Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -1° Schneeschauer

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Start
Kassiererin vor Gericht

Wegen 4,10 Euro fristlos gekündigt

Nachdem sie von einer fremden Kundenkarte 4,10 Euro für sich verbuchte, wurde eine Kassiererin aus Hannover fristlos gekündigt. Wenige Tage zuvor erfuhr sie, dass die Chemotherapie für ihren krebskranken Vater eingestellt werden soll. Nun steht zur Frage, ob sie in einem emotionalen Ausnahmezustand handelte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dutzende Kilometer Stau

Schnee legt Verkehr auf Autobahnen lahm

Schneeglätte hat am Freitagabend auf den Autobahnen 2 und 7 für Dutzende Kilometer Stau gesorgt. Besonders hart traf es Autofahrer rund um die Kasseler Berge und auf der A2 zwischen Veltheim und Rehren.

mehr
Giftige Köder in der Südstadt

1500 Euro für Hinweise zum Hundehasser

Wer hat die vergifteten und mit Metall gespickten Köder in der Südstadt ausgelegt? Eine Frau aus der Südstadt sucht Zeugen, die Hinweise auf der Täter geben können – und hat eine Belohnung ausgegeben. Gemeinsam mit der Tierschutzorganisation Peta wurden 1500 Euro ausgelobt.

mehr
Ausschreitungen nach Todessturz

Tumulte mit M-Kurden verunsichern Hameln

Selbst die Polizei war von der Gewalt überrascht: Nach dem Todessturz aus dem Amtsgericht vor zwei Wochen kam es zu Tumulten in Hameln. Angehörige des Mannes, die zur Gruppe der Mhallamiye-Kurden gehören, verletzten 15 Beamte. Die Stadt sucht jetzt nach dem richtigen Umgang mit den Familienclans.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Groß Buchholz

Transporter in Tiefgarage ausgebrannt

Feuer in einer Tiefgarage: Am Freitagnachmittag ist ein Transporter in einem überdachten Parkbereich in Groß Buchholz ausgebrannt. Bei dem Feuer wurden eine Mutter und ihr Sohn leicht verletzt. Hinweise lassen offenbar darauf schließen, dass das Feuer vorsätzlich gelegt worden ist.

mehr
  • Wegen 4,10 Euro fristlos gekündigtKostenpflichtiger Inhalt
  • Schnee legt Verkehr auf Autobahnen lahm
  • 1500 Euro für Hinweise zum Hundehasser
  • Tumulte mit M-Kurden verunsichern HamelnKostenpflichtiger Inhalt
  • Transporter in Tiefgarage ausgebrannt
Hannover 96 startet gegen Schalke, Mainz und den Hamburger SV in die Rückrunde. Was ist drin für die „Roten“?
Unglück im Schwarzwald
Foto: Ein Hubschrauber der Deutschen Rettungsflugwacht landet an der Unfallstelle.

Zwei Wintersportler kamen nach einem Lawinenunglück am Feldberg im Schwarzwald ums Leben. Zwei Lawinen lösten sich innerhalb von einer Stunde und begruben mehrere Menschen unter sich. Die Bergwacht kam mit Hubschraubern zum Unfallort.

mehr
Leitartikel
Foto: Mit ihren weltumspannenden Netzen greifen Konzerne wie Facebook, Google oder Apple längst tief in unser Leben ein.

Die Facebook-Manager haben neue Regeln in Kraft gesetzt, die die Nutzer weitgehend ausspionieren. Einfach so, weil sie es können. Und sie scheren sich nicht um Recht und Gesetz bei uns. Ein Leitartikel von Hannah Suppa.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tagesvorschau
Foto: Letzte Probe vor der Abschluss-Präsentation: Absolventen der Modeschule M3 zeigen ihre Kollektionen.

