Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Start
Top-Themen: Elke Twesten | Maschseefest 2017 | Brennpunktschulen in Hannover
Springe

Ungewöhnlicher Unfall in Springe am Mittwochmorgen: Eine 20 Jahre alte Frau ist während der Fahrt aus einem fahrenden VW Sharan auf die Straße gefallen und hat sich dabei verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

  • Kommentare
mehr
  • Frau fällt aus fahrendem Auto
  • Ist das Maschseefest zu elitär geworden?
  • Blogtext aus Bad Nenndorf wird international geteilt
  • Pistorius will Pyrotechnik im Stadion zulassen
  • Hier können Sie ausgefallene Schulstunden eintragen
Laatzen-Mitte
Symbolbild Polizei.

Die Spielhalle am Marktplatz ist am Dienstag gegen 21.30 Uhr von einem Unbekannten mit einem Messer überfallen und ausgeraubt worden. Der Räuber flüchtete anschließend mit Geld in Richtung Leine-Center. Nun sucht die Polizei einen etwa 20-jährigen und 1,60 Meter großen Mann. Verletzt wurde niemand.

mehr

Umfrage
Foto: Welcher Stand ist der beliebteste beim Maschseefest?

Das Maschseefest wirbt mit internationalen Spezialitäten rund um den See: Von Tapas aus Spanien, Gegrilltem aus Kanada, Cocktails aus Brasilien und Delikatessen aus Südafrika ist alles dabei. Wir haben gefragt, an welchem Stand es Ihnen am besten gefällt. Gewonnen hat ein neuer Stand am Westufer.

mehr
70-jähriges Bestehen
Rekordhalter: Die Deutsche Messe verfügt in Hannover über das größte Ausstellungsgelände der Welt.

Die Deutsche Messe hat sich seit ihrer Gründung vor 70 Jahren häufig neu erfunden. Konzepte änderten sich – doch eines blieb konstant: Die Branchenschauen des Unternehmens bringen Menschen aus vielen Ländern nach Hannover.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Am Sonnabend startet 96 in die Bundesliga. Überwiegt bei Ihnen die Vorfreude – oder sind Sie eher genervt vom Fan-Ärger?

Aus der Region

Party am Nordufer, Live-Musik an der Löwenbastion und die besten Gastro-Tipps: Hier finden Sie alle Berichte, Bilder und Informationen rund ums Maschseefest in Hannover. mehr

Sonderservice im Standesamt Hannover
Ehe für alle: Erstes Paar von 2001 will zuerst heiraten

Zwei Männer aus Hannover waren vor 16 Jahren die ersten, die eingetragene Lebenspartner wurden. Nach der Öffnung der Ehe für Homosexuelle wollen sie nun auch zu den ersten gehören, die offiziell heiraten. Das Standesamt in Hannover richtet deswegen einen Sonderservice ein.

mehr
Wettervorhersage
„Maria“ soll den Sommer nach Hannover bringen

Der Sommer ist vorbei, die Saison aus Sicht der Biergartenbetreiber und Schwimmbäder gelaufen, die Mücken sehnen sich nach nackter Haut - und jetzt könnte es mit „Maria“ tatsächlich noch mal richtig Sommer werden. Die Meteorologen sind aber noch nicht so sicher, ob sich das Hochdruckgebiet wirklich halten kann.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Amtsgericht Betrunkener schlägt auf Bargast und Polizisten ein

Schlägerei in einer Kneipe in der List: Erst schlug der betrunkene 53-Jährige einem anderen Gast ins Gesicht, dann verpasste er einem Polizisten in Zivil, der schlichten wollte, einen Schwinger. Nun wurde der Mann im Amtsgericht verurteilt. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Burgdorf
Das Schloss Georgium in Dessau.

Es wird ein Tag voll gepackt mit Kultur, den der VVV für Sonnabend, 9. September, vorbereitet. Stationen der Studienfahrt sind die Lutherstadt Wittenberg, wo die Reformation ihren Anfang nahm, sowie Dessau, das für seine Gartenbaukunst und die Bauhaus-Architektur bekannt ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Bemerode
Im Auftrag der Firma Gundlach, hat Dale Grimshaw eine Wand im Johanneskamp 22 verschönert.

