Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burg Polizei sucht Exhibitionisten mit diesem Foto
Hannover Aus den Stadtteilen Burg Polizei sucht Exhibitionisten mit diesem Foto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 21.01.2016
Diesen Mann sucht die Polizei: Er soll sich vor drei Mädchen und einer Seniorin entblößt haben.
Anzeige
Hannover

Nach Informationen der Behörde ereigneten sich die Taten bereits im Sommer vergangenen Jahres. Am 27. August soll der Unbekannte sich auf dem Radweg zwischen Burgweg und Lotte-Burghardt-Weg, der direkt am Gelände eines Schulzentrums vorbeiführt, ausgezogen haben. Dafür stellte er sich offenbar an den Zaun der Schule und zeigte seinen Penis drei sieben und zehn Jahre alten Mädchen. Darüber hinaus soll er vor den Kindern sexuelle Handlungen an sich vorgenommen haben. Am 2. September wiederholte offenbar derselbe Mann die Tat vor den Augen einer 78-Jährigen, die sich in ihrem Garten in einer Kleingartenkolonie an der Straße Am Tannenkamp aufhielt. Zuvor war der Verdächtige mit seinem Trekkingrad mehrfach an der Parzelle der Seniorin vorbeigefahren. Hierbei wurde er von einer Videokamera aufgenommen. Der Gesuchte ist cirka 40 bis 45 Jahre alt, ungefähr 1,70 bis 1,80 Meter groß und hat kurze, dunkle, gelockte Haare mit Geheimratsecken.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0511) 109-5555 entgegen.

jki

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige