23°/ 14° wolkig

Navigation:
Aktuelles
Brauchtum
Vieles hat sich verändert in der über 400-jährigen Geschichte des Christbaumes, wie er in Süddeutschland genannt wird.

Er ist der Mittelpunkt des Festes: der Weihnachtsbaum. Dabei war er nicht immer mit Kugeln geschmückt. Zeitweise hing er sogar kopfüber von der Decke. Eine kleine Kulturgeschichte.

mehr
Wohnen
Schnee und Nässe: Damit man im Winter keine nassen Füße bekommt, müssen Schuhe gut gepflegt werden. Imprägnieren ist ein Muss.

Durch Schnee stapfen und durch Pfützen waten: Damit man im Winter keine nassen Füße bekommt, müssen Schuhe besonders gut gepflegt werden. Dazu werden sie am besten regelmäßig imprägniert.

mehr
Mode
Rock und Pumps: Für eine elegante Weihnachtsfeier kann das die passende Garderobe sein. Nur Saumlänge uns Absatzhöhe müssen stimmen.

In der Belegschaft ist sie meist der Höhepunkt des Jahres: die Weihnachtsfeier. So mancher Mitarbeiter oder Mitarbeiterin möchte bei dem Anlass modisch hervorstechen.

mehr
Mode
Politikerinnen wie Hillary Clinton tragen sie gern, denn Tweed-Stoffe wirken immer elegant und seriös. Sie sind jedoch nicht leicht mit anderen Stoffen zu kombinieren.

Dick gewebter Tweed ist einer der Trendstoffe in diesem Winter. Zu dem Klassiker unter den Textilien passen jedoch nur wenig andere Materialien. Vor allem glatt sollten sie sein.

mehr
Kosmetik

Zu Weihnachten werden gerne Parfüms und Cremes verschenkt. Doch sowohl in Geschäften als auch im Netz können Verbraucher auf nachgemachte oder veraltete Produkte stoßen.

mehr
Kosmetik
Hautpflege ist im Winter besonders wichtig. Die Hände leiden besonders unter der Witterung.

Trocken und hart fühlt sich die Haut an, manchmal bilden sich an den Handknöcheln Risse. Der Winter ist eine schwierige Zeit für Finger und Hände. Handschuhe helfen, wichtiger ist der Einsatz von Creme.

mehr
Buntes
Liv Tyler hat mit ihrer Oma das Buch «Modern Manners. Tools to Take You to the Top» (auf Deutsch etwa: Moderne Manieren. Hilfsmittel, die dich an die Spitze bringen) geschrieben.

Backen wie Katherine Schwarzenegger und sich schick anziehen wie Gwyneth Paltrow? Kein Problem, viele Stars geben gern Tipps für alle Lebenslagen - und verdienen damit Geld.

mehr
Kosmetik
Die ersten grauen Haare lassen sich mit einer Tönung kaschieren.

Graue Haare tauchen nach und nach auf - und nach und nach sollten sie kaschiert werden. Das bringt nicht nur den gewünschten Farbeffekt: Zusätzlich wird das Haar auch gepflegt.

mehr
Mode
Modebewusste sollten nur ein Teil mit Camouflage-Muster tragen - auch Stone Island zeigt das so (Jacke 859 Euro).

Das Camouflage-Muster ist wieder in Mode. Wichtig ist dabei aber, dass nur ein Teil aus dem grün-beigen Stoff am Körper getragen wird. Alle weiteren Kleidungsstücke haben am besten neutrale Farben, erläutert die Stilberaterin Silke Gerloff.

mehr
Kosmetik
Einen so ebenmäßigen Teint haben die wenigstens Frauen von Haus aus. Die meisten müssen mit Make-up nachhelfen. Foto: Diagentur

Immer strahlend, immer frisch - so wollen Frauen am liebsten aussehen. Der Spiegel zeigt oft etwas anderes: Augenringe, bleiche Haut, Pickel im Gesicht. Make-up kann das alles überdecken.

mehr
Buntes
Egal, was die Zeit mit sich bringt. Schenken kommt nicht aus der Mode.

Ein Weihnachtsgeschenk soll heute vor allem die Verbundenheit zwischen Schenker und Beschenktem ausdrücken. Das sagt der Trendforscher Peter Wippermann. Er erklärt, was angesagt ist und was nicht.

mehr
Mode

Das Horror-Video einer Tierschutzorganisation über grausam gequälte Angora-Kaninchen schreckt internationale Modehäuser auf. H&M und C&A reagieren und nehmen Angora-Produkte vorerst aus dem Angebot.

mehr
Anzeige
Anzeige