Volltextsuche über das Angebot:

21°/ 13° wolkig

Navigation:
Reisen
Kreta

Insel der Hoffnung

"Es geht immer weiter. Krise hin oder her": Auf Kreta herrscht Zuversicht statt Zukunftsangst. Die griechische Insel setzt trotz aller Schreckensnachrichten vom Festland weiter auf den Tourismus.

mehr
Tourismus
Halbnackte Frau auf dem T-Shirt, Gips-Büsten, gefälschte Markenware - mit solchen Mitbringseln kann man die Deutschen nicht glücklich machen. Die Mehrheit bevorzugt praktische Souvenirs. Foto: Annette Reuther

Tassen mit Brüsten, die gefälschte Prada-Handtasche oder Ray-Ban Sonnenbrille - die Mehrheit der Deutschen kann man laut einer Umfrage mit diesen Souvenirs nicht beglücken. Viel eher freuen sie sich über praktisches und bodenständiges, wie Gewürzmischungen.

mehr
Tourismus
Handarbeit: Stefan Elfers-Plate zieht die Prahmfähre über die Oste.

Moor und Marsch, Schöpfwerke und Schleusen, Gräben und Gehöfte: Der abgelegene Landstrich an der Oste bildet eine hervorragende Kulisse für Kriminalromane. Ein Besuch im "Zentrum des fiktiven Verbrechens".

mehr
Vorsicht beim Kamelreiten
Wie genau der Coronavirus übertragen wird, ist unklar - Urlauber sollten aber unnötigen Kontakt mit Tieren meiden.

Reisende im Nahen Osten sollten derzeit unnötigen Kontakt mit Kamelen vermeiden. Grund ist der Coronavirus, der seit Sommer 2012 im Umlauf ist. Im Nahen Osten grassiert der Coronavirus.

mehr
Anzeige
Wetterkarte Niedersachsen
Wetter
Regen
Wind
Leer
Verden
Uelzen
Osnabrück
Hannover
Göttingen
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Anzeige
Filmreifer Ausblick: Das Sirenen-Riff (Arrecife de las Sirenas) an der andalusischen Mittelmeerküste.
Tourismus
Nah ans Wasser gebaut - Unterwegs auf Spaniens Küstenwegen

Bei Spanien denken die meisten an Strände. Aber in dem beliebten Urlaubsland lässt sich auch großartig wandern - das Wasser muss dabei nicht fern sein. Auf den Küstenwegen trifft der Urlauber auf die Spuren der Dinosaurier, steinerne Bücher und Filmhelden.

mehr
Tourismus
Damit Bergwanderer fit auf den Anstieg des Tages gehen können, gelten auf der Berghütte bestimmte Regeln - vor allem im Schlafsaal.
Etikette fürs Übernachten auf Berghütten

Eine Berghütte ist kein Hotel. Wer in luftiger Höhe übernachten will, muss spezielle Regeln befolgen. Viele gelten seit Jahrzehnten, aber manche haben sich verändert. Der Wanderboom, Handy und Internet beschleunigen den Wandel.

mehr
Tourismus Schokolade, Risotto und Wein: Trips für Gourmets

Für Feinschmecker hat der September einige spannende Ausflüge zu bieten. In Hannover lockt das Schokoladen-Gourmet-Festival, im Tessin eine "Genusswoche" mit exquisiten Weinen und einer Risotto-Meisterschaft.

mehr
Tourismus
Das Flugzeug ist vereist und man sitzt fest. Die Airline muss auch dann alle zumutbaren Maßnahmen ergreifen, um die Verspätung zu vermeiden. Sonst besteht Anspruch auf Entschädigung.

Festgesetzt am Flughafen - ärgerlich und für keinen schön. Die gute Nachricht: Auch bei unvorhersehbaren Gründen, wie vereiste Tragflächen, muss eine Airline eine weitere Maschine chartern. Versucht sie das nicht, hat der Fluggast Anspruch auf Entschädigung.

mehr
Peter von Sassen
Antarktis - Das letzte Paradies

Eine einzigartige Landschaft und eine Tierwelt vom See-Elefanten bis zum Königspinguin: Mit seiner Multimedia-Show entführt TV-Journalist Peter von Sassen die Zuschauer auf eine Expedition in die Antarktis.

mehr