Volltextsuche über das Angebot:

4°/ -1° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Aktuelles
Mode
Hingucker am Fuß: Spitze Schuhe sind wieder angesagt.

Alles kommt mal wieder, vor allem in der Mode. Aktuell angesagt sind bei den Schuhen vorne spitze Modelle. Und doch kann Frau nicht einfach die alten Treter aus der hintersten Ecke des Schuhschranks hervorholen.

mehr
Mode
Friseur Hagen Jurk aus Mosbach neben einer Puppe: Parallel zur Messe «Hair and Beauty» kämpfen Friseure um den Weltmeistertitel.

Kurz und brav soll der Frisurentrend für alle sein. Aber so richtig entfalten können sich die Figaros erst bei der Weltmeisterschaft. Diesmal kämpfen sie in Frankfurt um den Titel.

mehr
Buntes
Lach doch mal! Erwachsene bringen es im Schnitt auf 15 bis 20 Lacher pro Tag - Kinder schaffen mühelos 400.

Hi, hi, ha ha - die Initiatoren des Weltlachtages am 4. Mai wollen für ein fröhliches Fest sorgen. Gemeinsames Gelächter soll die Menschen weltweit zusammenbringen.

mehr
Buntes
Futtern vor'm Fernseher: Das ist der Umfrage zufolge für viele Deutsche völlig normal. Foto: Monique Wüstenhagen

Nur wenige Zuschauer konzentrieren sich beim Fernsehen voll auf das Programm. Das besagt eine neue Studie. Demnach beschäftigten sich vier von fünf Bundesbürgern gleichzeitig mit etwas anderem.

mehr
Kosmetik
Hier sieht alles gut aus. Doch schlampt der Tätowierer, ist das unter Umständen als Körperverletzung zu werten - mit Anspruch auf Schmerzensgeld.

Eion Tattoo soll ein Leben lang bleiben und daher schön sein. Doch was, wenn der Tätowierer so ganz anders sticht, als im Entwurf vorgesehen? Dann können Betroffene auf Schmerzensgeld klagen, meint das Oberlandesgericht Hamm.

mehr
Mode
Ein Anzug aus Cord wirkt sportlich. Hier ein Modell von Eduard Dressler (ca. 539 Euro).

Der Geschäftsmann trägt einen Anzug täglich, andere nur zu besonderen Anlässen. Aber eines ist ihnen gemein: Sie alle wollen darin gut aussehen. Das geht aber nur, wenn der Anzug perfekt sitzt.

mehr
Mode
Eine Sonnenbrille solltre nicht nur schön sein, auch der UV-Schutz muss stimmen.

Trend hin oder her. Eine Sonnenbrille sieht nur gut aus, wenn sie zu ihrem Träger passt. Die Augenbrauen dürfen zwar durchaus komplett hinter der Fassung verschwinden, wie das bei den modischen XXL-Modellen häufig der Fall ist.

mehr
Mode
Lieber locker und lässig wie bei Liu Jo als zu eng: Eine gemusterte Hosen sollte keinesfalls einschneiden (Hose ca. 200 Euro).

Ob kleiner oder großer Po - jeder kann seine Kehrseite mit der passenden Mode in Szene setzen. Dafür muss man nur zur richtigen Farbe greifen und auf das Motiv der Hose achten.

mehr
Mode
Die leichten Sommerschlupfschuhe namens Espadrilles mit einer Sohle aus geknüpften Pflanzfasern, hier vom Tamaris (ca. 50 Euro).

Ist das der Beginn einer neuen Ära? Ein Trend wirbelt die Modebranche durcheinander: Statt auf schwindelerregenden Absätzen laufen Models plötzlich mit flacher Sohle über die Laufstege.

mehr
Mode
Nicht aufgeschlitzt, sondern absichtlich freigelassen: Cut-Outs wie hier in den Ärmeln eines Cardigans sind aktuell im Trend.

Strickmode ist nicht nur etwas für den Winter. Lochmuster oder lockere Pullover sind auch in der warmen Jahreszeit angesagt. Mit Stricknadeln ausgestattet können Modefans selbst ans Werk gehen.

mehr
Mode
Socken sind wieder in: Die Designerinnen Coralie Bergdoll und Emeline Noel der jungen Marke «Pas Chassé» entwerfen auffällige Exemplare.

Socken in offenen Schuhen - in Paris wird der frühere Fauxpas zum Trend. Große Modehäuser bringen Socken-Pumps auf den Laufsteg, zwei junge Strumpfdesignerinnen entwerfen gewagte Modelle.

mehr
Mode
Wer seine Augenbrauen in die angesagte Form bringen will, dem raten Experten dazu beim Zupfen die Zwei-Drittel-Formel zu befolgen.

Augenbrauen haben idealerweise Schwung. Wer seine Brauen in die angesagte Form bringen will, sollte beim Zupfen der Härchen die Zwei-Drittel-Regel befolgen. Für den perfekten Schwung zupfen Profis Augenbrauen nach einer Regel: Zu zwei Dritteln steigt der Strich vom inneren Auge an auf, ein Drittel fällt dann nach außen hin ab.

mehr
Anzeige
Anzeige