12°/ 9° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Ernährung
Stechfrischer Spargel wird in Südtirol mit Bozner Soße, Kartoffeln, Schinken und Parmesan serviert, dazu ein Glas trockener Weißwein.

Im Schutz der Alpen und verwöhnt von mediterranen Einflüssen gedeihen auf Südtirols Weinbergen bemerkenswerte Tropfen. Für Kenner sind es Weine mit Anspruch, ohne opulent zu sein.

mehr
Ernährung
Frische Frühlingszwiebeln haben lange, knackig-hellgrüne Blätter, die spitz zulaufen. Foto: Uwe Zucchi

Frühlingszwiebeln können in vielfacher Hinsicht Gerichte bereichern. Köche schätzen beispielsweise ihren milden Geschmack. Doch wer sie verwenden möchte, sollte einige Regeln beachten.

mehr
Ernährung
Herzhaftes zum Auslöffeln: Ei im Förmchen ist mal etwas anderes und passt aufs Tablett fürs Bett.

Fast noch romantischer als ein Abendessen bei Kerzenschein ist ein Frühstück am Bett. Wer Ei servieren will, findet mit diesem leichten Rezept eine raffinierte Alternative zum Gerührten und Gekochten.

mehr
Ernährung
Frischer Salat ist gesund - das bleibt er aber nur, wenn man ihn nicht zu lange wäscht.

Am Salat klebt oft Sand. Mitunter verstecken sich auch Insekten zwischen den Blättern. Diese zu putzen ist daher sinnvoll. Doch viel hilft nicht viel. Sonst gehen nicht nur die Tiere, sondern auch die Nährstoffe baden.

mehr
Ernährung
Es muss nicht immer Thunfisch sein. Die Forelle eignet sich ebenfalls für Sushi.

Die japanische Spezialität Sushi ist auch hierzulande beliebt. Bei der Zubereitung können aber auch regionale Fische zum Zuge kommen, wenn ihre Art nicht gefährdet ist, etwa Biolachs oder Ostseedorsch.

mehr
Ernährung
Eierspeise mit Effekt: Zarte Vanillenoten und dickflüssiger Karamell gehören zu der Crème dazu. Foto: Mascha Brichta

Flüssiger Karamell auf gestockter Eiercreme: Die Crème Caramel ist schnell gemacht, lässt sich gut vorbereiten und passt als Dessert zu jedem Essen. Trotzdem ist sie ein bisschen in Vergessenheit geraten.

mehr
Ernährung
Chilis geben der Soße die richtige Würze: gewürfelt oder am Stück. Foto: Jens Schierenbeck

Manche mögen's scharf: Wer seiner Tomatensoße eine besondere Würze verleihen will, sollte einfach eine Chilischote mitkochen. Und gesalzen wird erst ganz zum Schluss.

mehr
Ernährung
Entscheidender Faktor: Wichtig für guten Kaffee ist nicht nur die Maschine, sondern auch die Qualität der Bohnen.

Ein Knopfdruck und schon fließt perfekter Latte Macchiato aus der Maschine. Vollautomaten für die heimische Küche nehmen Genießern viel Arbeit ab. Noch besser wird der Kaffee aber mit sogenannten Siebträgern, wie Experten sagen.

mehr
Anzeige
Das "Leonardo" im Tiergarten

Im Restaurant "Leonardo" gibt es einen täglich wechselnden Mittagstisch - dazu gehören auch einfache Gerichte wie Frikadellen, Fischfilet, Schweinebraten oder Currywurst.

Restauranttests

Restauranttests

Unter dem Motto "Kostprobe" testen Gastronomie-Experten der HAZ Restaurants in Stadt und Region. Alle Tests der letzten Jahre haben wir für Sie in einem Schlemmer-Archiv mit rund 100 Restaurants zusammengestellt. mehr

Anzeige