Volltextsuche über das Angebot:

9°/ 0° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Start
Tatort Kik-Markt

Nummer Acht: City-Räuber überfällt Kik-Markt

Es ist sein achter Überfall innerhalb von vier Wochen - diesmal schlug der Serienräuber mit der Pelzmütze an der Vahrenwalder Straße zu. Der schätzungsweise 50 Jahre alte Mann überfiel einen Kik-Markt. Näheres ist noch nicht bekannt.

mehr
Terrorverdächtige waren in Bremen

Bremer Dom zählte zu Anschlagszielen

Auch der Bremer Dom zählt zur Liste der möglichen Anschlagsziele: Ein Terroralarm sorgte am Wochenende in der Hansestadt für Unruhe. Nun gibt es Details zu den schwer bewaffneten Verdächtigen.

mehr
Nach Absage des Kinderschutzbundes

Alle wollen Edathys Geld

Nach der Absage des Kinderschutzbundes bewerben sich beim Landgericht Verden viele gemeinnützige Einrichtungen um die 5000 Euro des früheren Abgeordneten. Am Dienstag will das Landgericht Verden den neuen Empfänger der 5000 Euro bekannt geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei veröffentlicht Fotos

Wem gehört dieses Diebesgut?

Die Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung in Groß-Buchholz zahlreiche Gegenstände aus Wohnungseinbrüchen in Hannover sichergestellt. Wer sein Eigentum auf einem der Bilder wiedererkennt, kann sich bei der Polizei melden.

mehr
Teil der Klinik geräumt

Feuer im Klinikum Agnes Karll in Laatzen

Großeinsatz am Klinikum Agnes Karll: Wegen eines Feuers im zweiten Obergeschoss musste am Freitag ein Teil des Krankenhauses evakuiert werden. Der Brand war in der Teeküche der Station 21 ausgebrochen – verletzt wurde niemand.

mehr
  • Nummer Acht: City-Räuber überfällt Kik-Markt
  • Bremer Dom zählte zu Anschlagszielen
  • Alle wollen Edathys GeldKostenpflichtiger Inhalt
  • Wem gehört dieses Diebesgut?
  • Feuer im Klinikum Agnes Karll in Laatzen
Andreas Kümmert will nicht zum ESC-Entscheid nach Wien. Was halten Sie von seiner Entscheidung?
Songschreiberwettbewerb bei Kika
Foto: Der 13- jährige Jason aus Hannover konnte sich beim Songschreiberwettbewerb des Fernsehsenders Kika nicht gegen die große Konkurrenz durchsetzen.

Am Ende war es ganz knapp. Der 13- jährige Jason aus Hannover konnte sich beim Songschreiberwettbewerb des Fernsehsenders Kika nicht gegen die große Konkurrenz durchsetzen. Der Preis ging an Victoria und ihren Song "Maniac", den sie zusammen mit Rapper Mark Forster auf die Bühne brachte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großeinsatz der Feuerwehr
Feuerwehreinsatz an der KGS Sehnde.

Nach dem Großbrand an der KGS Sehnde wird es auch in der kommenden Woche noch erhebliche Einschränkungen beim Unterricht geben. Bis auf den Abiturjahrgang haben am Dienstag und Mittwoch alle Schüler frei. Das Feuer hatte am Donnerstag in einem Nebengebäude erheblichen Schaden angerichtet.

mehr
Emma Schweiger moderiert im ZDF
Emma Schweiger als Ko-Moderatorin der ZDF-Samstagabendshow „Das Spiel beginnt!“ mit Johannes B. Kerner.

Emma Schweiger ist vor allem eines: süß. Wann immer sie auftaucht, möchte man ihr sofort einen Kakao machen. Von Sonnabend an wird sie gemeinsam mit Johannes B. Kerner (50) die neue ZDF-Sause „Das Spiel beginnt!“ moderieren.  Die sanfte Starwerdung einer Zwölfjährigen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Inaktive Profile werden gelöscht
Foto: Mit der Aufräumaktion will Facebook dafür sorgen, dass Firmen genauere Zahlen zu ihren Fanseiten erhalten.

