Volltextsuche über das Angebot:

8°/ 3° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Hannover
HAZ-Serie zum Kriegsende

Als der Frieden nach Hannover kam

Die Befreiung der Stadt durch die Alliierten am 10. April 1945 markiert für Hannover eine historische Zäsur. Anlässlich des 70. Jahrestages beleuchten wir in den kommenden Monaten in der umfangreichen HAZ-Serie „Aufbruch 1945 – Als der Frieden nach Hannover kam“, wie das Leben in den Monaten des Neubeginns sich gestaltete.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Das ist heute wichtig

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie jeden Tag ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute sind unter anderem wichtig: Mehrere Baustellen behindern den Verkehr, die Nord/LB präsentiert ihre Eckdaten – und Innenminister Pistorius stellt die Kriminalitätstatistik vor.

mehr
Bauarbeiten am Wochenende
Auch am Lister Platz waren am Wochenende Bauarbeiter im Einsatz.

Oft müssen Bauarbeiter in Hannover am Wochenende ran: 
Die Stadt will Baustellen an Werktagen vermeiden und so den Verkehr entlasten – doch damit steigen auch die Kosten. Ein Baustellenbesuch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brink-Hafen

Die Polizei hat in der Nacht zu Sonnabend zwei Reifendieben in Brink-Hafen das Handwerk gelegt. Die 20 und 22 Jahre alten Männer hatten sich auf dem Gelände eines Autohauses an der Vahrenwalder Straße zu schaffen gemacht.

mehr
Verkaufsoffener Sonntag
Zufriedene Gesichter – jedenfalls beim Kinderschminken: Ulrike Schütte verziert Miguel in der Galerie Kaufhof.

Für die meisten Händler erwies sich der verkaufsoffene Sonntag als Schlag ins Wasser. Viele Geschäftsleute verzeichnen deutlich weniger Besucher als in den Vorjahren – als Grund nannten viele das schlechte Wetter. Einige Aktionen wurden wegen des Dauerregens gleich ganz abgesagt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auch Hannoveraner betroffen
Foto: Auch in Hannover sollen Karstadt-Mitarbeiter von den Kündigungen betroffen sein.

Die Kündigungsschreiben wurden am Sonnabend zugestellt: Der angeschlagene Warenhauskonzern Karstadt hat wie angekündigt 1400 Mitarbeiter entlassen, darunter fünf Abteilungsleiter aus Hannover. Insgesamt sollen am Standort 18 Arbeitsplätze abgebaut werden.

mehr
Rückblick in Bildern
Foto: Tausende Menschen sind am Wochenende nach Hannover geströmt, um gemeinsam Ingress, ein Online-Spiel, zu spielen.

Während in der Tui-Arena Eier-Mal-Wettbewerbe unter Aufsicht von Carmen Nebel ausgetragen wurden, siegte Hannover 96 gegen Rot-Weiß Erfurt – und Tausende Menschen trafen sich in der City, um virtuelle Schlachten auszutragen. Das war am Wochenende in Hannover los.

mehr
Ostershow mit Carmen Nebel
Hallo Hannover: Carmen Nebel in der Tui-Arena.

Hasenkostüme, Eierdreikampf und Eierdeko: Bei der Aufzeichnung der Show von Carmen Nebel in der Tui-Arena standen am Sonnabend alle Zeichen auf Ostern. Die Zuschauer waren begeistert – und bekamen einen bunten Mix mit Jürgen Drews, der Echo-Preisträgerin Oonagh und dem Deutschen Fernsehballett geboten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bemerode
Große Freude bei Hanna Ates (links) und ihren Schützlingen.

Eigentlich bekommt man ja Geschenke zum Geburtstag und macht selbst keine. Bei Fridwald Gehrke ist das anders. Er hat sich zu seinem 85. Geburtstag im November etwas ganz Besonderes gewünscht - wie zu jedem runden oder halbrunden Geburtstag. Keine Geschenke für sich selbst, sondern Spenden für einen guten Zweck.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Oststadt

Dank einer aufmerksamen Anwohnerin hat die Polizei in der Nacht zum Sonntag zwei mutmaßliche Autoaufbrecher festgenommen. Die Frau hatte die Männer beobachtet, als sie sich an einem BMW in der Fundstraße zu schaffen machten. Die Beamten nahmen die 24 und 56 Jahre alten Täter fest.

mehr
Familientragödie in der Nordstadt
Bei einem Streit in der Nordstadt ist eine Frau am Sonnabend ums Leben gekommen.

Familientragödie in Hannovers Nordstadt: Ein 27-Jähriger hat in der Nacht zu Sonntag seine Mutter erschlagen. Nach der Tat rief er bei der Polizei an und gestand. Ein Notarzt konnte nichts mehr für die 53-Jährige tun – ihre Verletzungen von den Schlägen und Tritten ihres Sohnes waren so stark, dass sie starb.

mehr
Badenstedt/Linden-Nord
Der Kirchort St. Benno in Linden-Nord soll deutlich reduziert werden.Fotos: Link (3)

Die katholische Kirchengemeinde St. Godehard steht vor ihrer größten Aufgabe seit der Fusion vor fünf Jahren. Aus Kostengründen muss die Gemeinde mittelfristig einen ihrer vier Kirchorte schließen – das wollen Pfarrer Wolfgang Beck und seine Mitstreiter mit einem „Trick“ verhindern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige

Schreiben Sie ein Stück Stadtgeschichte mit: Die HAZ präsentiert den ersten interaktiven Hannover-Krimi. Hier lesen Sie das komplette erste Kapitel aus dem entstehenden Roman der Autoren Ulrike Gerold und Wolfram Hänel. Und Sie, liebe Leser, können die weitere Handlung mitgestalten.

Wenn's mal wieder länger dauert: An einigen Ampeln in Hannover müssen Autofahrer, Radler und Fußgänger eine gefühlte Ewigkeit warten – mitunter aufgrund technischer Probleme. In einem neuen multimedialen Dossier zeigen wir Ihnen Hannovers schlimmste Ampeln – in Berichten, Videos und einer interaktiven Karte.

Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Region Hannover

Anzeige

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.