Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Es werde Licht

Schreckbichl Lumo Es werde Licht

Der Minnesänger Oswald von Wolkenstein wusste, was er tat, als er die Weine von Schreckbichl lobte: Immerhin war der Mann in (Süd-)Tirol zuhause. Aber der Weinbau in Schreckbichl, Girlan und Frangart hat eine noch viel ältere Tradition – immerhin geht der Ortsname Girlan auf den römischen Siedler und Weinbauern Cornelius zurück.

Die Geschichte der Kellerei Schreckbichl ist ein bisschen jünger: 1960 taten sich 28 Weinbauern und Gutshöfe zusammen, setzten auf Qualität und machten sich mit einer Mischung aus Traditionsbewusstsein und Einfallsreichtum von sich reden.

Ein schönes Beispiel dafür ist die neue Weißweincuvée „Lumo“ (vom lateinischen Wort Lumen für Licht). Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc vereinen sich hier zum vergnüglichen Trinkgenuss: Dieser blumige, unkomplizierte Wein ist frisch, finessenreich und würzig. Ein Wein für Sommertage und für die Zeit, in der man darauf wartet, dass es sonniger wird: Es werde Licht!

Wer es allerdings geschmacksintensiver haben will, sollte sich den beiden reinrassigen Sauvignon Blancs der Kellerei zuwenden. Der Sauvignon „Prail“ (für knapp zehn Euro) ist sortentypisch fruchtig und passt nicht nur zum Spargel. Der Sauvignon „Lafoa“ (knapp 20 Euro) ist noch komplexer und vielschichtiger. Zur Hälfte reift er in neuen Barriques, die für feine Holz- und Vanilletöne sorgen, die andere Hälfte bewahrt im Edelstahltank die erwünschte Frische. Das Ergebnis ist konzentriert, dabei durchaus säurefrisch und fruchtig. Diesen Schreck(bichl) pichelt man gerne.

von Rainer Wagner

Name Schreckbichl Lumo 2005 
Herkunft Italien
Rebsorte(n) Cuvée aus Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc 
Preis 5,90 Euro
Händler Vinovit, Tel. (089) 81179738 
Internet www.vinovit.de
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Weißwein

Lust auf ein gutes Restaurant in Ihrer Nähe, aber noch keine Idee welches es sein soll? Lassen Sie sich inspirieren: Hier finden Sie die HAZ-Restauranttests übersichtlich auf einer Karte.

Kostprobe im Garbsener Restaurant Felix

Unser Tester war im Garbsener Restaurant Felix.

Eine Auswahl der schönsten Biergärten in der Region Hannover – mit Foto, Öffnungszeiten und Preisen.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.