Volltextsuche über das Angebot:

8°/ 2° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Start
Trennung der Schröders

Das Aus der „Kampfgemeinschaft“

Die Nachricht von der Trennung von Gerhard Schröder und Ehefrau Doris verbreitete sich am Donnerstagabend schnell - das öffentliche Ehepaar ist noch immer von großem Interesse. Es dürfte kein Zufall sein, dass die Nachricht über die Trennung gerade jetzt durchsickerte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Osterferien

Am Wochenende 
drohen Staus auf Autobahnen

Zum Auftakt des ersten Osterferienwochenendes warnt die Polizei vor Staus auf den viel befahrenen Autobahnen 2 und 7. Rund um Hannover gibt es derzeit zwar keine Dauerbaustellen, trotzdem rechnen die Verkehrsexperten damit, dass es im dichten Verkehr zu Behinderungen kommen wird.

mehr
Sieg im Testspiel gegen Erfurt

Hannover 96 kann doch noch gewinnen

Also, geht doch: Hannover 96 hat das Testspiel gegen den Drittligisten Rot-Weiß Erfurt am Freitagabend von 1200 Zuschauern in der HDI-Arena mit 3:0 gewonnen. Die Tore erzielten Jan Schlaudraff und Edgar Prib. Das 2:0 war ein Eigentor der Erfurter.

mehr
Per Mertesacker zeigt sein Pattensen

„Das ist meine Heimat“

Per Mertesacker ist zum Ehrenbürger der Stadt Pattensen ernannt worden. Die HAZ hat den 104-fachen Nationalspieler an Plätze in seiner Heimatstadt begleitet, die für ihn eine große Bedeutung haben – vom Kindergarten bis zum Bolzplatz.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jungforscher-Congress

Heuschrecken sind die Steaks der Zukunft

Beim fünftägigen 16. Jungforscher-Congress gibt es am Freitag beim Besuch in der Lebensmittelqualitätssicherung der Tierärztlichen Hochschule (Tiho) ungewohnte Snacks: Heuschrecken und Grillen aus dem Wok. Dabei lernen die Studenten, über den Tellerrand zu schauen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Das Aus der „Kampfgemeinschaft“Kostenpflichtiger Inhalt
  • Am Wochenende 
drohen Staus auf Autobahnen
  • Hannover 96 kann doch noch gewinnen
  • „Das ist meine Heimat“Kostenpflichtiger Inhalt
  • Heuschrecken sind die Steaks der Zukunft Kostenpflichtiger Inhalt
Flug 4U9525
An der Unglücksstelle gingen am Freitag die Bergungsarbeiten weiter.

Der Copilot des abgestürzten Germanwings-Fluges hat nach Erkenntnissen der Ermittler vor seinem Arbeitgeber eine Erkrankung verheimlicht. Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat in der Wohnung des Copiloten der abgestürzten Germanwings-Maschine unter anderem eine zerrissene Krankschreibung für den Absturztag gefunden.

mehr
Italien

Erleichterung bei Amanda Knox: Der oberste Gerichtshof Italiens hat Amanda Knox freigesprochen. Auch ihr Ex-Freund Raffaele Sollecito wurde freigesprochen. Beide standen im Verdacht, die  britische Ausstauschstudentin Meredith Kercher im November 2007 umgebracht zu haben.

mehr
Mehrere Airlines haben nach dem Germanwings-Absturz die Zwei-Personen-Regel für das Cockpit eingeführt. Was halten Sie davon?
Anzeige

Lesen Sie hier Hintergründe und Berichte über den Absturz des Germanwings-Flugzeuges in Frankreich.

