6°/ 1° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Start
Weihnachtsmarkt und Fliegerbombe

Das ist heute in Hannover wichtig

An gleich mehreren Orten in Hannover starten die Weihnachtsmärkte, die A 37 muss wegen einer in der Nähe entdeckten Fliegerbombe gesperrt werden und Die "Pferd & Jagd" wirft ihre Schatten voraus. Das sind Themen, die am heute in Hannover wichtig sind.

mehr
Möglicherweise Sperrung der A37

Verdachtspunkt in Lahe wird heute untersucht

Im Altwarmbüchener Moor in Hannover-Lahe ist möglicherweise eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Gegen gegen 10.30 Uhr wird ein Sicherheitsbereich eingerichtet, erst dann wird die Stelle genauer untersucht. Möglicherweise muss die Autobahn 37 voll gesperrt werden.

mehr
Viele Feiertage an Wochenenden

2015 müssen alle mehr arbeiten

2015 fallen gleich mehrere Feiertage auf ein Wochenende. Damit müssen die Beschäftigten mehr arbeiten als in diesem Jahr. Auch deshalb werde laut Experten das Bruttoinlandsprodukt im kommenden Jahr um 1,2 Prozent zulegen.

mehr
Eine Betroffene berichtet

Fern der Gemeinschaft: Mit HIV auf dem Dorf

Seit zehn Jahren lebt Susanne Voges mit HIV auf dem Dorf. Sie hat bittere Erfahrungen in dieser Zeit gemacht. Zu den Geburtstagsfeiern ihrer Kinder kam streckenweise kein einziger Gast. Doch schließlich hat sie die Kraft gewonnen, über ihre Erkrankung aufzuklären.

mehr
Ehedrama in Isernhagen

Frau will Ex-Mann und neue Partnerin überfahren

Eine offenbar eifersüchtige Frau hat am Dienstag in Altwarmbüchen versucht, ihren Ex-Mann und dessen neue Ehefrau mit ihrem Auto zu überfahren. Nach dem fehlgeschlagenen Vorhaben wollte sich die 52-Jährige das Leben nehmen. Zeugen entdeckten sie bewusstlos in ihrem Wagen und holten rechtzeitig Hilfe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Das ist heute in Hannover wichtig
  • Verdachtspunkt in Lahe wird heute untersucht
  • 2015 müssen alle mehr arbeiten
  • Fern der Gemeinschaft: Mit HIV auf dem Dorf
  • Frau will Ex-Mann und neue Partnerin überfahrenKostenpflichtiger Inhalt
Der Weihnachtsmarkt in Hannover öffnet. Gehen Sie hin?
HAZ-Forum zur Zukunft der Kliniken

Wie geht's weiter mit Hannovers Kliniken? Diese Frage ist beim HAZ-Forum rege diskutiert worden. Zu dem Thema haben uns so viele Leserfragen erreicht, dass es nicht möglich war, alle während der Veranstaltung zu berücksichtigen. Der Geschäftsführer des KRH, Thomas Moesta, hat alle ausstehenden Fragen beantwortet, die wir an dieser Stelle veröffentlichen. 

mehr
Tödlicher Unfall in Schleswig-Holstein
Eine Person wurde bei dem Unglück nahe Bad Oldesloe getötet.

Auf der Bahnstrecke Lübeck-Hamburg erfasst eine Regionalbahn einen Wagen, von dem Auto bleiben nur Wrackreste. Die Strecke musste teilweise gesperrt werden. Das tödliche Unglück ereignete sich an einem defekten Bahnübergang.

mehr
Gefahr durch Tropanalkaloide
Alnatura ruft den Vier-Korn-Brei für Säuglinge und Kleinkinder zurück.

Das Bio-Handelsunternehmen Alnatura ruft vorsorglich einen Getreidebrei für Säuglinge und Kleinkinder zurück. Der Grund: Das Produkt kann Spuren des Pflanzeninhaltsstoffs Tropanalkaloide enthalten.

mehr
Studie zu Schulessen
Kein 
Verhältnis: Laut 
Bundesregierung gibt es in 
deutschen Schulmensen zu viel Fleisch und zu wenig Fisch.

In Schulmensen gibt es zu wenig Fisch und Gemüse, sagt die Bundesregierung. Und sieht dringenden Handlungsbedarf. Auch in Hannover wünschen sich Eltern mehr Obst und Gemüse für den Speiseplan ihrer Schützlinge. Hannovers Caterer indes wiegeln ab.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Protestzug in Dresden
Die jüngste Demo lockte 5500 Menschen auf den Dresdener Theaterplatz.