Betreiber von Fanseiten auf Facebook müssen jetzt stark sein: In den kommenden Wochen könnte die Zahl ihrer Fans sinken. Facebook will inaktive Profile von der Anzahl der Fans auf Facebook-Seiten abziehen.

mehr
Anzeige
Foto: Zwei Thüringer Waldziegen Lämmer toben auf einem Baumstamm herum. Am kommenden Wochenende ist laut Meteorologen in Hannover mit Frühlingswetter zu rechnen.
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Anzeige
Wietzegraben in Bothfeld-Vahrenheide

Ein 49-jährige Taxifahrer wurde in der Nacht zu Freitag an der Straße Wietzegraben in Bothfeld-Vahrenheide von einem unbekannten Täter zuerst mit einer Schusswaffe bedroht und anschließend beraubt. Der Täter floh mit der Geldbörse des Taxifahrers. Die Polizei sucht Zeugen.

mehr
Veranstaltungen in Hannover
Foto: „Deine EigenArt“ ist ein Marktplatz für Unikate, handgefertigte Mode, Accessoires und Designerstücke. Das Selbstmach-Internetportal Dawanda lädt ein zum analogen Stöbern, Staunen und Kaufen.
Wohin am Wochenende?

Dieses Wochenende hat viel zu bieten: Gleich zwei Premieren, Hannovers erster Dawanda-Kreativmarkt des Jahres und ein besonderer Stadtrundgang zum Frauentag. Schlagerfreunde kommen am Sonntag bei der „Großen Schlager-Starparade“ auf ihre Kosten. Lesen Sie hier, was am Wochenende in Hannover los ist.

mehr
Verein „Arbeit für Alle!“ Auf dem Weg zu einem integrativen Hotel

Hannover könnte Standort für ein ganz besonderes Hotel werden. Mehrere Vereine unter Federführung von Arbeit für Alle!, Trägerverein für selbstbestimmte Arbeit, planen das erste integrative Hotel der Stadt – für alle gewissermaßen, das den vom Rat beschlossenen „Weg zur inklusiven Stadt“ bereichern würde.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Zoo
Tempo-30-Schilder plus Schleudergefahr-Schild an der Clausewitzstraße (vom Theodor-Heuß-Platz Richtung Hans-Böckler-Allee,) Grund ist laut Stadt eine zu glatte Fahrbahndecke.(Foto: Marta Krajinović)

Tempo-30-Schilder weisen oft auf holprigen Straßenbelag hin. An der Clausewitzstraße zwischen Theodor-Heuss-Platz und Hans-Böckler-Allee aber erscheint die Straße im Gegenteil zu glatt: Die Geschwindigkeitsbegrenzung gilt nur in eine Richtung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Hannover

Wennigsen
In Ihme-Roloven und anderen Orten ist der Protest gegen die geplante Stromtrasse sichtbar.

Die Bürgerinitiative „Wennigsen & Calenberger Land gegen Südlink“ hat ihren Namen in „Calenberger Land gegen Südlink“ geändert. Ein Grund ist der große Zuspruch von Bürgern auch aus Gehrden und Ronnenberg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region

96-Trainer Tayfun Korkut
Foto: Den Druck immer mit Dabei: 96-Trainer Tayfun Korkut.

