Volltextsuche über das Angebot:

8°/ 6° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Aktuelles
Buntes
Brief kann man schreiben lassen. Darum kümmert sich die «Manufaktur für handgeschriebene Kommunikation» in Berlin.

Schreibmaschinen, handgeschriebene Briefe, Polaroid-Kameras - Technik von gestern? Im digitalen Zeitalter gibt es nicht wenige, die an alten Dingen hängen. Eine Firma schreibt gegen Geld Briefe wie früher.

mehr
Mode
Sängerin Helene Fischer macht es genau richtig: Der Bauch ist frei, aber der Nabel bedeckt. Die etwas längeren Ärmel verhindern, dass der Look insgesamt zu nackt aussieht.

Bauchfrei ja, aber der Bauchnabel bleibt versteckt: Das ist der neue angesagte Look für den Sommer. Dafür muss Frau nicht unbedingt gertenschlank sein. Speckröllchen bleiben trotzdem lieber bedeckt.

mehr
Mode
Nur etwas für Mutige sind bunte Socken zum klassischen Anzug. Modebewusste Männer greifen die Farbe des Strumpfs dann noch in einem weiteren Accessoire auf.

Strumpfhosen und Strümpfe gibt es inzwischen in allen Farben und Mustern. Doch was trägt man im Sommer? Der Modeberater Andreas Rose erklärt, was diese Saison angesagt ist.

mehr
Mode
Viele Kinder haben bereits ein Modebewusstsein - Sisley bedient das zum Beispiel mit einer Kollektion lässiger Klamotten für Mädchen (Artikel zwischen 10 und 33 Euro). Man sollte allerdings keine Lolitas aus ihnen machen.

Sie tragen Miniröcke, Blazer und Lederjacken: Kinder sind heute oftmals nicht weniger modisch gestylt als ihre Eltern. Das ist nicht immer kindgerecht. Modeexperten raten zwar, auf Stil zu achten, aber die Kleinen nicht allzu erwachsen zu kleiden.

mehr
Mode
Gut angezogen mit Jogginghose ist man, wenn es ein leichtes Sommermodell aus Seide oder einem ähnlichen Stoff ist.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Lange Zeit verpönt, werden sie jetzt zum Hit: In diesem Sommer sind Jogginghosen angesagt! Wer aber mit seinem alten, ausgebeulten Schlabberteil auf die Straße geht, liegt nicht im Trend.

mehr
Mode
Normalo-Look auch auf dem Laufsteg: Karl Lagerfeld schickt seine Models mit Turnschuhen zur Show.

Super-Chic, retro oder ausgefallen: Ständig sind neue Klamotten in Mode. Jetzt kommt mit dem Trend "Normcore" alles anders. Anpassen statt herausstechen - der Normalo-Look ist angesagt.

mehr
Szene
Auch der Designer Kilian Kerner schickte seine Models mit Socken und Sandalen auf den Laufsteg.

Bislang galt es als absolutes modisches No-Go: Socken in Sandalen. Doch der Trend scheint sich zu wenden. Laut New Yorker Stylisten eignet sich die Kombination perfekt für den Übergang zwischen den Jahreszeiten.

mehr
Kosmetik
Im Handel werden aluminiumfreie Deosprays angeboten. Gehört der Lieblingsduft nicht dazu, sollte er nicht auf die frisch rasierte Haut gesprüht werden. Foto: Andrea Warnecke

Der Aluminiumgehalt in vielen Deosprays ist geringer als vielfach angenommen. Das hat die Stiftung Warentest herausgefunden. Aluminiumhaltige Deos stehen im Verdacht, dem Körper zu schaden und sogar Krebs zu erregen.

mehr
Mode
Viele Deutsche tragen Tattoos. Einer von ihnen ist Kriminalbiologe Mark Benecke. Er hat die Studie zum Thema Tattoos und Piercings vorgestellt.

Mehr als jeder fünfte junge Erwachsene in Deutschland hat ein Tattoo. Entgegen vielen Klischees lässt der Körperschmuck keinen Rückschluss auf Bildungsniveau oder Beruf zu.

mehr
Mode
Ein Kleid im sogenannten Bias-cut mit schräg zum Fadenverlauf geschnittenen Einzelteilen schmiegt sich gut an den Körper an.

Ein neues Kleid soll her. Geradlinig mit tiefem Ausschnitt - und selbstgenäht. Mit der richtigen Anleitung und dem passenden Stoff ist das gar nicht so schwer. Die Initiative Handarbeit gibt Tipps dazu.

mehr
Wetter
Leichtes Schuhwerk, angesagtes Getränk - der Sommer kann kommen.

Bei Temperaturen um die 30 Grad bekommen wir diese Woche schon einen Vorgeschmack auf die heiße Jahreszeit. Wer dabei im Trend sein will, trinkt Gemüse - oder holt schon mal die Gesundheitslatschen raus.

mehr
Kosmetik
Mit einer Laserbehandlung wie hier beim Laderma Zentrum für Schönheit und Ästhetik in Berlin lassen sich Haare am Bein dauerhaft entfernen.

Wildwuchs am Bein geht gar nicht. Körperhaare gelten als wenig attraktiv. Besonders Frauen wollen mit Geräten zu Hause nackte Tatsachen schaffen. Die warme Jahreszeit kündigt sich an - und damit auch die Saison der kurzen Röcke, knappen Shorts und sexy Kleider.

mehr
Anzeige
Anzeige