Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Bult
Bult
Geschwindigkeitsbegrenzung

Die Verwaltung überprüft im Stadtbezirk Südstadt-Bult an rund 30 Stellen, ob dort die Höchstgeschwindigkeit von derzeit Tempo 50 auf 30 Stundenkilometer reduziert werden kann. Das hat das Rathaus jetzt auf eine Anfrage der Grünen mitgeteilt.

mehr
Bezirksrat Südstadt/Bult

Die Verwaltung sieht im Stadtbezirk Südstadt-Bult derzeit kein Potenzial für die Einrichtung weiterer Flüchtlingsunterkünfte. Das geht aus einer Antwort des Rathauses auf eine Anfrage von AfD-Vertreter Sören Hauptstein hervor. Diesem war die ungleiche Verteilung der Flüchtlinge in den einzelnen Stadtbezirken aufgefallen.

mehr
Langenhagen
Erst gegen 14 Uhr musste der Parkplatz an der Rennbahn und mit ihm die Theodor-Heuss-Straße gesperrt werden. Viele der Zuschauer hatten von vorne herein ihr Auto zuhause gelassen. Die Ausweichparkplätze wurden kaum genutzt.

Das Konzept ist vollends aufgegangen: Der traditionell gut besuchte Renntag am Pfingstmontag war auf Langenhagens Straßen zwar sichtbar, ist aber ohne größere Probleme über die Bühne gegangen. Weder gab es Staus auf der Theodor-Heuss-Straße, noch waren die Wohnstraßen übermäßig zu geparkt.

mehr
Südstadt

Das Netzwerk Nebenan.de war Thema beim ersten „Theorieleben-Forum“ im Möbelgeschäft Sofa-Loft. Moderatorin Valerie Lux hatte die Gespächsrunde initiiert, nachdem sie von der Debatte um das Portal gelesen hatte.

mehr
Portal zur Nachbarschaftshilfe

Bezirksratspolitiker und die Verbraucherzentrale Niedersachsen haben das von der Stadt Hannover unterstützte Internetportal nebenan.de kritisiert. Die Verbraucherschützer raten den Nutzern zu großer Vorsicht. 

mehr
Bult
Nach der Kirschblüte ist das Fest benannt.

Im Hiroshima-Hain wird am Sonntag, 23. April, zum 17. Mal das Kirschblütenfest gefeiert. Ab 14 Uhr lädt das Kulturbüro der Stadt unter blühenden Kirschbäumen zum Picknick mit japanischem Kulturprogramm ein.

mehr
Langenhagen
Durch und durch Langenhagen: Der in Evershorst gezogene "Iquitos", betreut von Simone Harnischmacher aus Krähenwinkel, feiert auf der Neuen Bult seine Wahl zum Galopper des Jahres.

Zum 150. Geburtstag hat sich der Hannoversche Rennverein nach langer Pause wieder einen Saisonstart am Ostermontag spendiert. Die Anfahrt blieb entspannt. Große Freude über den ersten Galopper des Jahres aus Langenhagen.

mehr
Bult
Ergotherapeutin Beate Fuhrmann (von links), Bewohner Claude und Physiotherapeutin Katharina Krüger freuen über den therapeutischen Sitz, für den Christian Petersohn den Scheck an Sabine Woyna (Lions Club) überreicht.

Mit einer Spende in Höhe von 3000 Euro unterstützt die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG das Aegidius-Haus auf der Bult. Von dem Geld wurde unter anderem eine Reitsitzbank Wehrfritz und der passende Therapietisch angeschafft. Er gibt guten Halt für die Kinder, die an dem höhenverstellbaren Tisch malen und basteln möchten.

mehr
Bult
SPD und Grüne im Bezirksrat wollen einen Grünstreifen in der Mitte der Lindemannallee

Soll die Lindemannallee künftig nur noch einspurig in jede Richtung befahrbar sein? Der Bezirksrat Südstadt-Bult hat jüngst einen entsprechenden Antrag von SPD und Grünen nach kontroverser Debatte mehrheitlich beschlossen. Jetzt muss die Stadt über den Antrag entscheiden.

mehr
Bezirksrat
Zugeparkte Bürgersteige: Fußgänger mit Gehhilfen oder Kinderwagen haben oft Probleme, an den Fahrzeugen vorbeizukommen.

Wie gut kommen Menschen mit Handicap, insbesondere mit Gehbehinderungen, durch die Südstadt und die Bult? Diese Frage stand jüngst im Bezirksrat auf der Tagesordnung. Bei einer Anhörung kritisierten Experten Hindernisse für Gehbehinderte, fehlende Bänke und den Mangel an Toilettenanlagen.

mehr
Langenhagen
Mangels ausreichendem Brandschutz sind weite Teile des Gymnasiums gesperrt. Für den geplanten Neubau hat der Rat jetzt eine wichtige Weiche gestellt.

Bis zum ersten Spatenstich wird es noch zwei Jahre dauern. Dennoch ist am Dienstag im Rat ein entscheidender Startschuss für den Bau des Gymnasiums gefallen: Mit breiter Mehrheit hat der Rat die Verwaltung beauftragt, alle Planungen für einen Architektenwettbewerb in Auftrag zu geben.

mehr
24 Stunden zeichnen

24 Comicseiten in nur 24 Stunden gestalten: Selbst für routinierte Illustratoren ist das eine Herausforderung: Sieben angehende und professionelle Zeichner stellen sich ihr seit Freitagmittag im bib International College Hannover. Bis Sonnabend, 12 Uhr, wird gezeichnet.

mehr
1 3 4 ... 16
Bult in Zahlen
  • Stadtbezirk : Südstadt-Bult, 7. Stadtbezirk in Hannover.
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 41.575
  • Einwohner je Stadtteil: Bult (2.975), Südstadt (38.600)
  • Bevölkerungsdichte : 5.790 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30169, 30171, 30173
  • Markantes aus der Geschichte: Der Name des Stadtteils Bult leitet sich vom niederdeutschen Wort „Bulte“ ab, was so viel wie Hügel bedeutet.
Schick, schick: Das war damals Mode in Hannover
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.