Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 12° Regenschauer

Navigation:
Rund um die Welt
Tourismus
Cluburlaub bietet Unterhaltung auch für die kleinen Gäste - so wie hier im Club Calimera. Die Eltern können es sich derweil gemütlich machen.

Der Reisekonzern Thomas Cook und der traditionsreiche Club Med wollen in Zukunft ihre Zusammenarbeit verstärken. Auf dem deutschen Markt sind Robinson und Aldiana führend. Was Cluburlauber bei den verschiedenen Anbietern erwartet - ein Überblick.

mehr
Tourismus
Wer mag, kann meist mit anpacken und die Kinder können als Mini-Bauern auf Zeit ein «Stalldiplom» ablegen.

Immer mehr Deutsche machen Urlaub auf dem Bauernhof. In den vergangenen Jahren hat sich der Tourismus auf dem Land stark verändert. Das Angebot wird größer und immer vielfältiger. Doch wie findet man einen geeigneten Ferienhof? Und was bedeutet überhaupt "Landurlaub"?

mehr
Tourismus
In der National Gallery of Victoria können Besucher ab 11. Dezember die Installation Forever Bicyles des Künstlers Ai Weiwei sehen.

Zwei in einer Ausstellung: Die Werke von Andy Warhol und Ai Weiwei können Melbourne-Besucher bald erleben. Aber auch Liebhaber von Bernstein, Eisenbahnen und Fotografie kommen auf ihre Kosten. Die Reiseziele und -informationen gibt es hier in der Übersicht.

mehr
Tourismus
Viele Sehenswürdigkeiten liegen direkt an der Themse. Zur Westminster Abbey und zum Buckingham Palace ist es von dort ebenfalls nicht weit.

London gehört bei Touristen zu den beliebtesten Städten Europas. Kein Wunder. Zwischen Buckingham Palace und Tower Bridge gibt es eine Attraktion nach der anderen. In drei Tagen schafft man schon einige davon.

mehr
Tourismus
Lufthansa bleibt hart: Reisebranche und Passagiere müssen die neue Extragebühr für Tickets, die über GDS gebucht werden, zahlen.

Der Ärger in der Reisebranche ist groß. Sie will die Extra-Gebühr der Lufthansa für bestimmte Buchungen nicht hinnehmen und schaltet die EU-Kommission und das Kartellamt ein. Das Beispiel könnte Schule machen, fürchtet so mancher.

mehr
Tourismus
Etwa anderthalb Autostunden nordwestlich von Denver befindet sich Estes Park. Dort lebte Enos Mills, der Vater des Rocky Mountain National Parks. Foto: dpa-infografik

Die Pionierzeit Nordamerikas zeichnete sich nicht gerade durch eine nachhaltige Entwicklung aus. Doch etwas später entstanden hier die ersten Nationalparks der Welt. Einer davon, der Rocky Mountain National Park, feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag.

mehr
Tourismus
Groß, grell und gigantisch: Die Ferrari World in Abu Dhabi setzt auf Superlative. So soll eine neu geplante Achterbahn den größten Looping der Welt bekommen - mit stolzen 52 Metern Durchmesser.

Abu Dhabi setzt auf Rekorde - und das immer wieder aufs Neue. So will die neue Achterbahn "Flying Aces" gleich zwei Bestleistungen überbieten. Derweil geht es in Frankreich beim Gourmet-Festival gemütlich zu. Mehr Reise-Infos aus aller Welt gibt es hier im Überblick.

mehr
Tourismus
Die Reedereien bieten ihren Kunden oft organisierte Ausflüge an, die auf eigene Faust gar nicht machbar wären. Für Verspätungen haftet bei diesen Ausflügen auch die Reederei.

Wer eine Kreuzfahrt macht, will viele Orte in kurzer Zeit sehen. Die Reedereien haben deshalb ein umfangreiches Angebot an Landausflügen im Programm. Das ist bequem - aber auch ein bisschen unflexibel und langweilig. Ein Pro und Contra.

mehr
Tourismus
Den Stress in der Stadt lassen: Am Kleinen Belt verbringt man, wie hier beim Kajak fahren, typischerweise viel Zeit auf dem Wasser.

Wo früher Jagd auf Schweinswale gemacht wurde, gedeihen heute Trauben - jedenfalls ein paar. Doch die zahlreichen Tümmler und seltenen Winzer sind längst nicht die einzigen Attraktionen im südfünischen Inselmeer.

mehr
Tourismus
Filmreifer Ausblick: Das Sirenen-Riff (Arrecife de las Sirenas) an der andalusischen Mittelmeerküste.

Bei Spanien denken die meisten an Strände. Aber in dem beliebten Urlaubsland lässt sich auch großartig wandern - das Wasser muss dabei nicht fern sein. Auf den Küstenwegen trifft der Urlauber auf die Spuren der Dinosaurier, steinerne Bücher und Filmhelden.

mehr
Tourismus
Damit Bergwanderer fit auf den Anstieg des Tages gehen können, gelten auf der Berghütte bestimmte Regeln - vor allem im Schlafsaal.

Eine Berghütte ist kein Hotel. Wer in luftiger Höhe übernachten will, muss spezielle Regeln befolgen. Viele gelten seit Jahrzehnten, aber manche haben sich verändert. Der Wanderboom, Handy und Internet beschleunigen den Wandel.

mehr
Tourismus
Schlemmen, was der Bauch hält: Das können Besucher bei der «Genusswoche» im Schweizer Kanton Tessin.

Für Feinschmecker hat der September einige spannende Ausflüge zu bieten. In Hannover lockt das Schokoladen-Gourmet-Festival, im Tessin eine "Genusswoche" mit exquisiten Weinen und einer Risotto-Meisterschaft.

mehr
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Anzeige