Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 7° wolkig

Navigation:
Rund um die Welt
Tourismus
Frankreich statt Asien: Das Hauptrestaurant «Atlantik» bekommt den neuen Bereich «Brasserie».

Über die Namen von Kreuzfahrtschiffen zerbrechen sich oft Expertengruppen den Kopf. Tui Cruises macht es sich da einfacher: Auf "Mein Schiff 1" folgte "Mein Schiff 2", darauf der erste Neubau "Mein Schiff 3" - und jetzt "Mein Schiff 4".

mehr
Tourismus
Preiswert ist das Erlebnis nicht: 32 Dollar kostet die Karte für Erwachsene, 26 für Kinder.

Es ist ein Blick, den es fast 14 Jahre nicht gab. Jetzt ist er wieder da, aber anders. Das neue World Trade Center hat eine atemberaubende Aussichtsplattform. Am 29. Mai wird sie eröffnet.

mehr
Tourismus
Im Tjapukai Aboriginal Cultural Park können Besucher die Welt der australischen Ureinwohner entdecken.

Tjapukai Aboriginal Cultural Park nahe der Stadt Cairns können Besucher die Welt der australischen Ureinwohner entdecken. Queensland Tourismus weist darauf hin, dass der Park komplett erneuert wurde.

mehr
Tourismus
Abheben im gleichen Flieger, doch mit unterschiedlichen Flugnummern: Codesharing macht es möglich.

Codesharing heißt das Prinzip, das Kunden mehrerer Airlines in einem Flugzeug zusammenbringt und heute vor allem auf der Langstrecke der Normalfall ist.

mehr
Tourismus
Auf eigene Faust dürfen Touristen das Gelände, auf dem in den 1950er und 60er Jahren Atomtests durchgeführt wurden, nicht betreten. Foto: Frank Walker

Der rote Wüstensand um das alte Atomwaffentestgelände im australischen Outback ist von kleinen Glaskügelchen übersät. Sie bestehen aus Sand, der vor 60 Jahren in der Hitze der Explosion einer zehn Kilotonnen starken Atombombe geschmolzen war.

mehr
Tourismus
Das Schweriner Schloss ist eins der Sehenswürdigkeiten, die in der neuen Broschüre aufgeführt werden.

Einen Überblick über Schlösser, Herrenhäuser und Parks in Mecklenburg-Vorpommern bietet eine neue Broschüre. Sie enthält Informationen zu den historischen Gebäuden sowie Tipps zu Veranstaltungen und Übernachtungsmöglichkeiten, teilt der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern mit.

mehr
Tourismus
Volle Strände auf Mallorca: Weil die Insel auch in diesem Sommer ziemlich stark nachgefragt wird, gibt es dort eher weniger Schnäppchen zu finden.

Ein bekannter Party-Schlager lautet so: "Ab in den Süden, der Sonne hinterher!" Dieses Vorhaben nehmen sich jeden Sommer Tausende Deutsche zu Herzen. Sie packen ihre Badehose ein und fliegen in die Ferien - vornehmlich ans Mittelmeer.

mehr
Tourismus
Die Tourismusministerin Selma Elloumi Rekik will in Tunesien alternativen Tourismus abseits des klassischen Pauschalurlaubs fördern - Projekte wie Djerbahood könnten dazu beitragen.

Das Wandgemälde des Künstlers Dome zeigt eine umgestürzte Statue in Form einer Hand, aus der ein Apfel rollt. Davor sitzt ein musizierendes Paar mit Tiermasken.

mehr
Tourismus
So wie diese Forstwirte das Hochmoor erkunden, sollen es bald auch Touristen machen.

Nationalpark Hunsrück-Hochwald seine Tore. Das Schutzgebiet ist das erste von Rheinland-Pfalz und dem Saarland - und nicht nur besonders, weil es zwei Bundesländer verbindet.

mehr
Tourismus
Deutsche Besucher des Jüdischen Museums in Warschau können die Audioführung nun in ihrer Landessprache hören. Archiv

Es gilt als eines der modernsten Museen Polens und erhält seit seiner Eröffnung vor einem halben Jahr international Lob und Aufmerksamkeit. Museum der Geschichte der polnischen Juden in Warschau deutschen Besuchern leichter zugänglich.

mehr
Tourismus
Majestätisch thront der große Stein im Café des Museums. Eine Künstlerin entwarf dazu die Kerzenständer.

Gustavsberg (dpa/tmn) - Björn Jakobson hat ihn gefunden. Nicht irgendeinen Platz für sein Museum, sondern den perfekten. Der Ort, der keine Fragen offenlässt, warum genau an dieser Stelle ein 10 000 Quadratmeter großer Kunstklotz stehen soll.

mehr
Tourismus
Im Bouleuterion tagte einst der Rat der Stadt - heute nutzen die Touristen die Steinstufen, um sich kurz auszuruhen.

Es ist früher Morgen in Kusadasi. Die Kreuzfahrtschiffe liegen im glasklaren Wasser der türkischen Ägäis. Noch sitzen die meisten Passagiere beim Frühstück.

mehr
Leseraktion: Zimmer mit Aussicht

Teilen Sie den schönsten Ausblick aus ihrem Urlaubsdomizil mit anderen Lesern: Die besten Einsendungen veröffentlichen wir in dieser Bildergalerie.

Anzeige