Endlich wieder Bundesliga: Hannover 96 startet auf Schalke in die Rückrunde. Junge Designer der Modeschule M3 zeigen ihre Abschlusskollektion. Und die Eugenesen halten ihre Prunksitzung ab. Das ist am Sonnabend in Hannover wichtig.

mehr
Anzeige
Anzeige
Der Winter ist da: In Langenhagen-Krähenwinkel steht ein Pferd auf einer verschneiten Koppel.
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Foto: Künstler aus der französischen Stadt Rouen stellten in der Handwerksform Hannover in der Berliner Allee ihre Werke aus.
Handwerkskunst aus Frankreich

Auch Freundschaften benötigen von Zeit zu Zeit einen neuen Impuls: Seit nunmehr 30 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen den Handwerkskammern in Hannover und Rouen - jetzt stellen erstmals Künstler aus der französischen Stadt in der Handwerksform Hannover in der Berliner Allee aus.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Hagida jetzt freitags
Foto: Gut besucht: Die multireligiösen Andachten in der Marktkirche Hannover.
Friedensgebete in Marktkirche weiter montags

Trotz der Ankündigung von Hagida, seine Demonstrationen in der City von Montag auf Freitag zu verlegen, hält der Stadtkirchenverband an seinen Terminen fest. Im Februar will er weiterhin jeden Montagabend ein Friedensgebet in der Marktkirche abhalten. Die Andachten sollen um 18 Uhr beginnen.

mehr
Abfallwirtschaftsbetrieb Region trennt sich von der Aha-Chefin

Die Regionsverwaltung bereitet den Rauswurf von Aha-Chefin Kornelia Hülter vor, obwohl es mit ihr selbst noch keine Einigung gibt. In einer vertraulichen Beschlussdrucksache, die der HAZ vorliegt, heißt es, dass eine „einvernehmliche Beendigung des Anstellungsverhältnisses mit Frau Hülter“ beabsichtigt sei.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Isernhagen-Süd
Das Landschaftsschutzgebiet Obere Wietze.

Aus dem wichtigen Landschaftsschutzgebiet Obere Wietze soll zumindest in den nächsten zehn Jahren keine Flächen für Wohnungsbau herausgelöst werden. Die Region Hannover überarbeitet aktuell die Verordnung für das Landschaftsschutzgebiet, die aus dem Jahr 1969 stammt. Dabei sind einige Veränderungen vorgesehen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Hannover

Burgdorf
Die Bürgerinitiative übergibt 1643 Protestunterschriften gegen die Südlink-Trasse.

Die Stadt hat bei ihrer Informations- und Beteiligungsveranstaltung zur Stromautobahn Südlink am Donnerstagabend im vollen Veranstaltungszentrum (VAZ) eine Vielzahl von Sachargumenten gegen Trassenvarianten auf Burgdorfer Land eingesammelt. Bauamtsleiter Robert Lehmann wertete das neue Format zur Bürgerbeteiligung als Erfolg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region

Kurz vor Ende der Transferperiode
Wechsel nach Nürnberg: Adrian Nikci.

Hannover 96 räumt den Kader auf: Der Schweizer Adrian Nikci löst kurz vor dem Ende der Transferperiode seinen bis Sommer datierten Vertrag auf und wechselt zum Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Valmir Sulejmani wird zudem bis Sommer an Union Berlin ausgeliehen.

mehr
Willkommen bei 96, Pereira!

Rechtsverteidiger João Pereira hat sein erstes Training bei Hannover 96 absolviert.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
28. Januar 2015 - Frerk Schenker in Laufen in Hannover

Zum Jubiläum zeichnet sich ein neuer Rekord ab: Der 25. Hannover-Marathon am 19. April steuert erneut auf Rekordkurs. Gut zweieinhalb Monate vor dem Startschuss haben sich fast 7400 Teilnehmer für alle Wettbewerbe angemeldet.

mehr
20. Januar 2015 - Jörg Grußendorf in Die Roten

Wintertrainingslager in der Türkei und besonders Testspiele der  Fußball-Bundesligisten sind auch immer ein beliebter Treffpunkt für Trainer, Manager und Berater. Manch ein Profi oder Ex-Spieler nutzt auch die Gelegenheit, ehemalige Teamgefährten wiederzusehen.

mehr
Foto: Bald wieder ein gewohntes Bild: Ivica Olic ist zurück im HSV-Trikot.
Einsatz am Samstag

Die Rückkehr von Ivica Olic zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV ist perfekt. Der 35 Jahre alte Kroate wurde von den Norddeutschen am Freitagmittag in der Hamburger Arena als Neuzugang präsentiert. Zuvor hatte der Stürmer den obligatorischen Medizincheck in der Hansestadt bestanden.

