Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 15 ° sonnig

Navigation:
Aktuelles
Tiere
Mischlingshündin Jule zeigt an, dass sie einen Trüffel erschnüffelt hat. Ihre Besitzerin bildet Trüffelhunde aus.

Die kleine Jule würde es wohl mit einem Trüffelschwein aufnehmen. Der Mischling hat eine so gute Nase, dass es der Mensch manchmal kaum glauben mag. Zudem steht die Hündin für einen Trend.

mehr
Tiere
Mit Futter lassen sich Kaninchen gut bespaßen: Noch aufregender wird es, wenn Halter Obst oder Gemüse verstecken. Foto: Maja Hitji

Süße, runde Knopfaugen und ein kuschelig weiches Fell. Kaninchen lassen nicht nur die Herzen von Kindern höher schlagen. Doch wie beschäftigt man die Tiere sinnvoll?

mehr
Tiere
Ragdolls sind Halblanghaarkatzen. Fellzeichnung und Farbe können unterschiedlich sein. Markant sind blaue Augen und die Gesichtsmaske. Grafik: dpa-infografik

Ragdolls sind ganz besondere Katzen. Diese Haustiere wollen einen festen Platz in der Familie haben, ähnlich wie Hunde. Belohnt werden Halter dafür mit großen Gefühlen.

mehr
Tiere
Die Clubsieger-Ausstellung des traditionsreichen Teckelclubs ist das größte Treffen der Dackelzüchter im Jahr. Mehr als 300 Hunde werden präsentiert und bewertet.

Sein Körper ist eher wurstig denn würdevoll, seine Sturheit Legende: Der Dackel ist typisch deutsch und doch längst nicht mehr so beliebt, wie er einmal war. Wer den Dackel verehrt, weiß warum. Besuch bei einem von Deutschlands wichtigsten Dackeltreffen.

mehr
Tiere
Gestreift oder gefleckt wie dieser Schabemund-Buntbarsch: Die Fische sind ein echter Hingucker im Aquarium. Foto: Andrea Warnecke

Buntbarsche gelten als eine der vielseitigsten Fischfamilien fürs Aquarium. So unterschiedlich sind aber auch ihre Ansprüche - wenn man nicht aufpasst, kann das böse enden.

mehr
Tiere
In den Käfig sollten Frettchen nur nachts. Tagsüber müssen sie ihren Bewegungsdrang ausleben. Foto: Andrea Warnecke

Wie eine Mischung aus Waschbär und Ratte sehen Frettchen aus. Die Tiere leben jedoch hauptsächlich in Haushalten. Die liebenswerten Hausgenossen brauchen viel Zuneigung - und geduldige Halter.

mehr
Tiere
Drei Reiter, ein Pferd: Bei einer Reitbeteiligung kümmern sich mehrere um ein Tier, bewegen und pflegen es.

Ein Pferd muss täglich bewegt werden. Wer das nicht schafft, kann sich eine Reitbeteiligung suchen. Damit es keine Konflikte gibt, sind dabei schriftliche Vereinbarungen und Absprachen wichtig.

mehr
Tiere
Mit einem Glas lassen sich Spinnen am einfachsten fangen und dann nach draußen bringen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Agathe heißt sie bei den einen, spitze Schreie entlockt sie den anderen. An Spinnen in der Wohnung scheiden sich die Geister. Dabei können die achtbeinigen Bewohner sogar nützlich sein.

mehr
Die Tierbilder der Woche