Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bemerode
Bemerode
Bemerode
Foto: Parkende Lkw behindern den Verkehr in der Anecampstraße in Bemerode.

Die Anecampstraße in Bemerode steht häufig voller parkender Lkw - die Anwohner laufen Sturm. Die Stadt will nun eine Straßenseite für parkende Laster sperren.

mehr
Bemerode

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte in der Alten Bemeroder Straße in Bemerode an mindestens elf geparkten Autos die Außenspiegel abgetreten. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen.

mehr
Bemerode
Ende des Jahrs soll das Gebäude der neuen Kita in Bemerode fertig sein.

Die Stadt will an der Börgerstraße fünf Gruppen für Mädchen und Jungen einrichten. Die umstrittene Zufahrt zum Neubau wird im Sinne der Anwohner entschärft - das Pflaster soll neu verfugt werden.

mehr
List
Foto: Die Tage der alten Sporthalle sind offenbar gezählt. Sie soll abgerissen werden.

Der Bezirksrat möchte die Sporthalle der Integrierten Gesamtschule im Stadtteil List retten. Rot-Grün im Rat lehnt eine Sanierung aus wirtschaftlichen Gründen ab.

mehr
Kirchrode / Bemerode
Foto: Schüler müssen bald neue Wege gehen: Die Stadt will die Schulbezirke neu ordnen.

Im Stadtbezirk Kirchrode-Bemerode-Wülferode will die Stadt die Grenzen der Schulbezirke neu ordnen. Dann müssen etliche Grundschüler neue Wege gehen.

mehr
Bemerode
Der Taufstein Wülferoder Kapelle stammt aus dem Jahr 1661.

1962 wurde die St.-Johannis-Kirche in der Brabeckstraße eingeweiht. Nach vielen Jahren des Wachstums muss die Gemeinde nun aus finanziellen Gründen eine Verkleinerung erwägen.

mehr
Bemerode
Die Stadt will die Gitter am Kronsberg beseitigen.

Anwohner des Kronsbergviertels ärgern sich schon lange über ein Zaun-Karree am Ende der Weinkampswende. Mit der Absperrung sichert die Stadt dort ein Loch - jetzt will die Verwaltung handeln.

mehr
Bemerode
Der Abriss des Hofs an der Wülfeler Straße wurde vom Land gestoppt.

Eine neue Studie zeigt auf, wie die denkmalgeschützten Gebäude in der Bemeroder Ortsmitte zukunftsfähig umgestaltet und wirtschaftlich genutzt werden können. Auch für den umstrittenen Bauernhof an der Wülfeler Straße 9 präsentiert das Gutachten zwei Lösungsentwürfe.

mehr
Bemerode
Foto: Das Schild am Dreibirkenweg enthält bereits den entscheidenden Hinweis, warum am Rande des Wäldchens Seelhorst das Abholzen problematisch wird.

In Bemerode sollte ein Regenrückhaltebecken am Wald entstehen – aber dort brüten Nachtigallen. Naturschutzverbände und der Eilenriedebeirat protestierten deshalb spontan und erfolgreich. Die Stadt stoppte das Projekt, die Bäume blieben stehen.

mehr
Hannover

Ein Elfjähriger ist am Dienstagnachmittag in einen zugefrorenen Feuerlöschteich in Bemerode eingebrochen. Sein zehnjähriger Freund hat ihn aus dem Wasser gezogen. Der Junge kam leicht unterkühlt, aber unverletzt zur Untersuchung in ein Krankenhaus.

mehr
Sondersitzung zum Haushalt 2012
Im Wohngebiet Kronsberg werden die Hortplätze knapp - eine temporäre Gruppe soll den Bedarf vorerst decken.

Der Bezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode hat auf einer Sondersitzung etliche Wünsche für den Haushalt 2012 angemeldet. Die CDU hat sämtliche Anträge abgelehnt - allein der Einrichtung einer temporären Hortgruppe am Kronsberg stimmte sie zu.

mehr
Ausstellungen am Thie in Bemerode
Haben die ehemalige Eisdiele am Kronsberg farbenfroh gestaltet (v. l.): Maaret Vasu, Diana Gloria, Anika Neugart, Jenny Moser, Katrin Brandl und Professorin Ute Heuer.

Der Kronsberg bekommt eine künstlerische Note: Die Fachhochschule stellt am Thie in Bemerode Arbeiten von Studenten zur Schau. Bis vor Kurzem war das Projekt „Farbraum“ zu sehen - seine Entstehung konnten die Kronsberger durch das große Schaufenster verfolgen.

mehr
1 ... 25 26 28 30 31 ... 39
So schön ist Bemerode

So schön ist Hannover: HAZ.de nimmt Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannover. Heute: Bemerode

Bemerode in Zahlen
  • Stadtbezirk : Kirchrode-Bemerode-Wülferode, 6. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 29.728
  • Einwohner je Stadtteil: Bemerode (17.908 Ew.), Kirchrode (10.941 Ew.), Wülferode (879 Ew.)
  • Bevölkerungsdichte : 1.246 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30539/30559
  • Markantes aus der Geschichte: Der Ort wurde 1204 erstmals unter dem Namen Bemungerode erwähnt. Durch die Erschließung der Siedlung Am Kronsberg zur EXPO 2000 ist Bemerode stark gewachsen.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.