Anzeige
Gerichtsurteil

Muss eine Klinik für ein von einem Pfleger verschusseltes Gebiss haften, wenn die Besitzerin tot ist? Mit diesem eigenwilligen Problem, das durchaus makabre Züge trägt, musste sich jetzt das Amtsgericht beschäftigen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Zahlreiche Baustellen
Messeschnellweg am Sonntag 
gesperrt


Wegen zahlreicher Baustellen im Stadtgebiet müssen Autofahrer am Wochenende Behinderungen in Kauf nehmen. Ab Sonnabend kommt es in Kleefeld zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Am Sonntag ist der Messeschnellweg gesperrt. Und auch am Lister Platz wird weiter gebaut.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Tagesvorschau Das ist am Sonnabend in Hannover wichtig

Autofahrer müssen am Wochenende mit einigen Verkehrseinschränkungen rechnen. Der Sänger Max Raabe tritt im Kuppelsaal auf. Und am Abend geht für eine Stunde das Licht in der City aus. Lesen Sie hier, worüber Hannover am Sonnabend spricht.

mehr
Anwohner hält sie fest

Ein aufmerksamer Nachbar hat am Freitagmittag eine 15-Jährige festgehalten, die mutmaßlich zuvor mit einer Komplizin in eine Wohnung in der Warmbüchenstraße eingebrochen ist. In einer weggeworfenen Plastiktüte fanden Polizeibeamte Schmuck und Einbruchwerkzeug.

mehr

Hannover

Burgdorf
Walter Vierke kontrolliert einen Stahlschrank, der bereits aufgeräumt ist. Die Aufbruchspuren an den Türen sind nicht zu übersehen.

Einbrecher sind in der Nacht zu Freitag in das Bürgerbüro der Stadt im Rathaus III eingestiegen. Die Täter hatten es auf TÜV-Plaketten und Zulassungsbescheinigungen für Kraftfahrzeuge abgesehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region

Lars Stindl
Wechselt nach Gladbach: 96-Kapitän Lars Stindl.

Mit einem Happy End für Hannover 96 im Kampf um den Klassenerhalt will sich Lars Stindl von den „Roten“ verabschieden. „Ich bin mir meiner Aufgabe als Kapitän bewusst und werde alles geben, damit wir unser Ziel erreichen“, sagt der 26-Jährige, nachdem er seinen Wechsel zu Borussia Mönchengladbach bekannt gegeben hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Testspiel von Hannover 96 gegen Rot-Weiß Erfurt

Vor 1200 Zuschauern hat Hannover 96 ein Testspiel gegen Rot-Weiß Erfurt in der HDI-Arena bestritten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
25. März 2015 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Der „Laufpass“ hat seinen ersten (kleinen) Doppelschlag hinter sich: Zwei Läufe binnen vier Tagen sind wie immer eine ordentliche Gelegenheit, früh in der Saison ein kleines Punktepolster anzusammeln. Besonders fleißig waren dabei bislang Jan Rutsch (72 Punkte/Pingpank.

mehr
23. März 2015 - Heiko Rehberg in Die Roten

Der HAZ-Artikel über die Stimmung am Sonnabend im Stadion hat kontroverse Reaktionen auf HAZ.de sowie bei Facebook und Twitter hervorgerufen. Deshalb melde ich mich an dieser Stelle noch einmal zu Wort.

mehr
EM-Qualifikationsspiel

Skandal beim EM-Qualifikationsspiel zwischen Montenegro und Russland: Der russische Nationaltorhüter Igor Akinfejew ist beim Spiel in Podgorica am Freitagabend nach gut 20 Sekunden von einem Feuerwerkskörper am Kopf getroffen worden. Die Partie wurde für eine halbe Stunde unterbrochen.

mehr
Ablöse an Schalke
HSV holt Peter Hermann als Co-Trainer

neuer Assistent von Interimscoach Peter Knäbel beim Hamburger SV wird der Wunschkandidat Peter Hermann. Hermann hat schon als Co-Trainer bei Bayern München gearbeitet und war zuletzt bei Schalke 04 tätig. Die Gelsenkirchener kassieren nun eine Ablösesumme.

mehr
Transfer-Spekulationen Wechselt Immobile für 15 Millionen zu Mailand?

