Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Badenstedt Mann fährt mit Auto gegen Baum und Laterne
Hannover Aus den Stadtteilen Badenstedt Mann fährt mit Auto gegen Baum und Laterne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 19.10.2015
Der Volvo kam an einer Laterne zum Stehen. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

Nach ersten Informationen ereignete sich der Unfall am Vormittag auf der Hermann-Ehlers-Allee, als der 45-Jährige in einer langgezogenen Rechtskurve mit seinem Auto von der Fahrbahn abkam. Der Volvo-Kombi prallte erst gegen einen Baum, der durch die Wucht gefällt wurde, und schleuderte anschließend auf die Gegenfahrbahn. Als der 45-Jährige gegenlenken wollte, zog der Wagen wieder zurück auf den Grünstreifen in der Mitte der Straße und prallte in Höhe der Auffahrt zur B 65 frontal gegen eine Laterne. Der Volvo wurde dabei erheblich beschädigt, der Autofahrer konnte das Fahrzeug jedoch eigenständig verlassen. Er kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Zur Galerie
Ein Autofahrer ist in Badenstedt auf der Hermann-Ehler-Straße in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Er fuhr erst gegen einen Baum und dann gegen eine Straßenlaterne. 

frs/jki

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige