Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schicke Tradition: Zur Tracht passen Blumen im Haar

Mode Schicke Tradition: Zur Tracht passen Blumen im Haar

Wer eine traditionelle Tracht trägt, sollte auch bei der Frisur einige Details beachten. Blumen passen als Haarschmuck sehr gut zu dem zünftigen Outfit - sie sollten jedoch auch auf den individuellen Typ abgestimmt sein.

Voriger Artikel
Leben und leben lassen - eine Typologie der Wiesn-Gäste
Nächster Artikel
Mailänder Modewoche: Gucci zeigt sich revolutionär

Blumenschmuck im Haar passt sehr gut zu Trachtenmode - die Arrangements sollten jedoch auf den eigenen Typ abgestimmt sein.

Quelle: Martin Schutt

Ulm. Zur Tracht passt besonders gut Blumenschmuck im Haar. Allerdings müssen Frauen beachten, dass manche Blüten schnell welken und hängen. Generell ist man mit kleinen, zarten Blüten besser beraten, erklärt Stilberaterin Sonja Grau aus Ulm.

Dazu zählen etwa Schleierkraut, kleine Rosenknospen, Blättchen und zarte Äste. Relativ eng gebunden halten diese auch gut. Die große Hibiskusblüte ist zwar sehr dekorativ, aber kann schnell welken und sieht dann nicht mehr hübsch aus. Auf Nummer sicher geht man mit künstlichen Blüten. Nur dürfen diese nicht künstlich wirken: Schießbuden-Blüten sind laut Grau ein No-go.

Generell sollten Frauen den Blumenschmuck ein bisschen nach ihrer Figur wählen: Solche mit zierlicher Figur wählen besser auch zarte Blumenarrangements, um nicht überladen zu wirken. Frauen mit kräftiger Figur können auch einen etwas üppigeren Blumenschmuck wählen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
Baden in Hannover & Region

Wir haben für Sie die schönsten Bäder und Wellness-Oasen zusammengestellt. Unsere interaktiven Karten bieten optimale Orientierung. mehr