28°/ 18° Gewitter

Navigation:
Start
Familienmonitoring 2014

Ist Hannover kein Ort für Familien?

In keiner anderen Großstadt Deutschlands leben prozentual weniger Familien als in Hannover. Die Stadt will dem Ruf als Singlestadt entgegenwirken – unter anderem mit mehr Betreuungsplätzen. Doch zugleich denkt die Verwaltung über höhere Kita-Gebühren nach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Basketball-Drittligist

UBC Hannover zieht sich zurück

Nach zwölf Jahren hat die Erfolgsgeschichte des UBC Hannover ein Ende. Der bisherige Basketball-Drittligist wird zur kommenden Saison aus finanziellen Gründen nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen und sich auflösen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Arbeiten im Lovemobil

„Mein Kind wird nie erfahren, was ich tue“

Der Volksmund nennt sie Lovemobile: Als Arbeitsplatz von Prostituierten stehen sie in der Region Hannover an vielen großen Durchgangsstraßen. Eine Prostituierte erzählt von ihren Erfahrungen und dem Risiko an der Straße.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Da gehts lang: Korkut gibt beim Training die Richtung an. Für seine „Roten“ wird der Trainingslageraufenthalt eine knüppelharte Woche.
96 im Trainingslager

Korkut heizt den Konkurenzkampf an

Die ersten drei Einheiten in der Thermen-Arena liegen hinter den „Roten“. In den nächsten Tagen wird es nicht ruhiger. Im Gegenteil, der Trainingslageraufenthalt wird eine knüppelharte Woche für die Profis, denn Tayfun Korkut hat eine bedingungslose Auslese angekündigt. Jörg Grußendorf berichtet aus Österreich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Reparatur von Pflasterschäden

„Tosca“-Inszenierung hat teures Nachspiel

Die Stadt Hannover muss nach Open-Air-Spektakel abgeplatztes Pflaster am Neuen Rathaus reparieren lassen. Der Boden sei durch Lastwagen beschädigt worden, die an der Stelle rangierten. Der Veranstalter kündigte an die Kosten zu übernehmen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Ist Hannover kein Ort für Familien?Kostenpflichtiger Inhalt
  • UBC Hannover zieht sich zurückKostenpflichtiger Inhalt
  • „Mein Kind wird nie erfahren, was ich tue“Kostenpflichtiger Inhalt
  • Korkut heizt den Konkurenzkampf an Kostenpflichtiger Inhalt
  • „Tosca“-Inszenierung hat teures NachspielKostenpflichtiger Inhalt
Wahleinsprüche, 96-Test, Maschseefest
In der Regionsversammlung will der Regionswahlleiter zu Einsprüchen bei der Regionspräsidentenwahl Stellung nehmen.

Der Wahlleiter nimmt Stellung zu den Einsprüchen zur Regionswahl, Hannover 96 testet im Trainingslager gegen Roter Stern Belgrad und das Maschseefest ist (fast) startklar: Das ist am Dienstag in Hannover wichtig.

mehr
Wirtschaftssaktionen
Normal ist seit Beginn der Krim-Krise nichts mehr. Russland hat Finanzierungsprobleme, viel Kapital ist aus dem Land abgeflossen, der schwache Rubel ist weiter abgewertet.

Die Mittelständler im Osten Deutschlands werden nervös: Ihre Wirtschaft ist eng mit der Russlands verzahnt. EU-Sanktionen treffen sie empfindlich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Urteil

Ein Jurastudent hat erhebliche Zweifel aufkommen lassen, die rechte Eignung für einen Vertreter von Recht und Gesetz mitzubringen. Er fuhr betrunken und ohne Führerschein Auto und beschimpfte die Beamten einer Polizeikontrolle in Döhren. Nun sprach das Amtsgericht sein Urteil.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Änderungsantrag für Geburtsurkunde
Foto: Vanja will als intersexuelle Person einen Antrag auf Änderung der Geburtsurkunde beim Standesamt einreichen. Statt weiblich soll als Geschlecht inter/divers eingetragen werden.

