13°/ 10° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Wetter
Wetterkarte Niedersachsen
Wetter
Regen
Wind
Pollen
Leer
Verden
Uelzen
Osnabrück
Hannover
Göttingen
Ihre Auswahl
Wetternews
30.10.2014
Winterdienste dank wetter.net startklar
Alle Jahre wieder müssen rechtzeitig die notwendigen Vorkehrungen getroffen werden, was Material und Personal anbelangt. Ein rechtzeitiges Räumen und Streuen von Straßen und Wegen kann vor tödlichen Unfällen oder Knochenbrüchen bewahren.
Derzeit gibt es noch keine akuten Hinweise auf einen nahenden Wintereinbruch, im Gegenteil, so das Team von wetter.net. Nach Angaben der zuständigen Stellen sind jedoch die meisten Salzdepots gut gefüllt. Sollte der Winter nicht nur seinen Namen verdienen, sondern gar einen langen Atem aufweisen, dann geht den Räum- und Streudiensten diesmal nicht derart frühzeitig die Puste aus wie im Dezember 2010. Geräumt und gestreut werden müssen die Gehwege in der Regel zwischen 7 und 20 Uhr, bei zu erwartendem Glatteis in der Nacht durch überfrierende Nässe oder Eisregen ist abends vorab zu streuen. Immer mehr Kommunen und private Firmen setzen dabei inzwischen auf den bewährten Service des Wetterdienstleisters wetter.net, um rechtzeitig und in geeigneter Form über bevorstehende Winterkapriolen informiert zu werden. So können rechtzeitig Geräte, Material und Personal disponiert werden. Zu diesem Zweck bietet der Wetterdienst wetter.net auch explizit einen Faxservice für alle Kunden wie beispielsweise alle öffentlichen Behörden wie Gemeinden, Straßenreinigungen, Bauhöfe und Straßenmeistereien sowie private Hausmeister- und Räumdienste oder Facility-Management-Unternehmen an. Aber auch als privater Grundstückseigentümer mit nichtöffentlichen Wegen hat man für ein zeitnahes Räumen und Streuen Sorge zu tragen. Der Winterdienstservice hilft dabei entscheidend und kann auch online bestellt werden. Sie finden auf der Internetseite wetter.net unter der Rubrik Winterdienst oder direkt über den Link http://www.wetter.net/service/winterdienstservice.html entsprechende Informationen zu unserem Angebot und können dort eine Bestellung unmittelbar aufgeben, alternativ aber auch anrufen oder mailen. Zusätzlich stellen wir bei Bedarf einen Warnservice per SMS zur Verfügung. Der Winter kann dank diesem Service also kommen.
Anzeige
Wetterlexikon
Anzeige