Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 7° wolkig

Navigation:
Übersicht
Ernährung
In einigen Colagetränken fanden die Tester unerwünschte Schadstoffe und Rückstände, unter anderem aus dem Farbstoff Zuckerkulör. Foto: Stiftung Warentest

Colas gelten als Zuckerbombe. Viele Hersteller bieten deshalb Varianten mit Süßstoff oder Stevia an. Dies löst aber nicht das Problem von Rückständen und Schadstoffen in der braunen Brause. Die Stiftung Warentest hat 29 Getränke untersucht.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Couscous hat einen milden Geschmack. Die Körner aus Hartweizengrieß schmecken gut in Salaten. Foto: Andrea Warnecke

Gelb und klein: Bulgur und Couscous werden immer beliebter. Die Körner sehen zwar ähnlich aus. Geschmacklich gibt es aber Unterschiede.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Homann ruft einige seiner Fertigsalate zurück. Darunter ist auch der Klassische Kartoffelsalat mit Gurke & Zwiebel (MHD 08.06.2016).

In einzelnen Fertigsalaten der Firma Homann sind Fremdkörper entdeckt worden. Der Hersteller lässt die betroffenen Produkte daher aus den Supermarktregalen nehmen. Wer einen dieser Salate bereits gekauft hat, erhält bei Rückgabe sein Geld zurück.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Auch das ist eine der zahlreichen Ceviche-Varianten: Miesmuscheln mit Gewürzen wie Sternanis und Zimt.

Kaum Aufwand, wenig Kalorien, viel Eiweiß und ein unvergleichbarer Gaumenschmaus - das ist Ceviche. Das Fischgericht gibt es in unzähligen Varianten und ist derzeit allerortens angesagt.

  • Kommentare
mehr
Getränke
Perforierte Metalllöffel auf den Absinth-Gläsern dienen dazu, einen aufgelegten Zuckerwürfel vom tropfenden Eiswasser aus der Fontäne auflösen zu lassen.

Als "grüne Fee" verzauberte das Getränk Absinth viele Künstler der Jugendstilzeit. Inzwischen gibt es den Kräuterschnaps wieder in jeder besseren Bar - und jetzt auch auf der Leinwand. Eine kleine Firma bei Freiburg setzt weltweit pro Jahr rund 50 000 Flaschen ab.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Sohpia Hoffmann hat früher als Sängerin und Dj gearbeitet.

Hier bekommt der gelbe Klassiker Kartoffelbrei einen Twist durch den feinen Geschmack von Leinöl und einer Prise Knoblauch. Die erdige violette Kartoffel verträgt sich mit Pfeffer und Nussöl, bei der Süßkartoffel dürfen Masala und Kokosöl mitspielen.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Die violette keulen- oder walzenförmige Frucht ist gesund und kalorienarm.

Die violette Eierfrucht ist nicht nur schmackhaft sondern auch bei Kalorienbewussten beliebt. Denn sie besteht zum großen Teil aus Wasser. Damit sich die Auberginen beim Braten nicht so stark mit Öl vollsaugen, lässt sich ein leichter Trick anwenden.

  • Kommentare
mehr
Kostprobe in der Oststadt

Das Restaurant Rosmarin im Volgersweg in der Oststadt punktet nicht mit der Inneneinrichtung – aber mit einer Mischung aus griechischen, türkischen und italienischen Gerichten. Eine Restaurantkritik von Ralf Heußinger.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Kostprobe im Rosmarin

Das Restaurant Rosmarin im Volgersweg punktet nicht mit der Inneneinrichtung, dafür aber mit einer Mischung aus griechischen, türkischen und italienischen Gerichten. 

Anzeige