Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hannover
Geflügelpest

Vogelgrippe-Alarm in den Herrenhäuser Gärten: Bei einer Graugans, die tot im Bereich "An der Graft" gefunden wurde, ist das hochansteckende H5N8 Geflügelpest-Virus nachgewiesen worden. Restriktionsmaßnahmen hat das jedoch nicht zur Folge.

mehr
Misburg
Ratten in der Großstadt.

Der Stadtbezirksrat Misburg-Anderten fürchtet eine Rattenplage am Ostufer des Mittellandkanals im Bereich Mühlenweg. Nicht ganz unschuldig an der Situation könnten Bürger sein, die am Kanal Vogelfutter auslegen.

mehr
Betrüger melden sich per Telefon

Erneut haben "falsche Polizeibeamte" in Hannover versucht, Senioren in Hannover zu betrügen. Ihre Methode: Die Täter melden sich telefonisch bei ihren Opfern und horchen sie aus, um so an Wertgegenstände und Geld zu gelangen. Die Polizei warnt davor, auf die Machenschaften hereinzufallen.

mehr
Bundespolizei

Etwa 25 bis 30 Fußballfans von Hannover 96 haben auf der Rückreise vom Auswärtsspiel in Dresden am Sonntagabend im Braunschweiger Bahnhof randaliert. Die Bundespolizei war überrascht, da es sich "um vermeintlich ganz normale Fans" handelte.

mehr
Döhren
Sanierung: Der Fuß- und Radweg wird neu gestaltet. Die Arbeiten sollen Ende März fertig sein.

Der Fuß- und Radweg an der Peiner Straße vor der Kita der Kleinen Gallier und der neuen Kletterhalle des Alpenvereins wird endlich saniert und gepflastert. Damit wurde in der vergangenen Sitzung des Bezirksrats Döhren-Wülfel ein Antrag der SPD-Fraktion überflüssig, aus dem eine gehörige Portion Verärgerung sprach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Döhren
Baum des Anstoßes: Ein dicker Ast der Stieleiche soll aus Sicherheitsgründen abgesägt werden.

Zwei Bewohnerinnen des Hauses Wiehbergpark 6 wehren sich dagegen, dass ein großer Ast einer Stieleiche vor ihren Fenstern gekappt wird. Ihrer Einschätzung nach droht hier ein Baumfrevel an einem jahrhundertealten Naturdenkmal, die Wohnungseigentümerinnen halten das komplette Absägen des mächtigen Astes für überflüssig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Misburg
Wandprojektion per Beamer.

Seit vielen, vielen Monaten arbeiten unterschiedliche Partner an der Frage, wie denn ein Beamer zwecks besserer Darstellung etwa von Bebauungsplänen im Misburger Rathaus zu installieren sei. Im Sommer könnte die bürokratische Odyssee ihr Ende finden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bewerbung
Blick in Richtung City: Auf dem Parkplatz an der Kreuzung Appelstraße/Schneiderberg sollen Hochschulgebäude entstehen - im Falle eines Zuschlags auch das geplante Internet-Institut.

Die Landeshauptstadt Hannover rechnet sich gute Chancen aus, das geplante neue Deutsche Internet-Institut und damit Wissenschaftler aus der ganzen Welt nach Niedersachsen zu holen. Es soll sich Fragen rund um Recht, Ethik und wirtschaftlicher Zukunft einer Gesellschaft mit Robotern und autonom fahrenden Autos widmen.

mehr
Kaputte Busse
Flixbus am ZOB in Hannover.

Dreimal schon haben Flixbusse in den letzten Tagen ihre Karossen bei der Anfahrt zum ZOB zerdellt. Schuld ist offenbar eine ungünstig installierte Baustellenampel. Zum Beginn dieser Woche will die Infrastrukturgesellschaft der Region (Infra) die Anlage nun anders positionieren. 

mehr
Debatte um MHH-Bauprojekte
„Erhebliche Reibungsverluste“: Auch der MHH-Laborbau hatte zuletzt für Wirbel gesorgt.

Die Baufehlplanungen an der Medizinischen Hochschule (MHH) werden jetzt auch vom Landesrechnungshof scharf kritisiert. Die unabhängigen Rechnungsprüfer fordern, dass eine eigene Bau- und Betriebsgesellschaft bei den geplanten Hochschulbauten die Bauleitung übernimmt. Zudem schlagen sie einen anderen Standort für das Zentralklinikum vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ticker am 20. Februar

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie jeden Tag ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Die Leibniz Universität will Sitz des Deutschen Internet-Instituts werden, Lambchop spielt im Capitol, ein Paar verklagt auf Schadenersatz wegen Lärm im Hotel.

mehr

Region Hannover
16. Februar 2017 - ZiSH in Leben

Pastellfarben, Jogpants, Fischnetzstrumpfhosen oder Shirts mit Glockenärmeln: Fünf Modekenner aus Hannover erklären, was die neuen Frühjahrstrends sind.

mehr
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.