20°/ 11° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Hannover
Straßensperrungen, Programm und mehr

Das müssen Sie zur Einheitsfeier wissen

Heute und morgen wird der Maschsee zur Feiermeile für die deutsche Einheit. Wir sagen Ihnen, wo sie mit Straßensperrungen rechnen müssen, wie Sie am besten zur Einheitsparty gelangen und wo man den besten Blick auf die Prominenten hat.

mehr
Freundschaft nach dem Mauerfall
Ilse und Helmut Düster mit dem Fotoalbum voller gemeinsamer Bilder und Erinnerungen.

Auf der Suche nach einem Unterschlupf klingelt die Magdeburger Familie Reinig nach dem Mauerfall bei Familie Düster in der Südstadt. Der offizielle Tag der Einheit ist auch der Feiertag für die beiden Familien. Die Freundschaft hält bis heute.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ich kann Fliegen gelingt Crowdfunding
„Freitag geht’s ins Studio“: Niko Stege, Niklas Kubitschke, Paul Schüler und Bill Liederwald sind Ich Kann Fliegen.

Das Daumendrücken hat sich ausgezahlt: Stolze 25.000 Euro hat die hannoversche Rockband Ich Kann Fliegen von ihren Fans bekommen, um ihr neues Album aufzunehmen. Am Freitag sollen die Arbeiten im Studio beginnen. Im Dezember soll die Platte dann fertig sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kein Zuschuss
Schöne Idee: Der Gedanke, hinter dem Landtag (Bild unten) eine stehende Welle zu erzeugen, traf in der Stadt zunächst auf viel Zustimmung. Jetzt aber werden die kalkulierten Kosten immer höher – und die Begeisterung kleiner.

Die Idee einer stehenden Surfwelle mitten in Hannover hat kaum noch Chancen auf Realisierung. Inzwischen gehen auch Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) und Teile der SPD-Ratsfraktion auf Abstand zu dem Projekt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bis zu 1000 zusätzliche Asylbewerber

Die Stadt Hannover muss ihren Kurs bei der Unterbringung von Flüchtlingen ändern. Erteilte sie zuvor Massenunterkünften eine Absage, sieht sie sich nun gezwungen, Notunterkünfte für Hunderte von Menschen bereitzustellen – in Wohncontainern, im alten Schulzentrum Ahlem und im Oststadtkrankenhaus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Betreuung
„Wir haben es geschafft“: Chefarzt und Mitgründer Prof. Hans-Jürgen Christen.

Sozialministerin Cornelia Rundt und Oberbürgermeister Stefan Schostok eröffnen das Aegidius-Haus in direkter Nachbarschaft zum Kinderkrankenhaus Auf der Bult.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nahverkehr
Der TW 3000, hier bei einer Testfahrt, lässt auf sich warten.Foto: Körner (Archiv)

Die 20 neuen Stadtbahnen der Üstra vom Typ TW 3000, die wegen fehlerhafter Schweißnähte an tragenden Teilen von der Technischen Aufsichtsbehörde (TAB) des Landes aus dem Verkehr gezogen wurden, sind grundsätzlich sanierungsfähig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kürzungen
Wilfried Duckstein

Der Stadtjugendring übt massive Kritik an den Sparvorschlägen der Stadt Hannover. Weil Kämmerer Marc Hansmann (SPD) in den nächsten Jahren mit einem Minus von bis zu 140 Millionen Euro rechnet, hat er dem Rat vor drei Wochen ein dickes Sparpaket vorgestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mädchenchor Hannover

Der Gästekreis war eher klein, aber hochkarätig besetzt. Der Mädchenchor Hannover hatte zu einem „Dankeskonzert“ in die hannoversche Christuskirche geladen. Und es kamen (fast) alle, die so zahlreich dazu beigetragen hatten, dass das renommierte Ensemble jetzt über eine Chor- und Singschule verfügt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prozess gegen Messerstecher

Er wollte auch "zu diesen gefährlichen Männern gehören": Weil er offenbar ausprobieren wollte, wie es sei, einen Menschen zu töten, steht ein 21-Jährigrer aus Burgwedel jetzt vor Gericht. Der ehemalige Drogenabhängige hatte Spaziergängerinnen im Mecklenheider Forst mit einem Messer angegriffen und brutal zugestochen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Niersbach zu Aktionstag in Hannover
Aydan Özoguz, Wolfgang Niersbach und Doris Schröder-Köpf beim Aktionstag „Schule, Sport und Integration“.

Integration durch Sport: Beim Aktionstag der Fridtjof-Nansen-Grundschule haben die „Kicking Girls“ gezeigt, wie es geht. Mit dabei: DFB-Präsident Wolfgang Niersbach und Integrationsbeauftragte Doris Schröder-Köpf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leinewelle, Umweltstiftung und IGS

Am Neubau der IGS Mühlenberg wird Richtfest gefeiert und ein Online-Portal für Berufstätige, die sich auf ein Studium vorbereiten, geht an den Start. Das sind Themen, die heute in Hannover wichtig sind.

mehr
Leinenzwang
Leinen los? Tausende Unterschriften haben Hundehalter gegen den Leinenzwang zur Brut- und Setzzeit gesammelt.

Tausende Unterschriften hatte die Initiative gegen Leinenzwang gesammelt und im Juni an den Staatssekretär des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums übergeben. Nun hoffen die Hundehalter auf einen Erfolg.

mehr

Region Hannover

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anzeige