Die Angst vor Angst „Islamisierung“ und Überfremdung treibt seit Wochen Tausende Dresdener immer montagabends auf die Straße. Dabei ist schon der Termin eine Provokation. Die sogenannten Montagsdemonstrationen waren ein bedeutender Bestandteil der friedlichen Revolution im Herbst 1989.

mehr
Anzeige
Anzeige
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

„Potenzial wie das Acanto in der Dragonerstraße“: Erich Barke am „königlichen Pferdestall“ in der Nordstadt.
Sanierungspläne

Der scheidende Uni-Präsident Erich Barke will an der Appelstraße einen Traum realisieren und aus dem zersplitterten Hochschulareal einen Veranstaltungsort vermachen. Doch noch fehlen Spender.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wissenschaftspreis für Dissertationen
Wissenschaftspreis der Leibniz Universitätsgesellschaft vergeben.
Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet

Vier Nachwuchsforscher sind für ihre Dissertationen rund um die Themen Hochleistungsbeton, Weltraumforschung, Christentum und Informatik mit dem Wissenschaftspreis Hannover ausgezeichnet worden. Der Preis wird von der Leibniz Universitätsgesellschaft vergeben.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aids-Hilfe Benefizgala in der Oper

Anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens lädt die Hannöversche Aids-Hilfe zur großen Benefiz-Jubiläumsgala ins Opernhaus ein. Chefdramaturg Klaus Angermann führt als Moderator durch den Abend.

mehr
Linden
Geschäftsführer Gerrit Tillner  ist Pazifist – und seine Kunden sehen auch nicht rambomäßig aus.

Lasertag wird immer beliebter in Deutschland – obwohl es skeptisch beäugt wird. Ein Besuch in der Lindener Arena.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Hannover

Wunstorf

Nicht nur glühweinselige vorweihnachtliche Harmonie hat Dienstagabend vor der Wunstorfer Stadtkirche geherrscht: Die Kämpfer für den Erhalt des Steinhuder Schulzentrums haben die Eröffnung des Weihnachtsmarktes dafür genutzt, mit einem Flashmob auf ihren Protest aufmerksam zu machen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region

Rückkehr in 96-Profikader
Mittendrin, aber nur teilweise dabei: Salif Sané (am Ball) darf wieder beim Profitraining der „Roten“ mitmachen.

Salif Sané ist zurück bei den Profis von Hannover 96. Nach der Verbannung ins Amateurteam darf er wieder mit der ersten Mannschaft trainieren. Und Sané deutete an: Er will diese letzte Chance nutzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
24. November 2014 - Norbert Fettback in Allgemein

Auf diesen Tag hat Salif Sané fünf Monate gewartet. Er ist wieder dabei, wenn Tayfun Korkut am Dienstagvormittag um 10 Uhr die Fußballprofis von Hannover 96 zum Trainieren auf den Platz schickt.

mehr
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
24. November 2014 - Norbert Fettback in Allgemein

Allzu häufig kommt es nicht vor, dass man im Buchgeschäft vor den Regalen mit Sportlektüre steht und dort einen hannoverschen Autoren entdeckt. Klar, es gibt den Sportarzt Matthias Marquardt, der sich vor allem mit seiner „Laufbibel“ einen Namen gemacht hat.

mehr
Die Bayern spielten nach einer frühen Roten Karte für Abwehrspieler Medhi Benatia (20.) 70 Minuten lang in Unterzahl - und mussten am Ende den schwindenden Kräften Tribut zollen.
2:3 bei Manchester City

 Nach einem Last-Minute-Schock in der Nachspielzeit hat der FC Bayern München in Unterzahl die erste Niederlage dieser Champions-League-Saison kassiert. Der deutsche Fußball-Meister musste sich am Dienstagabend in der Champions League bei Manchester City mit 2:3 (2:1) geschlagen geben und verlor erstmals nach 18 Pflichtspielen wieder eine Partie.

mehr
0:5 gegen Chelsea
Schalkes Christian Clemens, Marco Höger und Felipe Santana (l-r) gehen nach dem 0:5 zur Mittellinie, während Chelsea jubelt.
Schalke droht Aus in der Königsklasse

