Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Bothfeld
Bothfeld
Bothfeld

Das Gelände der ehemaligen Freiherr-von-Fritsch-Kaserne am Nordrand von Bothfeld wird mehr und mehr zur Ruinenlandschaft. Die Bundeswehr hatte das Areal bereits 2001 verlassen. Jetzt will ein Investor hier ein Wohngebiet für 1.500 Menschen errichten: die Gartenstadt Hannover-Nord.

  • Kommentare
mehr
Groß-Buchholz

Auf der Fahrbahn fahren oder nicht? Seit rund zwei Jahren sorgt der Fahrradstreifen auf der Brücke vom Geha­platz in Richtung Groß-Buchholz für Verwirrung. Denn hier haben Fahrradfahrer die Wahl. Aus einem Fahrradstreifen werden zwei, einer führt auf die enge Fahrbahn der andere auf den Fußweg.

  • Kommentare
mehr
Kinder pendeln
Wegen Einsturzgefahr bleibt die Grundschule Kestnerstraße teils gesperrt.

Wegen Einsturzgefahr sind Gebäudeteile der Grundschule Kestnerstraße gesperrt worden und vier Klassen wurden ausgelagert. Nun beschweren sich Eltern über die lange Pendelzeit, durch die die Kinder Unterrichtszeit verpassen.

  • Kommentare
mehr
Schüler müssen pendeln
Foto: Ein Teil der Grundschule Kesterstraße ist gesperrt.

Die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Kesterstraße müssen nach Bothfeld zur Albrecht-Dürer-Schule. Der Grund: Bei Brandschutzarbeiten in den Sommerferien war aufgefallen, dass es statische Probleme mit einer Decke gibt.

mehr
Migrantenanteil zu hoch
„Ausgewogen klingt das nicht“: Die Klassenaufteilung an der Hoffmann-von-Fallersleben-Schule sorgt für Diskussionen.

Unfaire Klassenaufteilung? Ein Elternpaar aus Bothfeld hat Eilantrag beim Verwaltungsgericht Hannover gestellt. Es will verhindern, dass ihre Tochter nach den Sommerferien in eine zweite Klasse kommt, in der fast alle Mitschüler ausländische Wurzeln und viele große Lernschwierigkeiten haben.

mehr
Bothfeld

Der Rat der Stadt und der Bezirksrat Bothfeld-Vahrenheide haben die Region dazu aufgefordert, die geplanten Hochbahnsteige in Bothfeld schneller fertigzustellen. Beide Gremien dringen darauf, dass die geplanten Hochbahnsteige an den Haltestellen Kurze-Kamp-Straße und Bothfeld bereits 2018 und nicht erst ab 2019 stehen.

mehr
Werkraum geräumt
Die Feuerwehr ist auf dem Weg zur IGS Bothfeld. Dort wurde eine Rauchentwicklung gemeldet.

Die Feuerwehr hat einen Brand in der IGS Bothfeld löschen müssen. Es stand Papier in Flammen und es bildete sich starker Rauch. Ein Werkraum musste geräumt werden.

mehr
Sahlkamp
Setzen sich für soziale Projekte ein: Die Initiatoren und Engagierten der Stiftungslotterie.

2183,81 Euro Reinerlös hat die Stadtteilstiftung Sahlkamp bei der Stiftungslotterie im vergangenen Jahr gesammelt. Die im Niedersächsischen Glücksspielgesetz als „Kleine Lotterie“ umschriebene Aktion wurde gemeinsam mit der Stiftung St. Nathanael organisiert. Das Geld kommt drei Projekten zugute.

mehr
Bothfeld

Nach dem Brand auf einem leerstehenden Kasernengelände in Hannover-Bothfeld ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Das Feuer war am Donnerstagnachmittag ausgebrochen. Die Polizei bittet Zeugen, die dabei helfen können, den Täter zu finden, sich zu melden. 

mehr
Vahrenheide/Sahlkamp
Wenn es nach dem Willen der Bürger geht, ist Holger Heinze, Leiter der Wache Sahlkamp/Vahrenheide, künftig länger im Stadtteil präsent.

Oberbürgermeister Stefan Schostok hat die Bewohner des Bezirks Bothfeld-Vahrenheide zum Bürgerforum in den Stadtteiltreff Sahlkamp eingeladen. Anfragen kommen vorwiegend aus den Vierteln Sahlkamp und Vahrenheide und drehen sich vor allem um das Sicherheitsgefühl der Anwohner.

mehr
Stadtbahnlinie 9
An der Haltestelle Bothfeld soll ab 2019 ein Hochbahnsteig entstehen.

In kaum einem anderen Stadtteil mussten die Einwohner so lang auf barrierefreie Stadtbahnhaltestellen warten wie in Bothfeld. Jetzt tut sich etwas: Die Region plant den Bau von zwei Hochbahnsteigen an den Haltestellen Bothfeld und Kurze-Kamp-Straße. Bis 2020 könnten diese fertig sein, heißt es aus dem Verkehrsdezernat.

mehr
Bothfeld

Der neue Eigentümer des Hotels Viva Creativo plant, 57 neue Wohnungen und Häuser auf dem Gelände des Hotels und der benachbarten privaten Gartenfläche an der Straße Im Heidkampe 80 zu bauen. Ein erster Entwurf wurde dem Stadtbezirksrat Bothfeld-Vahrenheide vorgestellt.

mehr
1 3 4 ... 33
So schön ist Hannover-Bothfeld
Bothfeld in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.500
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.300 Ew.), Vahrenheide (9.200 Ew.) Sahlkamp (13.600), Isernhagen-Süd (2.800), Lahe (1.800)
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km²
  • Postleitzahl : 30657, 30659
  • Geschichte: Das älteste Gebäude in Bothfeld ist die Nicolaikirche (1288).
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.