Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Eine Neue führt die Fraktion der Grünen

Annette Volland Eine Neue führt die Fraktion der Grünen

Ausgerechnet der einzige Neuling übernimmt den Fraktionsvorsitz von Bündnis 90/Die Grünen im Bezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode. Diplom-Journalistin und Kulturpädagogin Annette Volland übernimmt die Führung.

Voriger Artikel
Feuerwehr befreit Dreijährigen aus Treppengeländer
Nächster Artikel
Mitbewohner für Wohnprojekt gesucht

Diplom-Journalistin und Kulturpädagogin Annette Volland übernimmt den Vorsitz der Grünen-Fraktion.

Quelle: HAZ

Hannover. „Ich freue mich, dass mir unsere beiden sehr erfahrenen Fraktionsmitglieder ihr Vertrauen schenken“, sagt die Diplom-Journalistin und Kulturpädagogin Annette Volland. Neben der 53-jährigen Bemeroderin besteht die dreiköpfige Grünen-Fraktion aus der amtierenden Ratsfrau und Bürgermeisterin Regine Kramarek sowie Grünen-Stadtteilgruppensprecher Uwe Rücker, der im September zum dritten Mal in das Gremium gewählt wurde.

„Neben einer engen Begleitung der Planung für Kronsberg Süd im Hinblick auf ökologische Aspekte sind mir eine energetische und bauliche Sanierung und auch die ästhetische Aufwertung des Bemeroder Rathauses ein großes Anliegen“, nennt Volland ihre politischen Schwerpunkte. Außerdem will sich Volland für eine durchgängige Fahrradstraße von Bemerode über Kirchrode in die Innenstadt einsetzen.

cli

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bemerode
So schön ist Bemerode

So schön ist Hannover: HAZ.de nimmt Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannover. Heute: Bemerode

Bemerode in Zahlen
  • Stadtbezirk : Kirchrode-Bemerode-Wülferode, 6. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 29.728
  • Einwohner je Stadtteil: Bemerode (17.908 Ew.), Kirchrode (10.941 Ew.), Wülferode (879 Ew.)
  • Bevölkerungsdichte : 1.246 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30539/30559
  • Markantes aus der Geschichte: Der Ort wurde 1204 erstmals unter dem Namen Bemungerode erwähnt. Durch die Erschließung der Siedlung Am Kronsberg zur EXPO 2000 ist Bemerode stark gewachsen.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.