Menü
Anmelden
Hannover Aus den Stadtteilen Bult

Bult

Auf der Hans-Böckler-Allee in Hannover finden bis Anfang August Kanalbauarbeiten statt. Am Freitag starten die Vorbereitungen, dazu wird unter anderem jeweils eine der beiden Abbiegespuren vom Messeschnellweg Richtung Innenstadt gesperrt.

12.07.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

„Nah dran“ heißt die neue Ausstellung des Fototeams Garbsen. Die acht Hobbyfotografinnen präsentieren erstmals rund 60 Bilder im Niedersächsischen Kultusminsterium am Schiffgraben 12 in Hannover.

01.07.2018

Axel von der Ohe stellt im Bezirksrat Südstadt-Bult sein neues Ordnungskonzept vor. Politiker und Bürger geben dem Dezernenten zahlreiche Anregungen mit auf den Weg.

10.06.2018

Die Stadt Hannover will ab August die Zuschüsse für die Ganztagsschulen deutlich erhöhen, im Gegenzug sinkt die Zahl der Horte. Oppositionspolitiker sehen die Entwicklung skeptisch.

06.06.2018
Anzeige

Im Bezirksrat Südstadt-Bult gibt es immer wieder Diskussionen um gefällte Bäume. Jetzt hat ein Grundstückseigentümer zwei stattliche Weiden fällen lassen – obwohl die Stadt das verboten hatte.

04.06.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Aufgerissene Fuß- und Radwege, notdürftig geflickt: Die Schadstellen nach Leitungsarbeiten an Fahrradwegen in Hannover häufen sich. Die Stadt will sich jetzt wieder stärker darum kümmern, die Reparatur anzumahnen.

02.06.2018

Rund 4000 Kinder wechseln in Hannover alljährlich nach der Grundschule auf Realschulen, Gymnasien, Oberschulen oder Gesamtschulen. Ende Mai sind die Anmeldetermine für das gegliederte System. Das müssen Sie beachten.

25.05.2018

Weniger Autos und bessere Luft – für diese Forderung sind Anwohner aus Limmer am Montag mit provokanten Bannern auf die Straße gegangen. Mit dabei: Ein Plakat mit einem bekannten und provokanten Spruch.

17.05.2018

Die Stadt will die Obdachlosenunterkunft in der ehemaligen Paul-Dohrmann Schule im Burgweg 5 noch in diesem Jahr schließen. Die Frage ist: In welcher Einrichtung will sie die Romafamilien – immerhin fast 120 Menschen – künftig unterbringen?

20.05.2018
Anzeige

Aktuelle Videos

1
/
1
Anzeige