Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
2°/ 1° stark bewölkt
Hannover Aus den Stadtteilen

Bitte wählen Sie Ihren Stadtteil:

Südstadt bis Kirchrode: Aktuelles aus Hannovers Süden

In Hannover-Wülfel ist am Dienstagabend ein Wohnungsbrand ausgebrochen. Die 77-jährige Mieterin kam dabei ums Leben, sie erlag noch am Einsatzort ihren schweren Verletzungen. Weshalb das Feuer im Wohnzimmer ausbrach, ist noch unklar.

01:02 Uhr

Fußgänger haben beim Warten am Überweg zwischen Gänseanger und Bernwardstraße wenig Platz – und Radler fahren hier oft sehr schnell vorbei. Ein Gutachten soll der Stadt helfen, Lösungen zu finden.

18.11.2018

Die Polizei Hannover hat die Straftaten seit 2013 für alle Stadtteile veröffentlicht. Während es zuletzt in der Südstadt fast 3300 Delikte waren, gab es in Waldheim weniger als 80. Die Bezirksbürgermeister wollen die Statistik nutzen und Probleme beheben.

17.11.2018

Linden bis Wettbergen: Aktuelles aus Hannovers Westen

Ein 47-jähriger Fahrradfahrer ist am Montagabend in Hannover bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt worden. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung von Beuermann- und Robert-Enke-Straße nahe der HDI-Arena. Offenbar wollte der Radler die Fahrbahn überqueren.

20.11.2018

Premiere im Stadtteil: Ein Zusammenschluss aus sozialen Einrichtungen organisiert das Kinder-Event. Für viele war es der erste Laternenumzug.

19.11.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Bei einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Ricklinger Straße ist niemand verletzt worden. Es entstand aber ein Schaden von rund 10.000 Euro. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

19.11.2018

Nordstadt bis Stöcken: Aktuelles aus Hannovers Norden

Riesiges Areal in Leinhausen wird versteigert – zum Spottpreis von rund 6,29 Euro pro Quadratmeter. Doch im Untergrund lauern Tücken.

20.11.2018

In Hannover-Marienwerder hat die Feuerwehr am Montagabend einen Küchenbrand bekämpfen müssen. Die Flammen waren zwar schnell gelöscht, allerdings ist die Wohnung zurzeit nicht bewohnbar. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

20.11.2018

Auf der Autobahn 2 hat sich zwischen dem Dreieck Hannover-West und Hannover-Herrenhausen ein Auffahrunfall ereignet. Es bilden sich in Richtung Norden und Osten kilometerlange Staus.

19.11.2018

Eine große Eiche am Mausoleum im Berggarten in Herrenhausen wird gekappt, um sie zu erhalten. Der Baum war nicht mehr standsicher und hatte die Verkehrssicherheit gefährdet.

19.11.2018

List bis Misburg: Aktuelles aus Hannovers Osten

In Hannover ist am Sonntag ein kleiner Bagger in Brand gesteckt worden. Ein Fußgänger hatte das Gefährt am Sonntag auf einer Baustelle in Misburg-Nord entdeckt und den Notruf gewählt. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt, die Polizei sucht Zeugen.

19.11.2018

Seit Mai 2017 sollten sich endlich die Baukräne auf der Brachfläche zwischen Große Pfahl- und Sedanstraße drehen. Viel passiert ist seitdem nicht.

19.11.2018

Die Filiale der Postbank und damit auch Deutschen Post an der Gabelsbergerstraße in der List schließt Ende Juni 2019.

00:16 Uhr

Viele Lastwagen, Busse und Fahrzeuge mit hohen Aufbauten werden entlang des Osterfelddamms geparkt – das wollen die Stadtteilpolitiker nun verbieten.

20.11.2018

Meist gelesen in den Stadtteilen

Aktuelle Videos aus Hannover

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

Weitere Artikel aus den Stadtteilen

Döhren

Hemmingen/Pattensen/Laatzen/Hannover - Nicht überall wird am Sonntag gewählt

Von Cuxhaven bis Hann. Münden: Die Katholiken im Bistum Hildesheim wählen ihre neuen Pfarrgemeinderäte und Kirchenvorstände – nicht aber unter anderem in Hemmingen, Laatzen und Pattensen.

09.11.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Integration posthum: Auf dem Stadtfriedhof Lahe finden Christen, Jesiden, Juden und Atheisten die letzte Ruhestätte. Bei den fünften „Friedhofsgeschichte(n)“ in diesem Jahr erklärte Cordula Wächtler die Zusammenhänge.

09.11.2018

Günstige Wohnungen für Familien und kleinere Haushalte: Die Wohngenossenschaft Herrenhausen will an der S-Bahn-Station Ledeburg ein neues Wohnquartier bauen.

09.11.2018

Die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde hat der Stadt einen Silberahorn gespendet. Gemeinsam mit OB Stefan Schostok wurde er im denkmalgeschützten Maschpark gepflanzt. Er soll ein Zeichen gegen Hass und für Frieden sein.

11.11.2018

Das Musik-, Theater- und Kunstprogramm „Spiel:Zeit“ für Kinder und Familien wird jetzt auch sonntags von 14.30 Uhr und 16.30 Uhr im Kulturtreff Roderbruch zu Gast sein. Die Stadtteilzentren Weiße Rose Mühlenberg und Ricklingen sind schon Teil des Programms.

11.11.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Von Preußen bis zur Lindener Brauerei: Straßen-Künstler Joy Lohmann hat eine Hausfassade in Linden-Nord mit Figuren und Symbolen aus Hannovers Gründerzeit bemalt.

05.11.2018
Ost

Bezirk Bothfeld-Vahrenheide - CDU-Ortsverband wählt neuen Vorstand

Der CDU-Ortsverband Bothfled-Vahrenheide stellt sich neu auf. Felix Semper übernimmt den Vorsitz, sein Vorgänger Jens-Michael Emmelmann gibt das Amt ab. Auch der übrige Vorstand ist neu besetzt.

07.11.2018

Hardy Lahmann liebt seine Kneipe und seine Gäste. Doch zum 31. Dezember soll Schluss sein, weil sich die Nachbarn über den Lärm beschweren.

03.11.2018

Auf der Lister Seite der Linsingenstraße holt der Abfallwirtschaftsbetrieb Aha Altpapier und Plastikmüll wöchentlich ab, die Vahrenwalder müssen sich mit einem 14-Tage-Turnus begnügen.

03.11.2018