15°/ 9° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Ernährung
Selbstgemacht schmeckt es am besten: Für diese Marmelade wird Hagebuttenmus mit Äpfeln gekocht. Foto: Manuela Rüther

Hagebutten sind die ungiftigen Früchte einiger Rosengewächse, die sich nach der Blüte entwickeln. Bis in den Winter hinein tragen die Büsche die meist knallroten Kugeln.

mehr
Ernährung
Laut einer Umfrage kommt es den meisten Verbrauchern beim Kauf von Lebensmitteln auf den Preis an. Foto: Siewert Falko

An der Frische und dem Geschmack erkennt man die Qualität von Lebensmitteln. Doch einer Umfrage zufolge ist den meisten Verbrauchern beim Einkauf der Preis wichtiger als Qualitätsmerkmale.

mehr
Ernährung
Unter anderem bei diesen Gnocchi sollten Verbraucher auf das Mindesthaltbarkeitsdatum achten.

Vorsicht bei Gnocchi der Marken "Gut&Günstig" sowie "Mama Gina". Sie könnten verunreinigt sein. Verkauft werden die Produkte bei Edeka, Marktkauf und Netto.

mehr
Kostprobe im "August"
Moderne, frische Küche: Chefkoch Ernst-August Gehrke kocht für seine Gäste saisonal wechselnde Menüs – wie den Augustenteller mit ofenfrischer Ente.Fotos: Surrey

Vor einem Jahr haben wir ausführlich darüber berichtet: Die Gehrkes in Riepen bei Bad Nenndorf trennen sich von ihrem Sternelokal und starten in ihrem mittleren Segment, dem „August“, neu durch. Also alles klar so weit.

mehr
Ernährung
Die im Januar eingeführte Regionalkennzeichnung soll für mehr Transparenz im Lebensmittelhandel sorgen.

Was genau ist regional an regionalen Lebensmitteln? Damit es klarere Informationen gibt, kommt seit Jahresbeginn ein neues Logo auf immer mehr Produkte. Verbraucherschützer sehen aber einen Konstruktionsfehler.

mehr
Ernährung
Gerade in der Schnupfenzeit ist Trinken aus der Flasche ein absolutes Tabu. Auch Keime können so in Fruchtsäfte gelangen und diese ungenießbar machen.

Nicht nur in der Erkältungszeit sollte es tabu sein, Saft direkt aus der Flasche zu trinken. Denn auf diese Weise übertragen sich nicht nur Erkältungsviren schnell.

mehr
Ernährung
Insgesamt nicht mehr als ein gestrichener Teelöffel: Mehr Salz pro Tag ist ungesund.

Die Würze ist beim Kochen das A und O. Mit dem Salz sollte man dabei allerdings nicht zu großzügig sein. Wer auf Dauer zu salzig isst, schadet seiner Gesundheit.

mehr
Ernährung
Qual der Wahl vorm Weinregal: Ein Blick auf das Etikett der Weinflasche hilft bei der Entscheidung.

Keine Angst vor Schraubverschlüssen: Nicht nur Weine mit Korkverschluss sind gute Tropfen. Die Flasche gibt keine Auskunft über die Weinqualität. Weinkäufer sollten aber das Etikett genauer studieren, um den passenden Tropfen zu finden.

mehr
Anzeige
Das "Leonardo" im Tiergarten

Im Restaurant "Leonardo" gibt es einen täglich wechselnden Mittagstisch - dazu gehören auch einfache Gerichte wie Frikadellen, Fischfilet, Schweinebraten oder Currywurst.

Restauranttests

Restauranttests

Unter dem Motto "Kostprobe" testen Gastronomie-Experten der HAZ Restaurants in Stadt und Region. Alle Tests der letzten Jahre haben wir für Sie in einem Schlemmer-Archiv mit rund 100 Restaurants zusammengestellt. mehr

Anzeige