Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Start
Top-Themen: Landtagswahl in Niedersachsen | Maschseefest 2017 | Brennpunktschulen in Hannover
Dreister Angeklagter

Dreist oder dumm? Bei einer Verhandlung am Amtsgericht Hannover hatte der wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz Angeklagte Marihuana dabei. Versteckt in seinen Socken. Doch der feinen Nase von Richter Koray Freudenberg entging dies nicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Richter erschnüffelt in Socken verstecktes MarihuanaKostenpflichtiger Inhalt
  • Polizei nimmt Messer-Angreifer in Turku fest
  • Bombenräumung im Stadtteil Nordhafen ist abgesagt
  • Jugendliche greifen Polizistin an und treten auf sie ein
  • Das war früher am Maschsee los
IS-Terrorstrategien
Öffentliche Plätze wie der Boulevard La Rambla sind das neue Kampffeld des Islamischen Staats.

Mossul, Rakka, London und Barcelona befinden sich auf demselben Schlachtfeld. 30.000 Ausländer kämpften einst für den Islamischen Staat in Syrien. Nun sind viele abgetaucht und bilden autonome Terrorzellen. Mit jeder IS-Niederlage werden es mehr.

mehr

Attentat in Barcelona
Ein Polizist fordert Menschen am 17.08.2017 in Barcelona zum Verlassen der Flaniermeile Las Ramblas auf, nachdem ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast war.

Schüler aus der Nähe von Osnabrück mussten den Anschlag in Barcelona hautnah miterleben. Jugendliche des Gymnasiums Oesede in Georgsmarienhütte seien am Donnerstag in ihrer freien Zeit auf „Las Ramblas“ unterwegs gewesen, wie die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) unter Berufung auf den Schulleiter berichtete.

mehr
Zwischen Hämelerwald und Lehrte-Ost
Symbolbild

Ein umgekippter Lastwagen hat am Freitagmorgen auf der Autobahn 2 Richtung Dortmund zwischen Hämelerwald und Lehrte eine Vollsperrung der Autobahn verursacht. Die Polizei teilte mit, dass der Fahrer mit 2,5 Promille unter erheblichen Alkoholeinfluss stand, als er die Kontrolle über den Lkw verlor.

mehr
„Asphalt“

Das soziale Straßenmagazin "Asphalt" aus Hannover kann sich über eine Spende in Höhe von 25.500 Euro freuen. Das Geld steckte in einem selbstgebastelten Umschlag, der im Briefkasten der Redaktion in Hannover lag. Das Magazin wird von Obdachlosen verkauft, die sich dadurch ihren Lebensunterhalt aufbessern können. 

  • Kommentare
mehr

Würden Sie sich heute noch ein Diesel-Fahrzeug kaufen?

Aus der Region

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl der niedersächsischen Landesregierung. mehr

Finkbeiners Kostprobe
So exotisch ist es im Kilimanjaro

Finkbeiners Kostprobe: Eine Kultur lässt sich wunderbar auf dem Teller auskundschaften, sofern die Gerichte gut gemacht sind. Eine Ahnung von Westafrika bietet das Kilimanjaro – obwohl der namensgebende Berg in Ostafrika liegt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Land verspricht bessere Förderung von Schülern
Am Freitag wurde der Vertrag unterschrieben.
Scouts suchen Sporttalente in den Schulen

Eine bessere Vereinbarkeit von Schule und Leistungssport haben Kultusministerin Frauke Heiligenstadt und der Vorstandschef des Landessportbundes, Reinhard Rawe vereinbart. Sie unterzeichneten am Freitagmittag in Hemmingen ein neue Kooperationsvereinbarung.

mehr
Wetter Starkregen ergießt sich über Hannover

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Starkregen in der Region Hannover. Es kann deshalb zu Behinderungen im Straßenverkehr kommen. Am späten Vormittag hat der Regen bereits eingesetzt, er soll bis zum Abend gegen 18 Uhr andauern. 

mehr
Seelze
Sie singen nicht nur sehr gut und stimmig zusammen, sondern auch mit vollem Körpereinsatz: Die Hannover Harmonists. Osterwald

Ein weiterer Höhepunkt der MuSe erwartet die Liebhaber dieser Konzertreihe am Sonntag in der St. Martinskirche. Frisch und stimmgewaltig wollen dann die Hannover Harmonists altbekannte Luther-Choräle ins 21. Jahrundert transformieren. Begleitet werden sie dabei von Lutz Krajenski an der Hammond-Orgel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

18.08.2017 - 15:43 Uhr

Einen Tag vor dem Bundesliga-Start gegen Mainz 05 hat Hannover 96 ein Video mit einer emotionalen Ansprache von Torwart Philipp Tschauner vor dem Aufstiegsspiel gegen den SV Sandhausen veröffentlicht. 

mehr
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

17. August 2017 - ZiSH in Lernen

Keine Lust auf typische Erasmus-Länder: Luisa hat ein Jahr in Marokko studiert. Ein Bericht aus einem Leben zwischen Uni, Partys und Demonstrationen. Meine WG in Marokko heißt „Haus Times Square“ – und genauso trubelig wie in der Mitte New Yorks geht es hier auch zu.

mehr
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr
Abschied auf Raten: Die Paraden von Marius Menz werden in Zukunft Seltenheitswert haben.
Inline-Skaterhockey
Menz steht ein letztes Mal in der Startformation der Empelde Maddogs

Beim Heimspiel-Doppelpack der Calenberger in der Regionalliga Nord feiert der Keeper seinen Abschied vom regelmäßigen Sport auf Rollen.

