Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -3° heiter

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Rund um die Welt
Tourismus
Bizarres Ausstellungsstück: Dieser Kopf wurde angeblich aus dem Magen eines Haifisches geborgen.

In Wien gibt es das passende Museum zur dunklen Jahreszeit: den Narrenturm mit der größten und ältesten pathologischen Sammlung der Welt. Extrem verstörend. Garantiert unvergesslich.

mehr
Tourismus
Schulbusse müssen aushelfen, um die Passagiere auf Kodiak zum Flugfeld zu bringen. Kreuzflüge erfordern manchmal logistisches Improvisationstalent.

In einer gecharterten Boeing mit Beinfreiheit, Rundum-Betreuung und ohne Umsteigen von Alaska in die Südsee - so schön kann Fliegen sein. Die Passagiere, die sich diese exklusive Reiseform leisten können, sind gut betucht und anspruchsvoll.

mehr
Tourismus
Aus der Altstadt Valencias führt der Weg durch die «grüne Lunge» der Stadt, das Flussbett des Rió Turia, bis zum futuristischen L"Oceanogrŕfic.

Valencia ist vielen nur als Heimat spanischer Orangen und der weltberühmten Paella bekannt. Dabei lockt die Stadt am Mittelmeer auch mit fantastischer Architektur, tollen Stränden und einer der schönsten Altstädte Spaniens.

mehr
Tourismus
«Zum Grünen Drachen»: In dem Hobbit-Pub wird Besuchern das eigens gebraute Hobbit-Bier ausgeschenkt.

Im Dezember kommt der letzte Teil der Hobbit-Trilogie in die Kinos. An den Filmschauplätzen in Neuseeland können Tolkien-Fans Blicke hinter die Kulissen werfen und ein "Hobbit"-Bier genießen.

mehr
Tourismus
In Lüneburg wurde auf dem 56 hohen Wasserturm der sogenannte Wichernkranz angebracht. Zum ersten Advent soll er über der Stadt leuchten.

Über dem kleinen niedersächsischen Ort Lüneburg schwebt einer der größten Adventskränze Europas. Er kann per SMS zum Leuchten gebracht werden. Ein Wettstreit der Orte um den Rekord-Kranz ist in vollem Gange.

mehr
Tourismus
Die Weltmeisterschaft der Nikoläuse «Cla Wau» läutet am 30. November die Saison in der Silvretta Arena von Samnaun ein.

Berlin (dpa/tm) - Nichts für Weihnachtsmuffel: Ein Nikolauswettbewerb in Samnaun oder ein Skandinavischer Weihnachtsmarkt auf Fehmarn dürften mehr als Glühweingelage zu bieten haben.

mehr
Tourismus
Paradies für Canyoning-Liebhaber: Rund 50 Routen gibt es allein auf Flores.

Das Azoren-Hoch kennt man. Doch nur wenige wissen, dass die portugiesischen Inseln im Nordatlantik nicht bloß ein Natur- und Wanderparadies sind - sondern auch ein Traum für adrenalinsüchtige Taucher, Walbeobachter und Schluchtenwanderer.

mehr
Tourismus
Für einsame Reittouren bestens geeignet: Ausflug zu Pferd an der Küste von Texas.

Die Ost- und die Westküste der USA kennt jeder - zumindest vom Hörensagen. Doch die Vereinigten Staaten haben noch eine dritte Urlaubsküste. Sie ist rund 600 Straßenkilometer lang und liegt im Südosten von Texas am Golf von Mexiko.

mehr
Tourismus
Striezelmarkt in Dresden: Steht hier die größte Weihnachtspyramide?

Trends erobern auch die traditionellen Weihnachtsmärkte. Zum Auftakt der Saison ein Überblick, wo es vegan, bio oder erotisch zugeht - oder sogar "Schlag den Santa" gespielt wird.

mehr
Tourismus
Riesen-Schneemann in Bischofsgrün: Diesen Winter wird «Jakob» zum 30. Mal aus 40 bis 50 Lkw-Ladungen Schnee gebaut.

Bischofsgrün im Fichtelgebirge ist berühmt für seinen XXL-Schneemann Jakob. In dieser Saison soll der Riese sogar noch größer werden als sonst. Auf Tradition setzt der Dresdner Striezelmarkt - ihn gibt es nun schon seit 580 Jahren.

mehr
Tourismus
Technisches Wunderwerk: Seit 1912 fährt die Jungfraubahn von der Kleinen Scheidegg hinauf auf das Jungfraujoch.

Am Fuß von Eiger, Mönch und Jungfrau liegt das historische Hotel "Bellevue des Alpes". Die Zeit scheint hier vor 100 Jahren stehengeblieben zu sein. Ein Erlebnis ist der Besuch auf der Kleinen Scheidegg vor allem im Winter.

mehr
Tourismus
Vor 50 Jahren wurde die Verrazano-Narrows Brigde fertiggestellt. Seit 1974 ist sie Startpunkt des New York Marathons - eine sportliche Herausforderung für viele Läufer. Foto: Peter Foley

Sie ist oben breiter als unten - das muss so sein, weil sie so groß ist. Die Verrazano-Narrows Bridge gehört zu den wichtigsten Brücken der Welt. Aber Sportler mögen sie gar nicht.

mehr
Anzeige
Einfahrt in einen Fjord? Mitnichten! Dieses Foto machte Babette Ney in der Bucht von Kotor, Montenegro, während einer Balkanreise: „Wir kamen uns vor, als lebten wir in einem Stück Venedig, das an einem norwegischen Fjord angeschwemmt wurde.“
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Anzeige