Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kühlschrank leeren: Vor dem Urlaub Speiseplan aufstellen

Ernährung Kühlschrank leeren: Vor dem Urlaub Speiseplan aufstellen

Die Familie ist im Urlaub - und der Kühlschrank daheim voll. Damit die Lebensmittel nicht im Müll landen, hilft ein kleiner Speiseplan vor dem Urlaub. Darauf weist die Bundesinitiative "Zu gut für die Tonne!" hin.

Voriger Artikel
Für Sommerabende: Melone mit Rucola oder vom Grill
Nächster Artikel
Kirschen vor dem Entsteinen kurz gefrieren

Gut geplant: Wer verreist, sollte seinen Kühlschrank im Blick behalten.

Quelle: Marc Tirl

Bonn. Wer vorausschauend denkt, der verbraucht gezielt Reste und Verderbliches wie Milchprodukte, Fleisch und bereits geöffnete Säfte. Außerdem sollten Verbraucher überlegen: Was lässt sich einfrieren, und was kann mitgenommen werden? Beispielsweise Gemüse wie Brokkoli oder Erbsen und auch Brot können ins Eisfach. Der Proviant sollte keine Mayonnaise, Frischwurst oder Fisch wie Lachs enthalten. Außerdem sollte alles gut verpackt sein und idealerweise in einer Kühltasche transportiert werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Lust auf ein gutes Restaurant in Ihrer Nähe, aber noch keine Idee welches es sein soll? Lassen Sie sich inspirieren: Hier finden Sie die HAZ-Restauranttests übersichtlich auf einer Karte.

Kostprobe im 11A

Das 11A am Küchengartenplatz in Linden kombiniert moderne Hausmannskost und Feinschmeckerküche. 

Eine Auswahl der schönsten Biergärten in der Region Hannover – mit Foto, Öffnungszeiten und Preisen.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.