Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 0° wolkig

Navigation:
Übersicht
Ernährung
Mit «Senf selbst gemacht» von Claudia Diewald gelingt auch ungeübten Köchen die scharfe Würzpaste.

Eine Tube Senf findet sich wohl in fast jedem Kühlschrank. Verfeinert mit unterschiedlichsten Aromen bietet das gelbe Gewürz aber viel mehr als nur schnelle Schärfe. Wer etwa Besonderes sucht, kann Senf sogar leicht selbst machen.

mehr
Ernährung
Michaela Schmitz-Guggenbichler betreibt im bayerischen Fischbachau eine Knödel-Kochschule.

Bei selbst gemachten Knödeln und Klößen verbinden sich traditionelle und moderne Kochkunst. Längst sind Knödel mehr als eine sättigende Resteverwertung.

mehr
Ernährung
Kraftsportler essen am besten direkt nach dem Training eiweißhaltige Kost. Die muss nicht aus Proteinshakes oder -riegeln bestehen, sondern aus klassischen Milchprodukten.

Es müssen keine Shakes oder Riegel sein: Wer nach dem Sport ausreichend Eiweiß zu sich nehmen möchte, kann auf natürlichere Lebensmittel zurückgreifen. Welche das sind, verrät der Verbraucherservice Bayern.

mehr
Ernährung
Schmalzgebäck, bayerisch 'Auszog'ne' (Kirchweihnudeln), wird traditionell aus Hefeteig hergestellt. Als Frittierfett eignet sich Rapsöl.

Einige Gebäcksorten werden bei der Zubereitung frittiert - jedoch eignet sich nicht jede Art von Fett für diese Art des Ausbackens. Krapfen oder Schmalzgebäck werden am besten in heißes Rapsöl gelegt - es verhält sich auch bei hohen Temperaturen noch so, wie es soll.

mehr
Ernährung
Kanapees schmecken auf jeder Party.

Zum Kinderkarneval gehört auch gutes Essen. Allerdings sollte man sich genau überlegen, wie viele Speisen man zubereitet. Umwelttechnisch gesehen ist weniger mehr.

mehr
Ernährung
Wer sich Essen im Restaurant servieren lässt, sollte sich im Fall einer Allergie vorher über die Inhaltsstoffe aufklären lassen. Das Lokal ist dazu gesetzlich verpflichtet.

Allergien können vielen Menschen die Freude an einem guten Essen zur Qual werden lassen. Wer selbst kocht, hat deutlich mehr Kontrolle über die Inhaltsstoffe. Aber auch auswärts kann man das prüfen: Für Speisen im Restaurant gilt eine Kennzeichnungspflicht.

mehr
Ernährung
Braune Champignons gelten als etwas aromatischer als weiße. Gesund sind aber beide Varianten.

Im Winter fehlt dem Körper vor allem Vitamin D - durch das fehlende Sonnenlicht muss dieser Mangel über die Nahrung ausgeglichen werden. Wer nicht gleich zu teuren Nahrungsergänzungsmitteln greifen will, sollte sich den Champignon einmal genauer anschauen.

mehr
Ernährung
Giannitti hat das Kochbuch ihrer Mutter gewidmet.

Luisa Giannitti erzählt in ihrem Kochbuch: Die Parmigiana di Melanzane ist die Königin der neapolitanischen und sizilianischen Küche. Oft heißt es über dieses Gericht, es komme aus Parma und nicht aus dem Süden. Tatsache ist, dass jeder in Neapel sein eigenes Rezept dafür hat.

mehr

Kostprobe im Osteria Lucca

Mio Mio, Francesca & Fratelli, Pizza Toni: In den letzten zehn Jahren hat sich in Hannover in Sachen Pizzaessen mächtig was getan. Kurz vor Weihnachten hat nun in der Oststadt die Osteria Lucca eröffnet, und auch dort nennt man sich Manufaktur.

Anzeige