Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Badenstedt Einbrecher auf frischer Tat ertappt
Hannover Aus den Stadtteilen Badenstedt Einbrecher auf frischer Tat ertappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 13.03.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Als die Polizei kurz darauf dort eintraf, entdeckten sie einen 21-Jährigen, der mit einem Beutel voller Diebesgut vor dem Laden stand. Als die Beamten auch das Geschäft durchsuchten, stießen sie auf den 18 Jahre alten Komplizen des Mannes. Beide haben die Tat eingeräumt und müssen sich nun wegen des Verdachts des Einbruchsdiebstahls verantworten. Nach der Aufnahme ihrer Personalien wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Plan der Stadt, auf dem Marktkauf-Gelände ein Wohnquartier auszuweisen, stößt auf scharfe Kritik. Der Bezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt ist sich einig, dass der Standort wegen der Lautstärkebelastung völlig ungeeignet ist.

14.03.2016

Neun Jugendliche besuchen zum ersten Mal die neue Partnerschule der IGS Badenstedt im ostafrikanischen Tansania. Zwei Wochen lang waren die Schüler aus der Afrika-AG zu Besuch in der Prince-Claus-Secondary-School in Lushoto.

12.03.2016

Die „AG Quartiersentwicklung“ trifft sich regelmäßig im Pflegeheim Badenstedt. Hier beschäftigen sich Badenstedter Senioren mit der Zukunft ihres Stadtteils.

12.03.2016
Anzeige