Auch kurz vor dem Heimspiel gegen den FC Bayern München (Sonnabend, 15.30 Uhr) scheint der Druck von 96-Trainer Tayfun Korkut einfach abzuprallen. „Druck ist bei mir gut aufgehoben. Um ihn kümmere ich mich, er ist mein ständiger Begleiter“, sagte der 40-Jährige am Donnerstag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hannover 96 trainiert am Donnerstag (5. März 2014)

Vor dem Spiel gegen Spitzenreiter Bayern München trainiert Hannover 96 letztmals öffentlich.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
6. März 2015 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Der „Laufpass“ ist erst wenige Wochen alt – und doch hat er schon für zahlreiche Diskussionen gesorgt. Auch zwei Wochen nach dem Lauf am Silbersee scheinen sich die Gemüter noch nicht ganz beruhigt zu haben.

mehr
2. März 2015 - Norbert Fettback in Allgemein

Und nun? Bei den Anhängern von Hannover 96 geht die Angst um: Sieben Spiele in Folge, in denen der Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut kein Sieg gelang, zeigen Wirkung. In der Tabelle der Bundesliga und in der Gefühlswelt derjenigen, denen die „Roten“ am Herzen liegen.

mehr
Maurice Dräger will sich in der Bundesliga behaupten, auch im Duell mit Nationaltorwart Silvio Heinevetter (Berlin).Foto: Petrow
TSV Hannover-Burgdorf

Die 3. Liga als Sprungbrett: TSV-Handballer Maurice Dräger bekommt auch gegen die Löwen seine Chance. Er gehört zum erweiterten Kader der TSV. Er soll über die 2. Mannschaft langsam an höhere Aufgaben herangeführt werden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Spielerin aus Wolfsburg verletzt
Saison-Aus für Weltfußballerin Nadine Keßler

Nadine Keßler kommt um eine erneute Knieoperation nicht herum: Die Weltfußballerin des Jahres vom VfL Wolfsburg fällt für den Rest der Saison und damit auch für die Weltmeisterschaft in Kanada aus.

mehr
TSV Hannover-Burgdorf Lehnhoff und Gudmundsson vor Comeback

Es gibt neue optimistische Töne bei der TSV Hannover-Burgdorf. Olafur Gudmundsson und Lars Lehnhoff könnten schon am Sonntag wieder zum Einsatz kommen. Die beiden erfahrenen Akteure geben ihr mögliches Comeback nach längerer Verletzungspause in der Partie gegen die Rhein-Neckar Löwen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bochumer holt Unentschieden in Düsseldorf – Fortunas Heimschwäche hält an

Gegen den VfL Bochum ist Fortuna Düsseldorf nicht über ein 2:2 hinausgekommen – und verliert langsam den Kontakt zu den Aufstiegsrängen. Bochumer holt Unentschieden in Düsseldorf – Fortunas Heimschwäche hält an
Volker Kauder im Interview
Foto: Volker Kauder, Chef der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, lehnt ein neues Einwanderungsgesetz ab

Volker Kauder, Chef der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, lehnt ein neues Einwanderungsgesetz ab – und beklagt die hohe Zahl von Jugendlichen ohne Berufsabschluss.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nordwesten Niedersachsens
Foto: Ganz nah dran: Christian Berkenbrink hat den Wolf in Achternmeer aus seinem Auto heraus fotografiert. Hinter dem Zaun befinden sich die Schule und die Kita des Ortes.

Seit einer Woche spaziert ein Wolf durch den Nordwesten Niedersachsens. Wildeshausen, Großenkneten, Wardenburg, Garrel, Gemeinde Emstek. Er stolziert durch Wohngebiete, trifft auf Hundehalter – die Nähe zu Menschen scheint ihn nicht zu stören. Damit ist das Tier im Alltag vieler Menschen angekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Andreas Kümmert
„Nur weil ich mal in der Glotze war, bin ich kein anderer Mensch“: Andreas Kümmert nach seiner Absage beim ESC für Deutschland anzutreten.

Fast 80 Prozent stimmten für ihn, trotzdem will Andreas Kümmert nicht beim ESC auftreten – war die Belastung zu groß? Bei „The Voice of Germany“ hatte sich der Gewinner des Castings schon einmal dem PR-Zirkus verweigert.  Ein neues Votum für Eurovision Song Contest in Wien ist laut NDR nicht geplant.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Keksbäcker aus Hannover
Blick ins Bahlsenwerk in Barsinghausen, wo auch die Hannover-Waffel hergestellt wird.

