Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Österreichische Weine
Blaufränkisch

Dieser Wein eroberte die Sieger: Napoleon schätzte ihn als Kékfrankos aus dem ungarischen Sopron. Bismarck dagegen lernte ihn als Blaufränkisch in Österreich kennen und schätzen.

mehr
Roter Oktober

Was hat der Oktober, was andere Monate nicht haben? Der September ist eingezwängt zwischen Sommer und Herbst, der November der schmuddelige Übergang ins Nichts. Aber der Oktober strahlt.

mehr
Lois Grüner Veltliner
3 Flaschen Grüner Veltliner

Wer über die Erfolgsgeschichte des neuen österreichischen Weins spricht, kommt an Fred Loimer kaum vorbei. Was schon deshalb staunenswert ist, weil er erst vor elf Jahren den väterlichen Betrieb im Kamptal übernommen hat.

mehr
Opus Eximium

Wer die außerordentliche Karriere des österreichischen Weins betrachtet, vergisst manchmal, dass der Siegeszug der austriakischen Winzer auch erst vor einer guten Generation begann.

mehr
Grüner Veltiner Messwein

Für jeden Messdiener gehört es zu den Jugenderinnerungen: wie man einmal, aber nur einmal, ein bisschen vom Messwein stibitzt habe, ein paar Tropfen abgeleckt von dem Wein, der im Gottesdienst für das Blut Christi stehen wird. 

mehr
Esterházy Quinquin

Haken wir zuerst den Kulturschock ab, ehe wir uns der (Lebens-)Kunst zuwenden. Den Schock provoziert der Kronkorkenverschluss bei allen, die noch nicht wissen, dass auch ernst zu nehmende Winzer mit diesem durchaus tauglichen, wenn auch nicht sehr stilvollen Flaschenverschluss arbeiten.

mehr
Probierpaket in weiß, rot und rosé
drei Flaschen Wein

Hölle, Pech und Schwefel. Wer in dieser Trilogie vorkommt, muss sich um seinen schlechten Ruf nicht sorgen. Prompt erschraken etliche Weintrinker, als nach 2005 auf den Etiketten plötzlich der Hinweis auftauchte: „enthält Sulfite“. Dabei war nicht der Schwefel neu, sondern nur die Zwangsinformation.

mehr
Grüner Veltiner „Weinzierlberg“

Natürlich waren die Franzosen mal wieder die Ersten: Sie schreiben eben gerne Weingeschichte. Sie machten schon vor mehr als 100 Jahren die Herkunftsbezeichnung zum Gütesiegel. Ursprünglich ging es nur um Geographie, bald auch um Qualität. Das Siegel heißt AOC und bedeutet Appellation d’Origine Contrôlée. Und wird vom „Institut vins et des eaux-de-vie“ verliehen.

mehr
Esterházy Estoras

Der Name Esterházy hat einen guten Klang. Vor allem bei Musikfreunden, denn auf Schloss Esterházy wirkte lange Jahre Joseph Haydn als Hofmusikus und ließ sich einen Teil seines Gehaltes in Wein auszahlen. Nicht nur der Vater der Wiener Klassik, auch Kaiserin Maria Theresia schätzte den Wein, der im milden Klima am Neusiedler See wuchs.

mehr
Sauvignon Blanc Greisdorf

Man kann auch ein so kleines Weinbaugebiet wie die Steiermark noch unterteilen: in die Südsteiermark, die Südoststeiermark und die Weststeiermark. Und wenn es dann noch einen weststeiermärkischen Dichter wie Reinhard P. Gruber gibt, liefert der gerne ein dichterisches Gleichnis: „Die Schale heißt Österreich, das Kerngehäuse Steiermark und der Kern selbst heißt Weststeiermark.“

mehr
Weinviertel Dac

Aus gegebenem Anlass („Das Glas ist rund“) wollen wir uns in diesen Tagen auch vinologisch europameisterlich orientieren. Nach dem Gastgeberland Schweiz ist diesmal das Gastgeberland Österreich an der Reihe – und das fällt uns leicht, weil die Österreicher in den letzten zwei Jahrzehnten als Weinmacher viel erfolgreicher waren denn als Fußballer.

mehr
Pinot Noir Langenloiser Dechant

Heuriger hin, Grüner Veltliner her, natürlich ist Österreich auch ein Rotweinland. Aber dann denken die meisten Weinfexe zuerst an die Rebsorten Blaufränkisch, Zweigelt oder St. Laurent.

mehr
2

Lust auf ein gutes Restaurant in Ihrer Nähe, aber noch keine Idee welches es sein soll? Lassen Sie sich inspirieren: Hier finden Sie die HAZ-Restauranttests übersichtlich auf einer Karte.

Kostprobe in den See-Terrassen am Maschsee

Eine Auswahl der schönsten Biergärten in der Region Hannover – mit Foto, Öffnungszeiten und Preisen.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.