Er sieht sich weder als Mann noch als Frau: Der 25-jährige Vanja hat im Standesamt Gehrden beantragt, die Geburtsurkunde zu ändern. Die Angabe „weiblich“ soll gestrichen und stattdessen „inter/divers“ eingetragen werden.

mehr
In diesen Tagen startet Niedersachsen in die Ferienzeit: Wo verbringen Sie Ihren Urlaub?
Anzeige
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Anzeige

Party am Nordufer, Live-Musik an der Löwenbastion und die besten Gastro-Tipps vom See: Hier finden Sie alle Berichte, Bilder und Informationen rund ums Maschseefest in Hannover.

Kirchentagsgründer Reinold von Thadden (v. l.), Dichter Alexander Schröder, Hanns Lilje, Ministerpräsident Hinrich-Wilhelm Kopf und Minister Günther Gereke im Jahr 1949.
Geburt des Kirchentags

Vor 65 Jahren kamen in Hannover Protestanten aus ganz Deutschland zusammen – es war die Geburt des evangelischen Kirchentags.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Filiale an der Goseriede
Das Unternehmen Bertelsmann macht seine „Der Club“-Filiale an der Goseriede dicht.
Bertelsmann 
schließt Buchclub

In Hannover schließt ein weiteres Ladengeschäft für Bücher: Das Unternehmen Bertelsmann macht seine „Der Club“-Filiale an der Goseriede am 30. September dicht.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
GFZ-Ideenwettbewerb 127.000 Euro für die Integration

Die Jury hat entschieden: Beim siebten Ideenwettbewerb des Gesellschaftsfonds Zusammenleben (GFZ), den die Stadt seit sechs Jahren für Projekte zur Integration auslobt, erhalten in diesem Jahr zwölf Initiativen den Zuschlag.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
List

Ohne Licht, dafür aber mit einem Blutalkoholwert von 2,73 Promille hat eine Autofahrerin am Sonntagabend beinahe einen Radler in der List überfahren. Nach Informationen der Polizei war die 47-Jährige gegen 21.40 Uhr auf der Liebigstraße in Richtung Waldstraße unterwegs.

mehr

Hannover

Hemmingen-Westerfeld
Chameleon: Dieter (r.) und Achim grooven zusammen.

Der älteste ist 76: Fritz-Otto Laurenz aus Hannover war am Wochenende einer von 16 Teilnehmern an einem Seminar in Hemmingen. Der Bandworkshop richtete sich an Männer über 50 Jahren - und war, laut deren Bekundungen, ein echter Erfolg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region

Neuer 96-Torwart
Torhüter Robert Almer trägt bei 96 künftig die Nummer 39.

Der 96-Neuzugang Robert Almer ist in Österreich eine große Nummer. Bei den „Roten“ lässt sich der Nationaltorwart aber bewusst auf eine Nebenrolle ein. Aus Bad Radkersburg berichtet Jörg Grußendorf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

20. Juli 2014 - Björn Franz in Allgemein

So hatten sich die “Roten das ganz bestimmt nicht vorgestellt. Im dritten Testspiel für die neue Bundesligasaison kassierten die am Sonnabend beim Drittligisten Arminia Bielefeld die erste Niederlage.

mehr
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juli 2014 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Passender hätte der Tag kaum sein können: Draußen wird schon allein beim Zubinden der Laufschuhe geschwitzt, der geschätzte Kollege ist im Sommerurlaub – und wir haben das Ranking Nummer 19 auf dem Tisch liegen.

mehr
Paralympics-Sieger Markus Rehm will im Falle einer Nichtnominierung für die Leichtathletik-EM juristisch nicht dagegen vorgehen.
Leichtathletik

Wird Markus Rehm für die Leichtathletik-EM der Nichtbehinderten nominiert oder nicht? Der deutsche Verband will am Mittwoch die Entscheidung bekanntgeben. Der Paralympics-Sieger will sie akzeptieren. Der DBV sieht keinen Grund, ihn nicht mitzunehmen.

mehr
Sparkurs von VW
Foto: Woher soll das Geld kommen? VfL-Geschäftsführer Allofs muss die Finanzen der Wolfsburger an die Sparpläne von VW angleichen.
Allofs gehen die Antworten aus

Klaus Allofs hat ausweichend auf Fragen zum Sparkurs des VfL-Wolfsburg-Eigners Volkswagen reagiert. Zu den finanziellen Folgen für den Fußball-Bundesligisten angesichts der VW-Ankündigung, bis 2017 fünf Milliarden Euro einsparen zu wollen, äußerte sich der VfL-Geschäftsführer wenig konkret.

