Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
"Im Wein liegt die Lüge"

Buchtipp "Im Wein liegt die Lüge"

Von wegen „in vino veritas“:

Im Wein liegt nicht immer Wahrheit. Es müssen nicht immer Lügen sein, es gibt auch Halbwahrheiten und Legenden. 99 solcher „Erkenntnisse“ hat sich Weinautor Wolfgang Fassbender vorgenommen. Wer wirklich glaubt, dass man mit Weißwein Rotweinflecken lösen kann, dass Diabetiker keine süßen Weine trinken sollen und dass man für jeden neuen Wein ein neues Glas verwendet, der wird hier schlauer. Sympathisch: Als 99. Aufklärung verneint der Autor, dass sein Buch der ultimative Weg zur Weinkennerschaft sei. Aber immerhin ein erster Schritt.

Wolfgang Fassbender: „Im Wein liegt Lüge“. Mondo Heidelberg, 116 S., 12,90 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Weinakademiker
Jana Striewe

Nur wer richtig riecht, kann richtig schmecken: Im HAZ-Interview öffnet Weinakademikerin Janine Weiß ihren Aromakoffer.

mehr
Mehr aus Weinseminar

Lust auf ein gutes Restaurant in Ihrer Nähe, aber noch keine Idee welches es sein soll? Lassen Sie sich inspirieren: Hier finden Sie die HAZ-Restauranttests übersichtlich auf einer Karte.

Kostprobe im Garbsener Restaurant Felix

Unser Tester war im Garbsener Restaurant Felix.

Eine Auswahl der schönsten Biergärten in der Region Hannover – mit Foto, Öffnungszeiten und Preisen.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.