Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Langenhagen ist ein Ort der Bescheidenheit

10 Jahre Region Hannover Langenhagen ist ein Ort der Bescheidenheit

Die Region Hannover wird in diesem Jahr zehn Jahre alt – ein schöner Anlass, alle Kommunen zu besuchen. In der aktuellen Folge stellen wir Langenhagen vor.

Voriger Artikel
Langenhagen ist quadratisch, praktisch, gut
Nächster Artikel
Barsinghausen wächst immer noch

Belesen: Stadtarchivleiterin Heike Brück-Winkelmann mit einer Karte von 1781.

Quelle: Philipp von Ditfurth

Langenhagen. Wer das Geschäft von Martin Groth gegenüber der Elisabethkirche betritt, ahnt nicht gleich, wer hinter dem Tresen steht. Ein drahtiger Typ mit Brad-Pitt-Lächeln und verbindlichem Handschlag, so viel ist sicher. Wer sich zwischen säuberlich aufgehängten Trikots und Trainingsjacken aber genauer umschaut, entdeckt Hinweise auf Groths Fußballer-Karriere: Ein Bilderrahmen mit einem weinroten Hannover-96-Trikot lehnt an der einen Wand, an der anderen hängt, ebenfalls hinter Glas, ein weißes Jersey vom Hamburger SV. Voller Unterschriften. Unter dem Rahmen klemmt ein kleines Foto.

Es zeigt Martin Groth, halb verdeckt von Alessandro Del Piero. Aufgenommen wurde es am 13. September 2000. Beim ersten Champions-League-Spiel des HSV. Gegen Juventus Turin. Vor 48.500 Zuschauern, mit Groth als Kapitän. Es lief nicht gut für seinen HSV. Nach 52 Minuten stand es schon 1:3. Doch dann drehten die Hamburger auf: Mahdavikia, Butt und Kovac trafen in schneller Folge. Am Ende trotzte der HSV dem haushohen Favoriten ein 4:4 ab. „Ich hätte gerne bis zum Schluss mitgespielt, aber es ging nicht“, erinnert sich Groth. In der 27. Minute musste der Kapitän wegen eines Rippenbruchs passen. Ein Platz in den Fußball-Annalen war ihm dennoch sicher.

Hausieren geht er mit seinen Erfolgen nicht. Und so hält es seine Stadt.

Den kompletten Artikel lesen Sie in der Mittwochausgabe der HAZ oder alternativ im E-Paper.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
10 Jahre Region Hannover
Friedhelm Fischer, Bürgermeister von Langenhagen, im HAZ-Interview.

Die Region Hannover wird in diesem Jahr zehn Jahre alt – ein schöner Anlass, alle Kommunen zu besuchen. In der aktuellen Folge spricht Friedhelm Fischer, Bürgermeister von Langenhagen, über Kaufkraft, Kultur und Ortsegoismus.

mehr
Mehr aus 10 Jahre Region Hannover
Quiz
  • Sätze, die Geschichte machten

    Es gibt einige Sätze die in die Geschichte eingegangen sind. Doch wer hat sie gesagt? Testen Sie Ihr Wissen in. mehr

  • Kennen Sie Hannover?

    Aus der Luft sehen sonst bekannte Gebiete manchmal ganz anders aus. Erkennen Sie Hannover von oben? mehr

  • Kennen Sie alle Minister Niedersachsens?

    Neun Landesminister zählt das Kabinett von Ministerpräsident David McAllister. Kennen Sie alle neun und ihre jeweiligen Bereiche? Testen Sie Ihr Wi... mehr