Das war viel zu wenig für die Champions League. Gegen den FC Chelsea ist der FC Schalke 04 hoffnungslos unterlegen und kassiert die erste Heimniederlage der Saison. Für den Einzug ins Achtelfinale darf sich Königsblau in Maribor jetzt keine Niederlage mehr erlauben.

mehr
VfB Stuttgart Huub Stevens kehrt zurück

Der Retter Huub Stevens kehrt als Cheftrainer zum Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart zurück. Damit wird er Nachfolger von Armin Veh, der am Montag zurückgetreten ist. Stevens war bis Sommer Trainer des VfB.

mehr
"Klub ruiniert": Jermaine Jones attackiert Horst Heldt auf Twitter

Attacke auf Horst Heldt: Während des Champions-League-Spiels von Schalke 04 gegen den FC Chelsea stichelte der Ex-Schalker Jermaine Jones auf Twitter. "Klub ruiniert": Jermaine Jones attackiert Horst Heldt auf Twitter
Machtkampf bei der AfD
Frauke Petry, AfD-Fraktionsvorsitzende im sächsischen Landtag.

In der AfD tobt ein Machtkampf um die zukünftige Führungsstruktur. Partei-Vize Alexander Gauland ist gegen die alleinige Parteiführung durch Bernd Lucke. Petry versicherte Lucke dagegen im Interview ihre volle Solidarität.

mehr
Großbrand in Rendsburg-Eckernförde

Bei einem Großbrand in Altenholz (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ist am Mittwochmorgen ein Millionenschaden entstanden. Anscheinend war das Feuer eines brennenden Müllcontainers auf einen angrenzenden Supermarkt übergegriffen. Menschen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt.

mehr
Anzeige
Ausverkaufte TUI Arena
Udo Jürgens ist inzwischen achtzig Jahre alt und macht in der TUI Arena die Zeit vergessen.

Für immer jung: Auch mit 80 Jahren bringt Udo Jürgens die ausverkaufte TUI Arena noch zum Toben. Am Ende des Konzertes nimmt er die Ovationen seiner Fans im Bademantel entgegen. Und spielt verschwitzt und mit einem Lächeln im Gesicht "17 Jahr, blondes Haar".

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tarifkkonflikt bei der Bahn
Trotz Tarifverhandlungen will die GDL nicht über die Festtage streiken.

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) schließt einen Arbeitskampf über die Feiertage ausdrücklich aus. Weselsky bekräftigte gleichzeitig die Streikbereitschaft der in der GDL organisierten Lokführer und Zugbegleiter.

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
Torben Söker von Ascenion (rechts) begutachtet die Forschungsarbeit von Professor Thomas Thum.
Wer medizinische Innovationen zu Geld machen will, braucht viel Kapital und einen langen Atem.
mehr
Manchmal entstehen in der Not die besten Ideen: Der-Spieker-Chef Albin Homeyer baut heute moderne Fachwerkhäuser, vor 20 Jahren führte er einen Betrieb für Landschaftsbau.
Unternehmen bleiben erfolgreich, wenn sie innovativ sind. Deshalb stecken Firmen Milliarden in kreative Prozesse.
mehr
Frank Möller bei der Arbeit, die Softwareentwicklung läuft nur noch nebenbei.
Alles, außer Fisch. Gibt es ein Leben ohne Konferenzkeks? Ein Softwareentwickler sucht es und findet die europäische Antwort auf Sushi.
mehr
Die 31-jährige Anke Domaske aus Hannover hat eine Textilfaser aus Milch entwickelt. Das Klinkenputzen hat sich gelohnt.
mehr
Wirtschaftszeitung 04/14
Wirtschaftszeitung
Demonstranten blockierten Straßenkreuzungen und griffen einen Wagen der Polizei an.
Wut über Entscheid in Ferguson

Die Wut über den Gerichtsentscheid im Fall eines in Ferguson erschossenen Jugendlichen erfasst weite Teile der USA. Wie der Sender CNN berichtete, gingen Demonstranten in New York, Los Angeles, San Francisco sowie etwa 170 weiteren Städten auf die Straße. In vielen von ihnen legten die Menschen den Verkehr lahm.

mehr
Polizist nicht angeklagt
Diese Nacht ist eine Folge jener Unruhen. Damals, am 9. August, hatte ein weißer Polizist ­einen unbewaffneten schwarzen Jugendlichen erschossen, und Ferguson erlebte nie dagewesene tage der Gewalt und Zerstörung.
Erneute Unruhen in Ferguson

