Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch
Auf Tour - Reisetipps für den Urlaub zwischendurch
Kleinseenplatte südlich der Müritz
Idyllisch und auch mal etwas wild: Die Tour führt über schmale Kanäle und großzügige Seen – hier gibt es Erholung für die Großen und Abenteuer für die Kleineren

Die Kleinseenplatte südlich der Müritz ist das ideale Revier für eine Hausbootfahrt mit der ganzen Familie.

mehr
Reisen
Adler aus der nähe betrachten: Freier Eintritt in den WildtierPark Edersee bekommen Interessierte mit der Gästekarte MeineCardPlus.

Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch. So zauberhaft und ursprünglich, dass hier die Figuren aus den grimmschen Märchen lebendig sein könnten. Das ist Nordhessen, die Heimat der Brüder Grimm. Das Bruderpaar reiste mit Vergnügen durch seine Heimat, viele Tagebucheinträge und Briefe zeigen, wie gern beide hier lebten.

mehr
Wandern
Nicht nur für wanderprofis: Der Alpe-Adria-Trail hat eine Gesamtlänge von 750 Kilometern. Aber jede der 43 Etappen ist einzeln erwanderbar und überwindet oft nur geringe Höhenunterschiede.

Es ist immer reizvoll, Grenzen zu überwinden - vor allem, wenn es landschaftlich so beeindruckend ist wie auf dem Alpe-Adria-Trail.

mehr
Wandern
Ganzheitlich gutes gefühl: Wanderhotels wie der Landhof Irschen bauen ihre Kräuter selbst an.

Die Wanderhotels liegen in den Alpen an besonderen Plätzen, die Hoteliers vermitteln ihren Gästen ganz bewusst die Schönheit und Einzigartigkeit der Umgebung. Sie wissen: Nur, wer ein Gespür für die Berge hat, kann sie mit allen Sinnen erleben, ohne Spuren zu hinterlassen.

mehr
Weitwandern auf dem Adlerweg
Atemberaubender Ausblick: Der Adlerweg erstreckt sich quer durch Tirol und bietet, wie hier bei der zweiten Etappe von der Gaudeamushütte zum Hintersteiner See, tolle Panoramen.

Einem Adler gleich die Täler, Berge und Gebirgsketten überblicken: In der hochalpinen Bergwelt, dem Himmel scheinbar nah, verläuft auf der Ost-West-Achse Tirols der Adlerweg. Der Name ist Programm, denn der Wegeverlauf gleicht der Silhouette eines Adlers mit weit ausgebreiteten Schwingen.

mehr
Südtirol
Von der Sonne verwöhnt: Die Marktgemeinde Naturns liegt nur wenige Kilometer von Meran entfernt.

Der alpin-mediterrane Wellness-Ort ist ganzjährig eine Reise wert. Kontrastreich, vielfältig, lebendig und bunt - diese Adjektive beschreiben Naturns sehr treffend. Besonders die unvergleichliche Landschaft rund um Südtirols einzigen mit dem Gütesiegel „Alpine Wellness International“ zertifizierten Ort lässt sich so am besten schildern.

mehr
Nordhessische Köstlichkeit
Nordhessische Köstlichkeit

Fest ist sie im Anschnitt, herzhaft und leicht liegt sie auf der Zunge, zerbröckelt nicht und klebt nicht am Gaumen. Lecker! Sie haben noch nie eine „Ahle Wurscht“ gegessen?

mehr
Reisen
Außen Mittelalter, innen barockes Lustschloss: Die Löwenburg im Kasseler Bergpark Wilhelmshöhe entstand zwischen 1793 und 1801 auf Geheiß des Landgrafen Wilhelm IX. von Hessen-Kassel.

In der ursprünglichen Region Nordhessen treffen Gäste allerorts auf Frau Holle und Co. Schöne Unterkünfte für alle Ansprüche, vielfältige Ausflugsmöglichkeiten und dazu sagenhafte drei Unesco-Welterbe-Attraktionen: In Nordhessen lässt es sich wahrlich gut Urlaub machen. Nicht allzu weit von Hannover entfernt, liegt in der waldreichsten Region von Deutschlands waldreichstem Bundesland deren Herz, die Stadt Kassel.

mehr
Übernachten
charmant und individuell: Das Landhaus Kern in Bad Zwesten verfügt über 50 Zimmer, die alle unterschiedlich und mit Liebe zum Detail gestaltet sind. Die Region Nordhessen bietet Touristen aber viele Übernachtungsmöglichkeiten in allen denkbaren Preis- und Komfortklassen.

Wer in der Region Nordhessen nächtigen möchte, hat zahlreiche Möglichkeiten. An dieser Stelle seien drei völlig unterschiedliche Quartiere erwähnt: das feudale Maritim Hotel im hübschen Kurort Bad Wildungen nahe Kassel.

mehr
Märchen der Gebrüder Grimm
In der Grimmwelt Kassel können Besucher die „Kinderund Hausmärchen“ der Brüder Grimm ganz neu entdecken.

Es ist ein recht unscheinbares und doch richtig dickes Buch. Fast jeder kennt den Inhalt – oder wenigstens einen Teil davon: die „Kinder- und Hausmärchen“ der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm.

mehr
Odertal
Unberührte natur erleben: Auf eigene Faust darf niemand in der Schutzzone paddeln. Frauke Bennett (hinten) und Hündin Babette begleiten Touristen.

Geheimtipp für Ruhesuchende und Abenteurer: Das Untere Odertal in Brandenburg ist Deutschlands unbekanntester Nationalpark.

mehr
Hafenstadt
Bremerhaven ist ein abwechslungsreiches Urlaubsziel.

Auch ohne „echtes“ Meer lässt sich in Bremerhaven sommers wie winters sehr viel erleben.

mehr
1
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.