Menü
Anmelden
Wetter heiter
21°/ 6° heiter
Hannover Aus den Stadtteilen

Bitte wählen Sie Ihren Stadtteil:

Südstadt bis Kirchrode: Aktuelles aus Hannovers Süden

Nach viereinhalb Jahren Verhandlungen ist die Erleichterung bei den Mietern groß: Der Gewerbepark Alter Schlachthof hat seinen Vertrag bis 2029 verlängert. Die Hanova-Gewerbe GmbH löst den bisherigen Vermieter ab.

19.04.2019

Nach der Eröffnung einer Drogeriefiliale in Hemmingen-Westerfeld wird der dm-Markt in Hannover-Wülfel wie geplant schließen. Dies sei für Ende Mai vorgesehen, teilte das Unternehmen auf Anfrage mit.

17.04.2019

Ein Haufen von Feuerwerksresten liegt offenbar monatelang neben einer Stadtbahnhaltestelle herum. Nach einer Anfrage des Stadt-Anzeigers soll der Müllhaufen an der Bemeroder Straße nun aber entsorgt werden.

16.04.2019

Linden bis Wettbergen: Aktuelles aus Hannovers Westen

Die Sandsteinoberfläche des Denkmals in der Calenberger Neustadt bröckelt. Die Stadt rechnet mit Instandsetzungskosten von 825.000 Euro – schließt aber nicht aus, dass die Reparatur noch teurer werden könnte.

05:54 Uhr

Ein Räuber hat in Hannover mit einer Schusswaffe eine ältere Frau im Stadtteil Mühlenberg überfallen. Die 83-Jährige kehrte am Donnerstag vom Einkauf zurück, als der Unbekannte sie ins Haus drängte. Der Täter erbeutete Bargeld und konnte fliehen.

19.04.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Ein Bewohner eines Pflegeheims in Hannover hat am Donnerstagabend seinen Zimmergenossen mit einem Messer angegriffen. Der 58-Jährige wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus. Beide waren stark alkoholisiert und hatten sich zuvor gestritten. Die Polizei nahm den Angreifer fest.

19.04.2019

Nordstadt bis Stöcken: Aktuelles aus Hannovers Norden

Die profanierte St. Christophorus Kirche in Stöcken wird abgerissen. Danach sollen 40 Wohnungen des Heimatwerks am Stöckener Marktplatz entstehen.

19.04.2019

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst muss in Hannover eine scharfe Granate aus dem Zweiten Weltkrieg entschärfen. Die zehn Kilogramm schwere Munition ist am Dienstag bei Baggerarbeiten auf dem Gelände der Leibniz-Universität entdeckt worden. Die Sprengung soll am Mittwochabend stattfinden.

16.04.2019

Die Grünen im Bezirksrat Nord kritisieren, dass Autofahrer ihre Wagen am Schneiderberg halb auf dem Bürgersteig abstellen. Die Stadt geht jetzt dagegen vor und verteilt Tickets.

18.04.2019

Wie lassen sich Menschen in sozial schwieriger Lage für Gesundheitsvorsorge gewinnen? Region, Stadt und Ersatzkassen starten ein Projekt in Hannover – Werber gehen dafür auch in die Kneipe.

15.04.2019

List bis Misburg: Aktuelles aus Hannovers Osten

Der edle Altbaucharme des Beckers in Hannover-List gefällt uns nicht nur wegen seines Flairs: Die Decken sind so hoch, wir würden hier unsere Zelte aufschlagen.

10:50 Uhr

Gegen Diskriminierung und Vorurteile haben sich Schüler der IGS Vahrenheide-Sahlkamp künstlerisch ausgesprochen: Bei einem Graffitiprojekt mit dem Stadtteiltreff Sahlkamp besprayten sie die Mauer gegenüber dem Familienzentrum Hägewiesen.

09:00 Uhr

Der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld fordert von der Stadt Hannover zur Trinkerszene an Parkanlage des Schwardtmannschen Gartens eine zügige Lösung im Interesse der nahen Kita, der IGS und des Kulturtreffs.

19.04.2019

Die Stadt Hannover hat die seit Juli 2017 gesperrte Fußgängertreppe am Andreas-Hermes-Platz abgerissen, die zum Raschplatz führte. Der Grund: Die Stufen waren marode und die Trinkerszene nutzte den dunklen Ort als Toilette. Ein Ersatz ist daher nicht geplant.

18.04.2019

Meist gelesen in den Stadtteilen

Aktuelle Videos aus Hannover

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.

Im Norden Limmers entsteht Hannovers neues Wohnquartier: Bis zu 3500 Menschen sollen in der zukünftigen Wasserstadt leben. HAZ-Volontäre begleiten das Projekt über Jahre – vom Bagger bis zum Einzug.

Weitere Artikel aus den Stadtteilen

Nord

Herrenhausen-Stöcken - Bezirksrat ernennt neues Mitglied

Softwareentwickler Christian Vey vertritt im Bezirksrat Herrenhausen-Stöcken von nun an die Piraten-Partei.

07.04.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Bei Vahrenwald sollen aus 15 großen Gärten 30 gemacht werden – mit besonderem Anspruch. Familien, Behinderte, Berufstätige sollen dort Gemeinschaft gärtnern können – und die Natur schützen. Es ist Teil des Kleingartenkonzepts.

07.04.2019
Südstadt

Kinderkrankenhaus auf der Bult - Stadt lehnt Schilder an Schleichstrecke ab

Wie können Autofahrer am Kinderkrankenhaus auf der Bult ausgebremst werden? Die Politik macht sich Gedanken, die Stadt lehnt die Vorschläge regelmäßig ab.

06.04.2019

Der Bauausschuss hat für die Auflösung der Sanierungskommission Limmer gestimmt – damit gilt das Schicksal des Gremiums als besiegelt. Der Bezirksrat Linden-Limmer hatten die Kommission zur besseren Bürgerbeteiligung erhalten wollen – trotz abgeschlossener Sanierung.

03.04.2019

Wissenschaftsminister Björn Thümler hat den Haushaltsexperten des Landtages die Struktur für das Milliardenprojekt vorgestellt. Damit sollen Fehler wie beim Laborgebäude verhindert werden.

06.04.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Während es sich in der City beim offenen Sonntag viel um gute Umsätze drehte, feierten die Menschen in Linden – und kauften auch in ihren Geschäften ein.

05.04.2019

Das Land hat seine Pläne für einen MHH-Neubau präsentiert, aber nur wenig dazu gesagt, wie Mitarbeiter, Patienten und Besucher mit öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin kommen. Es gibt mehrere Möglichkeiten.

02.04.2019
Ricklingen

Hemmingen/Pattensen/Ricklingen - Gemeinde sammelt Ideen für die Zukunft

Wie soll die katholische St.-Augustinus-Gemeinde in die Zukunft gehen? Darüber machen sich die Mitglieder zurzeit intensiv Gedanken. In drei Versammlungen wurden Ideen gesammelt und jetzt bei einem Gemeindetreff im Ricklinger Don-Bosco-Haus präsentiert.

02.04.2019

Die Stadt will die Grünfläche an der Eupener Straße bald asphaltieren, so dass es einen durchgehenden Bürgersteig zur Bushaltestelle Am Schafbrinke gibt. Noch steht eine Abstimmung mit den Netto-Verantwortlichen aus.

02.04.2019