mehr
Beleidigung gegen Dortmund Schweinsteiger entschuldigt sich beim BVB

Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger von Rekordmeister Bayern München hat Borussia Dortmund um Entschuldigung gebeten, nachdem im Internet ein anstößiges Video aufgetaucht war, in dem er den Dauerrivalen verhöhnt hatte.

mehr
Marktspiegel-Cup: Heldt schnürt Viererpack gegen Ex-Klub

FC Lehrte, TSV Burgdorf, SV Ramlingen/Ehlershausen und der Heesseler SV stehen im Viertelfinale. Für den TuS Altwarmbüchen ist trotz eines Sieges das Turnier beendet. Marktspiegel-Cup: Heldt schnürt Viererpack gegen Ex-Klub
Nahost-Konflikt
„Wir haben die Zahl der Tunnel in Gaza eindeutig unterschätzt“, gibt ein hochrangiger Berater des Anti-Terror-Stabs im Amt des Premiers zu.

Im endlosen Kreislauf von Attacke und Gegenattacke geht es um eine lange unterschätzte Gefahr für Israel: Gazas Unterwelt, das Geflecht der Schmuggeltunnel zwischen dem palästinensischen Gazastreifen, Israel und Ägypten. Es ist das erklärte Kriegsziel Israels, dieses System zu zerstören.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Bürger-Trasse
Dicht an dicht: Der Transport von Waren auf Schienen nimmt zu. Das ist täglich am Rangierbahnhof in Maschen bei Hamburg zu beobachten.

Das Land Niedersachsen will die Entscheidung über die Y-Trasse beschleunigen. Um langwierige Proteste zu verhindern, sollen Bürger, Umweltverbände und Wirtschaftskammern nun im Vorfeld mitentscheiden, welche Variante einer neuen Bahnstrecke für Güterzüge gebaut werden soll.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Schlamm drüber
Dauerregen und Matsch konnte die Besucher des Festivals nicht schocken.

In den Bäumen glimmen Lichterketten, auf der „Spielwiese“ liegen Beach-Tennis-Schläger und Jonglierbälle bereit: Das „Appletree Garden“-Festival erinnert an eine Gartenparty – wenn auch in etwas größerem Stil: 4500 Besucher sind zur 14. Auflage gekommen. Mehr passen auch nicht auf die Lichtung des Bürgerparks in Diepholz.

mehr
Carsten Maschmeyer
Die Staatsanwaltschaft Hannover hat die Ermittlungen im Zusammenhang mit der Erpressung von Carsten Maschmeyer eingestellt.

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat die Ermittlungen im Zusammenhang mit der Erpressung von Carsten Maschmeyer eingestellt. Der Finanzunternehmer hatte im April und im Mai je einen anonymen Brief erhalten.

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
Foto: „Ein Teil der Persönlichkeit“: Die Frisur ist mehr als nur gekürztes Haar.
Kaum eine Branche ist so zersplittert wie das Friseurhandwerk. Das hat der Lohnentwicklung zuletzt eher geschadet als genutzt.
mehr
Die Region Hannover steht für Gesundheit: Namhafte Forschungseinrichtungen haben hier ihren Sitz, und die Zukunftsbranche Gesundheitswirtsc [...]
mehr
Manager ist er, Wissenschaftler, Buchautor und Fußballfunktionär.
mehr
Skills Management kann diesen Schatz heben.
mehr
Wirtschaftszeitung
Im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) soll ein mit dem Ebola-Virus infizierter Mann behandelt werden.

Zahlreiche Menschen kämpfen in Westafrika gegen die schwerste Ausbreitung der Ebola-Epidemie aller Zeiten. Über 660 sind infolge der Krankheit bereits gestorben. Jetzt könnte erstmals ein infizierter Patient in Deutschland behandelt werden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Handy verloren
Der junge Mann hatte sein Handy in dem Gewässer verloren.
16-Jähriger will Teich über Toilette abpumpen

Ein 16-Jähriger soll in Meppen versucht haben, einen Anglerteich zu leeren, indem er das Wasser in eine nahe gelegene Toilette pumpte. Inzwischen beschäftigt sich auch die Polizei mit dem Fall, unter anderem wegen Stromdiebstahl.

mehr
Lotto Spieler lassen Millionengewinne verfallen

Lottospieler in Deutschland haben im vergangenen Jahr Gewinne von mehr als 6,6 Millionen Euro nicht abgeholt und damit verfallen lassen.

mehr
Islamkritischer Kommentar
Der Chefredakteur der „Bild“-Zeitung, Kai Diekmann, hat sich von einem islamkritischen Kommentar in der „Bild am Sonntag“ („BamS“) distanziert.

