28°/ 17° heiter

Navigation:
Rund um die Welt
Tourismus
Kunsthandwerk-Festival in Al Ain: Emiratische Traditionen lassen sich dabei erleben - Touristen dürfen aber auch mitmachen.

Emiratische Traditionen erleben Touristen in Abu Dhabi. In Workshops können sie die Küche und Handwerkskunst des Emirates kennenlernen. Videokünstlern kann man in Nürnberg über die Schulter schauen.

mehr
Tourismus
Führung durch die ehemalige Grundschule: Tuol-Sleng ist heute der Erinnerung an das Terroregime der Roten Khmer gewidmet.

Phnom Penh (dpa/tmn) – Die Roten Khmer wollten Kambodscha in den 80er Jahren in einen maoistischen Bauernstaat verwandeln. Ihre Schreckensherrschaft kostete zwei Millionen Menschen das Leben.

mehr
Tourismus
Mehr als 650 höhere Pflanzenarten: Wuchernder Enzian auf einer naturbelassenen Wiese im Schweizerischen Nationalpark.

Vor 100 Jahren entstand in Graubünden das erste Naturschutzgebiet der Alpen. Bis heute ist der Schweizerische Nationalpark eine einzigartig geschützte Wildnisregion, in der Wanderer den ursprünglichen Charakter des Hochgebirges erleben dürfen.

mehr
Tourismus
Eingang zum Tivoli: Der Kopenhagener Vergnügungspark gehört zu den ältesten weltweit. Hier steht auch die Rutschebanen - eine von nur noch acht Holzachterbahnen weltweit.

Kleine Meerjungfrau, Schloss Amalienborg und neue Oper - Kopenhagens Wahrzeichen sind berühmt. Zum 100-jährigen Bestehen des Tivoli hat die Stadt eine Landmarke zurückerhalten, die schon einmal Aufsehen erregte: das Alpenpanorama der Rutschebanen.

mehr
Tourismus
Als erstes alpines Refugium Österreichs steht die Berliner Hütte seit 1997 unter Denkmalschutz, sowohl die bauliche Gestalt als auch die historische Innenausstattung dürfen ohne Genehmigung nicht mehr verändert werden.

Im Tal gibt es oft nichts mehr zu retten. Deshalb gehen die Tiroler Denkmalpfleger hoch hinaus und stellen Alpenvereinshütten unter Schutz. In Bayern ist man noch nicht so weit.

mehr
Tourismus
In Thailand wurden halbautomatische Maschinengewehre genutzt, um Häftlinge zu exekutieren. Foto: Bill Bredesen

Mumifizierte Serienkiller, deformierte Föten und Folterwerkzeuge sind nicht gerade das, was man sich unter einem Thailand-Urlaub vorstellt. Doch einige Museen in Bangkok setzen genau darauf: die schaurigen, makabren Seiten ihres Landes.

mehr
Tourismus
Virtuelle Reise durch den Schneesturm: Im «Mount Washington Extreme»-Museum dürfen die Besucher eine computeranimierte Pistenraupe steuern.

Hummer satt: Eine Stadt in Florida bereitet sich auf ein großes Hummer-Festival vor. Auf dem Mount Washington eröffnet ein Wetter-Museum. Derweil können Besucher des Ostseebades Binz beim ersten Ironman-Lauf zuschauen - oder gleich mitmachen.

mehr
Tourismus
Fertig zum Servieren: Anton Simon präsentiert den Kaiserschmarrn.

Die Wege auf die Almen rund um Garmisch sind steil und anstrengend. Aber wer es zu Fuß oder mit dem Mountainbike auf die Ebenen mit Panoramablick geschafft hat, wird mit erstklassigen Süßspeisen und herzhaften Schmankerln belohnt.

mehr
Tourismus
Abschluss des Spektakels: «The Man» geht in Flammen auf.

Burning Man ist ein Mix aus Woodstock, Love Parade, Mad Max und Dauerparty. Für das bizarre Kunst-Festival im US-Bundesstaat Nevada wird eine Woche lang die Zeltstadt Black Rock City aus dem Wüstenboden gestampft.

mehr
Tourismus
Kopf über in die Kunst: Beim Swell Sculpture Festival im australischen Corrumbin Beach flanieren die Besucher zwischen mehr als 50 Skulpturen.

Skulpturen im Sand: Beim Swell Sculpture Festival in Australien befindet sich die Kunst an der Küste. Wien bereitet sich derweil auf seine Open-Air- und Streetlife-Festivals vor.

mehr
Tourismus
Vor allem zu Fuß kann der Nationalpark entdeckt werden. Foto: Gaetan Bally

Vor 100 Jahren stimmten Schweizer Volksvertreter für die Schaffung des ersten Naturschutzgebietes der Alpen. Heute ist das einzigartige Freiluftlabor im Engadin populärer denn je.

mehr
Tourismus
60 sogenannte Wrangler sind nötig, um die rund 1300 Tiere in die Weidezäune zu treiben.

Jeden Herbst werden im Custer State Park in South Dakota die Bisons zusammengetrieben, um Brandzeichen zu setzen und den Bestand zu überwachen. Es ist ein Volksfest bei dem sich Cowboys, Ureinwohner und Gäste auf einen Bison-Burger treffen.

mehr
Anzeige
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Hatten Sie, liebe Leser, einen schönen Urlaub mit einem traumhaften Zimmer mit Aussicht? Dann schicken Sie uns doch ein Foto mit dem unvergleichlichen Blick aus dem Fenster und bereichern Sie damit die Bildergalerie unserer Leser.mehr

Ausflüge

Auslüge

Egal ob Sie durch Niedersachsen wandern, Schlösser erkunden oder Museen besuchen möchten – unsere Ausflugtipps führen Sie sicher zum Ziel.mehr

Wechselkurse interaktiv

Anzeige