Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Trio von sieben Männern verprügelt

Zeugen gesucht Trio von sieben Männern verprügelt

Sieben Männer haben drei andere Männer am Montag an der Stadtbahnhaltestelle Emslandstraße in Bemerode verprügelt. Die drei Männer sind leicht verletzt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern liefern können.

Voriger Artikel
Ein Land im Wörterkaufrausch
Nächster Artikel
Bürger fühlen sich schlecht vertreten
Quelle: Symbolbild

Bemerode. Die Polizei fahndet nach sieben Unbekannten, die am Montag drei junge Männer in Bemerode angegriffen und leicht verletzt haben. Nach Informationen der Behörde waren die drei späteren Opfer gegen 21.50 Uhr mit einer Stadtbahn der Linie 6 in Richtung Bemerode unterwegs, als die Angreifer an Haltestelle Marienstraße oder Braunschweiger Platz zustiegen. Als das Trio an der Haltestelle Emslandstraße den Zug verlassen wollten, soll einer der sieben Unbekannten einem der drei ans Gesäß gefasst haben. Daraus ergab sich ein Wortgefecht, das damit endete, dass die Unbekannten am Bahnsteig mit Fäusten auf die drei jungen Männer losgingen. Dabei wurden alle drei leicht verletzt.

Zeugen gesucht

Die Täter konnten unerkannt flüchteten. Bei ihnen handelt es sich aufgrund ihres Aussehens wahrscheinlich um Südländer. Alle sieben sollen dunkel gekleidet gewesen sein, wobei einem der Opfer ein schwarzer Pullover mit Sternen auffiel. Zudem trug einer der Männer ein dunkles Basecap, ein anderer einen hellgrau-melierten Pullover. Hinweise zu der Tat oder den Tätern erbittet die Polizei unter Telefon (05 11) 1 09 36 20.jki

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bemerode
So schön ist Bemerode

So schön ist Hannover: HAZ.de nimmt Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannover. Heute: Bemerode

Bemerode in Zahlen
  • Stadtbezirk : Kirchrode-Bemerode-Wülferode, 6. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 29.728
  • Einwohner je Stadtteil: Bemerode (17.908 Ew.), Kirchrode (10.941 Ew.), Wülferode (879 Ew.)
  • Bevölkerungsdichte : 1.246 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30539/30559
  • Markantes aus der Geschichte: Der Ort wurde 1204 erstmals unter dem Namen Bemungerode erwähnt. Durch die Erschließung der Siedlung Am Kronsberg zur EXPO 2000 ist Bemerode stark gewachsen.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.