Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Ernährung
Mehr Verbraucher kaufen ihre Lebensmittel über das Internet.

Einkaufen im Internet ist einfach bequem. Nicht nur Bücher und Kleidung lassen sich Verbraucher übers Web nach Hause liefern, es werden auch immer mehr Lebensmittel online geordert.

mehr
Ernährung
Haferbrei ist derzeit ein In-Frühstück. Man kann Ananas, Kokosmilch und Minze dazugeben. So schmeckt jeder Tag anders.

Haferbrei ist gesund, doch viele finden ihn etwas fad. Das lässt sich aber schnell ändern: mit Ingwer, Ananas, Kokosmilch und Minze bekommt das Gericht eine neue Note.

mehr
Ernährung
An der Theke sieht Fleisch oft appetitlich aus. Doch nicht immer ist zu erkennen, welche Waren bereits einmal eingefroren waren. Denn nicht in jedem Fall gilt die Kennzeichnungspflicht.

Fleisch mehrmals einfrieren und wieder auftauen - das sollte man vermeiden. Im Handel muss aber nicht immer gekennzeichnet werden, welche Fleischwaren schon einmal eingefroren waren.

mehr
Ernährung
Kräutertee ist gesund und wärmt im Winter. Allerdings sollten Teeliebhaber auf Abwechslung achten, denn wer immer nur dieselbe Sorte trinkt, kann seiner Gesundheit schaden.

Berlin (dpa/tmn) - In der kalten Jahreszeit wärmt eine Tasse Tee Körper und Geist. Doch Vorsicht ist selbst bei vermeintlich gesundem Kräutertee geboten. Wer zu viel von einer Sorte trinkt, kann beispielsweise die Leber schädigen.

mehr
Ernährung
Wenn die Deutschen einen Wein kaufen, dann am liebsten aus dem eigenen Land.

Im vergangenen Jahr ist weniger Wein über die Ladentheken gegangen. Allerdings gibt es in dem schwächelnden Markt auch einen Gewinner. Der Weißwein rückt näher an seinen roten Konkurrenten heran.

mehr
Ernährung
Wer clever einkauft, spart Lebensmittel.

Viele Nahrungsmittel landen in der Tonne. Dabei lassen sich Lebensmittelabfälle zu großen Teilen vermeiden, wenn Verbraucher einige Tipps beachten, die der TÜV Süd zusammengestellt hat.

mehr
Ernährung
Nach nur rund zehn Minuten braten sind sie fertig: bunte Spieße mit Putenbrust, Paprika und Zucchini.

Aus wenigen Zutaten lassen sich in kurzer Zeit leckere Spieße zaubern. Sie sind eine bunte Abwechslung auf dem Speiseplan. Zu dem Fingerfood schmeckt ein Frischkäse-Joghurt-Dip besonders gut.

mehr
Ernährung
Die klassische Version der Schwarzwälder Kirschtorte wird mit Schokoraspeln und Kirschen garniert.

Neben Kuckucksuhr und Bollenhut ist die Schwarzwälder Kirschtorte eines der bekanntesten Produkte der Region. Für Puristen gehören nur Sahne, Kirsche, Biskuit und Schokolade hinein.

mehr

Kostprobe im Vier Jahreszeiten

Experimente gibt es im Steak- und Kartoffelhaus Vier Jahreszeiten nicht - dafür aber diverse Fleisch- und Kartoffelvariationen.

Anzeige