Young als Überraschungsgast.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unwetter in der Region Hannover
Foto: Unwetterschäden am Auto zahlt die Teilkaskoversicherung. Die Kosten für verbeultes Blech oder kaputte Scheiben werden in der Regel in voller Höhe erstattet.

Überflutete Keller, umgestürzte Bäume: Das Unwetter hat zahlreiche Schäden in Hannover und Niedersachsen hinterlassen. In der Regel werden diese von den Versicherern übernommen. Aber Betroffene sollten schnell reagieren. Ein Überblick.

  • Kommentare
mehr

Haben Sie Verständnis für die vielen Auflagen der Stadt bei Veranstaltungen?

Aus der Region
Sauer auf die Stadt: Birgit Wrede (li.) und Marion Plumhoff schicken keine Kutschen zum Schützenumzug.
Schützenfest Hannover
Keine Kutschen beim Schützenausmarsch?

Weil ihnen die Bürokratie zu viel wird, verzichten Kutschenbesitzer auf ihre Teilnahme beim diesjährigen Schützenausmarsch in Hannover. Sie fühlen sich schikaniert durch die Auflagen der Stadt Hannover. „Es scheint so, als wolle die Stadt gar keine Kutsche beim Ausmarsch dabei haben.“

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Hannover nach dem Unwetter
Bahnreisende müssen sich weiter auf Behinderungen einstellen.
Bahn, Üstra und Verkehr: Das müssen Sie jetzt wissen

Das schwere Unwetter über Hannover und Norddeutschland hat für erhebliche Schäden gesorgt. Fahren die Bahnen? Welche Strecken sind gesperrt? Und wer zahlt meinen Unwetterschaden? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

mehr
Ticker am 23. Juni 2017 HAZ live: Aufräumen nach dem schweren Unwetter

Das Wichtigste aus Hannover und der Region lesen Sie in unserem HAZ-Morgenticker: Nach dem schweren Unwetter am Donnerstagabend haben noch in der Nacht die Aufräumarbeiten in der Stadt begonnen. Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz. 

mehr
Neustadt
Lastwagen dürfen nicht mehr über die Leinebrücke

Wenn alles klappt, könnte eine Stabilisierung der Leinebrücke über die Bundesstraße 6 schon in Jahresfrist die Umleitungsstrecke durch Neustadts Dörfer entlasten.

mehr
Dieses Foto hat HAZ-Leser Simon Knappe von dem Unwetter über Hannover aufgenommen.
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

23.06.2017 - 13:19 Uhr

Nach dem HSC Hannover, dem TSV Havelse und dem SV Ramlingen/Ehlershausen testet Hannover 96 nun auch gegen den 1. FC Germania Egestorf/Langreder. Es ist das vorletzte Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart. 

mehr
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr
Hatten in der vergangenen Saison einiges zu feiern: Trainerin Susanne Schaper, Torwart Christian Jäger und der VfL Uetze feiern den Aufstieg und die Regionsmeisterschaft
Handball
Der VfL Uetze startet ins Abenteuer Landesliga

Die vergangenen Spielzeit war eine überaus erfolgreiche. Mit ihrem eingespielten Kader will Trainerin Susanne Schaper nach dem Aufstieg aus der Regionsoberliga nun auch eine Klasse höher für Furore sorgen. Im Juni dürfen ihre Spieler allerdings noch die Füße hochlegen.

  • Kommentare
mehr
Confed Cup
Deutschland gegen Chile: Stindl obenauf

Mit Lars Stindl könnte ein Stürmer zum großen Gewinner des Turniers werden. Doch nicht nur der Gladbacher weiß zu überzeugen: Die guten Leistungen der DFB-Elf locken immer mehr Fans vor die Bildschirme. Das Spiel gegen Chile erzielte deutlich größere Resonanz als der Auftritt gegen Australien.

  • Kommentare
mehr
TSV Hannover-Burgdorf Alles klar mit neuem Trainer?

Die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf brauchen nach der Beurlaubung von Jens Bürkle vor einer Woche einen neuen Trainer. Gut möglich, dass der neue Coach schon am Freitag präsentiert wird. Als ein heißer Kandidat gilt der Spanier Antonio Carlos Ortega.

  • Kommentare
mehr
G20-Gipfel
Die G20-Gegner dürfen kein Protestcamp aufbauen.