Die Spekulationen um einen vorzeitigen Abschied von Torjäger Ciro Immobile vom deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund reißen nicht ab. Medienberichten zufolge bietet der AC Mailand 15 Millionen Euro für den 24 Jahre alten italienischen Nationalspieler.

mehr
Kein guter Start für de Marco und Burgdorf

Die TSV Burgdorf verpasst ein Unentschieden bei der Premiere ihres neuen Trainers Diego de Marco. Der VfL Bückeburg war in der ersten Hälfte zu dominant. Kein guter Start für de Marco und Burgdorf
Aus meinem Papierkorb

Michael B. Berger mit einem satirischen Rückblick auf die Woche – diese Woche auf der Suche nach der Mitte, einem „Gülle- und Gärresteproblem und den natürlichen Fressfeinden des Osterhasen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Textilunternehmen Nino
Die neue Kollektion des Jahres 1969 präsentierte Nino im Pariser Hilton.

Mit dem Textilunternehmen Nino war Nordhorn einst ein wichtiges Zentrum der Modeindustrie. Was ist davon geblieben, als mit der Ölkrise und der beginnenden Globalisierung der Niedergang einsetzte? Eine Ausstellung in der niedersächsischen Stadt zeigt Schmuckstücke der besonderen Art.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Tom Beck
Gute-Laune-Harmoniker: Tom Beck.

Er kann Action-Fensehen. Er kann aber auch Rockmusik. Bei Tom Becks Konzert im hannoverschen Musikzentrum waren vor allem die Damen entzückt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einigung im Tarifstreit

Neben einem kräftigen Lohnplus können sich bekommen die Beschäftigten der Chemiebranche in Deutschland einen kräftigen Zuschlag in ihren Fonds für Absicherung im Alter. Damit liegt nach dem Abschluss in der Metall- und Elektroindustrie die Latte hoch. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

mehr

Wenn's mal wieder länger dauert: An einigen Ampeln in Hannover müssen Autofahrer, Radler und Fußgänger eine gefühlte Ewigkeit warten – mitunter aufgrund technischer Probleme. In einem neuen multimedialen Dossier zeigen wir Ihnen Hannovers schlimmste Ampeln – in Berichten, Videos und einer interaktiven Karte.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
Die Geschäftsführer von heinekingmedia:Kristian Kretschmer (v.l.), Johannes Harries und Andreas Noack bieten FirmenLösungen an, die ihre Kommunikation digitaler gestalten wollen.
Die niedersächsische Firma heinekingmedia ist führend auf dem Wachstumsmarkt für „Digital Signage“.
mehr
Gleichermaßen selbst-bewusst und zugänglich wollte sich die Nord/LB präsentieren. Heraus kam ein spektakulärer Bau im Herzen der Stadt.
Große Bäume haben viele Wurzeln. Herausgekommen ist eine sehr spezielle Mischung des Bankgeschäfts.
mehr
Interview mit dem Inhaber der Fleisch- und Wurstwarenfabrik Christoph Gmyrek in Gifhorn (Foto: Marta Krajinović)
Die Nachfrage schrumpft, der Ruf hat gelitten – die Fleischbranche geht durch schwierige Zeiten.
mehr
Erst sezieren, dann schreiben: Im Hardware-Ressort prüft ein Mitarbeiter die Qualität der Computer. Das Ergebnis können Leser dann in der „c’t“ lesen.
Heute gehören die Zeitschrift „c’t“ und heise.de zur Pflichtlektüre der Nerds. Was macht den Erfolg aus? Ein Redaktionsbesuch.
mehr
Wirtschaftszeitung 01/15
Wirtschaftszeitung
Erinnerung an das Unglück: In Le Vernet wurde ein Gedenkstein aufgestellt.
Germanwings-Absturz

Doch die Erklärungskette des ermittelnden franzüsischen Staatsanwalts zum Germanwings-Absturz überzeugt nicht jeden, sie ist - wie sollte es so kurz nach dem Unglück auch anders sein - lückenhaft. Fragen und Antworten zum rätselhaften Ende von Flug 4U9525.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Prozess gegen Mutter
Die 35 Jahre alte Angeklagte im Landgericht in Magdeburg.
Tochter und Schwester für Sex verkauft

Bis zu 800 Euro zahlten Freier: Die minderjährigen Opfer bekamen Zigaretten und ein bisschen Geld. Nun steht die Frau vor Gericht, die die Mädchen verkauft haben soll.

