28°/ 18° Gewitter

Navigation:
Hannover
HAZ-Fotowettbewerb „Festgehalten“

Zeigen Sie uns Ihre Sommermomente

Der beliebte HAZ-Fotowettbewerb „Festgehalten“ startet in eine neue Runde. Unter dem Motto „Meine Sommermomente in der Region“ suchen wir die schönsten Bilder unserer Leser. Aus allen Einsendungen wählt eine HAZ-Jury die Sieger aus – es warten wieder lukrative Preise. 

mehr
Alt-Laatzen
„Es stank bestialisch“: In Schutzanzügen suchen Feuerwehrleute den Müllberg nach Brandnestern ab. Die Säcke hatte zuvor ein aha-Wagen (kleines Bild) auf die Freifläche des alten Betriebshofes gekippt.

Gegen 9 Uhr sind 20 Laatzener Feuerwehrleute am Montag zum ehemaligen Betriebshof in Alt-Laatzen gerufen worden. Dort hatten aha-Mitarbeiter die Ladung eines Abfuhrwagens entleert, nachdem Flammen aus dem Pressraum drangen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf

Er hat wieder zugeschlagen, der Mann, der durch die Straßen Wunstorfs zieht und den Lack an Autos zerkratzt. Jetzt hat die Polizei eine Beschreibung des Täters.

mehr
Otternhagen
Gelungene Abkühlung für Zuschauer und Schauspieler: Die Mitglieder der Waldbühne Otternhagen stürmen die Bühne mit Wasserpistolen.

Das Stück „Rettet Rumpelstilzchen“ der Waldbühne Otternhagen endet in einer riesigen Wasserschlacht: Mit Spritzpistolen, Wasserbomben und Eimern bewaffnet haben die jungen Schauspieler am Sonntag die Bühne gestürmt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf

Autodiebe haben in der Nacht zum Montag vom Gelände einer Spedition an der Albert-Einstein-Straße einen kompletten Sattelzug gestohlen.

mehr
Steinhude
Für die Schüler des Schulzentrums Steinhude muss es nach den Ferien eine neue Lösung für die Schulspeisung geben.

Der Vorsitzende des Fördervereins Steinhuder Schulen, Wolfgang Dietzel, und die Vermieter des früheren Lokals Alter Krug haben sich geeinigt. In einem Auflösungsvertrag wurde das Ende des Mietverhältnisses zwischen den Hausbesitzern und dem Förderverein festgelegt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wasserschaden
In Döhren bleiben Bürgerbüro und Stadtteilbibliothek geschlossen.

Wegen eines Wasserschadens in der Nacht zu Freitag bleiben das Bürgeramt und die Stadtteilbibliothek Döhren bis auf Weiteres geschlossen. Starkregen hatte zu einem Durchfeuchten der Decke geführt.

mehr
Döhren
Vorsitzender Klaus Wietbrok (links) und Geschäftsführer Gerd Zimmermann stöbern im Archiv.

Vor 125 Jahren haben einige junge Männer den Grundstein für die Turn-Vereinigung Döhren gelegt. Als Turnhalle diente ihnen der Saal der Gastwirtschaft August Brandes. 1919 fusionierte der „Männer-Turnverein“ mit dem „Turnklub Döhren“ zur Turn-Vereinigung Döhren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Änderungsantrag für Geburtsurkunde
Foto: Vanja will als intersexuelle Person einen Antrag auf Änderung der Geburtsurkunde beim Standesamt einreichen. Statt weiblich soll als Geschlecht inter/divers eingetragen werden.

Er sieht sich weder als Mann noch als Frau: Der 25-jährige Vanja hat im Standesamt Gehrden beantragt, die Geburtsurkunde zu ändern. Die Angabe „weiblich“ soll gestrichen und stattdessen „inter/divers“ eingetragen werden.

mehr
Stau Richtung Dortmund
Foto: Das Fahrerhaus wurde beim Unfall abgerissen: Ein Lkw ist auf der A2 bei Lehrte offenbar am Stauende auf einen Tieflader aufgefahren.

Bei einem Lkw-Unfall auf der A2 bei Lehrte sind am Montagmorgen drei Menschen verletzt worden. Die Autobahn in Richtung Dortmund musste vorübergehend gesperrt werden, es kam bis in den Nachmittag hinein zu langen Staus.

mehr
Deister
Die Bauarbeiten für die zweite Abfahrtsstrecke im Deister sind fast abgeschlossen.

Mountainbiker aus dem Verein der Deisterfreun.de haben die Bauarbeiten an der zweiten legalen Abfahrtsstrecke im Deister nahezu abgeschlossen und erwarten innerhalb der nächsten Wochen eine Ausnahmegenehmigung der Region Hannover zum Betrieb dieses sogenannten Downhill-Trails.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region Hannover

Anzeige

Party am Nordufer, Live-Musik an der Löwenbastion und die besten Gastro-Tipps vom See: Hier finden Sie alle Berichte, Bilder und Informationen rund ums Maschseefest in Hannover.

Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anzeige