Volltextsuche über das Angebot:

12°/ 3° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Hannover
Neuer Zeugenaufruf

Supermarktraub: Polizei nimmt den Falschen fest

Herber Rückschlag für die Ermittlungsgruppe „Discounter“: Die Fahnder mussten den am Donnerstag verhafteten 48-Jährigen aus Hamm wieder laufen lassen. Jetzt geht die Suche nach dem Raubmörder von Stöcken weiter: Die Polizei sucht mit neuen Fotos nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Wassermänner
Im Kanalfernsehwagen prüfen die Mitarbeiter die Kanäle auf Problemstellen.

Die Mitarbeiter der Stadtentwässerung rücken aus, wenn es den Hannoveranern stinkt – und sorgen für frischen Duft im Gully. Und auch sonst gibt es in der 2472 Kilometer langen Kanalisation einiges zu tun.

mehr
Doppelmord von Hannover
Mit Blumen wird den beiden Opfern gedacht.

Die Auslieferung des mutmaßlichen Doppelmörders aus Hannover verzögert sich aufgrund von Problemen bei der Übermittlung von Unterlagen. „Wir haben von unserer Seite aber alles Erforderliche getan“, versicherte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hannover, Irene Silinger, am Mittwoch.

mehr
Probelauf
Dieser VW Caddy des Wilhelm-Busch-Museums wird mit Erdgas betrieben, die Stadt will demnächst Elektro-Caddys einsetzen.

Fraktionen in Rat und Regionsversammlung wollen den hannoverschen Autobauer VW Nutzfahrzeuge (VWN) von einem Probelauf mit schadstofffreien Autos überzeugen. „Natürlich dürfen solche Autos nicht das Dreifache von konventionellen Fahrzeugen kosten“, sagt Ralf Borchers (SPD).

mehr
Wechsel

Die „Nordkurve“ bekommt einen neuen Inhaber: Ralf Schnitzmeier, der die Fußballfan-Kneipe mit seiner Frau Ines leitet, hört auf. Neuer Inhaber soll der ehemalige Betreiber der „Havanna-Lounge“, Jens Kasprzak, werden, mit dem das Ehepaar einen Vorvertrag abgeschlossen hat.

mehr
23.000 Euro Honorar

Die Honorarpraxis eines Kirchröder Rechtsanwalts, der von einer 85-Jährigen 23.000 Euro kassiert hatte, stößt in der Branche auf Unverständnis. „Unter diesen Umständen ist das schon ein dicker Hund“, sagt Hans Holtermann, Vorstandsmitglied der Rechtsanwaltskammer in Celle.

mehr
Ehrenamtlicher Handwerkerdienst
Günter Gölzenleuchter montiert für Regina Schuchardt eine Deckenleuchte.

Der ehrenamtliche Handwerkerdienst des kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) fungiert als Ersatz für Nachbarschaftshilfe und kostet pro Einsatz fünf Euro. Der Handwerkerservice ist telefonisch unter (05 11) 16 84 23 45 erreichbar.

mehr
Einigung mit Stadt
Tanzen am Pool und zur Abkühlung unter dem Vollmondhimmel ins Becken springen.

Die Partyreihe „Club am Pool“ im Limmer Volksbad geht weiter. Das bestätigte am Dienstag der Veranstalter Gunnar Meyer von der Agentur Festnetz. Nachdem die Stadt die Feiern in der vergangenen Woche aus Lärmschutzgründen und einer unzureichenden Schankerlaubnis zunächst untersagt hatte, einigten sich die Veranstalter mit der Stadt auf eine Ausweitung der Schankerlaubnis auf 5 Uhr morgens.

mehr
Hightech für die Blumen
Ein Warmwasser- und ein Kaltwassertank sorgen im neuen Niedrigenergie-Gewächshaus der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau für den Wärmeaustausch.

Mitten im heißen Sommer denkt wohl keiner mehr an den harten Winter. Die Forscher der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau in Ahlem aber erinnern sich noch immer an die lange Kälteperiode, die ihnen so manche schlaflose Nacht bereitet hat. Denn der Bau ihres neuen Niedrigenergie-Gewächshauses kam wegen der Witterung zu langsam voran.

mehr
Bei Löscharbeiten

Die Feuerwehr hat am Dienstagmorgen bei Löscharbeiten in einem Mehrfamilienhaus in Limmer eine illegale Hanfplantage entdeckt. Der Brand war gegen 8.45 Uhr in einer Wohnung im dritten Stock des Gebäudes in der Steinfeldstraße ausgebrochen.

mehr
Ermittlungen eingestellt
Die Explosion eines arabischen Cafés in der Goethestraße vom 29. Dezember 2009 hatte drei Menschen das Leben gekostet.

Mehr als ein halbes Jahr nach der Explosion eines arabischen Cafés in der Goethestraße hat die Staatsanwaltschaft jetzt die Ermittlungen vorläufig eingestellt. Das Unglück vom 29. Dezember 2009 hatte drei Menschen das Leben gekostet, auch einem der drei Betreiber des Lokals.

mehr
Bis 34 Grad
Trinken, trinken, trinken: „Wasser, Kräuter- oder Früchtetee“, sagt Professor Johannes Hensen vom Klinikum Nordstadt.

Hannover schwitzt weiter. Nach einem – mit Temperaturen um die 28 Grad – vergleichsweise lauen Dienstag, sagen die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes für den heutigen Mittwoch eine neue Hitzewelle mit bis zu 34 Grad Lufttemperatur in der Landeshauptstadt voraus.

mehr
42 Männer verweigern Test
1105 Männer aus Linden waren aufgefordert worden, sich freiwillig an dem Test zu beteiligen.

Der Speicheltest im Mordfall Monika P. ist abgeschlossen: 42 von 1105 Männern aus Linden in Hannover haben den DNA-Test verweigert oder sind zu Hause nicht angetroffen worden. Ihnen drohen keinerlei Konsequenzen.

mehr
Anzeige

Region Hannover

Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anzeige