Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 11° Regenschauer

Navigation:
Hannover
Gewinnspiel

Großes erleben mit Ihrer HAZ!

Dieser Herbst hält etwas ganz Besonderes bereit: Die HAZ hat 30 außergewöhnliche Ausflüge und Veranstaltungen für Sie zusammengestellt. Es sind Momente, die man mit Geld nicht kaufen kann: Hannover hautnah und hinter den Kulissen!

mehr
International gesuchter Verbrecher

Die Polizei hat am Donnerstag einen international gesuchten Verdächtigen in einem Flüchtlingswohnheim in Kleefeld festgenommen. Ermittlungen des Bundeskriminalamtes (BKA) hatten die Fahnder nach Hannover geführt, wo sich Loran Guy M. offenbar versteckte. Der 23 Jahre alte Kongolese steht unter dem Verdacht, seine ehemalige Lebensgefährtin getötet zu haben.

mehr
Alte Musik, Herrenhausen, Kultursommer-Ende
Nicht zu verwechseln mit Genesis: Musica Alta Ripa auf dem Weg zum nächsten Konzert.

Ein Metal-Festival im Musikzentrum, alte Musik, die auch lustig sein kann, verschiedene Veranstaltungen in den Herrenhäuser Gärten und der Abschluss des Kultursommers der Region Hannover: Das ist am letzten Ferienwochenende in Hannover los. Lesen Sie unsere Freizeittipps.

mehr
Festnahme in Hannover

Es klingt, als seien sie von Wolfgang Herrndorfs Roman "Tschick" inspiriert gewesen: Mit einem gestohlenen VW Polo sind drei Jugendliche – ein zwölf- und zwei 16-Jährige – bis nach Dänemark  gefahren. Donnerstagabend wurden sie in Hannover-Groß Buchholz festgenommen.

mehr
Interview mit Sozialdezernent Thomas Walter
Hannover, 27.08.2015: Sozialdezernent Thomas Walter im Gespraech mit der HAZ. Foto: Philipp von Ditfurth

Sozialdezernent Thomas Walter spricht im Interview mit der HAZ über den ständig wachsenden Flüchtlingsstrom, wie Hannover spendet und warum die Stadt an der Grenze der Leistungsfähigkeit ist. Er schlägt vor, Gemeinden mit schrumpfenden Einwohnerzahlen mit finanziellen Anreizen zu ermutigen, verstärkt Flüchtlinge aufzunehmen.

mehr
Tagesvorschau

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie jeden Tag ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Auf der Klingerstraße in Groß-Buchholz wird es eng, in Salzhemmendorf gab es einen Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft und 96-Trainer Michael Frontzeck im Interview.

mehr
Ermittlungen wegen Volksverhetzung
Foto: In den sozialen Medien ist der Ton bei Diskussionen um Flüchtlinge zuletzt deutlich schärfer geworden.

Die Polizei Hannover geht nicht nur gegen Hasskommentare im Internet vor, wenn eine Anzeige eingeht. Ermittler durchforsten selbst das Internet nach strafrechtlich relevanten Beiträgen. „Das ist aber kompliziert, denn es gibt eine Grauzone. Manches ist moralisch verwerflich formuliert, aber noch keine Straftat“, sagt ein Sprecher.

mehr
Zeltkirche des Missonswerks Zion zu Gast
Ein Meer von Wohnwagen steht derzeit auf dem Schützenplatz. Der Mittelpunkt des zweiwöchigen Jahrestreffens der Freikirchler ist das große Zelt zur Linken.

Gut 170 Wohnwagen, ein großes Zelt und ein knallroter Truck - sie sind derzeit ein ungewohnter Blickfang auf dem Schützenplatz. Die Zeltkirche des Missonswerks Zion ist für zwei Wochen zu Gast und feiert ihr Zweijahrestreffen mit täglicher Morgenandacht, Kinderstunde und Gottesdiensten.

mehr
Verein Lunchbox hilft
Vereinsgründerin Marita Heitmüller.

Zunächst wollte der Verein Lunchbox Kinder unterstützen, die ohne Essen zur Schule kommen. Weil die dafür notwendigen langfristigen Lebensmittelspenden aber ausblieben, unterstützt der Verein die Kinder nun mit gebrauchten Schulranzen, Schultüten und gut erhaltenen Linealen oder Stiften. 

mehr
Sprachlernklassen
Wer dem Unterricht folgen will, muss Deutsch können: In Sprachlernklassen wird Flüchtlingen aus ganz unterschiedlichen Ländern das notwendige Rüstzeug vermittelt.

Obwohl immer mehr Flüchtlingsfamilien nach Hannover kommen, gibt es zu Beginn des neuen Schuljahres gerade einmal eine Sprachlernklasse mehr als im vergangenen Schuljahr. Rund 2500 schulpflichtige Flüchtlingskinder sollen bis Ende 2016 noch dazukommen – doch es fehlen Fachkräfte für Sprachlernklassen.

mehr
Erstattung ab Ende August

Die Tarifverhandlungen zwischen Verdi und den Arbeitgebern sind derzeit nur ausgesetzt – und neue Streiks nicht ausgeschlossen. Dennoch zahlt die Stadt Hannover jetzt die Elternbeiträge aus den vier Streikwochen im Sommer zurück. Eltern müssen dafür keine gesonderten Anträge stellen, teilt die Stadt mit.

mehr
Historische Fotos

Das waren noch Zeiten! Als das "Kommissbrot" beim Blumenkorso mitfuhr, die Wasserkunst noch die Altstadt schmückte und Linden die Ankunft der Kaiserin feierte. HAZ-Leser haben ihre Alben geöffnet und uns historische Fotos aus Hannover geschickt. In unserer Serie zeigen wir Ihnen heute weitere Einsendungen.

mehr
Klingerstraße wird Einbahnstraße
Die Sanierung eines Abschnitts der Hans-Böckler-Allee führt derzeit zu großen Verkehrsbehinderungen rund um den Pferdeturm.

An mehreren Stellen ist in diesen Tagen die Geduld der Autofahrer gefragt. Zwischen Pferdeturm und Clausewitzstraße steht in Richtung Zentrum teilweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Und die Klingerstraße wird am Freitag bis Sonnabend zur Einbahnstraße.

mehr
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Region Hannover
Anzeige

Eine Auswahl der schönsten Biergärten in der Region Hannover – mit Foto, Öffnungszeiten und Preisen.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.