  • Kommentare
mehr
Handball
Das sind die HF in der Saison 2017/18: Co-Trainer Wjatscheslaw Gorpishin (hinten, von links), Sebastian Preiß, Nico Mund, Maximilian Schüttemeyer, Tim Otto, Coach Oleg Kuleshov, Torwarttrainer Uwe Naumann (Mitte), Physiotherapeut Martin Gröppert, Hendrik Pollex, Marius Aleksejev, Mustafa Wendland, Daniel Hoffmann, Pawel Pietak, Physiotherapeutin Larissa Wächter, Patrik Krok (vorn), Jonas Borgmann, Nils Eichenberger, Fabian Hinz, Jakob Bormann und Luca Willmer.
HF Springe fordern die Füchse heraus

Große Namen sind am Sonnabend zu Gast an der Harmsmühlenstraße: In der 1. Runde des DHB-Pokals nehmen es die Handballfreunde mit keinem Geringeren als dem renommierten Bundesligisten Füchse Berlin auf. Der Drittligist ist krasser Außenseiter, doch der Wettbewerb hat bekanntermaßen seine eigenen Gesetze ...

  • Kommentare
mehr
Hamburger SV Zieht sich Investor Michael Kühne zurück?

In einem Interview hat HSV-Investor Klaus-Michael Kühne angekündigt, seine finanzielle Unterstützung des Hamburger SV zu überdenken. Der Unternehmer, der 17 Prozent der Anteile an der HSV Fußball-AG hält, deutete dabei seinen Rücktritt als Investor an.

  • Kommentare
mehr
Bundesaußenminister
Außenminister Sigmar Gabriel ruft Deutsch-Türken auf, sich nicht von Erdogan aufwiegeln zu lassen.

Präsident Erdogan giftete in seiner vergangen Rede nicht nur wieder gegen Deutschland, sondern rief die Deutsch-Türken gleich zum Wahlboykott auf. Außenminister Gabriel platzte nun der Kragen. „Das ist ein bislang einmaliger Akt des Eingriffs in die Souveränität unseres Landes“, sagte er dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

  • Kommentare
mehr
Mono-Bar in Hamburg

Wegen einer Klage von Yoko Ono, der Witwe von John Lennon, muss die Hamburger Szene-Kneipe „Yoko Mono Bar“ im Karolinenviertel nach 17 Jahren ihren Namen ändern. Die Künstlerin und Witwe des Beatles-Sängers hatte zuvor über eine Düsseldorfer Anwaltskanzlei gegen den Namen geklagt.

mehr
Kunst im Ihmezentrum

Der zum Objekt gemachte und zur Schau gestellte Körper der Frau: Die Theaterfotografin Katrin Ribbe zeigt ihre verstörende Installation "body of work" in einer Wohnung in der vierten Etage des Ihmezentrums.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Air Berlin Insolvenz
Die Lufthansa ist nicht das einzige Unternehmen, das die Fluggesellschaft Air Berlin übernehmen will. Am Freitag hat auch der Unternehmer Wöhrl ein Angebot abgegeben.

Bisher sah alles danach aus, dass die Lufthansa sich die Filetstücke der insolventen Air Berlin einverleibt. Doch nun redet auch der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl ein Wörtchen mit. Zusammen mit Finanzinvestoren will er die Fluglinien aufkaufen.

  • Kommentare
mehr

Ob Ihme-Zentrum, skurrile Ampeln in Hannover oder Singles in der Stadt: Zu ausgewählten Themen hat die HAZ Berichte, Bilder und Videos zu interaktiven Dossiers verschmolzen. mehr

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Ein Übernachtungsrekord gibt der niedersächsischen Tourismuswirtschaft neuen Schwung.
mehr
Der Motor ist das Herzstück des Autos und der ganze Stolz seiner Macher. Ein Besuch in zwei Autowelten.
mehr
Barbara Otte-Kinast liebt ihr Dasein auf dem Dorf. Aber es geht ihr nicht um ein rückwärtsgerichtetes Idyll.
mehr
Noch freut sich die niedersächsische Wirtschaft über Bestmarken beim Export. Über andere, über neue Chancen wird zu wenig gesprochen.
mehr
In einem Wald bei Augsburg fanden die Ermittler insgesamt 275 Marihuana-Gewächse in den Baumwipfeln.
Augsburg
Polizei findet Marihuana-Plantage in Baumkronen

In einem Augsburger Wald machte die Polizei einen prallen Drogenfund. Hoch in den Baumkronen waren 275 Marihuana-Gewächse versteckt. Spaziergänger hatte die Plantage im Juli entdeckt. Die Täter sind weiterhin unbekannt.

