Volltextsuche über das Angebot:

14°/ 2° wolkig

Navigation:
Rezept der Woche
Ernährung
Schnell gemacht und gewickelt: Das fertige Omelett wird mit Schinken sowie Parmesan bestreut und aufgerollt. Dazu passt ein gemischter Blattsalat.

Die Eier mit der Milch verquirlen. Mit Salz und Muskat würzen. Schalotte schälen und fein würfeln. Parmesan dünn hobeln, den Schinken würfeln. Die Blattsalate waschen und trocken schütteln.

mehr
Ernährung
Eine sämige Suppe aus grünem und weißen Spargel. Abwechslung an das Gericht bringen gebratene Jakobsmuscheln.

2 Liter Wasser zum Kochen bringen. Mit 5 EL (50 g) Olivenöl, Saft von 1/2 Zitrone, 15 g Salz und 10 g Zucker würzen. Den weißen Spargel schälen. Vom grünen Spargel nur den unteren Teil schälen.

mehr
Ernährung
Das Lamm wird mit einer herzhaften Paste aus Kräutern, Nüssen und Pecorino bestrichen.

75 g Hartkäse (z.B. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Die Kräuter waschen, trocken tupfen, zupfen und fein hacken. Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten und kalt werden lassen.

mehr
Ernährung
Schnell gerollt und mit Gemüse gefüllt: Reispapierrollen sind ein guter Starter fürs Menü.

Die Sprossen waschen und abtropfen lassen. Die Karotte schälen, die Paprika waschen und beides in feine Streifen schneiden. Das Sesamöl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen und das Gemüse kurz und heiß anbraten.

mehr
Ernährung
Mit einem außergewöhnlichen Rochenflügelsalat lassen sich die Gäste beeindrucken.

Den Backofen auf 100 °C vorheizen. Die Kartoffeln in gut gesalzenem Wasser kochen, abkühlen lassen und pellen. Das Rochenflügelfleisch mit einem scharfen Messer vom Knochen schneiden.

mehr
Ernährung
Schnell, gesund und pikant: Wokgemüse bekommt mit Currypaste, Ingwer und Sojasoße eine besondere Note.

Paprikaschoten putzen, waschen und in Rauten schneiden. Den Brokkoli in Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

mehr
Ernährung
Farbenfroh und gesund: Paprika und Aubergine sind eine leckere Bereicherung für die Hackfleisch-Pfanne.

Olivenöl zum Braten. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Aubergine und Paprikaschoten waschen und putzen. Beides in nicht zu feine Würfel schneiden.

mehr
Ernährung
Das Fenchelaroma harmoniert perfekt mit der fruchtigen Süße von Orangen.

Fenchel hat eine intensive Anisnote, die nicht jeder mag. Der Geschmack lässt sich jedoch perfekt mit frischen Zitrusfrüchten und Honig kombinieren. Damit der Salat sattmacht, werden Gemüse und Obst mit Quinoa gemischt.

mehr
Ernährung
Eine interessante Note bekommen Karotten mit Orangensaft und Olivenöl beträufelt und mit Zucker und Fleur de Sel bestreut.

Zuckerkarotten vom Blech passen zu Fisch genauso wie zu saftigem Braten. Sie zuzubereiten, ist kein großer Aufwand. Den letzten Pfiff erhalten sie mit Orangensaft und Olivenöl.

mehr
Ernährung
Das Baisertörtchen mit Himbeeren ist eine süße Verführung. Mit einer Liebesbotschaft unter dem Törtchen können Verliebte dem Partner zeigen, wie gern sie ihn haben.

Wer hat am Valentinstag schon Lust, stundenlang in der Küche zu stehen, um ein romantisches Candlelight-Dinner vorzubereiten? Das ist nicht romantisch. Den Stress können sich Verliebte sparen: In kurzer Zeit lassen sich kleine Häppchen zubereiten - und zwar in Herzform.

mehr
Ernährung
Nach nur rund zehn Minuten braten sind sie fertig: bunte Spieße mit Putenbrust, Paprika und Zucchini.

Aus wenigen Zutaten lassen sich in kurzer Zeit leckere Spieße zaubern. Sie sind eine bunte Abwechslung auf dem Speiseplan. Zu dem Fingerfood schmeckt ein Frischkäse-Joghurt-Dip besonders gut.

mehr
Ernährung
Enthält viele Vitamine und liegt nicht so schwer im Magen: ein Gemüsetopf mit Rispentomaten.

Dieser Gemüseeintopf hat es in sich: Rispentomaten, Karotten und Erbsen vermengen sich zu einer gesunden und leichten Mahlzeit. Und die Zubereitung dauert gar nicht mal so lange.

mehr
Kostprobe im Spandau Süd

Auch wenn das vegetarische Restaurant Spandau mit dem gleichnamigen Berliner Stadtteil nichts zu tun hat, zieht es dennoch ein weltstädtisch-buntes und überwiegend jüngeres Publikum an.

Restauranttests
Restauranttests

Unter dem Motto "Kostprobe" testen Gastronomie-Experten der HAZ Restaurants in Stadt und Region. Alle Tests der letzten Jahre haben wir für Sie in einem Schlemmer-Archiv mit rund 100 Restaurants zusammengestellt. mehr

Anzeige