28°/ 17° wolkig

Navigation:
Aktuelles
Tourismus
Bagger am Strand: Bei Reisemängeln sollte sofort die Reiseleitung informiert werden.

Nur ein Hotelzimmer für die komplette Familie, ein vermüllter Strand und Diskolärm, der ins Schlafzimmer dringt: Entspricht der Urlaub nicht dem gebuchten Standard, können Reisende einen Teil des Preises zurückverlangen.

mehr
Tourismus
Gruppenbild mit Eisbrecher: Nur wenige Kreuzfahrer können von sich behaupten, am Nordpol gewesen zu sein.

Der stärkste Eisbrecher der Welt nimmt ab 2016 keine Urlauber mehr mit an den Nordpol. Die "Berlin" sticht ins Mittelmeer. Und auf der "Quantum of the Seas" soll das Musical "Mamma Mia!" zu sehen sein.

mehr
Tourismus
Israelische Truppen an der Grenze zu Gaza: Studiosus sagt angesichts der israelischen Militäroffensive weitere Reisen in das Land ab.

Angesichts der kritischen Sicherheitslage will der Reiseveranstalter Studiosus erst wieder ab dem 6. September Reisen nach Israel unternehmen. Die Touren am 23. und 30. August fallen aus.

mehr
Tourismus
Nicht mal eben abschließen, sondern genau überlegen und vergleichen: Sonst erwischt man bei der Reiseversicherung schnell ein überteuertes Angebot.

Vor dem Abschließen einer Reiseversicherung lieber noch einmal fünf Minuten nachdenken: Das beim Buchen von Hotels, Flügen oder Urlaubsreisen im Internet gleich mit zu erledigen, erscheint praktisch, ist jedoch nicht immer ratsam.

mehr
Tourismus
Ein Flugzeug der Malaysia Airlines beim Landeanflug auf den Flughafen in Kuala Lumpur. Die Fluggesellschaft ermöglicht jetzt kostenlose Stornierungen.

Verunsicherte Passagiere der Malaysia Airlines haben jetzt die Möglichkeit, gratis ihren Flug zu stornieren oder umzubuchen. Das Angebot gilt bis zum 24. Juli. Angesichts des Flugzeugunglücks in der Ukraine bietet Malaysia Airlines Kunden an, Flüge kostenlos umzubuchen oder zu stornieren.

mehr
Tourismus
Die Hauptrouten Richtung Küste und gen Süden dürften am Wochenende ziemlich voll werden.

Die große Ferien-Reisewelle rollt - am Wochenende wird es richtig voll auf den Autobahnen. Wer zeitlich nicht gebunden ist, fährt am besten erst am Sonntag los.

mehr
Tourismus
Thomas Cook lässt jetzt Hotels in wichtigen Urlaubsregionen kontrollieren. Dabei werden auch die Online-Kommentare von unzufriedenen Reisenden berücksichtigt.

War das Hotelzimmer nicht sauber oder hat das Essen nicht geschmeckt, ist der Urlauber enttäuscht - und lässt dies nicht selten auf Bewertungsportalen heraus. Thomas Cook und Neckermann nutzen die Kommentare nun für Hotelkontrollen.

mehr
Tourismus
Sicherheitskontrolle am Flughafen: Die neuen Bestimmungen für USA-Flüge erlauben nur noch Geräte an Bord, die man einschalten kann. Ein leerer Handyakku wird da zum Problem.

Neue Sicherheitsbestimmungen erlauben auf Flügen in die USA nur noch elektronische Geräte, die sich einschalten lassen. Mit ein paar Einstellungen lässt sich die Akkulaufzeit verlängern.

mehr
Tourismus
Die Ferieninsel Rhodos ist das zweitbeliebteste Ziel von Griechenland-Urlaubern. Den ersten Platz nimmt Kreta ein.

Mit der Schuldenkrise knickte auch der Tourismus in Griechenland ein - viele Gäste blieben erst einmal aus. Nun kommen sie zurück - manche auf weniger durchgeplante Weise als andere, wie Thomas-Cook-Manager Markus Leutner beobachtet hat.

mehr
Tourismus
Eskalation der Gewalt: Weil der Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv mit Raketen beschossen wurde, bietet jetzt etwa Easyjet Gratis-Umbuchungen für seine Flüge dorthin an.

Rakete um Rakete fliegt zwischen dem Gazastreifen und Israel hin und her. Jetzt wurde auch der Flughafen Gen Gurion in Tel Aviv unter Beschuss genommen. Erste Airlines reagieren.

mehr
Tourismus
Zu Gast im Palast: Während des Sommerurlaubs der belgischen Königsfamilie sind in deren Brüsseler Residenz Besucher willkommen.

Seit 1965 ist der Brüsseler Palast einmal im Jahr während des Sommerurlaubs der Königsfamilie für Besucher zugänglich. In diesem Jahr sind Gäste ab dem 22. Juli willkommen.

mehr
Tourismus
Das Selfie zur Potskarte machen, sich anzeigen lassen, vor welchem Bauwerk man gerade steht, Flirt-Floskeln übersetzen: Urlaubs-Apps machen das Reisen angenehmer.

Klar: Man kann auch den dicken Reiseführer einpacken, eine Packliste schreiben und versuchen, sich vor Ort mit Händen und Füßen zu verständigen. Aber es geht leichter: Praktische Urlaubs-Apps im Überblick - vom Flirt-Assistenten bis zum Bettwanzen-Finder.

mehr
Anzeige
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Hatten Sie, liebe Leser, einen schönen Urlaub mit einem traumhaften Zimmer mit Aussicht? Dann schicken Sie uns doch ein Foto mit dem unvergleichlichen Blick aus dem Fenster und bereichern Sie damit die Bildergalerie unserer Leser.mehr

Ausflüge

Auslüge

Egal ob Sie durch Niedersachsen wandern, Schlösser erkunden oder Museen besuchen möchten – unsere Ausflugtipps führen Sie sicher zum Ziel.mehr

Wechselkurse interaktiv

Anzeige