Die Hausmarke des Keksbäckers Bahlsen soll künftig mit weniger Produkten auskommen, zugleich aber mehr Umsatz machen. Dem Plan könnte ein Klassiker zum Opfer fallen: die „Hannover Waffeln“. Bahlsen beschäftigt weltweit 2640 Mitarbeiter, gut jeder dritte davon arbeitet in der Region Hannover.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Wenn's mal wieder länger dauert: An einigen Ampeln in Hannover müssen Autofahrer, Radler und Fußgänger eine gefühlte Ewigkeit warten – mitunter aufgrund technischer Probleme. In einem neuen multimedialen Dossier zeigen wir Ihnen Hannovers schlimmste Ampeln – in Berichten, Videos und einer interaktiven Karte.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Top Themen
Torben Söker von Ascenion (rechts) begutachtet die Forschungsarbeit von Professor Thomas Thum.
Wer medizinische Innovationen zu Geld machen will, braucht viel Kapital und einen langen Atem.
mehr
Manchmal entstehen in der Not die besten Ideen: Der-Spieker-Chef Albin Homeyer baut heute moderne Fachwerkhäuser, vor 20 Jahren führte er einen Betrieb für Landschaftsbau.
Unternehmen bleiben erfolgreich, wenn sie innovativ sind. Deshalb stecken Firmen Milliarden in kreative Prozesse.
mehr
Frank Möller bei der Arbeit, die Softwareentwicklung läuft nur noch nebenbei.
Alles, außer Fisch. Gibt es ein Leben ohne Konferenzkeks? Ein Softwareentwickler sucht es und findet die europäische Antwort auf Sushi.
mehr
Die 31-jährige Anke Domaske aus Hannover hat eine Textilfaser aus Milch entwickelt. Das Klinkenputzen hat sich gelohnt.
mehr
Wirtschaftszeitung 04/14
Wirtschaftszeitung
Erste Warnung vor Sonnenbrandgefahr

Darauf haben alle lange gewartet: Am Wochenende soll der Frühling kommen. Zwar sollen es in Hannover „nur“ 16 Grad Höchsttemperatur werden – doch nach den grauen und nasskalten Wintertagen sind das gute Aussichten. Allerdings gibt es auch schon erste Warnungen vor Sonnenbrandgefahren.

mehr
Sexueller Missbrauch von Kindern
Falscher Polizist vergewaltigt Mädchen

Polizist, Detektiv, Schwimmbad-Mitarbeiter - ein 24-Jähriger soll diese Tarnungen benutzt haben, um Mädchen zwischen 10 und 17 Jahren sexuell zu missbrauchen. Nun wurde er in 13 von 15 Fällen verurteilt - ihn trifft eine Haftstrafe von drei Jahren und neun Monaten.

mehr
Polizei tötet Obdachlosen „Niemand hat einen Namen in Skid Row“

Schmutzige Zelte, zerknüllte Planen und Einkaufswagen stehen auf den Gehwegen des Elendsviertels in Los Angeles. Skid Row werden solche Viertel in den USA genannt. Bei einem Polizeieinsatz ist einer der dort lebenden Obdachlosen gestorben. Bekannt sei nur: Der Mann stamme ursprünglich aus Kamerun.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
ESC-Vorentscheid

Die einen verstehen die Welt nicht mehr, die anderen sind voll des Lobes: Andreas Kümmerts Rückzug vom ESC erregt die Gemüter. Und natürlich wird auch bei Twitter heiß diskutiert – mit teils skurrilen Ergebnissen.

mehr
Debatte um „Pille danach“
Foto: Die Rezeptfreiheit für die „Pille danach“ ist für viele Frauen ein Zeichen für mehr Selbstbestimmung und Freiheit – und ein wichtiger Schritt zur Gleichberechtigung.