mehr
Felix Magath im Interview
„Wenn Bayern gewinnt ...“

Mit dem Knallerspiel VfL Wolfsburg gegen FC Bayern München startet Freitag die Bundesliga-Rückrunde. Aber hat der VfL überhaupt eine Chance auf den Sieg oder gar die Meisterschaft? Felix Magath macht im HAZ-Interview den Check.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Olic zum HSV Schürrle-Wechsel zum VfL noch nicht perfekt

Der Wechsel von Fußball-Weltmeister André Schürrle vom FC Chelsea zum VfL Wolfsburg zieht sich noch hin: „Es gibt noch einige Klippen zu umfahren“, sagte VfL-Manager. Am Donnerstagabend hatten mehrere Medien den Wechsel bereits verkündet. Schürrles Berater geht von einem Vollzug noch am Freitag aus.

mehr
Spanische Aufsteigerpartei
Großer Zuspruch: Generalsekretär Pablo Iglesias im Dezember in Barcelona.

Die Protestpartei Podemos kämpft gegen Korruption – bei ihrem Führungspersonal sind die Linken aber erstaunlich tolerant.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tonstudio für Grammys nominiert
Die Stockfisch-Tonmeister Günter Paul (l.) und Hans-Jörg Maucksch.

Das Tonstudio Stockfisch Records aus Northeim ist für einen Grammy nominiert. Mit dem Album „Epics of Love“ der chinesischen Starsängerin Song Zuying will das Northeimer Tonstudio Stockfisch Records am 8. Februar in Los Angeles den Preis für das beste Surround-Sound-Album gewinnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
US-Fotograf

Aufnahmen für „Life“, „Look“, „Paris Match“, „Quick“ und „Twen“ machten ihn bekannt. Mit einer Ausstellung in Berlin mit Fotos aus der Nachkriegszeit der damals geteilten Stadt machte er noch vor wenigen Wochen Furore, nun ist der US-Fotograf Will McBride im Alter von 84 Jahren gestorben.

mehr
Aufträge auf Papier
Foto: Die Postbank verschickt derzeit Informationsschreiben an ihre Kunden mit dem Hinweis auf die künftige Gebühr.

Die Deutsche Postbank verärgert mit einer Gebührenentscheidung einen Teil ihren Kundschaft. Betroffen sind vor allem Kunden, die noch Überweisungsaufträge auf Papier einreichen. Dies soll vom 1. April an je Auftrag 99 Cent kosten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Die Datenbank „Welche Schule für mein Kind?“ gibt einen Überblick über alle 115 weiterführenden Schulen in Stadt und Umland von Hannover mit allen Adressen, Telefonnummern und Internetadressen und ermöglicht einen Vergleich.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
Torben Söker von Ascenion (rechts) begutachtet die Forschungsarbeit von Professor Thomas Thum.
Wer medizinische Innovationen zu Geld machen will, braucht viel Kapital und einen langen Atem.
mehr
Manchmal entstehen in der Not die besten Ideen: Der-Spieker-Chef Albin Homeyer baut heute moderne Fachwerkhäuser, vor 20 Jahren führte er einen Betrieb für Landschaftsbau.
Unternehmen bleiben erfolgreich, wenn sie innovativ sind. Deshalb stecken Firmen Milliarden in kreative Prozesse.
mehr
Frank Möller bei der Arbeit, die Softwareentwicklung läuft nur noch nebenbei.
Alles, außer Fisch. Gibt es ein Leben ohne Konferenzkeks? Ein Softwareentwickler sucht es und findet die europäische Antwort auf Sushi.
mehr
Die 31-jährige Anke Domaske aus Hannover hat eine Textilfaser aus Milch entwickelt. Das Klinkenputzen hat sich gelohnt.
mehr
Wirtschaftszeitung 04/14
Wirtschaftszeitung
Foto: In Überraschungseiern haben zwei Dealer am Kölner Hauptbahnhof ihre Drogen transportiert.
Polizei überführt Händler

Kein Spielzeug, sondern allerlei harte Drogen hat die Bundespolizei hat am Koblenzer Hauptbahnhof in den gelben Kapseln von Überraschungseiern gefunden. Zwei Dealer nutzten die Verpackung, um unter anderem Ecstasy, Heroin und LSD zu transportieren.

mehr
Bluttat in Darmstadt
Die Polizei sichert den Fundort der Leiche.
Vater erwürgt Tochter wegen geplanter Heirat

