Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bad Sassendorf: Salz für alle Sinne!

Reisetipps Bad Sassendorf: Salz für alle Sinne!

Schließen Sie die Augen, atmen Sie tief ein, entspannen und genießen Sie „Salz für alle Sinne“ im westfälischen Moor- und Soleheilbad Bad Sassendorf am nördlichen Rand des Sauerlands!

Voriger Artikel
Lila, so weit das Auge reicht
Nächster Artikel
Die schönsten Ferienhäuser rund um Hannover

Soleheilbad Bad Sassendorf

Quelle: Michael Heimsath

Bad Sassendorf. Der hübsche Ort mit vielen kleinen Geschäften, Cafés und Restaurants lädt zum Bummeln und Genießen ein. Und auch im Kurpark mit dem großen Gradierwerk, verschiedenen Themengärten sowie in der SoleTherme mit ihrer facettenreichen Bade- und Saunalandschaft und der Meersalzgrotte kann man wunderbar durchatmen.

Seit mehr als tausend Jahren spielt in Bad Sassendorf Salz eine bedeutende Rolle. Aus den Solequellen wurde einst das kostbare „weiße Gold“ gewonnen. Doch noch wertvoller ist heute das Salz-Wasser-Gemisch, die Sole, selbst. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts wird sie für die Gesundheit eingesetzt. So können die Gäste noch heute in der Sole baden oder die Sole mit ihren wertvollen Mineralstoffen inhalieren. Wer mehr zum Salz und zur Sole erfahren möchte, ist herzlich ins neue Erlebnismuseum „Westfälische Salzwelten“ eingeladen. Auf über 900 Quadratmetern Ausstellungsfläche begeben sich die Besucher auf eine Entdeckungsreise durch verschiedene Themenwelten.

Für Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren gibt es eine Auswahl an Strecken mit leichtem Profil in der landschaftlich reizvollen Soester Börde. Direkt in der Nachbarschaft liegen attraktive Ausflugsziele, zum Beispiel die historische Hansestadt Soest, der Möhnesee und der Arnsberger Wald. Außerdem wird ein vielfältiges Kultur- und Freizeitprogramm geboten. Und für einen „Urlaub, der guttut“ gibt es attraktive Arrangements wie die „Salz- & Sole-Schnuppertage“, die „Relax-Tage“, die „Rad-Aktiv-Tage“, die „Atemwegs-Vitalwoche“ oder „Moor & more“.

Mehr Informationen dazu gibt es unter: Telefon (0 29 21) 5 01 48 11 oder www.badsassendorf.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.