Die Stadt Hamburg hat vor dem Oberverwaltungsgericht einen Sieg errungen. Das Gericht erklärte die geplanten Protestcamps der G20-Gegner als nicht grundsätzlich geschützte Versammlung. Hamburg hatte Anfang Juni ein allgemeines Demonstrationsverbot während des G20-Gipfels erlassen.

  • Kommentare
mehr
Grafschaft Bentheim

In der Grafschaft Bentheim ist eine ansteckende Krankheit aufgetreten, die Pferde, Esel, Maultiere und Maulesel befallen kann. Wie die Kreisverwaltung am Freitag in Nordhorn mitteilte, wurden bei einem aus dem Landkreis Verden stammenden Pferd auf einem Hof in Bad Bentheim Antikörper gegen das Virus der Ansteckenden Blutarmut der Einhufer (EIA) nachgewiesen.

mehr
Literarischer Salon
Männer, die über Frauen reden: Thomas Meinecke (links) und Rolf Pohl.

Wie wird ein Mann zum Mann? Gibt es überhaupt „richtige“ Männer? Darüber streiten Rolf Pohl und Thomas Meinecke im Literarischen Salon.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Immobilienmarkt
Der Wohnungsmarkt brummt: Doch es werden zu wenige bezahlbare Wohnungen gebaut.

Jährlich müssten in Deutschland 400 000 Wohnungen gebaut werden, um den Bedarf zu decken – tatsächlich waren es im vergangenen Jahr nur 277 700. Die Folge: Mieten und Kaufpreise steigen. Die Politik verspricht Abhilfe. In unserer Grafik sehen Sie, wie stark die Mietpreise zwischen 2011 und 2016 in sieben deutschen Großstädten gestiegen sind.

  • Kommentare
mehr

Ob Ihme-Zentrum, skurrile Ampeln in Hannover oder Singles in der Stadt: Zu ausgewählten Themen hat die HAZ Berichte, Bilder und Videos zu interaktiven Dossiers verschmolzen. mehr

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Top Themen
So können Autos eines Tages aussehen.
Aussehen ist nicht alles. Wo die Sinne des Kunden auf Empfang sind, greift der Designer ein.
mehr
Schaarschmidt
Nach elf Jahren Zerstrittenheit haben sich die sieben Industrie- und Handelskammern im Land in der neuen IHK Niedersachsen zusammengefunden.
mehr
Das Science Center von Ottobock am Potsdamer Platz in Berlin.r
Was Hans Georg Näder aus dem Familienunternehmen Ottobock gemacht hat.
mehr
Von diesem Jahr an müssen alle größeren Unternehmen Nachhaltigkeitsberichte erstellen. Doch bei vielen herrscht immer noch Unsicherheit.
mehr
Immer wieder wurde ein Snackautomat, ähnlich diesem, von den Dieben leergeräumt.
Snackautomat gehackt
US-Geheimdienst schnappt die Schoko-Diebe

Der amerikanische Geheimdienst ist gehackt worden – Mitarbeiter stahlen Süßes und Kartoffelchips aus Automaten. Doch mit bewährten Spionagemethoden ist man den dreisten Kalorienklauern auf die Spur gekommen.

  • Kommentare
mehr
Strafe für Prinzessinnen
Eines der Opfer (Mitte) im Prozess gegen acht arabische Prinzessinnen kommt in Brüssel in den Gerichtssaal.
„Es war moderne Sklaverei“

Acht Prinzessinnen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten behandelten ihre Angestellten wie Leibeigene. Jahre später sprechen Richter ein Urteil in dem Fall, der Licht auf moderne Sklaverei wirft.

mehr
Nach geplatztem Prozess Cosby will über Gesetzeslage bei Sexualdelikten aufklären

Der Entertainer stand vor Kurzem noch vor Gericht wegen sexueller Nötigung. Nun will der 79-Jährige über sexuelle Nötigung aufklären. Die Anwältin seiner mutmaßlichen Opfer vermutet dahinter ein durchdachtes und raffiniertes Vorhaben.

  • Kommentare
mehr
Die „Simpsons“ werden 30
Das berühmteste US-Quintett seit den Jackson Five: Marge, Lisa, Maggie, Homer und Bart Simpson.

