28°/ 16° Regenschauer

Navigation:
Hannover
HAZ-Fotowettbewerb „Festgehalten“

Zeigen Sie uns Ihre Sommermomente

Der beliebte HAZ-Fotowettbewerb „Festgehalten“ startet in eine neue Runde. Unter dem Motto „Meine Sommermomente in der Region“ suchen wir die schönsten Bilder unserer Leser. Aus allen Einsendungen wählt eine HAZ-Jury die Sieger aus – es warten wieder lukrative Preise. 

mehr
GFZ-Ideenwettbewerb

Die Jury hat entschieden: Beim siebten Ideenwettbewerb des Gesellschaftsfonds Zusammenleben (GFZ), den die Stadt seit sechs Jahren für Projekte zur Integration auslobt, erhalten in diesem Jahr zwölf Initiativen den Zuschlag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
TUI-Urteil
Schön - und schön laut: Die Urlauber hatten keinen Spaß am Ortasee.

An drei Tagen 1.200 Kilometer im Auto gesessen, zwei unruhige Nächte in Hotels verbracht, viel Ärger gehabt und dafür 1.216 Euro bezahlt - das ist die bittere Schlussrechnung, die eine junge Familie nach einem Urteil des Amtsgerichts Hannover aufmachen muss.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Familienmonitoring 2014
Familie in Hannover: Laura und Benny Meyer mit ihrem Sohn Liam (14 Monate) in der City.

In keiner anderen Großstadt Deutschlands leben prozentual weniger Familien als in Hannover. Die Stadt will dem Ruf als Singlestadt entgegenwirken – unter anderem mit mehr Betreuungsplätzen. Doch zugleich denkt die Verwaltung über höhere Kita-Gebühren nach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen-Gleidingen
Blick nach Osten aus dem Fenster eines Anwohners über die ehemalige Brotfabrik Sinnack: Auf Höhe des gelben Turmes in der Bildmitte soll sich einmal der Neubauriegel ziehen. Die Anwohner wehren sich gegen das aus ihrer Sicht überdimensionierte Bau-vorhaben.

Der Rat hat die Pläne für 32 Wohnungen an der Ritterstraße mehrheitlich durchgewunken. Während die Stadt darin eine Chance für Gleidingen sieht, wollen die Anwohner gegen den aus ihrer Sicht zu massigen und das Ortsbild sowie die Wohnqualität gefährdenden Komplex vorgehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
Chameleon: Dieter (r.) und Achim grooven zusammen.

Der älteste ist 76: Fritz-Otto Laurenz aus Hannover war am Wochenende einer von 16 Teilnehmern an einem Seminar in Hemmingen. Der Bandworkshop richtete sich an Männer über 50 Jahren - und war, laut deren Bekundungen, ein echter Erfolg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Urteil

Ein Jurastudent hat erhebliche Zweifel aufkommen lassen, die rechte Eignung für einen Vertreter von Recht und Gesetz mitzubringen. Er fuhr betrunken und ohne Führerschein Auto und beschimpfte die Beamten einer Polizeikontrolle in Döhren. Nun sprach das Amtsgericht sein Urteil.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Eltern, die ein Kind in Pflege aufnehmen möchten, können sich an verschiedenen Stellen vorher intensiv informieren und beraten lassen.

Da es in Langenhagen an Pflegeeltern dramatisch mangelt, will die Politik neue Wege suchen. Zur Debatte steht eine Anzeigenkampagne im kommenden Jahr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Arbeiten im Lovemobil
Lovemobile stehen in der Region Hannover an vielen großen Durchgangsstraßen.

Der Volksmund nennt sie Lovemobile: Als Arbeitsplatz von Prostituierten stehen sie in der Region Hannover an vielen großen Durchgangsstraßen. Eine Prostituierte erzählt von ihren Erfahrungen und dem Risiko an der Straße.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bilm
Heinrich Oellers (links) vom Bauhof zeigt Ortsbürgermeister Bernd Ostermeyer ein Stück Metall, das die Randalierer mit einem Bolzenschneider durchtrennt haben.

Randalierer haben am vergangenen Wochenende in Bilm gewütet. Sie durchtrennten unter anderem die Metallketten einer Schaukel auf einem Spielplatz mit einem Bolzenschneider. Ortsbürgermeister Bernd Ostermeyer nimmt den Vorfall zum Anlass, seine Mitbürger zu mehr Zivilcourage aufzurufen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Pokal und Urkunden für die erfolgreichen jungen Schwimmer: Marie (von links), Josefine Heffels, Jannis, Dennis Yaghobi, Kay, Annette Brüner und Olivia.

Besondere Ehrung für die Grundschule Am Langen Feld: Sie wurde am Montag vom niedersächsischen Landesschwimmverband (LSN) ausgezeichnet - für ihre erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Niedersachsen schwimmt“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sorsum
25 Absolventen verlassen nach der zwölften Klasse die Freie Waldorfschule Sorsum.

25 Absolventen aus dem zwölften Jahrgang der Freien Waldorfschule Sorsum sind feierlich verabschiedet worden. Ihre Zeugnisse erhielten die Schulabgänger bei der Entlassungsfeier in der Mehrzweckhalle aus den Händen ihrer Klassenbetreuer Maria Schmidl und Nils Meybier.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Sandra Grotheer (von links) und Sabine Tomszak arbeiten seit 15 und 36 Jahren in der ambulanten Pflege. Bettina Wohlbier koordiniert ihre Einsätze.

Die Diakoniestation Burgwedel besteht seit 25 Jahren. Ihr Klientel sind 140 bis 150 Menschen in Burgwedel und Isernhagen, die gezielte Hilfestellungen oder Pflege brauchen. Doch neues Personal ist schwer zu finden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region Hannover

Anzeige

Party am Nordufer, Live-Musik an der Löwenbastion und die besten Gastro-Tipps vom See: Hier finden Sie alle Berichte, Bilder und Informationen rund ums Maschseefest in Hannover.

Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anzeige