Volltextsuche über das Angebot:

15°/ 1° wolkig

Navigation:
Tiere
Tiere
Esel, Pferde und Ponys sollten lieber selbst Grasen als Rasenschnitt zu verzehren. Der kann beispielsweise Koliken verursachen.

Der Rasen ist frisch gemäht, daneben grast das Pony. Da mutet es praktisch an, das Schnittgut gleich dem Tier zu überlassen. Doch das kann zu Koliken oder gar Vergiftungen führen.

  • Kommentare
mehr
Tiere
Hunde können ein perfekter Laufpartner sein - idealerweise joggen sie bei Fuß und zerren nicht an der Leine. Foto: Markus Hibbeler

Ein Hund ist der ideale Joggingkumpel. Er ist stets bereit für eine flotte oder auch gemütliche Runde, und dabei hat er auch noch viel Spaß. Wie sollte man ihn vorbereiten? Und was muss man unbedingt verhindern?

  • Kommentare
mehr
Tiere
Wenn Tiere Schmerzen haben, wollen sie in der Regel wenig fressen.

Auch Tiere können chronische Schmerzen haben. Oft sind die ersten Anzeichen eher diffus. Haben Hund oder Katze kein Hunger, könnte das darauf hinweisen.

  • Kommentare
mehr
Tiere
Nach Angaben des Schweizer Herstellers Saciri schützt die Vorrichtung Opfer von Hundebissen vor schweren Verletzungen.

Immer wieder verletzen Rottweiler wehrlose Menschen lebensgefährlich. Zuletzt eine Vierjährige aus Sachsen-Anhalt. Was man tun kann, wenn ein Hund aggressiv wird:

  • Kommentare
mehr
Tiere
Das Haustier schützen: Dürfen Mieter auch ohne die Zustimmung des Vermieters Katzennetze am Balkon anbringen? Diese Frage ist rechtlich umstritten. Foto: Monique Wüstenhagen

Zwei Gerichte, zwei verschiedene Urteile: Darf ein Mieter ohne Zustimmung des Vermieters ein Katzennetz am Balkon anbringen? Darüber entschieden zwei Gerichte zuletzt unterschiedlich. Ein gemeinsames Fazit lässt sich jedoch ziehen.

  • Kommentare
mehr
Tiere
Hundehalter können ihren Vierbeiner ruhig mit auf Wanderschaft nehmen. Die meisten Tiere lieben es.

Wandern bringt natürlich mehr Spaß, wenn man einen treuen Gefährten dabei hat - und das kann durchaus auch ein Vierbeiner sein. Die meisten Hunde mögen es, durch die Lande zu streifen.

  • Kommentare
mehr
Tiere
Auch Hunde reagieren mitunter allergisch auf Pollen - besonders, wenn sich diese im Fell der Tiere festsetzen.

Auch Hunde leiden unter der aufblühenden Natur. Bei ihnen geht die Pollenallergie vor allem unter die Haut. Doch Halter können ihren Vierbeinern bei Heuschnupfen auch helfen.

  • Kommentare
mehr
Tiere
Nicht jede Hundeschule ist wirklich gut.

Nicht nur Kinder sollten gut erzogen sein, auch Hunde. Dafür den richtigen Trainer zu finden, ist gar nicht so einfach. Außerdem sollte die Größe der Tiergruppe stimmen.

  • Kommentare
mehr
Die Tierbilder der Woche