Die berühmteste Cartoonfamilie der USA feiert Geburtstag – darauf einen Donut mit Zuckerguss und bunten Streuseln. Dazu: Barts schönste Tafelsprüche. Eine Verbeugung vor der gelben Bande und ihrer stillen Heldin Marge.

  • Kommentare
mehr
Auf der Couch – der Expertentipp
Zur Person: Helmut Nowak ist Coach und Lehrer für Achtsamkeit und Stressbewältigung und schildert an dieser Stelle regelmäßig, wie man lernt, bewusster zu leben.

Multitasking gilt immer mehr als Lösungsstrategie für steigende Anforderungen in Job und Privatleben. Doch der Schein trügt. Denn, so Studien, die andauernde Reizüberflutung kann zu Stress, Hektik und in der Folge zu Ungenauigkeiten bei der Erledigung von Arbeiten führen.

  • Kommentare
mehr
Neue Platten: Rise Against
Rise Against haben mit "Wolves" ihr achtes Studiowerk veröffentlicht.

Im November vergangenen Jahres wurde Donald Trump zum Präsident der USA gewählt - und natülich ist der umstrittene Milliardär ein gefundenes Fressen für Punkrock-Bands wie Rise Against. Welches Thema er auf dem achten Album der US-Band spielt, weiß HAZ-Redakteur Tobias Morchner.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

  • Gesund und schön
    Gesund und schön

    Mit Hilfe der plastisch-ästhetischen Chirurgie zu einem makellosen Körper. Hier die neuesten Entwicklungen. mehr

  • Miteinander
    Miteinander

    Inklusion erleben ist das Motto des Magazins "Miteinander", das interessante Projekte und tatkräftige Menschen mit und ohne Behinderung v... mehr

Chillen am Pool vor dem Abschlag: Lanzarote ist eine der neuen Golfdestinationen bei Thomas Cook. Foto:Thomas Cook/dpa-tmn
Tourismus
Der Reisewinter - Neues von Neckermann und Thomas Cook

Welche Reiseziele lassen sich in der Ferne neu entdecken? Und wird das Sonnenziel Ägypten wieder mehr Urlauber anlocken? Neckermann und Thomas Cook haben ihr Programm für den kommenden Winter vorgestellt.

mehr
Tourismus
Auch für Hunde ist Platz. Sie können in einem Hotel für Kleintiere bleiben, wo sie unter anderem in einem knochenförmigen Pool baden können.
Neues Tier-Terminal an New Yorker Flughafen

Edle Pferde, teure Papageien und alle Arten von Haustieren: Wenn ein Tier nach oder von New York reist, hat es dafür jetzt seine eigene Luxus-Abfertigungshalle, das erste private Tier-Terminal der Welt. Zum Entspannen bekommen die Tiere dort sogar Opern vorgespielt.

mehr
Tourismus Bulgarien erwartet einen Supersommer

Attraktive Strände, ausgebuchte Hotels, lange Partys: Bulgariens Tourismus brummt. Urlauber fühlen sich sicher. Die Branche hofft auf eine Supersaison.

mehr
Chelsea Flower Show
Foto: Prachtvoll: Manche Arrangements wirkten tatsächlich wie Gartenkunst. Dies hat dann nichts mehr mit dem eigenen Stück Grün gemeinsam, kann aber dennoch inspirieren.

Bereits seit mehr als 100 Jahren zeigt London einmal im späten Frühjahr die neuesten Blumentrends. In diesem Jahr sahen die Besucher – unter ihnen die britische Königin – unter anderem violette Blüten und dunkelgefärbte Blätter.

mehr
Arbeit
Immer mehr Mütter nehmen Elternzeit.

Vor zehn Jahren wurde das Elterngeld eingeführt. Seitdem scheint es für viele Mütter attraktiver geworden zu sein, auch in Elternzeit zu gehen. Arbeitgeber und Gewerkschaften loben fast unisono - und sehen doch Probleme.

mehr
Verkehr
Mehr Platz im Tiguan ab November: Zu Preisen von knapp unter 30 000 Euro soll der Tiguan als Allspace bis zu sieben Passagiere mitnehmen können.

Der VW Tiguan macht sich lang: Das SUV streckt sich auf 4,70 Meter. Damit wird Platz für eine dritte Sitzreihe geschaffen.

mehr