25°/ 14° sonnig

Navigation:
Hannover
HAZ-Aktion „Sicherer Schulweg", Regionsentdeckertag und 96

Das war das Wochenende in Hannover

Stubenhocker hatten an diesem Wochenende keine Ausreden mehr, denn in Hannover und Umgebung war viel los. Hannover 96 siegte 2:0 über den HSV, Tausende Grundschüler feierten mit der HAZ im Maschpark ihre Einschulung und der Regionsentdeckertag lockte 200.000 Besucher in Stadt und Region.

mehr
Medikamente aus Naturstoffen

Der Naturstoff Argyrin, ein Protein aus Bakterien, gilt als Medikament mit Zukunft. Forscher arbeiten daran, ihn künftig zur Bekämpfung von Krebs einsetzen zu können. Jetzt finden sie dafür in Hannover bessere Arbeitsbedingungen vor.

mehr
Verfahren um Kündigung

Eine Buchhalterin hat versucht, ihre Entlassung in einem hannoverschen Betrieb um drei Monate hinauszuzögern - letztendlich vergeblich.

mehr
Haushaltspolitik
Hannover Ratsversammlung. Schostok und Hansmann bringen Haushalt ein und stellen ihr Sparpaket vor. Rathaus, Ratssaal.( Foto/ Michael Thomas )

In der Debatte um den Haushalt verteidigt OB Stefan Schostok seine Lieblingsprojekte, während Kämmerer Marc Hansmann flapsige Sprüche vermeidet. Der Rat ist derweil skeptisch.

mehr
Herbstfestival, Rechtsextremismus und Architektenpreis

Das Herbstfestival in den Herrenhäuser Gärten, eine Rechtsextremismusausstellung, ein Architektenpreis für Axel Schultes und ein Positionspapier von den niedersächsischen Geflügelzüchtern – das ist heute in Hannover wichtig.

mehr
Nach Randalen am Bahnhof in Hannover
Foto: Die Randale der etwa 50 Fußballfans hatte am Samstag zu einem Einsatz der Polizei geführt.

Die 48 Anhänger des Drittligisten Holstein Kiel, die am Sonnabend im hannoverschen Hauptbahnhof randaliert hatten, müssen weitere Konsequenzen ihres Verhaltens tragen. Das Unternehmen Metronom hat jetzt ein Haus- und Beförderungsverbot gegen die Fußballchaoten verhängt.

mehr
Heiligenstadt-Vorstoß
Foto: Verdrängungswettbewerb: Wenn die IGS andere Schulformen ersetzen kann, könnte das für Gymnasien das Aus bedeuten. Auf dem Land sind die Ängste größer als in der Stadt.

Die Pläne von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD), Gesamtschulen künftig gesetzlich aufzuwerten, stoßen in Hannover auf ein geteiltes Echo. Um ihren Bestand müssen die Gymnasien in der Landeshauptstadt wohl nicht fürchten.

mehr
Fachkräfteallianz
Das Team der Allianz: Hirth (IHK, oben), Stier (Jobcenter), Höltzen-Schoh (Arbeitsagentur), Meyer (Hannoverimpuls), Eifler (DGB), Brandes (Arbeitgeberverband) sowie Ernsting (HWK), Schostok (Stadt), Barke (Uni), Jagau (Region) und von Helden (HSH).

In der Region hat sich eine Allianz gegen den Fachkräftemangel gegründet - die prominente Besetzung zeigt, wie wichtig das Anliegen ist.

mehr
Ärger am KWRG

Die Schäden in dem jetzt aus Sicherheitsgründen geschlossenen Schultrakt des Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasiums (KWRG) sind offenbar seit Langem unübersehbar. „Seit Jahren gab es Risse an Decken und Wänden“, berichtet Philipp Hierner von der Schülervertretung.

mehr
Quiz zum Schulanfang

Am Sonnabend ist es endlich soweit: 4575 Erstklässler gehen zum ersten Mal in die Schule. Nicht fehlen darf an diesem großen Tag natürlich die Schultüte. Aber was gehört da rein - und was nicht? Ein Quiz für Eltern – und alle, die sich noch an ihre eigene Schultüte erinnern.

mehr
Sparpaket in Hannover

Um den Schuldenberg zu begrenzen, plant die Stadt Hannover ein rigides Sparprogramm: Ab 2016 sollen schrittweise bis zu 270 Stellen in der Verwaltung getrichen werden. Zudem müssen die Bürger tiefer in die Tasche greifen: Schwimmbadbesuche werden teurer, die Kita-Gebühren steigen und Vereine müssen bei Hallenmieten drauflegen.

mehr
Schulanfang 2014

Die älteren Schüler müssen seit Donnerstag wieder zur Schule – und für 4575 Erstklässler beginnt am Sonnabend das Schulleben. Für die Grundschüler ist so manches anders, als es die heute Erwachsenen noch aus ihrer Schulzeit kennen.

mehr
Hannover macht neue Schulden
Foto: Hannovers Haushalt steht und fällt mit der Entwicklung der Gewerbesteuereinnahmen. Momentan geht es bergab.

Die Haushaltslage der Stadt Hannover ist offenbar deutlich schlechter als bisher angenommen. "Wir stecken tief in den roten Zahlen", sagt Kämmerer Marc Hansmann. Und schon jetzt ist durchgesickert, wo die Stadt den Rotstift ansetzen will – das wird vielen Hannoveranern nicht gefallen.

mehr

Region Hannover

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anzeige