Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ -4° wolkig
Hannover Aus den Stadtteilen Calenberger Neustadt

Calenberger Neustadt

Der Bezirksrat Mitte hat auf Wunsch der Grünen beschlossen, dass der Abschnitt des Messeschnellwegs, der durch die Eilenriede führt, von Lärmschutzwänden abgeschirmt wird. Entscheiden muss das Land.

19.02.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Stadt Hannover beginnt am Montag mit dem Abriss der maroden Leinebrücke zwischen Maschpark und Behördenviertel. Die Fußgängerbrücke soll bis September durch einen Neubau aus Stahl ersetzt werden. Für Fußgänger, Radler und Wassersportler bedeuten die Arbeiten Umwege und Sperrungen.

16.02.2019

Unbekannte haben am Wochenende die Beach-Bar Strandleben in der Calenberger Neustadt verwüstet. Sie versuchten, einen Container aufzubrechen und zerstörten Teile der Veranda. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

11.02.2019

Eine Gruppe aus fünf jungen Männern hat am Wochenende in Hannover einen 20-Jährigen überfallen und zusammengeschlagen. Die Täter erbeuteten etwas Geld und konnten fliehen. Die Polizei sucht Zeugen.

11.02.2019

Sind die alten Enercity-Gebäude an der Glocksee erst mal abgerissen, müssen 400 Lkw-Ladungen Bauschutt vom Gelände geschafft werden. Eine Anwohnerin des angrenzenden Wohngebiets befürchtet enorme Belastungen.

17.01.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Trickbetrüger haben am Montag einen Senioren in der Calenberger Neustadt um seine Ersparnisse gebracht. Sie gaben sich als Polizisten aus und erbeuteten 50 000 Euro in bar und Goldmünzen im Wert von 70 000 Euro. Dabei gingen sie mit einer neuen Masche vor.

15.01.2019

Die Bagger sind aus der Oeltzenstraße noch nicht abgerückt, da haben nebenan schon die Bauarbeiten in der Hartwigstraße begonnen. Das sorgt für Parkplatznot bei den Anwohnern.

18.01.2019

Vor wenigen Tagen hatte die Polizei noch vor Trickbetrügern gewarnt, die in Hannover als falsche Ermittler auf Beutezug sind. Am Montag ist eine 88-Jährige in der Calenberger Neustadt dennoch auf die Tricks der Täter hereingefallen. Die Beute der Ganoven: 8000 Euro und wertvolle Goldmünzen.

08.01.2019

In der Calenberger Straße soll die Stadtverwaltung zählen, wie viele Autos und Radler dort unterwegs sind. Das hat der Bezirksrat Mitte kürzlich auf Antrag der Grünen beschlossen.

05.01.2019

Aktuelle Videos