Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Feuerwehrmuseum Hannover
Nacht der Museen

Geschichte des Brandschutzes Feuerwehrmuseum Hannover

Das Feuerwehrmuseum Hannover bietet zur Nacht der Museen letztmalig die Gelegenheit am derzeitigen Standort einen Streifzug durch die Geschichte des Brandschutzes in der Landeshauptstadt Hannover zu unternehmen. Da die Feuerwehr Hannover den traditionsreichen Standort in der Feuerwehrstraße komplett aufgibt, wird auch das Feuerwehrmuseum vorläufig geschlossen.

Feuerwehrstraße 1, hannover 52.372073 9.724835
Google Map of 52.372073,9.724835
Feuerwehrstraße 1, hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
Das Museum der EXPO 2000

Brandschutz

Quelle: Feuerwehrmuseum

Ehemalige Berufsfeuerwehrleute bieten während der gesamten Nacht der Museen Führungen durch die Ausstellung an. Dabei gibt es viele interessante Informationen und Geschichten – ernste und nicht ganz so ernste – rund um die Feuerwehrhistorie. Ebenfalls zum letzten Mal an diesem Ort zu besichtigen sind Feuerwehr-Fahrzeugmodelle in unterschiedlichen Maßstäben, zum großen Teil liebevoll und aufwendig in Handarbeit hergestellt.

Programm

18.00 – 24.00

Führungen durch die Ausstellung nach Bedarf

Feuerwehroldtimer werden auf dem Hof präsentiert.

Feuerwehrmuseum Hannover, Feuerwehrstraße 1

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Programm "Nacht der Museen"
Programm

Das komplette Programm zur Nacht der Museen mit allen Teilnehmern können Sie sich hier herunterladen.

Üstra Kulturplan zum Download
Uestra Kulturplan

Wie in jedem Jahr setzt die Uestra wieder Kulturbusse ein. Den Fahrplan und die Routen können Sie hier herunterladen.