Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Bothfeld 61-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Hannover Aus den Stadtteilen Bothfeld 61-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 09.11.2016
Quelle: dpa, Symbolbild
Anzeige
Bothfeld

An der Einmündung der Straße Alte Gärtnerei auf die Böckerstraße stieß der Autofahrer mit dem Radfahrer, der von rechts kam und Vorfahrt hatte, zusammen. Der 61-Jährige wurde zu Boden geschleudert. Dabei zog er sich seine schweren Verletzungen zu. Er kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unversehrt. Die Böckerstraße blieb wegen der Unfallaufnahme gesperrt.

tm

Bothfeld AfD muss Mandate verfallen lassen - Spannung vor erster Bezirksrats-Sitzung

Welche Rolle wird AfD-Einzelvertreter Frank Jacobs künftig im Bezirksrat Bothfeld-Vahrenheide spielen? Vor der konstituierenden Sitzung für die neue Legislaturperiode sorgt vor allem der Amtsantritt des Politikneulings von der Alternative für Deutschland für Spannung.

01.11.2016
Bothfeld Lesescouts, Lastenrad Hannah, Theater - Soziale Projekte erhalten fast 10.000 Euro

Der Bezirksrat Bothfeld-Vahrenheide vergibt Zuschüsse an den ADFC, den TuS Bothfeld und den Verein Mentor. Insgesamt gab es fast 10.000 Euro für soziale Projekte.

30.10.2016

Bis Ende August war die Anschlussstelle Hannover-Bothfeld wegen Deckenerneuerungen auf der Autobahn 2 gesperrt. Die Umleitung blieb auch nach Abschluss der Arbeiten bestehen – zumindest schien es so: Die Stadt hatte vergessen, entsprechende Schilder wieder einzusammeln.

26.10.2016
Anzeige