20°/ 10° heiter

Navigation:
Reisen
Tourismus
Zahlreiche Bahnreisende mussten im Berliner Hauptbahnhof auf ihre Züge warten. Schuld war das Unwetter. Dadurch wurde eine Oberleitung zwischen Berlin und Hamburg beschädigt.

Die heftigen Sommergewitter der vergangenen Tage führten zu vielen Zugausfällen. Bäume fielen auf Gleise oder beschädigten Oberleitungen. Ihre Kunden muss die Bahn aber dennoch nicht entschädigen.

mehr
Tourismus
Badespaß in der Ostsee: Dort ist das Wasser bis zu 22 Grad warm.

An deutschen Stränden herrschen weiter beste Badebedingungen. Nord- und Ostsee erreichen bis zu 22 Grad. Aber auch an der Küste Helgolands und am Bodensee ist das wasser angenehm warm.

mehr
Tourismus
Streunende Hunde können Tollwut übertragen.

Berlin (dpa/tmn) - Tollwut ist in Deutschland kaum noch ein Thema. Aber in vielen Urlaubsländern kann man sich mit der Krankheit infizieren. Daher gilt: Zutrauliche Tiere nicht streicheln.

mehr
Tourismus
Die Bahn setzt ab sofort neue Reinigungskräfte in ICE-Zügen ein.

Verdreckte Zugtoiletten nerven viele Bahnreisende. Das will die Deutsche Bahn jetzt zumindest in ihren ICE-Zügen ändern. Prima, sagt die Fahrgastlobby. Die Toiletten in den ICE-Zügen der Deutschen Bahn sollen sauberer werden.

mehr
Tourismus

Ob zu Fuß oder mit dem Bus - Hauptsache unterwegs. Durch Danzig rollt seit Kurzem ein Minibus und Tokyo plant den nächsten Marathon. Auch die weiteren Tipps halten den Leser auf Trab.

mehr
Tourismus
Ein Fall für die Hupe: Ein Ochsenkarren ist auf einer indischen Straße unterwegs.

Schon in der Fahrschule lernen Inder, wie sie im Straßenverkehr überleben - mit der Hupe. Das Ergebnis ist ein Höllenlärm, gegen den keine Bürgerinitiative ankommt.

mehr
Tourismus
Die Anreise erfolgt über die Flughäfen Quito oder Guayaquil - von dort aus geht es mit dem Auto oder Bus zum jeweiligen Abfahrtsort des Zuges.

"Wer hier Gleise bauen will, muss mit dem Teufel paktieren", hieß es einst. Trotzdem zuckelt bis heute eine Bahn den Berg Teufelsnase in den ecuadorianischen Anden rauf und runter - im Zick-Zack über eine steile Felswand.

mehr
Tourismus
Nach dem Angeln muss der Fisch gereinigt werden: Udo Schroeter (r) kennt die richtige Technik.

Nexø (dpa/tmn) – Die dänische Insel Bornholm ist ein Paradies für Angler. Sie finden dabei vor allem Ruhe. Neulinge müssen jedoch erst einige wichtige Lektionen lernen.

mehr
Tourismus
Fehler auf dem Ticket? Werden Unstimmigkeiten erst am Abreisetag entdeckt, besteht kein Anspruch auf Schadenersatz.

Wer eine Reise via Telefon bucht, sollte die Tickets im Anschluss an den Kauf überprüfen. So können Unstimmigkeiten rechtzeitig geklärt werden. Werden Fehler erst am Abreisetag entdeckt, besteht kein Anspruch auf Schadenersatz.

mehr
Tourismus
Touristenattraktion: Die Doppelgänger von Lenin und dem Dichter Alexander Puschkin auf dem Roten Platz in Moskau.

Auf dem Roten Platz in Moskau sind Doppelgänger von historischen Figuren wie Lenin und Stalin ein Renner. Hinter der Touristenattraktion verbergen sich menschliche Schicksale und die Zerrissenheit eines Landes auf der Suche nach Identität.

mehr
Grönland
Kaum noch benötigt: Vor ein paar Jahren gab es in der 5000-Einwohner-Stadt Ilussiat noch mehr Schlittenhude als Menschen, inzwischen hat sich die Zahl der Tiere halbiert.

Eine Insel im Zwiespalt: Während auf der einen Seite die traditionellen Bräuche das Alltagsleben der Menschen auf Grönland bestimmen, müssen die Einwohner auf der anderen Seite mit dem neu aufkommenden Tourismus und den Folgen des Klimawandels zurechtkommen.

mehr
Tourismus
Die Präsenz von Polizisten soll ebenso wie der Einsatz von zivilen Streifen und Überwachungskameras für mehr Sicherheit auf den Straßen von Paris sorgen.

Der Bittschrift-Trick, die Ring-Abzocke, der schnelle Griff am Geldautomaten: Die meist jugendlichen Taschendiebe von Paris sind gut versiert in ihrem Geschäft.

mehr
Anzeige
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Hatten Sie, liebe Leser, einen schönen Urlaub mit einem traumhaften Zimmer mit Aussicht? Dann schicken Sie uns doch ein Foto mit dem unvergleichlichen Blick aus dem Fenster und bereichern Sie damit die Bildergalerie unserer Leser.mehr

Ausflüge

Auslüge

Egal ob Sie durch Niedersachsen wandern, Schlösser erkunden oder Museen besuchen möchten – unsere Ausflugtipps führen Sie sicher zum Ziel.mehr

Wechselkurse interaktiv

Anzeige