Arbeiten des Briten Dale Grimshaw zieren Hauswände in ganz Europa. Im Auftrag des Bauunternehmens Gundlach ist ein Wandbild dazugekommen. Der Graffiti-Künstler hat ausdrucksstarke Porträts der Einwohner Papua-Neugineas zu seinem Markenzeichen gemacht - dahinter steckt eine Botschaft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
16.08.2017 - 09:42 Uhr

Martin Harnik und Niclas Füllkrug zeigen mit ihrem Doppelpack in Bonn, dass 96-Trainer Breitenreiter auf seine Torjäger zählen kann - aber brauchen die Roten in Mainz überhaupt zwei Angreifer?

mehr
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

8. August 2017 - Sarah Franke in Allgemein

Sie schlafen gern lange, haben hin und wieder einen Kater, sind clever und gelten trotzdem als faul: Studierende und Katzen haben einige Gemeinsamkeiten. Für beide gibt es einen eigenen Tag – der Weltkatzentag wird am 8. August gefeiert.

mehr
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr
Wechsel-Sensation
Kevin-Prince Boateng: Rückkehr in die Bundesliga!

Überraschende Entwicklungen: Wie der spanische Klub in einer Mitteilung verkündete, hat Kevin-Prince Boateng, der Halbbruder von Bayern-Star Jerome, seinen Vertrag aufgelöst. Der 30-Jährige hat auch schon einen neuen Verein gefunden.

  • Kommentare
mehr
Überraschende Wende im Ultra-Streit
DFB will Kollektivstrafe abschaffen

Nach Fehlverhalten einzelner Fans soll die Gesamtheit nicht bestraft werden. Der Verband geht auf die Ultra-Gruppierungen zu und signalisiert Gesprächsbereitschaft.

  • Kommentare
mehr
Handball Recke Brozovic hängt sich rein

Der Kroate Ilija Brozovic ist die neue Nummer eins am Kreis bei den Recken. Der Ex-Kieler fühlt sich in Hannover wohl. Und er träumt von der Heim-EM.

  • Kommentare
mehr
Schulgesetz geändert

Erwartungsgemäß hat der Landtag am Mittwoch das Schulgesetz geändert: Das Tragen einer Vollverschleierung an niedersächsischen Schule ist künftig verboten.

  • Kommentare
mehr
Rehburg-Loccum

Ein 59-jähriger Mann hat bei einem Feuer in Rehburg-Loccum (Landkreis Nienburg/Weser) schwere Verbrennungen erlitten. Eine 35 Jahre alte Nachbarin des Mannes wurde nach dem Brand in der Nacht auf Mittwoch mit einer Rauchgasvergiftung behandelt.

  • Kommentare
mehr
Kino: „The Promise“
Geraten in die Wirren von Krieg und Völkermord: Journalist Chris Myers (Christian Bale) und Künstlerin Ana (Charlotte Le Bon).

Kino mit historischem Auftrag: Der Film „The Promise“ (Start am 17. August) verquirlt eine Liebesgeschichte mit dem Genozid an den Armeniern. Der nordirische Regisseur Terry George vermag den Widerspruch zwischen historischem Trauma und Romanze nicht aufzuheben.

  • Kommentare
mehr
Landtag

Aus den Daten des EU-Schnellwarnsystems geht hervor, dass alleine nach Niedersachsen 53 Millionen Eier geliefert worden, die möglicherweise mit Fipronil belastet waren. Das teilte  Landesagrarminister Christian Meyer (Grüne) im Landtag mit. Das Ausmaß des Fipronil-Skandals sei damit größer, als vom Bundesagrarministerium behauptet.

  • Kommentare
mehr

Ob Ihme-Zentrum, skurrile Ampeln in Hannover oder Singles in der Stadt: Zu ausgewählten Themen hat die HAZ Berichte, Bilder und Videos zu interaktiven Dossiers verschmolzen. mehr

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Ein Übernachtungsrekord gibt der niedersächsischen Tourismuswirtschaft neuen Schwung.
mehr
Der Motor ist das Herzstück des Autos und der ganze Stolz seiner Macher. Ein Besuch in zwei Autowelten.
mehr
Barbara Otte-Kinast liebt ihr Dasein auf dem Dorf. Aber es geht ihr nicht um ein rückwärtsgerichtetes Idyll.
mehr
Noch freut sich die niedersächsische Wirtschaft über Bestmarken beim Export. Über andere, über neue Chancen wird zu wenig gesprochen.
mehr
Die Suche nach Überlebenden geht auch zwei Tage nach dem Unglück weiter.
Nach verheerendem Erdrutsch
Sierra Leone plant Massenbegräbnis

Noch immer ist nicht klar, wie viele Menschen bei dem verheerenden Erdrutsch in Sierra Leone ums Leben kamen – es werden Hunderte sein. Die Opfer sollen bei einem Massenbegräbnis beigesetzt werden. Das Land hat eine siebentägige Staatstrauer angeordnet.

  • Kommentare
mehr
Philippinen
Auf den Philippinen wird der Kampf gegen Drogenszene immer blutiger.
Kampf gegen Drogenszene wird immer blutiger

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte geht seit einem Jahr extrem hart gegen Drogenkriminalität vor. Nun hat er den Kampf gegen Rauschgifte erneut auf die Spitze getrieben: In nur 24 Stunden wurden bei Razzien 32 Menschen getötet.

