Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelles
Mode
Lidschatten sollte auf jeden Fall vor dem Schlafengehen mit einem Wattepad entfernt werden.

Wer sich vor dem Schlafengehen nicht abschminkt, riskiert damit Entzündungen und Hautunreinheiten. Um die Poren vor Verstopfung zu schützen ist daher die Benutzung von Wattepads besonders bei Lidschatten wichtig. Auch die Technik ist hierbei entscheidend.

mehr
Mode
Laut des Modexperten Bernhard Roetzel liegen blanke Knöchel nicht im Trend. Viel schöner lassen sie sich mit Strümpfen die zum Oberteil passen kombinieren, rät er.

Hochgekrempelte Hosen können einen tollen Look ergänzen sein, gerade wenn darunter fetzige Socken hervorblitzen. Doch bei blanken Knöcheln kann man schnell daneben greifen, laut Bernhard Roetzel.

mehr
Mode
Der Steg der Brille kann die Nasenlänge ausgleichen. Genauso klappt dies mit gebogenen Stegen, erklärt das Kuratorium Gutes Sehen.

Große Gläser, kleine Gläser. Breiter Steg, schmaler Steg oder Doppelsteg. Die Brille sollte dem Gesicht schmeicheln und zur Nase passen. Gewusst wie, kann sie ungewünschte Nasenlänge clever kaschieren.

mehr
Mode
Tomi Hilfiger, der auch im Februar seine Models bei der NYFW über Laufsteg schickte, will diesmal das Hafenviertel South Street Seaport als Kulisse nutzen. Foto: John Taggart/ Archiv

Exklusive Präsentationen nur für Händler, Fachleute und Journalisten? Darauf wollen viele Designer auf der New Yorker Modewoche verzichten. Stattdessen soll es die Kollektionen sofort zu kaufen geben. Vorgestellt werden sie unter anderem in einem Vergnügungspark.

mehr
Mode
Bei Kleidung aus Second-Hand-Läden sollte man genau hinschauen.

Der Kauf von Second-Hand-Kleidung kann enttäuschend enden: Zunächst freut man sich über die ergatterten Schnäppchen, muss dann aber feststellen, dass diese Mängel haben. Deshalb gilt es, auf Geruch und Innenleben der Kleidungsstücke zu achten.

mehr
Mode
Wer vollere Lippen haben möchte, macht am besten regelmäßig Sprechübungen mit einem Sektkorken.

Zum Schönheitsideal gehören für die meisten auch volle Lippen. Wer nicht damit gesegnet ist, kann mit einer einfachen Methode nachhelfen. Benötigt wird nur ein Sektkorken.

mehr
Mode
Rouge sollte passend zur Gesichtsform aufgetragen werden. Als Ansatz nimmt man die Wangenknochen. Grafik: dpa-infografik

Rouge ist das Finish eines jeden Make-ups. Doch nicht jeder Teint verträgt jede Rougefarbe. Und auch beim Auftragen gibt es ein paar Details, die beachtet werden sollten.

mehr
Mode
Wild statt akkurat: Bei vielen Frisuren ist ein Hauch Punk zu sehen.

Haare dürfen wieder kreuz und quer abstehen - der Trend geht zum Punk. Und reifere Männer sollten statt zu färben zu ihren grauen Haaren stehen - so der Ratschlag der Frisurexperten.

mehr
Mode
Die neuen Unterhemden für Männer: Sie sollen weniger auffallen als die typischen T-Shirts unterm Hemd. Hier ein Beispiel von Mey Bodywear (ab ca. 30 Euro).

Unterhemden: Aus der Mode gekommen und eigentlich von gestern? Keineswegs! Die neuen Modelle passen sich vor allem Hemd-Trägern an und setzten mit ihrem Schnitt neue Trends.

mehr
Mode
Der Augenbrauen-Trend hat sich in den letzten Jahren geändert. Breitere und markantere Augenbrauen sind wieder gerngesehen.

Nach Daniela Katzenberger kommt wieder Frida Kahlo: Sehr dünne Augenbrauen zählen nicht mehr zum Schönheitsideal, sondern breite, wilde Brauen zieren jetzt die weiblichen Augen.

mehr
Mode

Es ist ärgerlich, wenn man Flecken auf Schuhen mit Veloursleder entdeckt. Doch mit dem richtigen Utensil lassen sie sich relativ einfach entfernen.

mehr
Mode

In Sachen Schmuck und Parfüm können Frauen eigentlich nicht viel falsch machen. Beides kommt in der Regel gut an. Eine Sache ist allerdings wichtig, wenn es um empfindlichen Perlen geht: Die Reihenfolge.

mehr

Baden in Hannover & Region

Wir haben für Sie die schönsten Bäder und Wellness-Oasen zusammengestellt. Unsere interaktiven Karten bieten optimale Orientierung. mehr