Erst leugnete er, doch nun das Geständnis: Demnach hat ein Mann in Darmstadt seine Tochter umgebracht, weil sie mit dem falschen Mann eine Beziehung hatte. Die Mutter half laut der Aussage bei der Tat mit.

mehr
Tragischer Tod Frau stürzt nach Heiratsantrag von Klippe

Was für ein tragischer Tod: Weil sie nach dem Heiratsantrag ihres Freundes auf Ibiza riesige Freudensprünge gemacht hat, ist eine 29 Jahre alte Frau aus Bulgarien von einer Klippe gestürzt und in den Tod gestürzt.

mehr
Debatte um Nazi-Foto
„Gern bezahlt“: ZDF-Moderator Jan Böhmermann hat Streit.

Nachdem ZDF-Moderator Jan Böhmermann jüngst ein Foto des Fotografen Martin Langer vertwitterte, das einen Nazi während der fremdenfeindlichen Krawallen in Rostock zeigt, wurde Böhmermann über Langers Anwalt zur Kasse gebeten. Böhmermann zahlte - und entfachte eine Debatte über das Urheberrecht.

mehr
Neuer Frachter
Das Frachtschiff wird überwiegend vom Wind angetrieben.

Ein Frachter, der wie ein Segelboot vom Wind angetrieben wird, soll die Schifffahrt umweltfreundlicher machen. Davon träumt der Norweger Terje Lade. Forscher vom Fraunhofer-Center CML sorgen dafür, dass das Schiff immer im optimalen Wind segelt.

mehr
Neue Platten: Fall Out Boy
Machen Punk tanzbar: Fall Out Boy.

Die Band Fall Out Boy versucht, neue Einflüsse mit ihrem Dance-Punk zu verbinden. Wie diese Mischung klingt, weiß ZiSH-Autorin Kira von der Brelie.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

Nach kräftigen Schneefällen herrscht auf dem Feldberg im Schwarzwald Hochbetrieb. Jedoch kam es bereits zu zwei Lawinenabgängen.
Tourismus

Lawinen im Schwarzwald: Nach einem viel zu milden Januar erinnern jetzt heftige Schneefälle und eisige Temperaturen in Deutschland daran, dass noch immer Winter ist.

mehr
Tourismus
BMI fliegt bald häufiger nach München.
Neues von den Airlines: Neue Routen und Pöbeleien

Die Neuigkeiten von den Airlines könnten nicht unterschiedlicher sein. Die einen berichten von neuen Routen und mehr Beinfreiheit für Passagiere, die anderen von zunehmenden Pöbeleien ihrer Gäste.

mehr
Tourismus Reedereien mit neuen Kreuzfahrt-Routen

Kreuzfahrt-Liebhaber werden sich freuen: Die Reedereien haben neue Reiseziele in ihre Programme aufgenommen. Dazu gehören unter anderem neue Routen in der Karibik.

mehr
Studium & Beruf
Fachoberschulen
Das Studienzentrum Hannover bietet u.a. die Fachrichtung Gesundheit/Pflege an.
Der kurze Weg zur Hochschulreife

In den Fachrichtungen Sozialpädagogik und Gesundheit/Pflege sowie in Vorbereitung auch in den Fachrichtungen Wirtschaft und Gestaltung können Realschulabsolventen mit dem Besuch der Klassen 11 und 12 der FOS ihr Fachabitur machen.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Sieben auf einen Streich: Diverse Baureihen wie hier der Rapid von Skoda sind nun als «Edition» mit einigen zusätzlichen Extras verfügbar.
Mit Sicherheit tiefergelegt - Neues vom Automarkt

Eine erweiterte Ausstattung bei Skoda, ein adaptives Fahrwerk für den BMW X4 und ein "intelligenter" Kindersitz von Britax Römer: Diese Neuheiten haben die Hersteller vorgestellt.

mehr
Bauen & Wohnen
Wohnen
Ob Sand oder Streusplitt - wichtig ist, dass das Streugut eine abstumpfende Wirkung hat. Laut dem Oberlandesgericht Hamm trifft dies bei Holzspäne nicht zu.
Vereisten Gehweg nicht mit Holzspäne streuen

Um Gehwege bei Eisglätte zu sichern, ist ein Streugut unverzichtbar. Wer für den Winterdienst verantwortlich ist, sollte dabei ein wirkungsvolles Granulat verwenden.

mehr