Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Bothfeld Gemeindefest findet trotz Bombenräumung statt
Hannover Aus den Stadtteilen Bothfeld Gemeindefest findet trotz Bombenräumung statt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 13.08.2016
Die Stadtteile Bothfeld und Vahrenheide sind von einer Bombenräumung betroffen. Quelle: HAZ
Anzeige
Hannover

Trotz der Bombenräumung im Bereich Bothfeld-Vahrenheide feiert die St.-Nathanael-Gemeinde am Sonntag, 14. August, wie geplant ihr Gemeindefest. Die Veranstaltung im Gemeindezentrum, Einsteinstraße 45, das nicht im Sperrgebiet für die Bombenräumung liegt, beginnt um 11 Uhr mit einem Freiluftgottesdienst. Das Fest beschäftigt sich mit Gottesbildern und der Frage: „Wie sehen Sie Ihren (unseren) Gott?“ Ab 13.30 Uhr gibt es Angebote im Kreativzelt, um 14 Uhr beginnt eine Lesung aus dem Buch „An der Arche um 8“ von Ulrich Hub.

Außerdem wird eine Ausstellung zum Thema Flucht eröffnet, die von der EKD und Pro Asyl erarbeitet wurde und bis zum 1. September im Gemeindezentrum zu sehen ist. Wie bei jedem Gemeindefest in St. Nathanael gibt es ein Mittagsbüfett, Kaffee und Kuchen sowie ein Kinderprogramm.

Von Christian Link

Ein 70-Jähriger hat am Sonntagnachmittag eine dreiste Diebestour beendet: Der Rentner verfolgte einen 33-jährigen Tatverdächtigen und konnte diesen mithilfe der Polizei stellen. Zeugen hatten den Mann zuvor bei vier Einbrüchen beobachtet.

08.08.2016
Bothfeld Entwürfe aus Architektenwettbewerb - Bürger dürfen vorab über Baugebiet urteilen

Auf dem 92.000 Quadratmeter großen Gelände neben dem OSV-Sportplatz zwischen Burgwedeler Straße und An den Hilligenwöhren soll in den nächsten Jahren ein Neubaugebiet wachsen. Ausnahmsweise dürfen Bürger bereits vorab die entwürfe des laufenden Architektenwettbewerbs kommentieren.

Conrad von Meding 07.08.2016

Die Anschlussstelle Bothfeld wird saniert und ist nicht befahrbar – doch Hinweise auf den Standard-Umleitungsschildern fehlen. Autofahrer sind verwirrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich noch bis Ende August.

Sven Warnecke 23.07.2016
Anzeige