Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Bemerode SEK nimmt 19-Jährigen mit Softair-Pistole fest
Hannover Aus den Stadtteilen Bemerode SEK nimmt 19-Jährigen mit Softair-Pistole fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 24.07.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Ein 53-jähriger Taxifahrer ist am Sonnabendmorgen gegen 2.00 Uhr von einem 19-jährigen Mann bedroht worden. Der mutmaßliche Täter soll aus einem Mehrfamilienhaus in Bemerode herausgekommen sein und anschließend mit einer Schusswaffe auf den in der Anecampstraße wartenden Taxifahrer gezielt haben.

Kurze Zeit später verschwand der 19-Jährige wieder im selben Haus. Der 53-Jährige verständigte daraufhin die Polizei, welche mit einem Spezialeinsatzkommando den Tatverdächtigen festnahm.

Bei einer späteren Durchsuchung der Wohnung stellten die Beamten zwei täuschend echt aussehende Softairwaffen sicher. Die Staatsanwaltschaft hat gegen den 19-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung eingeleitet.

fgr

Bemerode Kirchrode-Bemerode-Wülferode - Nicht alle Wahllokale sind barrierefrei

Nur neun von zehn Wahllokalen sind im Stadtbezirk Kirchrode-Bemerode-Wülferode barrierefrei zu erreichen. Wie Bezirksrats-Betreuerin Emine Yilmaz jüngst auf Anfrage der CDU mitteilte, gelten die Wahlräume in der Grundschule am Sandberge nur als „eingeschränkt zugänglich“.

25.07.2016

Wegen Straßen- und Gleisbauarbeiten im Bereich Bemerode und Großer Hillen werden die Buslinien 123 und 124 noch bis Mittwoch, 3. August, umgeleitet. In Fahrtrichtung Peiner Straße beziehungsweise Am Brabrinke entfallen die Haltestellen Großer Hillen und Kleiner Hillen.

14.07.2016
Bemerode Neues Wohnprojekt auf dem Kronsberg - AWO stellt Anlage für Senioren vor

Die Arbeiterwohlfahrt Region Hannover (AWO) stellt Interessierten ein neues Wohnprojekt für Senioren auf dem Kronsberg vor. Am Thie, im Herzen des Wohnquartiers, baut die Wohnungsbaugesellschaft der Stadt (GBH) zurzeit ein Wohngebäude mit barrierefreien Wohnungen.

14.07.2016
Anzeige