Der Polizist, der den 18-jährigen Michael Brown erschoss, wird nicht angeklagt. Und die Stadt in Missouri brennt wieder.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Siebenstöckiges Wohnhaus Mehrere Tote bei Hauseinsturz in Kairo

Beim Einsturz eines siebenstöckigen Wohnhauses in der ägyptischen Hauptstadt Kairo sind in der Nacht zum Dienstag mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Rettungskräfte befanden sich noch drei Menschen unter den Trümmern des Gebäudes im Armenviertel Matarija, acht weitere erlitten Verletzungen.

mehr
Anonyme Chat-App

Dass Facebook auf den Trend zu Apps mit anonymer Nutzung aufspringen wolle, war schon länger spekuliert worden. Die nun auch in Europa verfügbare Anwendung „Rooms“ erinnert allerdings mehr an die Message Boards aus frühen Internet-Zeiten als an heutige Konkurrenz-Apps.

mehr
Größter Zuwachs in Niedersachsen
Die Zahl der Studierenden hat im Wintersemester 2014/15 den bisherigen Höchststand erreicht.

Im Wintersemester 2014/2015 haben sich so viele Studierende wie noch nie an den deutschen Hochschulen eingeschrieben. Den größten Zuwachs verzeichnet Nidersachsen.

mehr
Interview mit Johannes Strate
Reflektierter als manche Kritiker denken: Revolverheld-Frontmann Johannes Strate.

Die Band Revolverheld polarisiert. ZiSH hat mit Sänger Johannes über peinliche Auftritte im Fernsehen 
und den Umgang mit Kritik 
gesprochen.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

Laut einer Statistik der Deutschen Bahn ist der Anteil unpünktlicher ICE und Intercitys seit Jahresbeginn deutlich gestiegen.
Tourismus

Vor wenigen Wochen hatten Kunden der Deutschen Bahn durch massive Streiks viele Ausfälle und Verspätungen hinnehmen müssen. Unter den Lokführerstreiks hat die Pünktlichkeit der Bahn vor allem im Fernverkehr schwer gelitten.

mehr
Tourismus
Eine der Hauptattraktionen, die der Inselstaat zu bieten hat, ist die Eiablage der Meeresschildkröten. Jedoch besteht auf Trinidad und Tobago ein hohes Risiko für Gewalttaten.
Hohes Risiko für Gewaltverbrechen auf Trinidad und Tobago

Urlauber auf den Karibikinseln Trinidad und Tobago sollten wegen des hohen Risikos von Gewaltverbrechen große Vorsicht walten lassen. Auf Tobago wurde zuletzt ein deutsches Rentnerehepaar am Strand ermordet.

mehr
Tourismus Rekord-Adventskranz über Lüneburg

Über dem kleinen niedersächsischen Ort Lüneburg schwebt einer der größten Adventskränze Europas. Er kann per SMS zum Leuchten gebracht werden. Ein Wettstreit der Orte um den Rekord-Kranz ist in vollem Gange.

mehr
Studium & Beruf
Arbeit
Immer mehr Frauen an Bord: Von den Studienanfängerinnen im Studienjahr 2013 entschied sich bereits mehr als jede Vierte für ein MINT-Fach.
Mehr Frauen studieren ein MINT-Fach

Mathe, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften und Technik waren lange Studienfächer, für die sich vor allem Männer interessierten. Doch das Bild wandelt sich.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Die «M+S»-Kennzeichnung zeigt an, dass dieser Pneu der Winterreifenpflicht genügt.
Winterreifen und Schneeketten: Sichere Fahrt mit Mietwagen

Wer in einem Wintergebiet einen Wagen mieten möchte, sollte sich frühzeitig um eine sichere Bereifung kümmern. Da diese nicht automatisch von den Vermietungen bereitgestellt wird, kommt es auf präzise Absprachen an.

mehr
Bauen & Wohnen
Wohnen
Der CRI-Wert einer LED-Lampe gibt die Farbwiedergabe an. Die Qualität wird mit einer Zahl von 1 bis 100 gekennzeichnet. Foto: Armin Weigel
Beim LED-Kauf auf CRI-Wert achten

LED-Leuchtmittel können sich in der Qualität der Farbwiedergabe stark unterschieden. Sie ist verantwortlich dafür, wie viel Farbvielfalt im Licht zu erkennen ist.

mehr