Ein Zeitungskommentar löst im Hause Springer Aufregung aus: Der Vizechef der „Bild am Sonntag“ hat sich kritisch zum Islam geäußert. Seine Chefs gehen auf Distanz - und ein Politiker stellt Strafanzeige wegen Volksverhetzung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Letzter Europäischer Raumtransporter
Das computergenerierte Bild zeigt den europäischen Raumtransporter ATV-5 „Georges Lemaitre“, der in der Nacht zu Mittwoch zur ISS starten soll.

Neues Experimentiermaterial, aber auch Kaffee und Käsespätzle: Der europäische Raumtransporter „Georges Lemaître“ soll in der Nacht zum Mittwoch mit Nachschub zur Internationalen Raumstation ISS starten.

mehr
Tipps fürs Taschengeld
Foto: Pizzen liefern, Babysitten oder doch lieber im Callcenter? Es gibt viele Jobs, mit denen Schüler und Studenten ihr Taschengeld aufbessern können.

Viele Schüler und Studenten haben eins gemeinsam: Sie sind chronisch pleite. Also muss ein Job her.
 ZiSH weiß, wie man am besten das Taschengeld aufbessern kann und was man beachten muss.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

Das Smartphone, Garant für einen stressfreien Flug? Nicht unbedingt, denn laut der Zeitschrift «Connect» konnte sich keine Airline-App die Note «Sehr gut» verdienen.
Tourismus

Mit dem Smartphone am Flughafen einchecken, Flugpläne abfragen und bei Verspätungen direkt informiert werden: Airline-Apps können einen stressigen Reisetag deutlich angenehmer gestalten.

mehr
Ohne Stress in den Urlaub
Foto: Die richtige Technik und der richtige Inhalt: Beim Packen des Koffers kann man sich Urlaubsstress sparen.
Ich packe meinen Koffer . . .

... und nehme mit: meine Latschen, die Badehose, Jacke, Strandmatte ... Doch wie soll das alles nur da rein? Kofferpacken dämpft nicht selten die Urlaubsvorfreude. Ein paar Tipps, wie das Gepäck gut verstaut wird – schnell, knitterfrei und ohne größeren Schaden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Tourismus Wichtige Dokumente vor dem Start in den Urlaub kopieren

Reisepass, Tickets, Geld- und Krankenkassenkarten: Das sind wichtige Dokumente im Urlaub. Werden sie im Ausland gestohlen oder verloren, helfen Kopien. An die sollte vor Reiseantritt gedacht werden.

mehr
Studium & Beruf
Arbeit
Zu spät kommen, früher gehen, quatschen: das kommt bei Professoren nicht gut an.
Von Facebook bis Sprechstunde: 7 Kniggeregeln für den Campus

Alles easy an der Uni? Ganz so locker, wie manche Studenten hoffen, sind Dozenten meist doch nicht. Die wichtigsten Etiketteregeln für den Campus zu kennen, kann nicht schaden.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Nur auf «Einladung» zu haben: Die neue Luxuslimousine der Aston Martin-Marke Lagonda sollen Kunden nicht auf herkömmlichem Betriebsweg bestellen können. Stattdessen will der Hersteller auf die solvente Kundschaft selbst zugehen - vor allem im Nahen Osten.
Aston Martin feiert Lagonda-Comeback mit Luxus-Limousine

Frankfurt (dpa/tmn) – Die britische Luxusmarke Lagonda feiert ein Comeback: Demnächst will der Markeninhaber Aston Martin unter diesem Namen eine luxuriöse Limousine anbieten.

mehr
Bauen & Wohnen
Immobilien
Mieter sollten in der Ferienzeit erreichbar sein. So kann der Vermieter sie über Notfälle informieren. Foto: Andrea Warnecke
Mieter sollten auch in Ferienzeit erreichbar sein

Wer in den Urlaub fährt, möchte ein paar Tage nicht an das eigene Zuhause denken. Trotzdem gibt es gute Gründe, während einer Reise für den Vermieter erreichbar zu bleiben.

mehr