  • Kommentare
mehr
Tote auf Madeira Spezialisten sollen Unglücksursache untersuchen

Die Bewohner der Insel Madeira stehen unter Schock: Eine Prozession ist in einer Tragödie mit 13 Toten und 50 Verletzten zu Ende gegangen. Aber warum stürzte der Baum auf die Gläubigen? Experten suchen ab Mittwoch nach Antworten.

  • Kommentare
mehr
Youtuber vs. Bundeskanzlerin
Vier gegen eine: Die Youtuber Ischtar Isik (v.l.), AlexiBexi, ItsColeslaw und MrWissen2Go sowie Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Es ist noch nicht allzu lange her als die Bundeskanzlerin das Internet aks Neuland bezeichnet hatte. Dumm nur, dass sich dort viele der jugendlichen Wähler ebendort herum treiben. Die Kanzlerin hat sich Mittwich abermals tapfer den Fragen der Youtube-Gemeinde im Livesteam "Deine Wahl" gestellt. So reagierte das Netz auf ihre Antworten und die Moderatoren.

  • Kommentare
mehr
Täuschung des Gehirns

Mit wichtiger Miene schenkt der befrackte Kellner aus der 200-Euro-Rotweinflasche ein, und den Gast schaudert es wohlig ob dieses frivol teuren Genusses. Was dann geschieht, das haben Wissenschaftler jetzt als ziemlich banal entlarvt.

  • Kommentare
mehr
Erfahrungsbericht
Mach’s dir selbst: Tim hat an der Waldorfschule Anpacken gelernt – und kann seine Familie Selbstgemachtes schenken.

Seinen Namen tanzen und Bäume umarmen – die Klischees über Waldorfschulen sind zahlreich. ZiSH-Autor Tim Klein erzählt, was er dort wirklich gelernt hat.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

  • Immobilien-Atlas
    Immobilien-Atlas

    Informieren Sie sich auf der Wohnlagenkarte vom iib Dr. Hettenbach Institut (iib-Institut) über die fünf Wohnlagenqualitäten, die anhand von Markti... mehr

  • Entenrennen
    Entenrennen

    Machen Sie mit! Wählen Sie aus 100 Plastikenten Ihre Lieblingsente. Auch in diesem Jahr sind wieder echte Individualisten dabei - von Bruchmeister... mehr

Mit Air Berlin in den Winterurlaub? Experten raten davon ab.
Tourismus
Urlaubspläne für Herbst/Winter: Noch bei Air Berlin buchen?

Die Air-Berlin-Insolvenz verunsichert viele Fluggäste. Urlauber fragen sich, ob sie bei ihren Reiseplänen noch auf die Airline setzen sollen? Erst mal geht der Betrieb zwar weiter. Doch was ist mit Flügen im Herbst und Winter?

mehr
Tourismus
Wer bei Flug in den Urlaub sparen will, sollte weit im Voraus buchen.
Stichprobe: Früh gebuchte Flüge oft billiger als Last-Minute

Paris, Rom, Amsterdam: Wer einen Städtetrip dorthin plant, sollte sein Flugticket früh buchen. So sparen Urlauber viel Geld. Reiseexperten haben nachgerechnet, wann genau die Flüge am preiswertesten sind.

mehr
Tourismus Lufthansa: Höhere Ticketpreise nach Air-Berlin-Übernahme?

Lufthansa könnte als großer Gewinner aus der Air-Berlin-Insolvenz hervorgehen. Passagiere fragen sich nun: Was wäre, wenn der große Konkurrent Teile der Airline übernimmt? Steigen dadurch die Ticketpreise?

mehr
Problempflanze
Foto: Buchsbaum verkommt mehr und mehr zur Problempflanze

Ausgerechnet eines der beliebtesten und traditionsreichsten Gehölze macht den Gärtnern hierzulande Kummer. Lange galt Buchs als robust und unkompliziert, mittlerweile ist er vielfach zum Sorgenkind geworden und eine „Problempflanze“.

mehr
Arbeit
Jovan-Gregor Neumann will mit seinen Schwungtüchern die Kommunikation in Teams nach vorn bringen.

Ja, Absolventen der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle können Spielzeuge auch designen. Aber nicht nur das. Ihr Studiengang ist einzigartig in Deutschland.

mehr
Verkehr
Urlaub mit dem Reisemobil boomt.

In die Freizeitfahrzeuge halten jetzt immer mehr elektronische Helfer Einzug - von der Rückfahrkamera bis zum Abstandswarner. Deutschlands Versicherer halten das allerdings auch für dringend nötig.

mehr