18°/ 4° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Aktuelles
Mode
Blickfang Kette: Schlanke, große Frau sind mit mittelgroßem bis dickem Schmuck gut beraten.

Bei der Wahl der Kette können Frauen leicht danebengreifen. Das Schmuckstück sollte vor allem zum Körpertyp passen - und auch zum Ausschnitt. Modeexpertin Silke Gerloff erklärt, wie es richtig geht.

mehr
Mode
Funktionskleidung ist im Freien besonders wichtig: Sie ist atmungsaktiv und hält dennoch warm. Wird sie jedoch falsch gepflegt, können die guten Eigenschaften verloren gehen.

Funktionskleidung für Hobbysportler ist besonders atmungsaktiv. Damit sie das auch bleibt, sollte man beim Waschen ein paar Dinge beachten. Funktionskleidung für den Sport wird besser nicht mit Weichspüler gewaschen.

mehr
Mode
Praktisch: Ein Schößchen verdeckt kleine Unförmigkeiten an Bauch und Hüften.

Frauen mit einem kleinen Bäuchlein können dies mit einem Schößchenkleid prima kaschieren. Doch es kommt auf den richtigen Stoff an - sonst sieht man schnell dicker aus.

mehr
Mode
Rosa passt gut zu Jeansblau - so kombiniert auch 7 For All Mankind eine rosafarbene Jacke mit einer Jeans (Hose 280 Euro, Lederjacke 900 Euro).

Wer etwas auf sein Modebewusstsein hält, kommt derzeit nicht um die Farbe Rosa herum. Sogar bei der Einrichtung ist sie im Trend, vor allem aber für Kleidung. Erwachsene Frauen müssen darin auch nicht aussehen wie Barbies große Schwester.

mehr
Mode
Manchmal kann ein Blick aufs Etikett Aufschluss darüber geben, ob ein Kleidungsstück mit Chemikalien belastet ist.

Nicht immer ist bei Kleidung deutlich erkennbar, mit welchen Chemikalien sie behandelt wurde. Bestimmte Eigenschaften können aber auf den Einsatz von Chemie deuten.

mehr
Mode
Die Schau «The Glamour of Italian Fashion, 1945-2014» im Londoner Victoria & Albert-Museum.

Mode im Museum - das ist längst kein ungewöhnliches Thema mehr. Eine Londoner Ausstellung widmet sich nun 70 vergangenen Jahren italienischer Mode. Den Blick nach vorne wagt die Modebranche Ende April in Kopenhagen.

mehr
Mode
Die Münchner Filiale der japanischen Kaufhauskette Muji. Der Name bedeutet nichts anderes als «keine Marke, aber gute Qualität».

Von Muji bis Uniqlo: Japanische Marken etablieren sich in westlichen Einkaufsstraßen. Das Design der Möbel, Mode und Accessoires orientiert sich an der traditionellen Ästhetik Japans.

mehr
Kosmetik
Zur Reinigung bedarf es der Seife, eine Dusch-Lotion cremt nur.

Praktische Neuheit: Eine Bodylotion, die sich unter der Dusche auftragen lässt. Das geht schnell und spart manch einem das spätere Eincremen. Die Seife ersetzt sie jedoch nicht.

mehr
Mode
Sind die Winterschuhe trocken und sauber, sollten sie mit Schuhspannern ins Dunkle wandern.

Langsam aber sicher wechselt die Garderobe und luftigere Sachen werden getragen. Dafür wandert Winterkleidung wieder tiefer in die Schränke. Schuhe sollten bei der Lagerung gut behandelt werden.

mehr
Mode
Gut geschützt mit der richtigen Sonnenbrille.

Wer sich eine neue Sonnenbrille kaufen will, achtet besser auf den UV-Filter der Gläser. Nur mit ausreichend Schutz sollte es raus in die Sonne gehen. Die Gläser einer guten Sonnenbrille sollten möglichst viele Wellenlängen des Lichts unterhalb von 400 Nanometern von den Augen abhalten.

mehr
Kosmetik
Stirn in Falten - na und? Der Umfrage zufolge stören sich nur wenige Frauen ernsthaft daran.

Anti-Falten-Cremes gibt es wie Sand am Meer - und viele Frauen nutzen sie. Ein wirkliches Problem mit ihren Falten haben einer Umfrage zufolge aber nur die wenigsten.

mehr
Kosmetik
An den Parfümflaschen können Verbraucher häufig schnell erkennen, ob es sich um eine Fälschung handelt.

Urin im Duftwasser und Sonnencreme ganz ohne Sonnenschutz: Bei Kosmetikartikeln haben Markenfälscher Hochkonjunktur. Ob es sich bei einem Produkt um eine Kopie handelt, können Verbraucher oft herausfinden.

mehr
Anzeige
Anzeige