Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Das ist Ihre neue gedruckte HAZ

Wir über uns Das ist Ihre neue gedruckte HAZ

Kompakter, gründlicher, moderner und lokaler: Die gedruckte Hannoversche Allgemeine Zeitung sieht ab sofort ein wenig anders aus. Was sich ändert, lesen Sie hier im großen Überblick.

Voriger Artikel
So erreichen Sie die HAZ-Redaktion
Nächster Artikel
Was tut eine Zeitung in unübersichtlichen Zeiten?

Ein erster Blick: Die HAZ-Leser Philip und Jessica Lutz (großes Foto) sowie Mathias Granz (rechts oben) und Thomas Castens (rechts unten) blättern zum ersten Mal durch die neue Hannoversche Allgemeine Zeitung.

Quelle: HAZ

Die HAZ ist kompakter geworden und erscheint nun im sogenannten Rheinischen Format. Sie ist lokaler – und bietet zugleich mehr Hintergrund und Analysen. An diesen Veränderungen haben Sie, liebe Leser, mitgewirkt: Mehr als 15.000 Antworten haben wir zur großen HAZ-Umfrage bekommen – und dabei viel von Ihnen gelernt. Beim Blättern ist manches sicher erst mal ein wenig ungewohnt. Wir sind uns jedoch sicher, dass Sie sich schnell wieder an die Zeitung gewöhnen und das Neue schon bald als vertraut empfinden werden. Zumal wir an allem Bewährten natürlich festgehalten haben. 

Rufen Sie uns heute an!

Wie gefällt Ihnen die HAZ heute? Haben Sie Kritik, Fragen oder Anregungen? Am Sonntag sind für Sie unter anderem HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt und seine Stellvertreterin Hannah Suppa am Telefon. Sie können uns auch eine Mail an chefredaktion@haz.de schreiben – oder uns bei Facebook und Twitter erreichen.

Telefon: (05 11) 5 18 – 2872

Die Neuerungen im Überblick:

Die HAZ wird gründlicher: Tausende haben im Herbst an der großen HAZ-Umfrage teilgenommen – und vielfach haben sie sich mehr Hintergründe und Einordnungen zu aktuellen Themen gewünscht. Eine neue Doppelseite auf den Seiten 2 und 3 soll Ihnen genau das bieten. Auch unser Leitartikel ist nun hier zu finden, in der gewohnten Länge. Darunter werden Ihnen neue Gesichter begegnen: In der „Speakers’ Corner“ („Sprecher-Ecke“) kommen abwechselnd prominente Autoren mit ihren Anmerkungen zu Wort. Zugleich haben wir nun mehr Platz für Politik sowie Nachrichten aus Niedersachsen und dem übrigen Norden. „Welt im Spiegel“ finden Sie nun übrigens auf der letzten Seite der Zeitung – Sie müssen die HAZ also nur einmal umdrehen.

Die HAZ wird lokaler: Sie leben im schönen Umland Hannovers? Dann finden Sie sich in der HAZ jetzt noch besser zurecht. Aus den bisherigen acht  „Heimatzeitungen“ im kleinen Format werden zwölf vollwertige Lokalteile, in denen Sie jeweils alles Wichtige aus Ihrem Ort sowie der Nachbarschaft erfahren. Durch diese Erweiterung können wir Sie noch passgenauer informieren. Für die Leser in der Stadt Hannover gibt es weiterhin ergänzend zum Lokalteil jeden Donnerstag den „Stadt-Anzeiger“ mit Nachrichten aus Ihrem Stadtteil. Jetzt auch mit neuem Layout und neuen Ideen.

Ihre neuen Lokalteile für das Umland: Weitere Informationen

Wollen Sie mehr darüber erfahren, warum wir die Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft nun zu einem vollwertigen Lokalteil ausgebaut haben? Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema.

Die HAZ wird kompakter: Mit der neuen HAZ haben Sie jetzt mehr Platz am Frühstückstisch oder in der Stadtbahn – denn das Papierformat ist etwas kleiner. Gleichzeitig haben wir die Zahl der Seiten erhöht, damit Sie auf nichts verzichten müssen.

Rätselspaß – mit uns jeden Tag gewinnen: Auf einer ganzen Seite können Sie nun tüfteln – beim Kreuzworträtsel, Sudoku und weiteren Aufgaben. Und das lohnt sich: Sie können täglich 20 Euro gewinnen. Auf der neuen Seite finden Sie auch wieder den HAZ-Comic „Tierische Zeiten“ aus unserer früheren Wochenendbeilage – viele Leser hatten sich das gewünscht. Sie rätseln besonders gern am Wochenende? Dann ist jetzt noch mehr für Sie drin – denn die traditionelle Sonnabend-Rätselseite bleibt erhalten. Viel Spaß!

Die HAZ bietet mehr: Jeden Sonnabend finden Sie künftig eine Familienseite in Ihrer HAZ – mit Themen rund um Erziehung, Partnerschaft und Kinder. 

Dank für Ihren Rat!  An der neuen HAZ haben viele Menschen vor und hinter den Kulissen über Monate hinweg gearbeitet. Die leicht veränderte Gestaltung etwa haben wir zusammen mit der Berliner Designerin Anja Horn und ihrer Firma „Einhorn Solutions“ erarbeitet. Die wichtigsten Mitarbeiter aber waren Sie – unsere Leser. Nach dem großen Umfrage-Forum haben wir Einsender eingeladen, sich die Veränderungen vorab schon einmal anzusehen und Ihre Meinung zu sagen. Da gab es spannende Diskussionen zu inhaltlichen Schwerpunkten, der Gestaltung und dem neuen Papierformat. Es ging auch immer wieder um die Frage, ob die Zeitung sich eher auf die Übermittlung von Nachrichten oder stärker auf Hintergründe, Reportagen und Analysen konzentrieren soll.

Am Ende stand der Wunsch, das eine tun, ohne das andere zu lassen. Und es gab auch schon Lob – vor allem für das handlichere Format. „Angenehm, aufgeräumt“, „schön handlich!“ – waren einige spontane Reaktionen der HAZ-Probeleser.

Und was meinen Sie? Rufen Sie uns einfach an unter Telefon:  (05 11) 5 18 – 2872 , schreiben Sie uns eine Mail an  chefredaktion@haz.de oder melden Sie sich bei uns auf  Facebook und  Twitter.

Wollen Sie mehr wissen über die HAZ, ihre Redaktion und die Mediengruppe Madsack?

Ob Ansprechpartner vor Ort, Telefonnummern oder Hintergrundinformationen über die digitale Transformation bei Madsack: Auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt. 

Ihre Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wir über uns
HAZ Service

Sie wollen ein Abonnement bestellen oder Ihre Daten ändern? Oder wollen Sie sich die Zeitung an den Urlaubsort nachschicken lassen? Nutzen Sie unseren HAZ Service. mehr