  • Kommentare
mehr
Drogenbericht
„Der Drogenmarkt ist vollständig globalisiert“, sagt die Drogenbeauftragte Marlene Mortler.
Mortler warnt vor Verharmlosung von Cannabis

Viel Rauch um Nichts – oder gefährlicher Trend? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung warnt eindringlich vor Cannabis. Die Droge wird immer beliebter – vor allem bei Jugendlichen.

mehr
In Richtung Berlin Frau bringt Kind im Zug zur Welt, Polizist leistet Geburtshilfe

Eine ungewöhnliche Geburt erlebten eine Frau und ein Polizist am Freitagmorgen in einem Zug, der auf dem Weg von Rathenow nach Spandau war. Die Mutter hat zufällig selbst Geburtstag und hatte ein weiteres Kind dabei.

mehr
Datenschutz
Die Menschen fühlen sich offenbar überfordert mit dem Thema „Sicherheit im Internet“.

Fake Shops, Identitätsdiebstahl, mangelhafte Ware: Beim Online-Shopping lauern für arglose Kunden viele Gefahren. Auch deshalb gewinnt das Thema „Sicherheit im Internet“ immer mehr an Bedeutung. Viele Nutzer setzen ihre Hoffnung auf ein künftiges Gütesiegel.

  • Kommentare
mehr
Auf der Couch – der Expertentipp
Helmut Nowak ist Coach und Lehrer für Achtsamkeit und Stressbewältigung und schildert hier regelmäßig, wie man lernt, bewusster zu leben.

Wer kennt das nicht: Man sagt etwas und der/die andere ist verletzt oder gekränkt. Keine körperliche Verletzung – nein, das nicht, sondern ein emotionales Wehgefühl ist die Folge. Die Verletzung entsteht durch Worte. Es hat also offensichtlich etwas mit Kommunikation zu tun.

  • Kommentare
mehr
Neue Platten: The Hirsch Effekt
Die hannoversche Band The Hirsch Effekt zeigt ZiSH bei einem Stadtrundgang ihre Lieblieblingsplätze.

The Hirsch Effekt demonstrieren auf ihrem vierten Album, dass sie das Zusammenspiel von Tempo und Atmosphäre beherrschen. Wie der Hulk: ganz harmlos, solange man seinen Puls nicht auf Touren bringt, findet ZiSH-Autor Manuel Behrens.

  • Kommentare
mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

  • Immobilien-Atlas
    Immobilien-Atlas

    Informieren Sie sich auf der Wohnlagenkarte vom iib Dr. Hettenbach Institut (iib-Institut) über die fünf Wohnlagenqualitäten, die anhand von Markti... mehr

  • Entenrennen
    Entenrennen

    Machen Sie mit! Wählen Sie aus 100 Plastikenten Ihre Lieblingsente. Auch in diesem Jahr sind wieder echte Individualisten dabei - von Bruchmeister... mehr

Der Anschlag in Barcelona verängstigt viele Reisende. Sind die europäischen Metropolen noch sichere Ziele?
Tourismus
Nach dem Terror in Spanien: Was Reisende wissen sollten

Terroranschlag in Barcelona: Kann ich meine Reise jetzt stornieren?  Gibt es für Touristen Einschränkungen vor Ort? Was bedeutet der Anschlag für Kreuzfahrt-Reisende? Ein Überblick.

mehr
Tourismus
Glam-Unterkünfte wie diese Holzhütte auf dem Zeltplatz Weilburg-Odersbach bieten deutlich mehr Komfort als ein gewöhnliches Zelt.
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort

Zelten ist längst nicht mehr nur Isomatte, Schlafsack und klamme Klamotten bei Regen. Immer mehr Zeltplätze setzten auf Komfort und Luxus. "Glamping" heißt der Trend.

mehr
Tourismus "Tourismusphobie" auf Mallorca: Urlauber bleiben gelassen

Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar Verständnis.

mehr
Problempflanze
Foto: Buchsbaum verkommt mehr und mehr zur Problempflanze

Ausgerechnet eines der beliebtesten und traditionsreichsten Gehölze macht den Gärtnern hierzulande Kummer. Lange galt Buchs als robust und unkompliziert, mittlerweile ist er vielfach zum Sorgenkind geworden und eine „Problempflanze“.

mehr
Hochschulen
Nicht an jeder Uni müssen Studenten zur Studienberatung persönlich erscheinen. Einige Universitäten bieten ihre Unterstützung auch per Whatsapp an.

Was man für ein Studium braucht und wie man an einen Platz kommt, ist manchmal schwer zu verstehen. Um den Studenten ihre Hemmungen zu nehmen, nutzen Studienberater nun auch andere Kommunikationswege.

mehr
Verkehr
Wer eine Dachbox für den Urlaub benutzen möchte, der sollte vorher kontrollieren, ob sie auch wirklich für das Auto geeignet ist.

Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung einer Box seine Tücken. Auch muss der Autofahrer mit heiklen Situationen rechnen.

mehr