Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Bemerode Neues Flüchtlingsheim kann besichtigt werden
Hannover Aus den Stadtteilen Bemerode Neues Flüchtlingsheim kann besichtigt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 15.09.2016
Während der Besichtigung an der Wülferoder Straße 30 zwischen 16 bis 18 Uhr stehen ab 17 Uhr Mitarbeiter der Stadt für Auskünfte bereit. Quelle: Christian Link (Archiv)
Anzeige
Hannover

Während der Besichtigung an der Wülferoder Straße 30 zwischen 16 bis 18 Uhr stehen ab 17 Uhr Mitarbeiter der Stadt für Auskünfte bereit. In die Modulanlage sollen bald rund 100 Flüchtlinge einziehen. Betreiber der Unterkunft wird das Deutsche Rote Kreuz sein.

Nicht nur der Unterstützerkreis für Flüchtlinge am Kronsberg wartet schon lange darauf, dass die Containeranlage in Betrieb genommen wird. Auch der Bezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode hatte sich mehrfach nach dem Öffnungstermin erkundigt, nachdem die Stadt diesen immer wieder verschoben hatte. Im März 2015 hatte Michael Heesch, Fachbereichsleiter für Planen und Stadtentwicklung, noch eine Inbetriebnahme bis Herbst 2015 angekündigt. Weil die Bauarbeiten aber erst im Herbst beginnen konnten, kündigte die Stadt die Öffnung für dieses Frühjahr an. Offenbar aufgrund technischer Schwierigkeiten sowie Problemen bei der Ausschreibung wurde auch dieser Termin nicht eingehalten.

Christian Link

Ergreifender Vortrag: 60 Zuhörer kommen zur szenischen Lesung von Schülerinnen der IGS Kronsberg. Sie ließen die Erinnerung an die Tragödie von Lampedusa lebendig werden.

18.09.2016

Zu einem Konzertabend im Klassikherbst unter dem Motto „Töne von außen - Berührung von innen“ lädt der Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen (BVN) für Freitag in die Jakobikirche ein. Es musizieren das Celloquartett Quattrocelli mit Lukas Dreyer, Matthias Trück, Tim Ströble und Hartwig Christ sowie die blinde Cellistin Corinna Eikmeier.

15.09.2016

Nur im Wahlbezirk Südstadt-Bult gibt Rot-Grün nach der Kommunalwahl am Sonntag ganz klar den Ton an. Überall sonst müssen sich bisherige Gegner arrangieren. Alle Ergebnisse der Wahl für den Süden Hannovers sowie die neuen Bezirksräte haben wir hier für Sie zusammengefasst.

18.09.2016
Anzeige