Manche feiern sie – andere fürchten sie: Die rezeptfreie Abgabe der „Pille danach“ in wenigen Tagen. Frauenärzte sehen mehr ungewollte Schwangerschaften kommen. Es gibt viele skeptische Stimmen.  

mehr
Vorurteile gegenüber Waldorfschülern
Im Fach Eurythmie lernt man, seinen Namen zu tanzen.

Waldorfschüler werden täglich mit Klischees überhäuft. Sie sollen wallende Wollkleider tragen und Bäume umarmen. 
ZiSH-Autor Tim hat die Vorurteile gegen seine Schule satt. Und räumt mit ihnen auf.

mehr
HAZ Media Store

Im HAZ Media Store gibt es Geräte, Zubehör, Beratung und Schulungen.

HAZ Abo-Shop

Bestellen Sie Ihr HAZ-Abo in unserem Abo-Shop!

Tickets

Eintrittskarten zu allen wichtigen Events in Hannover und Umland.

Termine

Disco oder Oper? Veranstaltungen in Hannover und Umland

Die Strände in Sierra Leone sind wie gemacht für sonnenhungrige Touristen - aber derzeit bleiben die Gäste aus.
Tourismus

Bei deutschen Urlaubern in Spanien bleiben die Balearen das beliebteste Reiseziel. 40 Prozent aller deutschen Spanien-Gäste machten im vergangenen Jahr auf der Insel-Gruppe Urlaub (rund 4,1 Millionen Gäste).

mehr
Tourismus
Rummel auf dem Rynek: Auf Breslaus Marktplatz ist im Sommer immer viel los - im Kulturhauptstadtjahr erst recht.
Museum im Depot: Breslau wird Kulturhauptstadt 2016

Europäische Kulturhauptstadt. Die Details für das Programm stehen noch nicht alle fest, aber die wichtigsten Eckpunkte schon. Reisemesse ITB (4. bis 8. März) in Berlin.

mehr
Tourismus Neues Kreuzfahrtportal kruize.de am Start

Berlin (dpa/tmn) Ein neues Kreuzfahrtportal ist jetzt online gegangen. kruize.de lesen sowohl Kreuzfahrtneulinge als auch erfahrene Kreuzfahrer Interessantes.

mehr
Studium & Beruf
Arbeit
Mit einer Erwerbslosenquote bei Frauen von 4,6 Prozent liegt Deutschland im EU-Vergleich vorne - europaweit liegt sie im Durchschnitt bei 10,3 Prozent.
EU-Vergleich: Frauen in Deutschland am seltensten arbeitslos

Nirgendwo in der Europäischen Union (EU) sind so wenige Frauen arbeitslos wie in Deutschland. Allerdings fühlen sich viele einer Umfrage der IG Metall zufolge im Berufsleben hierzulande nach wie vor benachteiligt.

mehr
Auto & Verkehr
Auto
Ganzjahresreifen können eine Lösung sein, wenn man keine Lust auf den halbjährlichen Reifenwechsel hat. Sie zeigen aber oft entweder im Winter oder Sommer ihre Schwächen.
Mehr Abstand halten: Wissenswertes zu Ganzjahresreifen

Von Oktober bis Ostern lautet die gängige Regel, an der sich viele Autofahrer orientieren, wenn sie von Winter- auf Sommerreifen wechseln und umgekehrt. Der halbjährliche Wechsel geht vielen aber auf die Nerven.

mehr
Bauen & Wohnen
Wohnen
Einbrecher kommen gern im Dunkeln. Bewegungsmelder an Leuchten am Hauseingang oder der Kellertür wirken abschreckend.
Mehr Wohnungseinbrüche - 4 einfache Tipps schützen

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen - im Jahr 2013 waren es bundesweit rund 150 000. Die Polizei macht dafür oft international agierende Banden verantwortlich.

mehr