Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Restauranttests
Kostprobe in der Döhrener Leinemasch
Andrea Kurz pflückt gerade Knoblauchsrauke und Vogelmiere.

Andrea Kurtz bietet sie Wildkräuter-Sammeltouren durch die Döhrener Leinemasch an, anschließend wird gekocht und gegessen. HAZ-Feinschmecker Hannes Finkenbeiner hat die Kräuterexpertin getroffen.

mehr
HAZ-Kostprobe
Modernes Sechs-Gang-Getriebe: Die Küche im Handwerk – die auch ein bisschen Bühne und Atelier ist.

Das "Handwerk" von Küchenchef Thomas Wohlfeld könnte ein wichtiger Anlaufpunkt für Hannovers Feinschmecker werden. Allerdings wünschen wir uns im Wortsinne: Jetzt mal Butter bei die Fische! Unser Restauranttest.

mehr
Küchenhelfer im Test
App-etitlich: Bei „Sidechef“ (von links) finden sich Rezepte von Bloggern und die Anbindung zu sozialen Netzwerken, „KptnCook“ besticht im doppelten Sinne durch gute Menü-Führung, „Die perfekte Eieruhr“ geht das Fünf-Minuten-Ei wissenschaftlich an.

Es gibt Dutzende Apps für Smartphones und Tablets als Ersatz für Kochbücher. Sind sie wirklich nützliche Küchenhilfen oder Zeitverschwendung? Wir haben den Test gemacht.

mehr
Kostprobe
Irina Schilin wirbt mit „einzigartiger Perspektive über dem Maschsee“ und „anspruchsvoller Küche“.

Der Ausblick im Pier 51 ist toll, keine Frage. Doch kann das Essen im Restaurant mit Maschseeblick da mithalten? Unser Autor wurde mehrfach überrascht - positiv und negativ. Unsere Restaurantkritik.

mehr
Rezept vom HAZ-Restauranttester
Schweinelendchen mit Speck-Sahne-Soße, grünem Pfeffer und Hasselback-Kartoffeln.

Wer das ganze Karnevals-Trara nicht mag, kann die fünfte Jahreszeit auch in Ruhe am Herd zelebrieren - mit viel Fett und Fleisch und Alkohol und ganz ohne schlechtes Gewissen: Das ist nämlich Tradition. HAZ-Restauranttester Hannes Finkbeiner stellt ein deftiges Rezept vor.

mehr
Finkbeiners Kostprobe
 Maria Kormbaki verwöhnt die Gäste in der Holländischen Kakao-Stube

Der Winter will nicht mehr, aber der Frühling kann noch nicht. Solche Tage sind perfekt für eine gemütliche Tasse Tee, Kaffee oder Kakao. Wo kann man hingehen, wo lohnt es sich? HAZ-Feinschmecker Hannes Finkeiner hat drei Läden in der City besucht – zwei Klassiker und einen Exoten.

mehr
Kostprobe

Finkbeiners Kostprobe: Mangold schmeckt einfach nur wie Mangold. Das ist nicht banal, sondern ein kleines Küchenkunststück. Im Restaurant Al-Dar beherrschen sie es – und ein paar weitere Tricks. Die syrischen Speisen sind allerdings nichts für Exotik-Muffel. Wer es doch probiert, kommt aber auf seine Kosten.

mehr
Kostprobe
Foto: Hier prosten sich Joachim Christ (links) und Sommelier Gerhard Retter zu.

Spätburgund ist Gold im Mund: Weinkenner haben in der „Insel“ ihr Spätburgunder des 
Jahrgangs 1996 verkostet – die Rebsorte ist auch ein wichtiger Teil des Champagners. HAZ-Feinschmecker Hannes Finkbeiner weiß, ob sich ein Besuch in dem Restaurant am Maschsee lohnt.

mehr
Kostprobe
Leichte Küche: Im Nousoo wird viel Wert auf Frische gelegt.

In der Niki-de-Saint-Phalle-Promenade unter dem Hauptbahnhof wartet das Schnellrestaurant Noosou mit vietnamesischem Street Food auf. Der regionale Küchenstil will vor allem durch frische Zutaten und schonende Garmethoden bestechen. Ob sich ein Besuch lohnt, erfahren Sie in unserer Kostprobe.

mehr
Finkbeiners Kostprobe
Foto: Koch Carsten Beckmann bereitet 
im Restaurant Röhrbein gebackenen Ziegenkäse mit 
 Zucchini-Paprika-Gemüse zu.

Im Speisen- und Weinrestaurant Röhrbein darf man die Speisekarte nicht beim Wort nehmen, meint HAZ-Feinschmecker und Restaurantfachmann Hannes Finkbeiner. Das Ambiente ist fein, die Speisen sind eher durchschnittlich. 

mehr
Finkbeiners Kostprobe

In Wegner´s Frühstücks Manufaktur in Langenhagen hat man vollauf begriffen, wie attraktiv sich ein Frühstücksbüfett präsentieren lässt. Echte Hingucker: Es gibt Wurst von der Holzstaffelei oder Honig aus der Wabe.

mehr
Finkbeiners Kostprobe
Andreas Bothe (li.) kauft für seinen Lindener Weinladen nicht im Katalog. Auch bei Hildebrandt in der Südstadt (oben) schaut man genau hin.

Finkbeiners Kostprobe: Drehen Sie sich hin und wieder zwischen Weinregalen im Supermarkt ratlos im Kreis, bevor Sie blind zugreifen? Gehen Sie lieber kurz zum Fachhändler. Das muss nicht teurer sein – aber das Ergebnis wird besser.

mehr

Lust auf ein gutes Restaurant in Ihrer Nähe, aber noch keine Idee welches es sein soll? Lassen Sie sich inspirieren: Hier finden Sie die HAZ-Restauranttests übersichtlich auf einer Karte.

Diese Unkräuter sind essbar

Unkraut: Was für den Gärtner ein Ärgernis ist, aus dem kann der Koch Leckeres zubereiten.

Eine Auswahl der schönsten Biergärten in der Region Hannover – mit Foto, Öffnungszeiten und Preisen.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.