15°/ 11° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Hannover
Historische Fotos aus Hannover

Erinnern Sie sich noch?

Kommen Sie mit auf eine interaktive Zeitreise durch Hannover! Aus der Bilderserie „Es war einmal... Aber wo?“ haben wir eine Karte erstellt – mit über 200 historischen Fotos. Auch in dieser Woche sind in der Galerie und auf der Karte Fotos hinzugekommen. Schauen Sie nach, wie es in Ihrer Nachbarschaft früher aussah.

mehr
Zweifel an Glaubwürdigkeit der Stieftochter
Die Zeiten auf der Anklagebank sind für Harun Ö. vorbei.

Das Landgericht Hannover hat Zweifel an der Glaubwürdigkeit seiner Stieftochter geäußert und daher den wegen 352-fachen Missbrauchs einer Schutzbefohlenen angeklagten Harun Ö. freigesprochen. Im Januar war Ö. vom Ehemann seiner Stieftochter beinahe umgebracht worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prozesse um Erbschleicherei

Ein 45-jähriger Betriebswirt soll versucht haben, an das Erbe einer heute 96 Jahre alten Frau zu kommen. Seit Montag muss sich der mutmaßliche Erbschleicher Thomas P. vor dem Amtsgericht Hannover wegen Betrugs verantworten; er soll rund 240.000 Euro auf eigene Konten umgeleitet haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verkehrschaos in Hannover
Stoßstange an Stoßstange: Auf vielen Straßen in Hannover, wie hier vor dem Neuen Rathaus in Richtung Hildesheimer Strasse, ist Stau tägliche Realität.

Seit Wochen geht auf dem Cityring zu Pendlerzeiten nichts mehr. Baustellen wie am Westschnellweg und viele Unfälle verschärfen die Situation zusätzlich. Hannover scheint permanent im Stau zu stehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
HAZ-Buch „Kinder, war das eine Zeit“
Die sechsjährige Etteline auf dem Fahrrad vor dem Haus der Familie.

Der Vater von Etteline Janssen-Behn überraschte die Familie mit einem Fernsehgerät – so einen Luxus besaßen damals nur wenige. Fortan wurden Abende vor der Flimmerkiste mit Nachbarn und Schnittchen zu einem festlichen Ereignis.

mehr
Gewalt im Nahverkehr
Ein 38-jähriger Hannoveraner ist in einer Berliner S-Bahn Opfer einer Gewalttat geworden.

Bei einem Überfall in einer Berliner S-Bahn ist ein 38-Jähriger aus Hannover schwer verletzt worden. Wie die Bundespolizei am Montag mitteilte, war der Mann am Sonntagmorgen blutüberströmt am S-Bahnhof Lichtenberg entdeckt worden.

mehr
Kinderarzt unter Missbrauchsverdacht
War der Kinderarzt beim Missbrauch des Jungen in Garbsen-Berenbostel mit einem Fahrzeug des BRK unterwegs?

War der wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs verhaftete Kinderarzt der Medizinischen Hochschule Hannover am 18. August in Garbsen-Berenbostel mit einem Fahrzeug des Bayrischen Roten Kreuzes unterwegs? Die Polizei geht entsprechenden Hinweisen nach.

mehr
Streik, Sicherheit, EuroBlech
Bei der Lufthansa streiken die Piloten: Auch am Flughafen Hannover sind Passagiere vom Ausstand betroffen.

Die Piloten der Lufthansa streiken - auch der Airport Hannover ist vom Ausstand betroffen. Die Polizei veranstaltet einen Sicherheitstag für Lkw. Und auf dem Messegelände eröffnet die EuroBlech – das wird am Dienstag in Hannover wichtig.

mehr
Bahlsen-Jubiläum
Keine Panik, die dürfen das: Zwei Mitarbeiter hängen den Bahlsen-Keks ab.

Keine Panik: Krümelmonster hat nicht wieder zugeschlagen. Der goldene Keks an der Bahlsen-Fassade ist ganz legal verschwunden. Er wurde für ein Firmenjubiläum abgehängt.

mehr
Geld für Jugend, Sport und Wohnen
Foto: Neben Grünen-Fraktionschef Lothar Schlieckau (rechts) hat auch die SPD-Fraktion Entlastungen für den Haushalt 2015 angekündigt.

Die SPD strebt trotz angespannter Haushaltslage deutlich geringere Kürzungen bei der Arbeit des Stadtjugendrings, im Sportbereich und bei der Wohnraumförderung an, als es die Verwaltung vorschlägt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Geringe Auswirkungen durch Streik
Bahnstreik beendet: Seit 4 Uhr rollen die Züge wie

Die Lokführer der Deutschen Bahn haben heute Morgen um 4 Uhr ihren Streik beendet. Die Züge rollen wieder. Laut einer Bahn-Sprecherin müssen Pendler nur vereinzelt mit Verspätungen und Zugausfällen rechnen.

mehr
Lokführer werden beschimpft
Leere am Hauptbahnhof: Das Drehkreuz Hannover traf der Streik besonders hart.

Der 50-stündige Streik der Lokführer am Wochenende hat das Drehkreuz Hannover besonders hart getroffen. Im Nah-und im S-Bahn-Verkehr mussten die meisten Verbindungen gestrichen werden. Fußballfans kamen mit Bussen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
"Zu viel Geld fließt in nicht effiziente Strukturen"
96-Präsident Martin Kind glaubt, dass viele Vereine aufgelöst werden oder miteinander fusionieren können.

Der Präsident von Hannover 96, Martin Kind, regt eine umfassende Bestandsaufnahme der Sportvereine in Hannover an. Im Gespräch mit der HAZ fordert der Unternehmer von Stadtsportbund oder Stadt eine „deutliche Analyse der Sportlandschaft“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region Hannover

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anzeige