Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Reisen
Foto: Weite Sicht: Auf der Kap-Halbinsel am Kap der Guten Hoffnung bietet sich Reisenden ein beeindruckender Ausblick.
Afrika

Wer Südafrika mit dem E-Bike erkundet, sieht einfach mehr – und muss weder Wind noch Steigungen fürchten.

mehr
Tourismus
Blaues Meer, einsame Traumstrände: In der Wintersaison erwartet die Tui auf der Fernstrecke eine besonders starke Nachfrage für Reisen in die Dominikanische Republik.

Tui hat das Programm für den kommenden Reisewinter vorgestellt. Ägypten feiert ein großes Comeback, die Zahl der Flüge verdoppelt sich fast. In Südostasien gibt es statt normaler Bustransfers ein spezielles neues Angebot.

mehr
Tourismus
Original erhalten: Auf der Kanzel in der St.-Andreaskirche hielt Luther am 14. Februar 1546 seine letzte Predigt.

Außer Thesen viel gewesen: Martin Luther hinterließ an zahlreichen Orten in Ostdeutschland seine Spuren. 500 Jahre nach seinem Thesenanschlag kommen besonders viele Touristen nach Wittenberg und Eisenach. Doch nicht alles, was sie sehen, ist echt.

mehr

Vorsicht beim Kamelreiten
Wie genau der Coronavirus übertragen wird, ist unklar - Urlauber sollten aber unnötigen Kontakt mit Tieren meiden.

Reisende im Nahen Osten sollten derzeit unnötigen Kontakt mit Kamelen vermeiden. Grund ist der Coronavirus, der seit Sommer 2012 im Umlauf ist. Im Nahen Osten grassiert der Coronavirus.

mehr
Wetterkarte Niedersachsen
Wetter
Regen
Wind
Leer
Verden
Uelzen
Osnabrück
Hannover
Göttingen
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Weltweit reisen immer mehr Passagiere auf den schwimmenden Hotels. Doch es wird eng - auf den Werften ebenso wie in den Hafenstädten.
Tourismus
Kreuzfahrt-Boom setzt Werften und Hafenstädte unter Druck

Kreuzfahrten sind schwer angesagt. In Deutschland, in Europa und weltweit reisen immer mehr Passagiere auf den schwimmenden Hotels. Doch es wird eng - auf den Werften, die Kreuzfahrtschiffe bauen, und auch in den Hafenstädten, die sie ansteuern.

mehr
Tourismus
Der Trevi-Brunnen gehört zu den Hauptattraktionen Roms. Die Stadt will das Bauwerk mehr vor «Badegästen» schützen.
Rom und das Brunnen-Problem

Er lockt Nackte genauso wie Tiere. Sein klares Wasser hat gerade im Sommer eine magische Anziehungskraft. Der Stadt Rom wird es nun zu viel. Sie will den Trevi-Brunnen besser schützen. Und nicht nur den.

mehr
Tourismus Neues Tier-Terminal an New Yorker Flughafen

Edle Pferde, teure Papageien und alle Arten von Haustieren: Wenn ein Tier nach oder von New York reist, hat es dafür jetzt seine eigene Luxus-Abfertigungshalle, das erste private Tier-Terminal der Welt. Zum Entspannen bekommen die Tiere dort sogar Opern vorgespielt.

mehr
Tourismus
Internetportale helfen Passagieren, ihre Ansprüche durchzusetzen. Dabei bieten sie ihnen auch eine Sofortentschädigung an. Foto: Andrea Warnecke

Passagiere können bei Flugverspätungen eine Entschädigung verlangen. Spezielle Portale helfen dabei, diese Forderung umzusetzen. Diese bieten Ungeduldigen eine Sofortentschädigung. Diese hat aber einen Haken.

mehr