mehr
Hochspannungsstation defekt Stromausfall legt Teile der Niederlande lahm

Blackout im Ballungsgebiet von Amsterdam: In weiten Teilen der Region fiel am Freitag der Strom aus. Auch am größten niederländische Flughafen ging zeitweise nichts mehr.

mehr
Auszeichnung für Fernsehsendungen

Der Grimme-Preis belohnt Qualität im Fernsehen. Er sei daher in Zeiten standardisierter Formate und angesichts des Quotendrucks besonders wichtig, sagen Experten. Und so ist es vielleicht keine Überraschung, dass zu den prämierten Sendungen der Tukur-Tatort „Im Schmerz geboren“ gehört.

mehr
Die wichtigsten Fakten

Krankheiten im allgemeinen und die Krankenakte im Besonderen sind für den Chef fast immer tabu. Was er wann erfahren darf, dafür gibt es viele Regeln. Sven Thora, Rechtsberater bei der Arbeitnehmerkammer Bremen, beantwortet die wichtigsten Fragen in diesem Zusammenhang:

mehr
Lasst uns über Sex reden!

Wie reden Mädchen eigentlich über Sex und Orgasmen? ZiSH hat gelauscht  und den Studentinnen Marie, Clara und Lisa beim Gespräch über erotische Yogaübungen und verschiedene Penisgrößen zugehört.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

Wer online eine Reise bucht, tut dies bevorzugt am Sonntag oder Montag, wie eine Studie zeigt.
Tourismus

Weg.de, das mit der Marketingagentur IntelliAd eine Stichprobe aus mehr als 60 Millionen Reiseanfragen in 2014 ausgewertet hat. Wer online eine Reise bucht, tut dies vor allem am Sonntag oder Montag.

mehr
Tourismus
In der Kathedrale von Leicester wurde König Richard III. beigesetzt. Besucher können das Grabmal dort besichtigen. Foto: Andy Rain
Neues Grab von Richard III. in der Kathedrale von Leicester

Wer das neue Grabmal von König Richard III. in der Kathedrale von Leicester besichtigen will, hat dazu auf täglichen Führungen durch das Gotteshaus die Gelegenheit.

mehr
Tourismus Neues von den Airlines

Die Südseeinsel Vanuatu ist nach den Zerstörungen durch den Zyklon "Pam" wieder per Flugzeug für Reisende erreichbar. Reisehinweis für das Land.

mehr
Studium & Beruf
Arbeit
Fühlen sich Arbeitnehmer gesund, dürfen sie trotz Krankschreibung zur Arbeit gehen. Foto: Franziska Gabbert
Arbeitnehmer darf trotz Krankschreibung zur Arbeit gehen

Viele sind sich nicht sicher, wie strikt eine Krankschreibung vom Arzt zu handhaben ist. Kommt sie einem Arbeitsverbot gleich - oder dürfen Beschäftigte wieder zur Arbeit gehen, wenn sie sich fit fühlen.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Der Telematikdienst OnStar soll es Opel-Fahrern bald ermöglichen, auf Knopfdruck ein Call-Center für diverse Service-Leistungen zu kontaktieren.
Service auf Knopfdruck: Opel führt Telematikdienst ein

Opel rüstet seine Modellpalette ab Herbst sukzessive mit dem Telematikdienst OnStar aus. Das Onlinesystem bietet über einen automatischen Notruf hinaus den Kontakt zu einem Service-Center, das den Fahrer per Daten- oder Sprachverbindung unterstützt.

mehr
Bauen & Wohnen
Wohnen
In Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt wird die Mietpreisbremse eingeführt. Bei einem Mieterwechsel darf die neue Miete künftig maximal zehn Prozent über dem ortsüblichen Niveau liegen.
Mietpreisbremse bei angespanntem Wohnungsmarkt

Die Mietpreisbremse soll in Ballungsgebieten extreme Mietsteigerungen verhindern. Vorgesehen ist, dass in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt bei einem Mieterwechsel die neue Miete künftig maximal zehn Prozent über dem ortsüblichen Niveau liegen darf.

mehr