24°/ 16° sonnig

Navigation:
Hannover
Wilhelm Hauschild

Ein neues Buch vom Meister

Keiner hat wie Wilhelm Hauschild das Hannover der Vor- und Nachkriegszeit in Fotografien verewigt. Das Buch des langjährigen HAZ-Fotografen war in der dritten Auflage schon länger vergriffen. Jetzt hat Leuenhagen und Paris eine komplett überarbeitete Version herausgebracht.

mehr
Reisen mit Fernbussen
Reisen mit dem Fernbus, hier Wartende am ZOB Hannover, erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Das Reisen mit Fernbussen erfreut sich angesichts günstiger Preise wachsender Beliebtheit. Doch geht der Preis zulasten der Sicherheit? Fernbusfahrer werden von Chefs zur Missachtung der Lenk- und Ruhezeiten aufgefordert.

mehr
Doku-Serie über Hannovers Drogenszene

Vom ersten Schuss mit der Nadel bis zum Entzug im Methadonprogramm: Ein Ex-Junkie aus Hannover sorgt für Furore im Internet – mit einer You-Tube-Doku-Serie über seine bewegte Lebensgeschichte. In ganz persönlichen Worten gibt "$ick" einen tiefen Einblick in Hannovers Drogenszene.

mehr
90-Jähriger ist verhandlungsunfähig

Das Ermittlungsverfahren gegen einen 90-jährigen Mann aus der Region Hannover, der als ehemaliger SS-Angehöriger der Beihilfe zum vielfachen Mord bezichtigt wurde, ist von der Staatsanwaltschaft Hannover eingestellt worden. Er soll im Konzentrationslager Auschwitz aktiv gewesen sein.

mehr
OP, 96-Training, Sperrung

Hannover 96-Mittelfeldspieler Edgar Prib wird am Knie operiert, der Rest des Teams bereitet sich auf das Spiel gegen Mainz vor und der Vorverkauf zum Handball-Topspiel beginnt. Das sind Themen, die am Dienstag in Hannover wichtig sind.

mehr
Betrug

Einen größeren Geldbetrag versprechen und diesen erst nach Zahlung von 400 Euro ausbezahlt bekommen - diese Masche nutzen derzeit vermutlich ein oder mehrere Betrüger. Die Polizei sucht Geschädigte.

mehr
Oststadtkrankenhaus
Die ehemaligen Krankenschwestern Ruth Förster (93, links) und Evelis Nichterlein (81) schwelgen in Erinnerungen an alte Zeiten.

Leid und Tod, Rettung und Glück - an kaum einem Ort liegen extreme menschliche Erfahrungen so dicht nebeneinander wie in einem Krankenhaus. Rund 450 Ärzte, Pfleger und Patienten trafen sich am Sonnabend zu einer Abschiedsfeier auf dem Gelände des Oststadtkrankenhauses.

mehr
TW 3000
Foto: Noch auf dem „Abstellgleis“: Ab wann die Stadtbahn vom Typ TW 3000 durch Hannover rollen kann, bleibt ein Ratespiel.

Die Entscheidung darüber, ob 20 neue Stadtbahnwagen der Üstra irgendwann für den Regelverkehr eingesetzt werden können oder verschrottet werden müssen, wird zu einem Geduldsspiel.

mehr
Garbsen
Tatort: Nahe dem Obelisken im Klosterforst fiel der Täter über das Mädchen her.

Der Vergewaltiger aus Garbsen war der Staatsanwaltschaft schon vor seiner Festnahme am vergangenen Mittwoch bekannt. Der 29-Jährige, der im Mai dieses Jahres eine Joggerin am Schwarzen See angegriffen und missbraucht hat, war bereits im Herbst vergangenen Jahres wegen sexueller Nötigung festgenommen worden.

mehr
96-Sieg, Electric Run und Feuerwerk in Herrenhausen
Foto: Ein Skater zeigt seine Tricks beim Fest auf der Skateanlage „2er".

Hannover 96 besiegt Schalke 04 im Auftaktspiel der Bundesliga, Pyrotechniker aus der Schweiz lassen den Himmel über Herrenhausen leuchten und auf dem Messegelände laufen Tausende beim Electric Run mit leuchtenden Kostümen. Drei Bespiele für ein ereignisreiches Wochenende. Ein Rückblick in Bildern.

mehr
Tierresidenz Heidehaus
Der Chef hält die Fäden in der Hand: Die Pflegehunde orientieren sich gut erkennbar am Auftreten von Dirk-David Schmitt.

Während die Halter verreisen, wächst das Rudel in der Tierresidenz Heidehaus auf 15 Hunde – die Dirk-David Schmitt als Alphatier akzeptieren.

mehr
Mercedes-Club
„Du musst dir dringend ein Originalteil bestellen“: Die Mitglieder des 190-SL-Klubs fachsimpeln bei ihrem Treffen in Hannover.Fotos: von Ditfurth (3)

Für seine Fans ist er mehr als ein sportliches Kabrio: Am Wochenende fand in der Region das 36. Mitgliedertreffen des bundesweit aktiven Mercedes-Benz-190-SL-Klubs statt. Fans aus dem ganzen Bundesgebiet kamen zu dem Treffpunkt an der Podbielskistraße. Ein Klubbesuch.

mehr
Allympics-Fest am Hauptbahnhof
Foto: Behinderte und Nicht-Behinderte machen gemeinsam Sport.

Der Rollstuhlsport spielt eine starke Rolle in Hannover, die hiesige Sport-Gemeinschaft ist mit 500 Mitgliedern die größte ihrer Art in Deutschland. Am Sonnabend war das auf dem Platz vor dem Hauptbahnhof deutlich zu hören. Dort präsentierte sich die RSG Hannover, die in diesem Jahr 20 Jahre alt geworden ist, mit einem Allympics genannten Familiensportfest.

mehr

Region Hannover

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anzeige