Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Bemerode Der Kronsberg leuchtet wieder
Hannover Aus den Stadtteilen Bemerode Der Kronsberg leuchtet wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:26 01.09.2016
Der illuminierte Kronsberg. Quelle: Christian Link
Anzeige
Hannover

Unter dem Motto „Der Berg leuchtet“ gibt es am Freitag, 2. September, wieder ein Lichterspiel auf dem Kronsberg. Laternen, Taschenlampen, Teelichter oder Smartphones sollen den Aussichtshügel Nord an der Wasseler Straße zur „Blauen Stunde“ in ein Lichtermeer verwandeln. Pünktlich um 20.04 Uhr beginnt die Illumination, bereits ab 19 Uhr kann gepicknickt werden. Das Krokus-Team bittet Besucher, keine Fackeln mitzubringen.

cli

Ein 52 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntagmittag mit seiner Harley Davidson auf der Emmy-Noether-Allee (Bemerode) gestürzt. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

29.08.2016

Der Anbau einer Gartenlaube in einer Bemeroder Kleingartenkolonie ist in der Nacht zu Sonntag in Brand geraten. Die Siedlung befindet sich an der Bemeroder Straße/Ecke Döhrbruch. Ein Anwohner bemerkte den Brand gegen 4 Uhr.

21.08.2016
Bemerode Forderung nach weiteren Sportflächen - TSV Bemerode sieht Stadt unter Zugzwang

Die Sportflächen in Bemerode reichen laut einer Analyse der Stadt nicht aus. Der Entwicklungsplan favorisiert dennoch eine Freilufthalle in Vahrenheide.

23.08.2016
Anzeige