Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Bemerode Terrassen-Brand greift auf Kinderzimmer über
Hannover Aus den Stadtteilen Bemerode Terrassen-Brand greift auf Kinderzimmer über
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 14.07.2017
Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Hannover

Erheblichen Schaden hat am Freitagnachmittag ein Brand in Hannover-Bemerode verursacht. Wie die Feuerwehr mitteilte, war zunächst Mobiliar auf der Terrasse einer Erdgeschosswohnung in der Straße Johanneskamp in Brand geraten. 

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren die Glasscheiben der Fenster auf der Rückseite des Gebäudes schon zersprungen und das Feuer breitete sich im angrenzenden Kinderzimmer aus.

Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, eine Ausbreitung des Feuers auf die gesamte Wohnung wurde verhindert. Dennoch sind die Zimmer derzeit nicht mehr bewohnbar. 

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

ewo/r

In gleich zwei Projekten haben Künstler zusammen mit Schülern der siebten Klasse Teile der IGS Kronsberg verschönert. Die Schultoiletten haben sich in Raumschiff verwandelt, die Mauern auf dem Schulgelände mit Bildern von Meerestieren und Außerirdischen verschönert.

16.07.2017

Der Künstler Klaus Urban schreibt, musiziert und fotografiert. Nun lädt er zum 50-jährigen Bühnenjubiläum zur Ausstellung "Erotische Augenduschen" ins SofaLoft. Es sind spannende Kontraste, denn erotisch aufgeladene, körperliche Momente treffen auf eine kalte, glatte Materialoberfläche.

15.07.2017

Zum neunten Mal fand im Stadtteilzentrum Krokus das Projekt "Lebende Bücher" statt. Dabei berichten Erwachsene Schülern der IGS Kronberg ihre Lebensgeschichten. Und sie zeigen eindrucksvoll, dass "Brüche in der Biografie nicht zwangsläufig zum Scheitern führen".

25.06.2017
Anzeige