Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 10° Regenschauer

Navigation:
Hannover
Meinungen zum Kita-Streik

... und niemand bewegt sich

Der Ton im Sozial-Streik wird schärfer, weil sich keine Seite aus der Deckung traut. Die HAZ lässt alle Seiten zu Wort kommen - von dem Streikleiter, über den Arbeitgeber zu betroffenen Familien.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
HAZ-Leserchefredakteure im Interview
„Online haben wir das Bild – aber passt es auch in die gedruckte Zeitung?“: Die Ein-Tages-Chefredakteure Katrin Bosse, Gerald Senft (li.) und Horst Mevissen arbeiten im Newsroom in Kirchrode am Platz von HAZ-Chef Hendrik Brandt (hinten). Foto: Surrey (2)

Drei Leser waren für einen Tag lang HAZ-Chefredakteure. Im Gespräch berichten sie über ihre Ideen zur Zeitung – und verraten die Schlagzeile, die sie gern einmal in der HAZ lesen würden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie "Aufbruch 1945"
Zehntausende kamen am 
9. Mai 1947 zu einer Hungerdemonstration auf dem Klagesmarkt zusammen.

Mai 1945: Für viele Hannoveraner begann mit dem Frieden die „schlechte Zeit“: Die Ernährungslage war katastrophal, Hamsterfahrten und Schwarzmarkt hatten Konjunktur – schließlich kam es sogar zu großen Hungerprotesten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wettbergen/Badenstedt
An der Grenze zwischen Badenstedt und Empelde entsteht ein weiteres Wohnheim.

In dem Wohnheim, das die GBH derzeit in Wettbergen baut, will die Stadt 100 Menschen unterbringen - doppelt so viele, wie bisher geplant. Das in Badenstedt geplante Heim bleibt dagegen unverändert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Künstler zeigen ihre Werke
Über 40 Künstler öffnen am 31. Mai und 7. Juni ihre Arbeitsräume für Besucher, sieben davon in den südlichen Stadtteilen.

43 Kunstschaffende öffnen zum Atelierspaziergang am 31. Mai und 7. Juni ihre Arbeitsräume für Besucher, sieben davon in den südlichen Stadtteilen. Die Bandbreite der gezeigten Werke reicht von Gemälden, Zeichnungen, Grafiken, Fotografien, Rauminstallationen und Bildhauerei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anklage gegen 53-Jährigen
Foto: Die Seriennummer auf Handschellen mit denen die Frau gefesselt wurde führte die Fahnder geradewegs zu ihrem Kollegen.

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Anklage gegen einen ehemaligen Polizisten erhoben, der im vergangenen Jahr eine Prostituierte mit seiner Dienstwaffe bedroht und mit Handschellen gefesselt haben soll. Der Mann hat seine Taten mittlerweile eingeräumt und seinen Dienst bei der Polizei quittiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Geschäft in der City

Wegen starker Rauchentwicklung aus dem Keller ist die Deichmann-Filiale in der Georgstraße am Mittwochmittag geräumt worden. Eine Zigarettenkippe in einem Lichtschacht auf dem Innenhof löste den Brand aus. 20 Mitarbeiter und 50 Kunden mussten das Geschäft umgehend verlassen.

mehr
Um Schulabbrecher kümmern

Bildungsübergänge besser gestalten, sei es zwischen Kindergarten und Grundschule oder später von der Schule in die Ausbildung, ist das Hauptziel eines neuen Bildungsbüros, das die Stadt Hannover zusammen mit dem Land ab dem Sommer einrichten will.

mehr
Bockspringen
Foto: Die Teilnehmer müssen den gebückten Partner im Sprung überwinden.

Wer träumt nicht davon, einmal einen Weltrekord aufzustellen? Am Sonnabend, 6. Juni, können auch die HAZ-Leser zu einer neuen Bestmarke beitragen. Die Stadt Hannover ruft zu einem gemeinsamen Bockspringen auf. Bei mindestens 1349 Männern, Frauen und Kindern, die ihren Vordermann überspringen, wäre der Rekord perfekt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Kröpcke-Uhr
Foto: Nach einer modernen Zwischenlösung weihte Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg 1977 die neue, alte Uhr ein.

Eigentlich ist es nur eine Uhr - doch für die meisten Hannoveraner ist sie weit mehr. Sie war Dusche, Garten, Galerie: Vor 130 Jahren wurde die Kröpcke-Uhr gebaut. Am Sonntag wird sie mit einem Kulturfest gefeiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Patientenfürsprecher
Wir sind stolz, dass wir einen solchen Fachmann gewinnen konnten: Geschäftsführerin Birgit Huber mit dem neuen Patientenfürsprecher, Hans-Jürgen Mahnkopf.

Hans-Jürgen Mahnkopf ist einer der ersten Patientenfürsprecher: Am 1. Juni beginnt er im Clementinenhaus. Der langjährige hannoversche Oberstaatsanwalt engagiert sich dann zwei Tage pro Woche für die Belange der Patienten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Der HAZ-Morgenticker

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie jeden Tag ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Drei HAZ-Leser übernehmen das Ruder in der Redaktion, die Bürgerbeteiligung bei den Müllgebühren startet - und Kita-Eltern trommeln für das Ende des Streiks.

mehr
Tod im Zooviertel
Foto: Andrea K. war am 5. Mai 2015 leblos in ihrer Wohnung im Zooviertel aufgefunden worden.

Zwei Wochen nach seiner Festnahme hat sich der Verdächtige im Mordfall Andrea K. noch immer nicht zu den Anschuldigungen gegen ihn geäußert. Sein Anwalt begründete dies damit, dass ihm noch keine gesamte Akteneinsicht in den Fall gewährt wurde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Wo treffen sich Singles in Hannover? Wie sieht ein gelungenes Date aus? Und wie klappt es mit der ersten Kontaktaufnahme bei Tinder? Die HAZ-Volontäre zeigen in einer Multimediareportage Videos, Fotos, spannende Fakten und Grafiken zu den Singles in Hannover.

Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Auf unserer interaktiven Karte finden Sie eine Auswahl der schönsten Biergärten in Hannover und der Region. Zudem stellen wir Ihnen jeden dieser Biergärten mit Foto, Öffnungszeiten und Preisen vor.

Region Hannover
Anzeige

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.