Volltextsuche über das Angebot:

15°/ 1° wolkig

Navigation:
Hannover
Urinlachen, Erbrochenes, Zechgelage

Die sich ausbreitende Trinkerszene auf dem Raschplatz hat eine Debatte in Hannover ausgelöst. Zahlreiche Leser beschweren sich über Urinlachen und Erbrochenes sowie Streit unter den Trinkern. Auch aus der Ratspolitik kommen kritische Stimmen, die die Stadtverwaltung und den Eigentümer des Platzes zum Handeln auffordern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Defekte Waschmaschine

Mehrere Kleidungsstücke zerstörte eine nagelneue Waschmaschine direkt beim ersten Waschgang. Der Händler, ein Elektromarkt aus Wülfel, muss der Kundin nun 600 Euro Entschädigung zahlen.

  • Kommentare
mehr
Fragwürdiger Auftritt im Amtsgericht

Der Referatsleiter, der das Bußgeld seiner Tochter vor dem Amtsgericht abmildern wollte, muss seinen Posten jetzt räumen. Ab Juni ist er "Beauftragter" im Büro des Verkehrsministers. Die Tochter des Ex-Referatsleiter war von der Polizei mit dem Handy am Steuer erwischt worden.

  • Kommentare
mehr
Sicherheit

Die Polizei will am Himmelfahrtstag in Hannover Alkoholexzesse besonders von Minderjährigen verhindern und so für Sicherheit an den beliebten Ausflugszielen wie Maschsee und Maschteich sowie dem Steinhuder Meer sorgen.

  • Kommentare
mehr
Nachwuchs
Flusspferd-Baby Champ zeigt sich der Öffentlichkeit.

Im Zoo Hannover ist zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder ein Flusspferd zur Welt gekommen. Am Dienstag wurde das Baby erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Unklar ist bislang, welches Geschlecht es hat. Klar ist nur: der gewichtige Nachwuchs ist ein Blickfang für die Besucher. 

mehr
Wahlprogramm
Konstenloser Nahverkehr: CDU-Chef Hoppenstedt hält nichts von dem Vorschlag.

Hendrik Hoppenstedt (CDU) hält nichts von dem kostenlosen Nahverkehr, der in den Wahlprogrammen von Rot-Grün aufgeführt ist. Das Programm der Christdemokraten sei fast fertiggestellt, Inhalte nennt der Vorsitzende Hoppenstedt noch nicht.

  • Kommentare
mehr
Gewalt gegen Flüchtlingsfrauen

Wie viel Gewalt gegen Frauen gibt es in hannoverschen Flüchtlingsheimen? Die Stadtverwaltung berichtete im Gleichstellungsausschuss von insgesamt nur drei Fällen in den Jahren 2015 und 2016. Eine Beratungsstelle für Frauen gegen häusliche Gewalt zieht diese Zahl in Zweifel.

  • Kommentare
mehr
Lohndumping an der TiHo
Gegen die TiHo wurde wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Mindestlohngesetz ermittelt.

Die Fragen rundum die eingestellten Ermittlungen gegen die Tierärztliche Hochschule bleiben weiter unbeantwortet. Die Staatanwaltschaft Hannover konnte bisher keine Auskünfte dazu geben.

  • Kommentare
mehr
Verspätungen am Vormittag

Bahnkunden mussten am Dienstagmorgen mit erheblichen Verspätungen hinnehmen: Wegen einer Störung im Stellwerk Lehrte konnten sowohl Fernzüge zwischen Hannover und Berlin als auch die S-Bahnen nicht so schnell fahren wie gewohnt.

  • Kommentare
mehr
Ticker am Dienstag

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Hannover 96 trainiert erstmals nach dem tragischen Tod von Niklas Feierabend, der Zoo zeigt sein neues Flusspferd – und viele Hannoveraner sollen ab heute mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren.

  • Kommentare
mehr
Kundgebung in der City
Die Polizei hatte den Georgsplatz abgesperrt.

Am Montagabend haben sich erneut Dutzende Islamgegner in der City versammelt. Die Kundgebung, auf der auch ein in der rechten Szene bekannter Redner auftritt, wurde von einem Großaufgebot der Polizei begleitet. Auch rund 200 Gegendemonstranten hatten sich eingefunden.

mehr
Gebühren werden fällig
Zum Auftakt des Verleihs wurden die Pedelecs vor dem Rathaus präsentiert.

Die Stadt will ihren Pedelec-Verleih mit dem Namen Pedsblitz fortführen, aber künftig Gebühren dafür verlangen. Das wird von Ende Juni an der Fall sein, wenn die jetzige Regelung ausläuft, die eine kostenfreie Ausleihe der Elektrofahrräder ermöglicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Luftfahrtmuseum Laatzen

Seine Mutter kommt im Laatzener Luftfahrtmuseum zu Ehren: Der 78-jährige Bernd Rosemeyer besucht die Ausstellung über Flugpionierin Elly Beinhorn, die 2007 im Alter von 100 Jahren starb.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region Hannover

US-Präsident Barack Obama hat am 24. und 25. April 2016 die Landeshauptstadt besucht, um die Hannover Messe gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zu eröffnen. Es war das erste Mal, dass ein Präsident der USA die Stadt besuchte. Außer der Eröffnung stand ein Besuch in den Herrenhäuser Gärten auf dem Programm. mehr

Anzeige
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.