Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Weserbergland
Kleinenbremen
Zu schwer zum Wegrollen: Mahlsteine an Hartings Mühle in Kleinenbremen.

Eine faszinierende Landschaft in der Tiefe erleben Besucher des ehemaligen Erzbergwerks Kleinenbremen zwischen Bückeburg und Rinteln.

mehr
Porta Westfalica
Blick aufs Wesertal und das Wiehengebirge

Zum Kaiser wollen sie alle. Seit 110 Jahren grüßt Wilhelm I. hoch über der Weser ins Land. Der guten Aussicht wegen finden sich täglich die Menschen zu seinen Füßen ein.

mehr
Wahrendahl

In einem der reizvollsten Seitentäler der Oberweser liegt Wahrendahl.

mehr
Uslar
Pralinés aus dem Räucherofen

Eingebettet in den Naturpark Solling-Vogler, entpuppt sich das über 1000 Jahre alte Uslar als Schmuckstück mit hohem Erholungswert.

mehr
Heinsen
Fachwerkkulisse mit Weserblick: Der alte Lagerplatz in Heinsen.

Ein Anker ziert das Wappen des kleinen Dorfes Heinsen an der Weser.

mehr
Lügde

Als Karl der Große hier im Jahre 784 sein Winterlager aufschlug, verbrachte er auch das Weihnachtsfest am Ufer der Emmer. Genau an dieser Stelle direkt vor den Toren der Altstadt von Lügde steht heute die romanische Kilianskirche.

mehr
Langenfeld

Genau 46 Meter surrt ein Fahrstuhl im Süntel quer durch 15 Millionen Jahre Erdgeschichte. Was sich tief unten verbirgt, ist noch viel älter. Durch kalkhaltiges Fossilgestein hat sich Wasser einen Weg gesucht und ein faszinierendes Schauspiel hinterlassen: Kleine Zapfen hängen von der Decke, gelblich und weißlich schimmernde Erhebungen wirken wie Podeste.

mehr
Hannoversch Münden

In den Dezember-Tagen geht es in den ohnehin idyllischen Straßen von Hann. Münden noch ein wenig romantischer zu. Das Fachwerk erstrahlt dank Lichterketten und allerlei vorweihnachtlicher Illumination. Noch mehr Glanzlichter erleben Besucher, wenn sie an einem der Wochenenden in die Drei-Flüsse-Stadt kommen.

mehr
Neuhaus
Schloß Neuhaus im Solling

Nach dem meteorologischen Frühlingsanfang hat sich der Winter noch einmal aufgebäumt. Gut 20 Zentimeter Schnee laden derzeit in den Orten Neuhaus und Silberborn im Hochsolling zum Rodeln und Langlaufen ein. Voraussichtlich ist dies die letzte Chance zum Wintersport, denn in den nächsten Tagen sollen die Temperaturen steigen.

mehr
Bad Oeynhausen
Kaiserpalais in Bad Oeynhausen

Es grünt bereits im Kurpark von Bad Oeynhausen. Die hohen Eichen nahe dem Theater recken zwar noch kahl und grau ihre mächtigen Äste in die Luft. Aber die Stiefmütterchen bilden einen blühenden Teppich; die Osterglocken tragen dicke Knospen oder blühen bereits.

mehr
Lügde

Mindestens einmal war Karl der Große da. Es gilt als sicher, dass er im Jahre 784 mit seinem Gefolge in der „Villa Liuhidi“ Station machte, vielleicht die Kilianskirche gründete und möglicherweise auch die heute so bezeichnete Herlingsburg belagerte, die bereits in der vorrömischen Eisenzeit existierte.

mehr
2
Foto: Auf den schönsten Wegen durch die Region Hannover - mit der App "Fahr Rad!". Vorgestellt von den HAZ-Redakteuren Thorsten Fuchs (links) und Bernd Haase.

Modernes Radwandern: Die neue App „Fahr Rad!“ ist erschienen und bringt die Faltkarte für die Region Hannover aufs Smartphone.mehr

Baden in Hannover & Region

Wir haben für Sie die schönsten Bäder und Wellness-Oasen zusammengestellt. Unsere interaktiven Karten bieten optimale Orientierung. mehr

Anzeige
Museen in Hannover

Interessieren Sie sich für Bildende Kunst oder Stadtgeschichte? Möchten Sie Moorleichen besuchen oder ins Bergwerk einfahren? Unsere Museumsdatenbank gibt Ihnen einen aktuellen Überblick über die mehr als 60 Museen in Stadt und Region. mehr