Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 8° Regenschauer

Navigation:
Rund um die Welt
Tourismus
Das National Museum of African American History and Culture befindet sich in der Nähe des Washington Monument (R).

Urlauber, die sich gern mit der Geschichte des Gastlandes beschäftigen, bekommen in Cooktown und Washington D.C. bald noch besondere Gelegenheiten dazu. Freunde elektronischer Musik erwartet ein Festival in Kroatien.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Von der High Note Skybar auf dem Dach des Hotels «Aria» fällt der Blick direkt auf die St.-Stephans-Basilika.

Budapest ist schon länger kein wirklicher Geheimtipp mehr - für Kultur, Kulinarik und zum Feiern. Die Hauptstadt Ungarns lässt sich gut von den Dächern der Stadt erleben - ob von der altehrwürdigen St.-Stephans-Basilika oder der hippen Rooftop-Bar.

  • Kommentare
mehr
Aktivurlaub
Foto: Einer der schönsten 18-Loch-Golfplätze in Portugal: Der weitläufige und hügelige Vidago Palace.

Es muss nicht immer die Algarve sein. Auch Portugals Norden hat viel zu bieten. Die Stadt Porto eignet sich bestens als Ausgangspunkt für einen Golfurlaub.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Mit einem Wikingermarkt will die dänische Kleinstadt Ribe im Mai kleine und große Mittelalter-Fans begeistern.

Das Drachenboot-Rennen in Hongkong sorgt jedes Jahr für ein großes Spektakel. Auch zur diesjährigen Jubiläumsfeier werden wieder Hundertausende Besucher erwartet. Dänemarkurlaubern wird in Ribe ein Wikingermarkt geboten. Neues für Reisende im Überblick:

  • Kommentare
mehr
Tourismus
In Madrid wird sich eine Ausstellung mit dem Werk von Hieronymus Bosch beschäftigen. Anlass ist dessen 500. Todestag.

Wer es im Urlaub kulturell mag, kann sich auf den Sommer freuen - in Madrid werden zahlreiche Besucher zum 500. Jubiläum des Todestages von Hieronymus Bosch erwartet. Die Stadt plant eine Ausstellung. Verona und Bad Kissingen locken dagegen mit klassischer Musik.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Pilgern nach Trondheim ist im Trend. Auf dem 1997 offiziell eröffneten Olavsweg sind von Jahr zu Jahr mehr Wanderer unterwegs. Foto: Bernd F. Meier

Fromme Pilger am mehr als 900 Jahre alten Nationaldenkmal, dem romanisch-gotischen Nidarosdom, feierfreudiges Partyvolk in den Restaurants der jungen Hafencity Solsiden am Nedre Elvehavn - Norwegens drittgrößte Stadt Trondheim steckt voller Kontraste.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Alaska hat ein paar kleine Städtchen und ansonsten weitgehend menschenleere Wildnis. Weil auch Hotels deshalb nicht gerade zahlreich sind, bietet sich eine Tour mit dem Wohnmobil geradezu an.

Alaska ist für viele ein Traum: Wildnis, Tiere und schier unendliche Freiheit. So richtig genießen kann man die Weite und Ungebundenheit, wenn man nicht an Hotels und Lodges gebunden ist: Alaska und dann im Wohnmobil - das ist doppelte Freiheit.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Ein Bundesliga-Spiel als Teil eines Kurztrips macht Fans glücklich.

Bei Urlaubsreisen darf immer öfter ein Event nicht fehlen: Das reicht vom Konzertbesuch bis zum Schwimmen mit Haien. Die Reiseveranstalter haben mittlerweile einiges in petto.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Foto: Tanzen, essen, lieben: Auf Mauritius spielen sich die wichtigsten Dinge des Lebens am Strand ab. Das gefällt auch den ausländischen Gästen. Jedes Jahr kommen mehr als eine Million Touristen, Tendenz steigend.

Umweltschutz im Südseeparadies: Regenerative Energien halten zunehmend Einzug in Mauritius. Der Inselstaat arbeitet an seinem grünen Image – davon profitieren auch die Besucher.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Der Schriftsteller Cervantes ist in der Region Kastilien-La Mancha an vielen Orten präsent - wie hier in Alcázar de San Juan.

Eine "Don Quijote"-Route führt Urlauber durch eine Gegend Spaniens, die Touristen weder ein blaues Meer noch Badestrände zu bieten hat. In La Mancha liegen die Schauplätze des weltberühmten Romans von Miguel des Cervantes. Was gibt es dort zu sehen?

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Beim Line Dance Alpfestival in Zell am See-Kaprun sind auch professionelle Holzfäller am Start und treten in Wettkämpfen gegeneinander an.

Tanz, Artikstik, Clownerie und Theater: Mehrere Festivals locken Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm. Aber auch in fernen Museen wird Kultur geboten.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Auf Java gibt es mehr als Natur zu entdecken: Der Tempel von Borobudur ist das größte buddhistische Bauwerk der Welt.

Die meisten Indonesien-Urlauber zieht es an die Strände Balis. Um das dicht besiedelte Java mit der Hauptstadt Jakarta machen viele einen Bogen. Dabei lockt die Insel mit feurigen Vulkanen und den beeindruckendsten Tempelanlagen des Landes.

  • Kommentare
mehr
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Anzeige